Sie sind nicht angemeldet.

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2455

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 23. November 2014, 13:13

Das mit dem Tanken ist halt auch schade, da kann man von den 60 min noch mal gut 5-10 min abziehen, nur zum Tanken, aber gut das wird ja bei BOD auch nicht anders sein.

Da braucht man 10 min um aus der Stadt raus zu kommen, 10 min um wieder zurück zu kommen und 10 min zum Tanken, bleiben 30 min Fahrspaß auf der Landstraße.

BMW hat das charmant gelöst:

Zitat

Kraftstoff:
Der Tankinhalt der Fahrzeuge wird bei Fahrzeugübernahme und Rückgabe litergenau ausgelesen. Evtl. entstandene Differenzen (-/+) werden mit tagesgenauen Treibstoffpreisen berechnet (zzgl.MwSt.) bzw. im Falle dass Sie selber getankt haben, gutgeschrieben (netto).

https://portal.bmw-on-demand.de/index.do…display#pricing
Auf der Suche nach des Dudens :|

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (23.11.2014)

Exil-Brazil

BMW-Joinville

Beiträge: 1 017

Registrierungsdatum: 6. September 2014

Danksagungen: 2060

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 23. November 2014, 15:16

Ob man(n) das Angebot attraktiv findet oder nicht, ist sicherlich eine persönliche Ansicht, welche auch von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird.

Ich finde die Idee sehr gut, allerdings auch ein kleines Haar in der Suppe, ähnlich wie bei BoD:

Porsche und auch BMW besitzen jeweils große Werke in Leipzig und offensichtlich werden diese mal wieder von solchen Aktionen ausgenommen.

Bei BMW hat man lange über das BoD in Leipzig nachgedacht und sich letztlich dagegen entschieden.
Gleiches könnte bei Porsche auch passieren und somit ist der Osten der Republik mal wieder außen vor, obwohl die verschiedenen Fahrpakete auf dem Werksgelände auch schon ganz nett sind!!!

Schade, denn aus dem Standort Leipzig heraus könnten beide Konzerne großes Kundenpotenzial erreichen. (Berlin, Leipzig, Dresden etc.)

Vielleicht tut sich ja noch etwas.

:whistling:
M Performance BMW do Brasil

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (23.11.2014), Scimidar (23.11.2014), RainerWörs (23.11.2014)

etth

Profi

Beiträge: 1 404

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 23. November 2014, 15:21

Oder vielleicht möchte man ja bewusst die Berliner Kundschaft fernhalten :whistling:
:!:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (24.11.2014), Gravi (30.07.2015)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 23. November 2014, 16:18

Warum sollte BMW oder Porsche nach Leipzig gehen?!
Sehe da zugegeben keinen Sinn, nur weil da nen Produktionswerk steht ist das kein wirkliches Kriterium. BMW wird ebenso wenig wie Porsche eine Überlegung dahin getätigt haben. Wenn dann hätte BMW höchstens überlegt sowas in kleinem Rahmen für große NL an zu bieten. Aber auch das ist finanziell zu teuer.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Exil-Brazil

BMW-Joinville

Beiträge: 1 017

Registrierungsdatum: 6. September 2014

Danksagungen: 2060

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 23. November 2014, 16:47

Ich habe nicht von einem Wechsel sondern von einer Erweiterung dieser Angebote nach Leipzig gesprochen!

Und entgegen deiner Aussage, war diese Idee beim Marketing von BMW tatsächlich existent und ist beraten wurden.

Bei der Porsche Leipzig GmbH nur von einem Produktionswerk zu sprechen, halte ICH für untertrieben.

Hier werden ähnliche Produkte bei einer Neuwagenabholung offeriert, wie man sie in München, Stuttgart, Ingolstadt oder Neckarsulm erhält.
Zusätzlich direkt am Werk die Test-, Renn- und Geländestrecke.

Das ist nicht unerheblich und direkt auf Kunden bzw. die welche keinen Porsche kaufen, sondern ein Fahrerlebnis, zugeschnitten.

:203:
M Performance BMW do Brasil

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Motown (23.11.2014), etth (23.11.2014), Geigerzähler (23.11.2014), RainerWörs (23.11.2014)

Esox

Profi

Beiträge: 1 028

Registrierungsdatum: 24. August 2012

Wohnort: FG/L

Beruf: WiMi

: 44557

: 7.28

: 177

Danksagungen: 525

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 23. November 2014, 17:28

Und zumal Porsche scheinbar auch Kundenpotential in Leipzig und Umgebung sieht, wenn man bedenkt, dass das halbe Kultusangebot gefühlt cosponsort von Porsche ist. Und nun genug Of-topic von mir :-)

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 23. November 2014, 18:17

Wer wissen will, in welchen Städten solche Angebote zünden können, muss nur schauen, wo Sixt seine Luxury Stationen hat. Solche Angebote treffen nur in Städten mit einer ausreichenden Anzahl an Yuppies auf Nachfrage. Denke da ist Leipzig eher raus...

Ich finde das vorliegende Angebot jetzt auch nicht so berauschend, aber erstens kriegt man garantiert nen Porsche und zweitens ist es unkompliziert. Für ne Stunde wäre es mir trotzdem zu teuere, dann lieber mal nach der Arbeit hin und ne Probefahrt erbitten :106:

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 23. November 2014, 19:41

Ich bin felsenfest überzeugt, dass der Preis auch eine gewisse Eintrittsbarriere darstellen soll.


Bei allen Angeboten die Porsche abseits des Fahrzeugkaufes anbietet liegt die Atraktivität nicht unbedingt im Preis.

"Verramschen" sollen und wollen sie das Angebot wohl nicht.
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

baumeister21 (23.11.2014), jo.nyc (24.11.2014)

Beiträge: 599

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 788

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 23. November 2014, 23:09

Nein man will wie immer mehr aus einem Porsche rausholen als er Wert ist [Subjektive Eigenmeinung ;)]

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (24.11.2014)

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 316

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 1547

  • Nachricht senden

25

Montag, 24. November 2014, 08:51

Sind halt Schwaben.
:whistling:



(nix gegen Schwaben)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (24.11.2014), Gran Turismo (24.11.2014), sisndr (07.06.2015)

Beiträge: 2 830

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

26

Montag, 24. November 2014, 10:10

Es gibt genug Leute die bereit sind nach einem Besuch im Porsche Museum Geld für eine kleine Spritztour auszugeben.
Ob das ganze nun 100€ kostet und im Vergleich zu Avis recht teuer ist, ist doch erstmal egal.
Ich würde behaupten das 95% der Besucher nichtmal wissen, dass man sich einen Porsche bei Avis mieten kann. Warum also die Gelegenheit auslassen?
Meine persönliche Meinung ist, dass das eine tolle Möglichkeit ist die Faszination Porsche zu erleben - vor allem weil man sich quasi das Modell aussuchen kann.
Unter Umständen wird das Angebot ja auch noch attraktiver durch Gutscheine oder Aktionen - ähnlich BOD.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (24.11.2014)

cmcs2014

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 8. November 2014

Wohnort: Neustadtk

Danksagungen: 255

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 27. November 2014, 22:44

Wer ne Stunde Porsche fahren will geht am besten ins nächste Porsche Zentrum und holt sich nen Vorführwagen.... Kostet nichts und die StandardModelle bekommt man immer Problemlos für eine Probefahrt mit... Je nachdem wie man sich anstellt auch länger als eine Stunde...
:203: :202: :204: :205: :220:. :221: ... Alle in den letzten Jahren schon durch.....

Das Fahren auf der Autobahn wäre weniger Stressig würden die anderen einfach Zuhause bleiben.....

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 14. März 2014

Wohnort: Berlin

: 51226

: 9.92

: 284

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 4. Juni 2015, 13:09

geht jetzt auch im Porsche Zentrum Berlin

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.