Sie sind nicht angemeldet.

TWDEUBA

Profi

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 11. November 2013

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Senior Berater Private Banking

: 23103

: 7.48

: 91

Danksagungen: 391

  • Nachricht senden

76

Samstag, 29. Juli 2017, 11:31

Hat jemand hier das Angebot über die Winterräder angenommen?
Alu-Winterkompletträder

4 Winterreifen Continental „WinterContact™ TS 860“ in der Größe 185/65 R 15 88
4 Alufelgen der Marke itWheels, Felgendesign „Alisia“ silber lackiert in der Größe 6.0 x 15 mit ABE / ECE

Alles zusammen für 440 Euro. Erscheint mir erst einmal ok, wenn ich das so mit Onlinereifenhändlern vergleiche. Ich bin mir nur nicht sicher, ob ich die Räder nach einem Jahr auch zu einem akzeptablen Preis wieder losbekomme.

Taugen die Dinger was und ist der Preis iO? Wäre klasse, wenn mir hier jemand mit Erfahrung weiterhelfen kann. Ich müsste bis Montag ordern.
Danke!

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 447

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6200

  • Nachricht senden

77

Samstag, 29. Juli 2017, 11:33

Mal bei ebay schauen fuer was so oder ähnliche Reifensets weggehen?

Mietwagenkunde

Stolzer kein E10 Nutzer

Beiträge: 1 292

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 1644

  • Nachricht senden

78

Samstag, 29. Juli 2017, 16:56

@TWDEUBA:

Meine Erfahrungen von einigen verkauften Reifensätzen in der Bucht:

Kannste knicken, du bekommst maximal 40€/Reifen inkl. Felgen und da muss der Reifen praktisch neuwertig sein. Ich mach das nicht mehr. Zumal es bei der Klientel wohl üblich ist, Termine zu vereinbaren und dann nicht zu erscheinen.
Steht nicht im Weg.

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 14. März 2014

Wohnort: Berlin

: 51226

: 9.92

: 284

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 3. August 2017, 10:09

So und jetzt bin ich Fahrer eines Peugeot. Gestern durfte ich in Berlin meinen 208 abholen. Es waren echt viele 208'er aus der Aktion da. Einige haben sich auch für das orange entschieden. Naja ich konnte es abwehren und unserer ist Shark grau. Es ist alles so gebaut und geliefert wurden wie es bestellt wurde.

Ein paar Sachen sind mir jetzt schon aufgefallen aber vor einem ausführlichen Bericht will ich doch mehr als 20 km fahren. Auf jeden Fall schon ein dickes Dankeschön an das Marketingbudget von

Sixt Leasing und 1&1 :60:

Am geilsten sind die gelabelten Fußmatten. Damit es nicht langweilig wird hole ich morgen früh für das Wochenende einen M4 ab. MUHAHAHAHA

Der Bericht zum 208 folgt...

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scimidar (03.08.2017), PrognoseBumm (03.08.2017), Mietkunde (03.08.2017), Ignatz Frobel (03.08.2017), Twingo (03.08.2017), Jonny17192 (03.08.2017), detzi (03.08.2017), timber (03.08.2017), Base (03.08.2017), creepin (03.08.2017), cabby (10.08.2017), Geigerzähler (05.11.2017), mrcgbl (05.11.2017), madmanmoon (08.11.2017)

TWDEUBA

Profi

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 11. November 2013

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Senior Berater Private Banking

: 23103

: 7.48

: 91

Danksagungen: 391

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 5. November 2017, 08:03

Moin! Nächsten Samstag ist es soweit und ich darf meinen 208 in Riedstadt bei der Spedition abholen oder eine Woche länger warten und dann bei der Sixt Station. Peugeot und Sixt werden wohl keine freunde mehr. Mir wurde am Telefon erzählt, dass Peugeot einbezieht lang gar keine Autos an Sixt lieferte, nur um jetzt auf einmal 5000 Fahrzeuge zu liefern, die sich jetzt quasi stapeln. In wie weit die Zahl stimmt (ich hatte mal was von 3000 Fahrzeugen aus der Aktion gelesen) weiß ich nicht, aber mir egal. Hauptsache der Wagen kommt endlich!

TWDEUBA

Profi

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 11. November 2013

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Senior Berater Private Banking

: 23103

: 7.48

: 91

Danksagungen: 391

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 12. November 2017, 10:54

So, da isser! In schönem blau, ich würde es mitternachtsblau nennen, habe ich ihn gestern im verregneten Riedstadt Goddelau abgeholt. Die Organisation war nicht die beste, den Shuttlebus am Bahnhof Habenichts nicht gefunden, am Ende erfuhr ich dass es ihn aber wohl gab. Die in der E-Mail angegebe Adresse war nicht korrekt, noch einmal einen Km zu Fuß bis zur Halle, in der die Peugeot dann standen. Ab da ging es aber recht zügig durch und nach 45 Minuten fuhr ich erst mal tanken. Mit seinen 60 Km auf der Uhr ist er natürlich noch nicht eingefahren, aber bei 90-100 auf der Autobahn und völlig gleichmäßiger Fährt standen 8,6 Liter auf dem Verbrauchsanzeiger. Das wird hoffentlich noch runtergehen!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.