Sie sind nicht angemeldet.

-Mercedes-

Anfänger

  • »-Mercedes-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 28. März 2016

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. September 2016, 15:49

Sperrliste Enterprise

Hallo,

Ich habe ein Problem, Ich will fragen ob jemand Erfahrung hat mit Enterprise und die Sperrliste.
Ich würde meiner Meinung nach ohne Grund auf die Sperrliste gesetzt und Will wissen wie man davon rauskommt Oder ob man davon irgendwann mal gelöscht wird.


Danke im voraus

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. September 2016, 15:53

Da kann Dir wohl @Patrick L: weiterhelfen ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

-Mercedes- (29.09.2016)

koelsch

Meister

Beiträge: 2 268

Danksagungen: 5704

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. September 2016, 16:15

Der kann nur bei Sixt helfen, @yfain:.

Enterprise und Blacklist dürfte die nahezu seltenste Kombination in diesem Forum sein. 8|

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (29.09.2016), giftmischer (30.09.2016)

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. September 2016, 16:17

Der kann nur bei Sixt helfen, @yfain:.

Enterprise und Blacklist dürfte die nahezu seltenste Kombination in diesem Forum sein. 8|
Sollten doch denke ich ähnlich funktionieren, oder nicht?

Twingo

Twingo is love, Twingo is life

Beiträge: 525

Registrierungsdatum: 7. Juli 2016

: 32461

: 6.82

: 97

Danksagungen: 521

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. September 2016, 16:19

Ganz ohne Grund wird das nicht passieren. Es ist auch ein Unterschied zwischen "meiner Meinung nach ohne Grund" und tatsächlich "ohne Grund". Details deiner Geschichte wären für diesen Fall auf jeden Fall hilfreich.
Highlights 2011-2017:

2011: Mini Cooper D
2012: Toyota Camry 2.5 Sport
2013: Jeep Grand Cherokee
2014: Jaguar F-Type S Coupe
2015: BMW 320d GT
2016: BMW 530d GT
2017: ...

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 588

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. September 2016, 16:19

So manuell wie das alles bei enterprise ist...
Schicken die täglich per Fax ne Liste mit Namen? :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

koelsch (29.09.2016), Mace (29.09.2016), Twingo (29.09.2016), Dauerpendler (29.09.2016), Geigerzähler (29.09.2016), x-conditioner (29.09.2016), schauschun (30.09.2016)

-Mercedes-

Anfänger

  • »-Mercedes-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 28. März 2016

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. September 2016, 16:31

ich habe das auto am abgabetag um Zwei Tage verlängert.

Und das 4 Stunden vor Abgabe.

Aspe

Profi

Beiträge: 862

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 885

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. September 2016, 16:33

Und deswegen sollst du auf der Blacklist gelandet sein? Oo

-Mercedes-

Anfänger

  • »-Mercedes-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 28. März 2016

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. September 2016, 16:34

Genau so ist es!!

Voll blöd von denen!

Hoermes

Fortgeschrittener

Beiträge: 166

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2012

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 29. September 2016, 16:35

ich habe das auto am abgabetag um Zwei Tage verlängert.

Und das 4 Stunden vor Abgabe.

Na da haben wir´s doch, das bedeutet bei der Flottensituation von Enterprise, dass der nächste Mieter ohne Auto vom Hof gegangen ist... :D

OpaHilde

Schüler

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 30. Mai 2010

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 29. September 2016, 16:36

Nie im Leben. Das ist ganz normales Tagesgeschäft, dass Autos verlängert werden. Oder hast du das Auto 2 Tage "verlängert", in dem du es einfach behalten hast? ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mietwagenmoinsen (29.09.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4872

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 29. September 2016, 16:36

:115: Popcorn fehlt ja leider.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

koelsch (29.09.2016), PrognoseBumm (29.09.2016), Twingo (29.09.2016), chm80 (29.09.2016), Timbro (29.09.2016)

-Mercedes-

Anfänger

  • »-Mercedes-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 28. März 2016

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 29. September 2016, 16:41

Nein ich verlängerte fast immer, an dem Tag war ich in Köln in der Station und habe verlängert.

Abholung und Rückgabe ist Frankfurt Airport

koelsch

Meister

Beiträge: 2 268

Danksagungen: 5704

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 29. September 2016, 16:42

Genau so ist es!!

Voll blöd von denen!


Ja, super doof von denen pösen Leuten bei Enterprise! *mit dem Fuß aufstampf* :rolleyes:

Ne jetzt mal ehrlich, für 2 Tage verlängern, ohne dass du die Mitarbeiter vor Ort bedroht, beleidigt oder sonst irgendwie blöd angemacht hast, solltest du auch bei Enterprise nicht auf der Blacklist landen. Insofern gibt es zwei Möglichkeiten:


  1. Du erzählst nicht die ganze Wahrheit, @-Mercedes-:, dann kann hier ein Schloss dran.
  2. Enterprise hat einen Fehler gemacht. Dann kannst du der Station, der Zentrale oder Regionalleitung eine Mail schreiben, dich nüchtern zu der Situation äußern und hoffen dass du von der Blacklist kommst.

Letzteres kann wohl eher einen langen Atem erfordern und ist nicht immer von Erfolg gekrönt. Insofern solltest du so oder so schon mal die Augen nach einer Ersatz-Vermietung offen halten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (29.09.2016)

-Mercedes-

Anfänger

  • »-Mercedes-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 28. März 2016

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 29. September 2016, 16:45

nummer 2.


bin sicher das ich ordnungsgemäß das auto verlängert habe.


hatte frei km bin mit dem auto in 5 tagen 4000 nochwas km gefahren

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.