Sie sind nicht angemeldet.

yfain

Fortgeschrittener

  • »yfain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. März 2016, 16:25

Mitfahrgelegenheit stellt zum 31. März 2016 seine Dienste ein

Gerade hat mich die E-Mail erreicht, dass Mitfahrgelegenheit.de zum 31. März 2016 seine Dienste einstellt.

Zitat aus der Mail:

Zitat


Hallo XXXX,

wie 2015 angekündigt, schließen wir die Plattform in diesem Frühjahr:
Am 31. März 2016 geht mitfahrgelegenheit.de endgültig offline.


Wir gehören seit 2015 zu BlaBlaCar - Europas größter Mitfahr-Community. Hier findest Du deine Mitfahrgelegenheiten und Mitfahrer - in ganz Deutschland und europaweit!

Was bedeutet die Schließung von mitfahrgelegenheit.de für Dich?

Falls Du noch kein Konto auf BlaBlaCar hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Du kannst die Plattform nach dem 31. März 2016 nicht mehr nutzen, Dein Nutzerkonto wird gelöscht.

Jetzt bleibt nur noch eins zu sagen:
Danke! Danke! Danke! Die letzten 15 Jahre waren eine spannende Reise mit Euch allen!

Die allerbesten, herzlichsten Grüße!


Dein Team von Mitfahrgelegenheit

Bönömön

Schüler

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 9. Mai 2014

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. März 2016, 17:27

Und das gleiche wird blablacar in einigen Jahren passieren (hoffentlich)
Ist bereits deutlich schwieriger über blablacar Mitfahrer zu finden, aber alle anderen Plattformen haben zu wenig Mitglieder.
Ich bezahle ja gerne für solch einen Service Geld, aber Mitfahrgelgenheit.de hat damals mit 22% (11%) PRO MITFAHRER eindeutig zu viel verlangt und im Monat einen Umsatz von über 2 Millionen € gemacht. Das blablacar System wird nicht günstiger und macht wieder einmal das schöne System der Mitfahrgelgenheit kaputt. Ich hab angeboten 20€ im Jahr für den Service zu zahlen, als Antwort kam zurück, so könne das System nicht funktionieren.

Also hoffe ich auf an baldiges Ableben von blablacar.de, schade für die ganzen Mitarbeiter, die Tag für Tag in Facebook so dumme Antworten geben müssen und einen Mitgliederschwund abstreiten, während Reihenweise Fahrer davon berichten, keine Mitfahrer mehr zu finden.
:205: -Stammkunde (5x fremdgegangen 3x:203: und 2x :202: )

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

hunterjoe (16.03.2016), Kami1 (17.03.2016)

Beiträge: 1 521

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1363

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. März 2016, 18:11

Also ich hab nie Probleme die Fahrten voll zu kriegen. Wird sich zeigen was passiert wenn Gebühren erhoben werden.

Beiträge: 995

Registrierungsdatum: 2. Juni 2009

Wohnort: Senden, Kreis Neu-Ulm

Beruf: BA-Student Mechatronik

Danksagungen: 466

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. März 2016, 20:12

@Bönömön

wie kommst du auf 22%?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viennaandy (17.03.2016)

Ignatz Frobel

Fortgeschrittener

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2014

Wohnort: Dresden

Beruf: Softwareentwickler

: 39954

: 8.36

: 157

Danksagungen: 1306

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. März 2016, 20:46

Wenigstens konnte ich jetzt meine Bewertungen von Mitfahrgelegenheit zu blablacar.de übertragen. :thumbup:

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 449

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4856

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. März 2016, 22:57

Ging doch schon die ganze Zeit? Ich wurde seit Monaten dazu aufgefordert.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viennaandy (17.03.2016)

Bönömön

Schüler

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 9. Mai 2014

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. März 2016, 01:22

@Bönömön

wie kommst du auf 22%?
Es waren doch 22% des Fahrpreises, außer als ADAC-Mitglied, dann nur 11%, als der ADAC dann ausgestiegen ist, gab es eine (dauerhafte) "Aktion" und es waren nur noch 11% oder habe ich das falsch in Erinnerung?
:205: -Stammkunde (5x fremdgegangen 3x:203: und 2x :202: )

Beiträge: 1 136

Registrierungsdatum: 10. März 2013

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Wien

Beruf: Kindergärtner für Erwachsene....

: 123821

: 7.28

: 562

Danksagungen: 2561

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. März 2016, 05:05

@Bönömön

wie kommst du auf 22%?
Es waren doch 22% des Fahrpreises, außer als ADAC-Mitglied, dann nur 11%, als der ADAC dann ausgestiegen ist, gab es eine (dauerhafte) "Aktion" und es waren nur noch 11% oder habe ich das falsch in Erinnerung?

Es waren immer 11%, die unnötigerweise der Fahrer zu löhnen hatte. Bei blablacar muss nun endlich der Mitfahrer die Gebühren zahlen. Fand den Fahrer damals bei Mitfahrgelegenheit.de massiv im Nachteil gegenüber Mitfahrern, die quasi ungestraft und kostenfrei alles machen konnten und der Fahrer war immer der Dumme. Das ist ja jetzt anders.
Übrigens, ich inseriere auch bei einigen anderen Plattformen regelmäßig, aber einzig über blablacar bzw. vorher Mitfahrgelegenheit.de kommen wirklich Anfragen, den Rest kann man vergessen.
Highlights 2017: BMW i3 94Ah REx (3x), BMW X4 20dA xDrive XLine, BMW 530dA xDrive touring, Mercedes-Benz E220d, BMW 730dA xDrive (G11), Abarth 124 Spider Automatik (2x), Alfa Romeo Stelvio 2.2 DI AUT (210 PS), BMW 420dA Cabrio M-Sport (2x), BMW 520dA xDrive M-Sport (G30), BMW 530dA xDrive touring M-Sport (G30)
:203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (17.03.2016)

Sheryl

Fortgeschrittener

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

9

Freitag, 18. März 2016, 00:01

Ich habe auch mit Mitfahrgelegenheit.de aufgehört, nachdem die plötzlich Gebühren auf die Fahrer abgewälzt haben, anstatt auf die Mitfahrer.

Bei BlaBla Car finde ich auch deutlich weniger Mitfahrer aber durch mehr Bewertungen wird es aber besser. Ich habe dann für die letzten zehn Fahrten immer 16,- oder 17,- Euro verlangt und den Mitfahrern am Ende gesagt: 15,- Euro wären auch ok, aber ich würde mich dafür über eine Bewertung freuen. Das hat bei allen geklappt und es melden sich seit dem auch deutlich mehr Leute.

Am einfachsten bekomme ich aber momentan meine Mitfahrer aber über private Facebook Gruppen die sich in etwa so nennen: "Mitfahrgelegenheit Stuttgart -> München". Wahrscheinlich kennt ihr das eh alle, aber dort kann dann jeder Beitreten und seine Fahrten anbieten. Der Kontakt geht dann über private Nachrichten oder die Kommentarfunktion.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muceindy (21.03.2016)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.