Sie sind nicht angemeldet.

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

331

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:01

Der Motor klingt etwas gequält, wenn man ihn an die 7000 Umdrehungne bringt, egal, bei welcher Geschwindigkeit.
Hat was vom A5 3.0TDI *g


SIEBENTAUSEND U/min beim Diesel???? Mein Gott du Motorkiller!!! :62: Den A5 3,0 TDI kannste nur bis ca. 4.600 U/min drehen dann kommt der "rote Bereich" und die Automatik schaltet... aber auch den Schalter kannst du nicht bis 7.000 drehen 8|
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

332

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:06

Ich hatte doch auch schon den 35i GT! Den kann man sehr wohl an die 7000 bringen, einfach einmal komplett duchtreten beim beschleunigen.

Und der Vergleich zum A5 war der, dass der GT bei 7000 Umdrehungen so klingt, wie ein 3.0TDI, wenn man ihn komplett durchtritt.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 481

Danksagungen: 7234

  • Nachricht senden

333

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:23

Und der Vergleich zum A5 war der, dass der GT bei 7000 Umdrehungen so klingt, wie ein 3.0TDI, wenn man ihn komplett durchtritt.


Das ist aber kein Kompliment für einen Benziner.
Oder aber ein Komlpiment für den Diesel.

Frage der Betrachtung.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

334

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:27

Der GT klingt auch nicht schön, sondern angestrengt.
Anders als ein 35i im Z4, da klingt der wunderbar!

Benziner gehören in sportliche Autos, Dieselmotoren in gemächliche, wie den GT z.B.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 225

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

335

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:28

So schlecht klang der doch gar nicht. Bis Begrenzer muss man ja nicht drehen, bei 6800 kann man ja schalten.
:203:

spooky

Unglaublich aber da.

  • »spooky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

336

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:30

Der GT klingt auch nicht schön, sondern angestrengt.
Anders als ein 35i im Z4, da klingt der wunderbar!
Ist ja auch nicht derselbse Motor ... :whistling:

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

337

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:33

Ich weiß, dass es nicht der selbe ist :P

Und ich weiß auch, dass der besser klingt, wenn man ihn nur bis 6000 Umdrehungen zieht.
Bloß hab ich das einmal gemacht, um zu zeigen/sehen, wie er klingt und dann eben um zu ermitteln, wie viel der Wagen maximal verbraucht.
Als ich die 140km offene Strecke gefahren bin von Berlin nach Rügen, hab ich eben immer vollgas gegeben beim beschleunigen und dann dauerhaft bei 220kmh gefahren.
Schön klingt der dann nicht mehr beim hochtouren...

Auf dem Rückweg und auf Rügen ansich bin ich meist bis max. 3000 Umdrehungen gefahren und dann hört man garnichts vom Wagen.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

spooky

Unglaublich aber da.

  • »spooky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

338

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:36

Ich weiß, dass es nicht der selbe ist :P

Und ich weiß auch, dass der besser klingt, wenn man ihn nur bis 6000 Umdrehungen zieht.
Bloß hab ich das einmal gemacht, um zu zeigen/sehen, wie er klingt und dann eben um zu ermitteln, wie viel der Wagen maximal verbraucht.
Als ich die 140km offene Strecke gefahren bin von Berlin nach Rügen, hab ich eben immer vollgas gegeben beim beschleunigen und dann dauerhaft bei 220kmh gefahren.
Schön klingt der dann nicht mehr beim hochtouren...

Auf dem Rückweg und auf Rügen ansich bin ich meist bis max. 3000 Umdrehungen gefahren und dann hört man garnichts vom Wagen.
Naja, da spielt sicherlich auch das Konzept der Autos mit - Z4 als Spaßmobil und 5er GT als Reise-Luxuslimousine, die man eh nicht "hochtourt". Aber ich hatte das Vergnügen mit einem 535i ja noch nicht, daher kann ich auch nicht groß mitreden. :114:

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 481

Danksagungen: 7234

  • Nachricht senden

339

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:36

Wo ich grad die ganzen Bilder des GTs in den entsprechenden Threads sehe:

Ich hab bis jetzt noch keinen einzigen GT gesehen, der nicht aus Sixt oder n Autohaus zugelassen war.

Das spricht ja doch dafür, dass der Rest Deutschlands seinen Geschmack nicht vollends den Abfluss runter gespühlt hat.

Und der Rest, der hat sich ja grade mit dem Kauf des X6 geoutet und wird die Repressalien im Umfeld nicht nochmal ertragen wollen.
Bin ja mal gespannt, wann die X6 und 5er GT Reihe mangels Erfolg wieder eingestampft wird.

Vielleicht traut Audi sich dann auch den A5 SB und A7 wieder aus dem Prospekt zu streichen.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

340

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:37

Ich weiß, dass es nicht der selbe ist :P

Und ich weiß auch, dass der besser klingt, wenn man ihn nur bis 6000 Umdrehungen zieht.
Bloß hab ich das einmal gemacht, um zu zeigen/sehen, wie er klingt und dann eben um zu ermitteln, wie viel der Wagen maximal verbraucht.
Als ich die 140km offene Strecke gefahren bin von Berlin nach Rügen, hab ich eben immer vollgas gegeben beim beschleunigen und dann dauerhaft bei 220kmh gefahren.
Schön klingt der dann nicht mehr beim hochtouren...

Auf dem Rückweg und auf Rügen ansich bin ich meist bis max. 3000 Umdrehungen gefahren und dann hört man garnichts vom Wagen.


Wozu hast du denn ne Musikanlage?

Damit du schön laut deine `BöseMännermitdunkelerHautfarbeundprätendiertenkriminellenHintergrundzuhabenBumBum` Musik laut aufdrehen kannst, dann hörst den Wagen (oder deine Freundin :P ) auch nicht mehr.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

341

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:40

BöseMännermitdunkelerHautfarbeundprätendiertenkriminellenHintergrundzuhabenBumBum
:thumbup:
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33628

  • Nachricht senden

342

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:43

Wo ich grad die ganzen Bilder des GTs in den entsprechenden Threads sehe:

Ich hab bis jetzt noch keinen einzigen GT gesehen, der nicht aus Sixt oder n Autohaus zugelassen war.

Das spricht ja doch dafür, dass der Rest Deutschlands seinen Geschmack nicht vollends den Abfluss runter gespühlt hat.

Und der Rest, der hat sich ja grade mit dem Kauf des X6 geoutet und wird die Repressalien im Umfeld nicht nochmal ertragen wollen.
Bin ja mal gespannt, wann die X6 und 5er GT Reihe mangels Erfolg wieder eingestampft wird.

Vielleicht traut Audi sich dann auch den A5 SB und A7 wieder aus dem Prospekt zu streichen.


Der X6 wird nicht gestrichen werden, fahr mal ein Wochenende nach London... Ich sag nur: Range Rover ist out, X6 ist in. Und wenn der jetzt auch noch als M-Version kommt, haben die kiddies endlich wieder was zum Spielen.

für einen GT werden die sich aber nicht begeistern können. Ist die Frage, ob der deutsche abteilungsleiter das in seine Pauschale reinbekommt oder nicht. Aber der wird dann sicherlich eher den neuen 5er Kombi nehmen...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

343

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:45

Meine Vorlieben sind halt:
Schnell und spritsparend von A nach B kommen.
Dazu passt der GT 30d wunderbar. Anzumerken ist auch, dass der noch super bequem ist.

Wenn ich Spaß haben will, dann miete ich eben PTMR, dann will ich einen Z4 35i haben.

Aber ein 35i oder 50i in einer großen Limo find ich nicht passend, da ich zu geizig bin, den Sprit zu zahlen, wenn man auch günstiger fahren kann.
Klar meckere ich nicht rum, wenn ich einen 750li oder 535i GT bekomme aber ich hab eben lieber die Dieselmotoren.

Ich kann auch den Sprit zahlen, wenn ich 1000km mit dem Benziner unterwegs bin, mache es nur nicht so gern :P

Aaaaber: Als ich im Sommer in Italien war, hatte ich ein Cabrio reserviert und hätte mich über einen Benziner gefreut obwohl ich eine lange Strecke vor mir hatte

Ich kann also auch anders :P
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 481

Danksagungen: 7234

  • Nachricht senden

344

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:46

Der X6 wird nicht gestrichen werden, fahr mal ein Wochenende nach London... Ich sag nur: Range Rover ist out, X6 ist in. Und wenn der jetzt auch noch als M-Version kommt, haben die kiddies endlich wieder was zum Spielen.


echt so schlimm?
Die Amis stehen ja auch auf das Teil... ;(

für einen GT werden sich aber nicht begeistern können. Ist die Frage, ob der deutsche abteilungsleiter das in seine Pauschale reinbekommt oder nicht. Aber der wird dann sicherlich eher den neuen 5er Kombi nehmen...


Glücklicher Wiese sollten auch Abteilungsleiter nach aussen verkünden, dass sie und somit die Firma Geschmack hat. Ergo: GT -> failed
Lieber auf 5er Limo oder Touring warten.

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33628

  • Nachricht senden

345

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:49

ja, die Range werden jetzt nachdem der Hype insbesondere um den Range Rover Sport vorbei ist, in X6 getauscht.
außerdem ist ja in London die SUV-Sonderpauschale dann doch nicht eingeführt worden, das hätte einige vielleicht noch von abgehalten, aber so...
ich hab mehr X6 als X5 gesehen in London
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.