Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 24. Januar 2008, 04:59

Smart Fortwo das Auto mit dem geringsten CO2 Ausstoß

Moin, moin

Gerade auf der Seite Geschäftsreisekontakt gefunden. Jetzt bei Europcar für 399,-- im Monat incl. Vollkaskoversicherung und 1500 km. Oder pro Tag für 30 Euro, am Wochenende für 39,--€. Besonders interessant, der Smart Fortwo ist derzeit das Auto mit dem geringsten CO2 Ausstoß. Mit nur 98g/km also auch etwas für die Umwelt !

Grüße aus dem hohen Norden, Reepi

Charly

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Januar 2008, 11:28

bei der Größe auch kein Wunder

Hi Leute,
@ Reepi
Den Preis find ich ganz okay, aber mal ehrlich. Das dieses kleine Kecksdose auf Rädern einen geringen CO2 Ausstoß hat ist kein Wunder. Wenn man dagegen einen Golf- Blue Motion nimmt, der gerade einmal einen Ausstoss von 115 g/km hat schneidet der Smart schon ziemlich schlecht ab. Der Golf ist einfach ein richtiges Auto und produziert kaum mehr CO2.
Aber nun ja, wem ein Smart reicht, sollte drüber nachdenken, den das Angebot find ich vom Preis her wirklich okay ^^

Charly

RosaParks

Administrator

Beiträge: 3 506

Danksagungen: 2312

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Januar 2008, 14:29

Der Preis ist nicht schlecht. Der Smart aber sicherlich ein Thema für sich :thumbdown:

Ja ist OT, ich weiss aber zu den CO2-Angaben der Autohersteller habe ich hier was interessantes. Da ist vieles geschönt.

Regards, RosaParks
RosaParks
Administration & Technik

Fragen zum Mietwagen von Sixt, Avis, Europcar oder Hertz?
Alle Themen rund um die Autovermietung im Mietwagen-Forum: www.mietwagen-talk.de

insider

testuser

Beiträge: 368

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Januar 2008, 15:59

preis für smart bei hertz-miera besser

ich finde kein gut preis, bei Hertz -miera.de gibt es den smart für 349 inkl. 2500 km und volkasko 750 sb . die sache hat da nur einen hacken muss den wagen im norden abholen. jedoch lohnt sich das schon eher. ein weiterer nachteil ist doch aber das man nur zwei personen und eigentlich keine gepäck wegbekommt , sprich wenn ich damit drei wochen nach frankreich in den urlaub fahren will kann ich kosten auf max. zwei personen teilen.
Neid muss man sich sehr hart erarbeiten.

Edzard Reuter




jürgen

Administrator

Beiträge: 1 272

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Januar 2008, 20:55

CO2 Angaben geschönt?

zu den CO2-Angaben der Autohersteller habe ich hier was interessantes. Da ist vieles geschönt.
Hallo Rosa, hast Du dir den Artikel aufmerksam durchgelesen. Im ersten Absatz wird relativ unqualifiziert behauptet, die Automobilindustrie würde beschönen und im zweiten Absatz erweckt man den Eindruck dies mit Zahlen zu belegen. Nur eben daß man unter völlig anderen Bedingungen testet, nämlich einer höheren Geschwindigkeit, und dann begeistert feststellt daß der CO2 Ausstoß deutlich über den Herstellerangaben liegt. :wacko:

was soll denn so eine Berichterstattung und das vom SWR!




wenn ich damit drei wochen nach frankreich in den urlaub fahren will kann ich kosten auf max. zwei personen teilen.
@insider, Du willst aber doch nicht wirklich mit einem Smart fortwo drei wochen nach Frankreich (oder willst Du ihn als Zweitwagen im Kofferraum mitnehmen?) :D

jürgen
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

6

Donnerstag, 24. Januar 2008, 21:41

Golf CO2 nicht viel höher als Smart

hallo,
@charly, ja....dann lieber einen Golf. Im Vergleich dazu ist der Smart, nimmt man mal Größe und Gewicht mit rein, eine kleine Dreckschleuder ;)

jo-jo

insider

testuser

Beiträge: 368

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Januar 2008, 09:32

Co2 ist mir egal !!

ich zähle zu den anständigen die mit der Bahn fahren, zumindest zur arbeit und dann leiber einmal am Wochende so richtig auto ! Dementsprechend würde ich natürlich auch nicht mit dem Smart nach Frankreich fahren. Der Smart reicht nur für die Stadt wo keine parkplätze sind und man nicht so lange Strecken fahren muss. In den Urlaub muss es schon ein Fahrzeug sein wo Platz ist, gerade wenn es nach Frankreich oder Italien geht muss ein Kombi her , damit man dann auch genügend Wein etc. mitbekommt. Außerdem sollte das Auto auch über 130 Fahren sonst muss man ja 4 Wochen Urlaub machen. Des weiteren Miete ich für solche Sachen am Liebsten ein Auto, da das Neufahrzeuge sind und ich Pannentechnisch sehr gut abgesichert bin. Mit Mietwagen gibt es dann auch wieder keine Probleme mit dem Co2 da Neuwagen und immer super Werte :thumbup:
Neid muss man sich sehr hart erarbeiten.

Edzard Reuter




RosaParks

Administrator

Beiträge: 3 506

Danksagungen: 2312

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Januar 2008, 09:51

Ok wir sind jetzt echt OT aber einen habe ich noch:
was soll denn so eine Berichterstattung und das vom SWR!
Hmm, warum? Wenn die veröffentlichen Messwerte in nicht realistischen Szenarien ermittelt und die Fahrzeuge präpariert werden, sollte man schon darüber berichten. Dass die Autoindustrie sich bei ihren Messungen an Vorgaben hält, macht die Sache nicht besser. Vielmehr sollte man dann auch noch die Vorgaben hinterfragen.
Wenn man dagegen einen Golf- Blue Motion nimmt, der gerade einmal einen Ausstoss von 115 g/km hat schneidet der Smart schon ziemlich schlecht ab.
Der Polo Blue Motion liegt sogar fast gleichauf! Angegeben wird er von VW mit 99g/km und für viele sollte der Polo als Auto vollkommen ausrreichend
Mit Mietwagen gibt es dann auch wieder keine Probleme mit dem Co2 da Neuwagen und immer super Werte
Hmm, kommt wohl auf den Mietwagen an. Ein großer schwerer Geländewagen dürfte eher einen super CO2-Ausstoß haben, bei Kleinwagen gebe ich Dir recht.

Regards, RosaParks
RosaParks
Administration & Technik

Fragen zum Mietwagen von Sixt, Avis, Europcar oder Hertz?
Alle Themen rund um die Autovermietung im Mietwagen-Forum: www.mietwagen-talk.de

jürgen

Administrator

Beiträge: 1 272

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Januar 2008, 11:34

CO2 Werte sind relativ, es geht um Vergleichbarkeit

Zitat von »jürgen«
was soll denn so eine Berichterstattung und das vom SWR!
------------------
Hmm, warum? Wenn die veröffentlichen Messwerte in nicht realistischen Szenarien ermittelt und die Fahrzeuge präpariert werden, sollte man schon darüber berichten. Dass die Autoindustrie sich bei ihren Messungen an Vorgaben hält, macht die Sache nicht besser. Vielmehr sollte man dann auch noch die Vorgaben hinterfragen.
@rosa, klar sollte man darüber berichten, keine Frage. Ich hätte mich auch gefreut wenn "Manipulationen" der Autoindustrie in dem Artikel aufgedeckt worden wären. Leider wird das nur behauptet.

Der Augenscheinliche Beweis im zweiten Absatz des SWR Artikels sagt uns doch nur das die Messverfahren zweifelhaft sind. Natürlich sollten Messverfahren sich möglichst nah an der Realität orientieren, entscheidend ist aber in erster Linie das Messungen unter gleichen Bedingungen für alle Probanden durchgeführt werden. Der Wettbewerb zwischen den Herstellern ist der entscheidende Faktor.

Mich ärgert nur die Darstellung des SWR. Die "Manipulations"-Vorwürfe bleiben völlig unbewiesen und schwammig. Der einzige Nährwert des Berichtes ist die Feststellung daß bei höheren Geschwindigkeiten für alle Tests höhere Werte ermittelt werden. Das ist nicht wirklich eine Überraschung, oder?


Zitat von »insider«
Mit Mietwagen gibt es dann auch wieder keine Probleme mit dem Co2 da Neuwagen und immer super Werte
--------------------------
Hmm, kommt wohl auf den Mietwagen an. Ein großer schwerer Geländewagen dürfte eher einen super CO2-Ausstoß haben, bei Kleinwagen gebe ich Dir recht.
Mietwagen sind keine "besseren" Autos als alle Anderen. Sie sind aber immer sehr neu und auf dem neuesten Stand der Technik. Allein dadurch wird im Vergleich zu "Altfahrzeugen" eine deutliche Entlastung der Umwelt erreicht.

Ende OT :!:

Zum Thema: Mietwagen umweltfreundlicher als Privatfahrzeuge !

jürgen
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.