Sie sind nicht angemeldet.

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 409

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24648

: 6.84

: 111

Danksagungen: 5021

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 30. März 2017, 16:32

Bis Ende des Jahres entsteht am Hauptbahnhof in Leipzig auf der Ostseite ein Fernbusterminal mit Parkhaus. Dort wird auch Europcar einziehen. Mal sehen, ob man dann die Station im Wintergartenhochhaus behält, die quasi "auf der anderen Straßenseite" ist (und ohne Standortzuschlag).
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Daniel86

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 17. Mai 2016

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 2. April 2017, 18:18

:202: Betzdorf fällt scheinbar doch jetzt ersatzlos weg :thumbdown:

honni

Profi

Beiträge: 734

Registrierungsdatum: 6. Juni 2008

Wohnort: BRE

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 2. April 2017, 21:14

Europcar :202: in Braunschweig ist ca. 500 meter weiter ins Ring-Center gezogen. Die Station im Mercure Hotel ist seit Freitag geschlossen. Die neue Station ist in Sichtweite zu Sixt, die PKW stehen im Parkhaus Ring-Center, die LKW auf dem Parkplatz Böcklerstraße (beim Fitnessloft). Neue Station ist wesentlich größer als die bisherige, aber aktuell noch eine Großbaustelle...
»honni« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0841.jpeg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietologe (03.04.2017)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 698

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 68904

: 7.05

: 400

Danksagungen: 5379

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 2. April 2017, 21:30

Bis Ende des Jahres entsteht am Hauptbahnhof in Leipzig auf der Ostseite ein Fernbusterminal mit Parkhaus. Dort wird auch Europcar einziehen. Mal sehen, ob man dann die Station im Wintergartenhochhaus behält, die quasi "auf der anderen Straßenseite" ist (und ohne Standortzuschlag).


Laut einer RSA vor ein paar Monaten würde man umziehen und die Station würde es dann nicht mehr geben :/
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 21. November 2014

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

35

Montag, 3. April 2017, 08:54

:202: Betzdorf fällt scheinbar doch jetzt ersatzlos weg :thumbdown:


Warte einfach mal bis Mai ab...
:209:

tobias.S

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 31. Januar 2016

Wohnort: Franken

Beruf: macht Ordnung im Irrenhaus

Danksagungen: 736

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 4. April 2017, 18:45

Ich hatte heute Gelegenheit die neue Sixt Station in Erlangen etwas genauer in Augenschein zu nehmen. Wäre nicht das kleine Schild an der Hauptstraße, würde man die Station im Hinterhof nicht sehen. Gefühlt ist sie kleiner geworden, früher stand ja ein Teil der Autos im Parkhaus was es jetzt nicht mehr gibt. Es stehen noch sehr viele Transporter auf dem Hof und ich nehme an, dass der aktuelle Zustand nur provisorisch ist. Die Autos werden offen im Hof vor der Tür gereinigt und das Ambiente wirkt etwas schmuddelig (was wohl der Lokalität insgesamt geschuldet ist), ist aber bestimmt nicht der Endzustand. Die alte Station war defintiv schöner, wenn auch die Erreichbarkeit mit den Öffentlichen jetzt ein bisschen besser ist. An Autos war nichts nenneswertes auf dem Hof, aber es ist ja Dienstag.

Beiträge: 3 273

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 15746

: 11.15

: 97

Danksagungen: 4060

  • Nachricht senden

37

Freitag, 15. Dezember 2017, 16:10

:202: hat eine neue Station in Eschborn. Das ist neben der Deutschen Börse.

ESCHBORN *NEU AB 15.12.2017*

Adresse:
MERGENTHALERALLEE 73-75
65760 ESCHBORN
Deutschland
Telefon:
+49 (6196) 887780
Fax:
+49 (6196) 8877822
Code:
QLHN01
Navi:
Breite 50.1354 - Länge 8.5106

Edit: Dafür scheint die Station im Gewerbegebiet geschlossen zu sein.

AudiNarr

Fortgeschrittener

Beiträge: 221

: 30129

: 7.09

: 90

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

38

Freitag, 15. Dezember 2017, 17:21

Ich weiß nicht, ob es im Forum schon erwähnt wurde, aber die :203: in Lübeck Waisenallee ist ein paar hundert Meter weitergezogen und liegt jetzt fast direkt neben der Autobahnauffahrt zur A1 / A20 in der Straße "Bei der Lohmühle". Außerdem heißt die Station jetzt nur noch Sixt Lübeck und die "virtuelle" Station am Bahnhof wurde abgeschafft.

Falls @Mietkunde: mal wieder in der Stadt ist... :D
:203:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (16.12.2017), Pieeet (22.12.2017)

Sphero90

Fortgeschrittener

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2015

: 29806

: 11.62

: 142

Danksagungen: 663

  • Nachricht senden

39

Freitag, 15. Dezember 2017, 19:11

Ich hatte heute Gelegenheit die neue Sixt Station in Erlangen etwas genauer in Augenschein zu nehmen. Wäre nicht das kleine Schild an der Hauptstraße, würde man die Station im Hinterhof nicht sehen. Gefühlt ist sie kleiner geworden, früher stand ja ein Teil der Autos im Parkhaus was es jetzt nicht mehr gibt. Es stehen noch sehr viele Transporter auf dem Hof und ich nehme an, dass der aktuelle Zustand nur provisorisch ist. Die Autos werden offen im Hof vor der Tür gereinigt und das Ambiente wirkt etwas schmuddelig (was wohl der Lokalität insgesamt geschuldet ist), ist aber bestimmt nicht der Endzustand. Die alte Station war defintiv schöner, wenn auch die Erreichbarkeit mit den Öffentlichen jetzt ein bisschen besser ist. An Autos war nichts nenneswertes auf dem Hof, aber es ist ja Dienstag.


An der Situation hat sich bisher leider ja nichts geändert. Immer noch sieht es dort aus wie Kraut und Rüben. Aber scheinbar wurde der Mietvertrag "über Nacht" aufgelöst. Wobei das Häuschen da neben dem Rewe jetzt nicht unbedingt der Hammer war. In fast einem Jahr jedoch, kann man aber schon etwas mehr aus dem machen, was sie ursprünglich in der Paul-Gossen-Str. vorgefunden hatten...

tobias.S

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 31. Januar 2016

Wohnort: Franken

Beruf: macht Ordnung im Irrenhaus

Danksagungen: 736

  • Nachricht senden

40

Freitag, 15. Dezember 2017, 19:25

@Sphero90: Ich war nun schon länger nicht mehr vor Ort, bin aber fast geneigt mal wieder vorbei zu schauen. In meiner Erlangener Zeit hab ich dort gute Erfahrungen gemacht, wobei das natürlich noch die alte Station war. Ist das Vermietbüro immer noch im Möbellager integriert? 8|

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 397

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 1655

  • Nachricht senden

41

Freitag, 15. Dezember 2017, 19:40

:202:Frankfurt Nord zieht um ab 01.01. in ein Hotel an der Friedberger Warte.

Sphero90

Fortgeschrittener

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2015

: 29806

: 11.62

: 142

Danksagungen: 663

  • Nachricht senden

42

Freitag, 15. Dezember 2017, 20:43

@tobias.S: Ganz genau da ist es immer noch. Und es stehen immer noch die ganzen Tische etc in der "Lagerhalle". Das Personal empfinde ich stets als zuvorkommend und freundlich, mehr oder weniger kompetent sowie bemüht. Aber die Location ist eine Zumutung, für alle Beteiligten...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tobias.S (15.12.2017), Pieeet (22.12.2017)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 897

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6684

  • Nachricht senden

43

Freitag, 15. Dezember 2017, 21:14

Edit: Dafür scheint die Station im Gewerbegebiet geschlossen zu sein.

Ja, das stimmt. Hätte man aber mal den Mietern vorab kommunizieren sollen :cursing: :cursing: :cursing:

Dafür dass die neue Station am Mittwoch noch null nach Europcar aussah haben die jetzt einen fast funktionierenden Zustand....

#MehrImSpeptember :62: :62: :62: :62:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (15.12.2017)

maxstegi

Schüler

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2016

Wohnort: Münster

Beruf: Student / Webentwickler

: 57348

: 7.14

: 266

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

44

Samstag, 16. Dezember 2017, 11:57

:203: Münster Süd zieht ab 20.12. von der Weseler Str. in den Albersloher Weg 198 um. Was zwei Stationen (Münster Süd und Münster City) in der gleichen Straße, keine 2km voneinander entfernt, bringen, konnte man mir leider nicht erklären.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sundose (16.12.2017), Homeless (21.12.2017), DerBennj (18.03.2018)

mfc215c

Fortgeschrittener

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2009

Danksagungen: 907

  • Nachricht senden

45

Samstag, 16. Dezember 2017, 13:09

I
:203: Münster Süd zieht ab 20.12. von der Weseler Str. in den Albersloher Weg 198 um. Was zwei Stationen (Münster Süd und Münster City) in der gleichen Straße, keine 2km voneinander entfernt, bringen, konnte man mir leider nicht erklären.


Die Station MS-City ist ja noch relativ neu und sowohl von der Lage her, als auch von der Aufmachung offensichtlich die "Vorzeige-Station" in MS. Allerdings gibt es hier halt keine Möglichkeit Transporter oder LKW zu parken, sodass definitiv Bedarf für eine zweite Station besteht. Die bisherige Station (MS-Süd) bietet allerdings auch wenig Platz für LKW/Transporter und ist ziemlich weit außerhalb, sodass ein Umzug logisch ist. Am Albersloher Weg 198 ist Platz genug und Beresa ist seit Anfang dieses Jahres auch von der Weseler Strasse in die unmittelbare Nachbarschaft der neuen Station gezogen. Beresa war jahrelang eine Implant Station, evtl. will man hier wieder rein? Zudem hat die Nähe zur Station MS-City den Vorteil, das man die Flotte ohne großen Zeitaufwand hin und her schieben kann. Ich könnte mir zudem vorstellen, dass die Stellplätze der Station City relativ teuer sind und man so Verkäufer/defekte Fahrzeuge/Neuwagen/Überbestand bei der neuen Station zwischenparken kann. Man darf auch nicht vergessen, dass das Gewerbegebiet Loddenheide ziemlich schnell wächst und man so zum einen nah an der City/Messe/Hafen/HBF (Station CITY) mit guter ÖPNV Anbindung und gleichzeitig inmitten des boomenden Gewerbegebiets Loddenheide in unmittelbarer Nähe zu Firmenkunden und Beresa ist. So unlogisch ist das eigentlich gar nicht :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Homeless (21.12.2017), DerBennj (18.03.2018)

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.