Sie sind nicht angemeldet.

spooky

Unglaublich aber da.

  • »spooky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Oktober 2009, 17:40

BMW 5er GT

Was hat denn das Panamera Foto mit Sixt zu tun?
Ist ja alles nicht so dramatisch, war halt ne Verwechslung. Darf ja mal passieren, oder?

Zum GT: Da Sixt BMW liebt und BMW ohnehin kaum Autos vom Hof kriegt, denke ich, dass an der Vermutung mitm 5er GT durchaus was dran sein könnte. Hat jemand zufällig Infos über die Bestellungen von GT? Geht da was bei BMW?

DOKDON

S-Klasse User

Beiträge: 794

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Oktober 2009, 18:48

Was hat denn das Panamera Foto mit Sixt zu tun?


ich hab mich nur auf die überschrift gestützt.aber war mir auch wie gesagt nicht sicher ob es stimmt ;)
C 220,523,320 Cabrio,535d,A6 3.0 TDI,R 320 cdi,E 200,S 350,C6 V6 HDI,S 320 cdi,320D Coupe,GL 320cdi

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Oktober 2009, 12:57

Was hat denn das Panamera Foto mit Sixt zu tun?
Ist ja alles nicht so dramatisch, war halt ne Verwechslung. Darf ja mal passieren, oder?

Zum GT: Da Sixt BMW liebt und BMW ohnehin kaum Autos vom Hof kriegt, denke ich, dass an der Vermutung mitm 5er GT durchaus was dran sein könnte. Hat jemand zufällig Infos über die Bestellungen von GT? Geht da was bei BMW?
Die Bestellung laufen besser als erwartet. Liegt auch am perfekten Timing. Leute die jetzt nen 5er Kombi haben wollen, bestellen lieber nen GT als den "alten" Touring und der neue Touring dauert noch ewig, weil die Limo erst eingeflottet wird. Also Zeitmanagement ist da perfekt...
Und ich sehe das als einzigen Grund den F07 vor den F10 zu nehmen. Der X6 ist doch Grotte, was sollen die anderen AVs damit? Kein Platz und zu klein für die X-Klasse und zu blöd für die L-Klasse. Ich glaube Sixt musste den einflotten weil BMW zu viele noch hatte.

spooky

Unglaublich aber da.

  • »spooky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Oktober 2009, 13:30

Erstmal danke für deine Infos. Ich sehe es halt so: Auch ein "alter" 5er Touring ist wesentlich ansehnlicher als der neue GT - zumal da aktuell ganz passable Rabatte drin sein sollten. Gut, das ist Ansichtssache, aber dieser dicke Hintern ist für mich ein No-Go. Davon abgesehen ist das Timing so wirklich perfekt. Da scheint es BMW Mitarbeiter zu geben, die mitdenken. Das wäre doch mal was für Sixt ...

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Oktober 2009, 15:25

spooky, Hintern hin oder her... ich denke an den gewöhnt man sich ganz schnell. Wenn der öfter auf der Strasse ist.... Das ganze SUV-Gedöns hat auch alle nen dicken hintern und inzwischen sind die Hobby-LKWs schon alltag im Verkehr.
Warum also nen GT an Stelle eines Touring: 1. Grund, mir fehlen 3.000 Euro, 2. Grund ich darf keinen 530d oder 535i oder 550i fahren... (Dienswagen etc.)
Das sind die beiden einzigen Gründe, denn einmal drinnen gesehen staunt der Familienvater und denkt sich:"... komisch.. war das jetzt ein 7er oder doch ein 5er in dem ich sitze.."
Der aktuelle 5er wirkt vom Cockpit, Verarbeitung, Ambiente, Elegance und Platz so "verstaubt" gegenüber dem GT, dass man bei 3.000€ Differenz ( das sind vielleicht 5% gegenüber einem vergleichbaren ein Top-Aktuelles Modell mit Top-Aktuellen Motoren, technik und sehr sehr eleganter Innenausstattung bekommt. Und wer drinnen sitzt, wen stört der dicke Arsch...?

spooky

Unglaublich aber da.

  • »spooky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Oktober 2009, 15:40

Also mir persönlich muss ein Auto von außen genaußo gefallen, wie von innen. Sicherlich sehe ich den Hintern nicht, wenn ich drinsitze, aber ich weiß, dass er da ist. Und wenn ich soviel Geld für ein Auto zahle, dann muss es mir schon wirklich rundum gefallen. Zum allgemeinen Punkt: Ich mag auch den X6 nicht, genauso wenig den Q7. X5, M-Klasse und der Q5 sind optisch annehmbar, besonders letzterer. Über Tiguan, Kuga und konsorten möchte ich erst gar nicht reden ;)!

Aber jedem das Seine. BMW jedenfalls wünsche ich, dass der 5er GT richtig einschlägt. Ich muss ihn ja nicht kaufen:)!

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. Oktober 2009, 15:50

Ich muss den GT auch nicht kaufen, würde dies aber gerne können:D

spooky

Unglaublich aber da.

  • »spooky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Oktober 2009, 15:55

Ich muss den GT auch nicht kaufen, würde dies aber gerne können:D
Hehe, ja von können habe ich auch nicht gesprochen... Das wird bei mir wohl auch noch etwas dauern! ;)

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 738

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Oktober 2009, 16:04

Geld ist nur relativ, Reichtum definiert sich nicht nur über die Finanzkraft einer Person.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

spooky

Unglaublich aber da.

  • »spooky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Oktober 2009, 16:13

Geld ist nur relativ, Reichtum definiert sich nicht nur über die Finanzkraft einer Person.
Nicht ausschließlich, aber zum Teil doch. Aber das kommt 1.) darauf an, wie du Reichtum genau definierst und 2.) wirds jetzt ziemlich OT. Wobei ich das gerne mal diskutieren würde. :D

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 738

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. Oktober 2009, 16:21

Sagen wir Mal so, ein BMW 5er GT ist eher ein Armutszeugnis. :P
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

12

Montag, 12. Oktober 2009, 16:46

vp: Solch ein Urteil über ein Fahrzeug, dass Du noch nicht gefahren hast,.. ist auch eine Art von Armutszeugnis :D

spooky

Unglaublich aber da.

  • »spooky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

13

Montag, 12. Oktober 2009, 16:57

vp: Solch ein Urteil über ein Fahrzeug, dass Du noch nicht gefahren hast,.. ist auch eine Art von Armutszeugnis :D
Naja wenn mal man von den genauen Fahreigenschaften des Autos absieht, denke ich kann man sich doch ein Urteil bilden. Alleine die Frage nach der Größe der Niesche in die der 5er GT passen soll kollidiert schon mit der Größe des Autos selbst..

Das gleiche gilt dann natürlich auch für den A7. Ich kann dann von A4, über A5 Sportback, A6 und A7 bis hin zum A8 aus 5 verschiedenen Limousinen wählen. Diese Nieschenmodelle sind schon sehr interessant.

Warum sollte ich mir einen A5 Sportback kaufen, wenn ich für nicht viel mehr auch einen A6 bekomme? Oder wieso soviel Geld für einen A5 SB ausgeben, wenn der A4 genauso viel bietet? Die paar Hanseln, die dann wegen der Optik entscheiden und sportlicheren Gedanken werden mit Sicherheit nicht das Geld in Audis Kassen spülen! Zumal man ja nicht der Konkurrenz die Kunden stiehlt, sondern sich vor allen Dingen intern die Kunden hin- und herschiebt.

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. Oktober 2009, 16:59

vp: Solch ein Urteil über ein Fahrzeug, dass Du noch nicht gefahren hast,.. ist auch eine Art von Armutszeugnis :D



Und da war er wieder... Mr Makli der Rächer des GTs ;)
"Liquor up front, Poker in the rear"

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

15

Montag, 12. Oktober 2009, 17:07

:) Der Verteidiger des GT ;)

Die Nische ist nicht groß und ich kann mich da nur wiederholen: Timing für die Kundschaft ist perfekt wegen E60/E61--> F10/F11 Lücke und Profitable Zahle sind durch geringe Verkäufe möglich. Weil Innen ist es der F01.. Aussen ist es ein bisserl mix aus F01/F10/F11.. Motor und alles andere aus dem jetzigen Program.
Daher rechnet sich der Wagen sehr sehr schnell und bei den geringen VK-Zahlen die kalkuliert sind .. wird der Wagen in einer kleinen Nische sehr schnell zum Erfolg.
Und ich muss auch gestehen, dass ich den Sinn und das Produkt bis zu dem Moment nicht leiden konnte bis ich mir ausführlich Zeitgenommen hatte den Wagen zu erleben... und da wurde mein Meinung sehr stark geändert
#

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.