Sie sind nicht angemeldet.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 226

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

346

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:53

Wer jetzt hier über den GT meckert soll ihn mal fahren, optisch ist er sicher Geschmackssache aber die inneren Werte überzeugen vollkommen. Er wird seine Kunden finden.
:203:

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 316

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

347

Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:55

Hast du eigentlich auch gemerkt, dass der ab 200kmh sehr windanfällig wird? (Genauso wie alle anderen 5er BMW)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 226

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

348

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:02

Hast du eigentlich auch gemerkt, dass der ab 200kmh sehr windanfällig wird? (Genauso wie alle anderen 5er BMW)


Es ging, hat mich nicht sonderlich gestört, den Komfort durch die Luftfederung hinten fand ich aber sehr sehr angenehm.
:203:

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7234

  • Nachricht senden

349

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:02

Wer jetzt hier über den GT meckert soll ihn mal fahren, optisch ist er sicher Geschmackssache aber die inneren Werte überzeugen vollkommen. Er wird seine Kunden finden.


Wenn man jetzt den (wirklich gelungenen) Innenraum in ein SsangYong Halb SUV packen würde, dann wäre das Gemecker doch auch riesig.
Wobei wohl kaum einer den Unterschied im Gesamtergebnis bemerken würde.. :210:
Nur weil draussen n Propeller dran ist darf der so abartig aussehen?

Innen Hui, Aussen Pfui.

Nicht nur meine Meinung. Sehr oft hier gelesen.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 226

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

350

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:03

Es geht nicht nur um Interieur, auch das Fahrverhalten, der Komfort, Preis/Leistung, Verarbeitung. Und mir gefällt er, das Ding ist einfach ein Raumschiff.
:203:

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7234

  • Nachricht senden

351

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:07

das Ding ist einfach ein Raumschiff.


Letzter Spaß zum Thema:

Raumschiff?

2 Trägerraketen dran und ab Richtung Mond...

da fällt mir ein...
Was macht Cruiso's Marketingaufgabe 'BMW'
Genre im Laberthread...

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

352

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:24

Nur weil draussen n Propeller dran ist darf der so abartig aussehen?

Nur weil er dir nicht gefällt, ist das noch kein Indikator für die Geschmäcker der restlichen Weltbevölkerung.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7234

  • Nachricht senden

353

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:29

Das er weniger als 70 mal bei Mobile zu finden ist, und auf öffentlichen Strassen faktisch nicht präsent ist sagt mehr als mein Geschreibe.

Nur weil er Dir gefällt, ist es noch kein Indikator für die Geschmäcker der restlichen Weltbevölkerung.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

354

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:45

Das er weniger als 70 mal bei Mobile zu finden ist, und auf öffentlichen Strassen faktisch nicht präsent ist sagt mehr als mein Geschreibe.

Nur weil er Dir gefällt, ist es noch kein Indikator für die Geschmäcker der restlichen Weltbevölkerung.


Und kannst du mir sagen welchen Vergleichswert du für die 70 Fahrzeuge bei Mobile gebrauchst?

Kannst du mir sagen in wiefern BMW seinen eigenen Vorgaben hinterher hinkt?

Kann es sein das BMW dieses Fahrzeug als Nichenfahrzeug sieht, und es daher auch nicht so oft wie ein 5er Touring auf der Straße zu sehen sein wird?

Also, ich habe den 5er GT genau so oft auf der Straße gesehen wie die E-Klasse Kombi, ist letztere jetzt auch ein Flop, bzw. ein Zeichen für den verloren gegangenen Geschmack?

Ich glaube das die Häufigkeit mit der man Audi sieht eher ein Anzeichen dafür ist, das die Deutsche Gesellschaft keinen Geschmack besitzt?
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

355

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:57

Das er weniger als 70 mal bei Mobile zu finden ist, und auf öffentlichen Strassen faktisch nicht präsent ist sagt mehr als mein Geschreibe.
Lass das ding doch erst mal gekauft werden... Und Mobile ist mit Sicherheit kein Indikator für Neuwagen...
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 047

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12268

  • Nachricht senden

356

Dienstag, 15. Dezember 2009, 16:10

Egal wieviel ihr drumherum redet: Ich finde die Karre immer noch hässlich! :110:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7234

  • Nachricht senden

357

Dienstag, 15. Dezember 2009, 16:11

Das er weniger als 70 mal bei Mobile zu finden ist, und auf öffentlichen Strassen faktisch nicht präsent ist sagt mehr als mein Geschreibe.
Lass das ding doch erst mal gekauft werden... Und Mobile ist mit Sicherheit kein Indikator für Neuwagen...


Siehe Signatur.

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

358

Dienstag, 15. Dezember 2009, 16:11

8)
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

M-OT-8283

Fortgeschrittener

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 5. Mai 2009

Aktuelle Miete: BMW 730d

Wohnort: Elmshorn

Beruf: Speditionskfm.

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

359

Montag, 28. Dezember 2009, 23:17

nicht sparsamer 5er GT, zu hoher Verbrauch

Meine Vorlieben sind halt:
Schnell und spritsparend von A nach B kommen.
Hi Cruiso,

zu o.g. stimme ich dir vollkommen zu, aber zu dem u.g. nicht.
Dazu passt der GT 30d wunderbar. Anzumerken ist auch, dass der noch super bequem ist.
Ich bin seit November nun 3x den 5er GT gefahren, 2x Diesel, 1x Benziener. (Alle drei zusammen ca. 7500 Testkilometer)
Da ich ein Dieselfan bin, gehe ich jetzt nur auf den 530d GT ein:

- Vor den o.g. Anmietungen hatte ich mir mit dem Gran Tourismo ein Fahrzeug erhofft, dass sich treibstoffsparend
analog zu den gewohnten Werten von der/dem 5er LIM und KOM verhält. Nach gut 7500 gefahrenen Test km, wurde "für mich"
diese Erwartung nicht erfüllt. Da hätte ich etwas mehr von BMW erwartet. --> Auf der anderen Seite muss man auch sagen, wer sich als
"Privatperson" den GT für round about 80.000 EUR leisten kann, für den ist es uninteressant, ob das Auto nun 8 oder 14 Liter verbraucht.

Warum diese Erwartung? - Folgende Verbrauchswerte habe ich durch meine Mieten in 2009 festgestellt:

- U.g. Fahrzeuge alle die selbe Strecke hin & zurück gefahren, zur umgefähr gleichen Uhrzeit (Abfahrt Hamburg jeweils 23-24 Uhr)
- Strecke: Hamburg-Frankfurt Main A7+A5, ca. 500 km pro Richtung
- Geschwindigkeit durchgehend mit Tempomat: 160 km/h

- BMW 525d LIM (M-OU-XXXX) Verbrauch 7,5l / 100 km
- BMW 525d KOM (M-IY-XXXX) Verbrauch 7,5l / 100 km (ca. gleich + 0,2l)
- BMW 530d KOM (M-OW-XXXX) Verbrauch 8,0-8,5 l / 100 km
- BMW 535d KOM (M-OU-XXXX) Verbrauch 8,5 l / 100 km

- BMW 530d GT (M-IA-XXXX + M-IC-XXXX) Verbrauch 9,8l / 100 km

- Das der GT mehr kg an Gewicht hat (2,4t) ist mir klar, aber die 5er LIM/KOM hatten kein Efficient Dynamics (ED) wie die GTs.
- Die Maßnahmen von Efficient Dynamics für den GT (sollten hier ja allen bekannt sein), zähle diese gerne noch ein mal auf:

* Leichtbau
* verbesserte Dieselmotoren
* Bremsenergierückgewinnung
* Luftklappensteuerung
* Aerofelgen
(Start-Stop gibt's für den GT nicht)

Die ED Maßnahmen bringen mir als Fahrer in Hinsicht auf die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs rein gar nichts. 9,8l auf 100 km
für den 530d GT finde ich überdurchschnittlich viel. Das Enzige was Efficient Dynamics positives hat, ist dass man als Fahrer das Gefühl hat,
man fährt ein Auto, dass auf dem neuesten Stand ist und energiesparende Techniken benutzt.

Nehmen wir mal an, BMW hätte das ED Programm nicht eigeführt, bzw. dieses würde noch gar nicht existieren. Was würde der GT dann verbrauchen? 12 l Diesel und 14 l Benzin auf 100 km bei 160 km/h?

Mein Fazit zu dem GT ist, ein wunderbares Auto mit klasse Komfort, super innovative Technik, der Preis von 80 TEUR ist in Hinsicht auf
die Preisleistung absolut gerechtfertigt. Bei diesem Technikniveau geschweige Connected Drive, etc. sind Audi + Mercedes meiner Meinung nach
kilometerweit abgeschlagen und werden so schnell den Anschluss nicht finden. Als aller neuestes Modell aus der 5er Reihe ist der Verbauch vom GT trotz Verwendung von Efficient Dynamics unangemessen hoch.

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

360

Montag, 28. Dezember 2009, 23:26

Man muss einfach beachten, dass der 5er GT kein 5er ist. Das betrifft Fahrzeugausmaße, höhe, Gewicht, und noch eine Menge anderer Faktoren. Daher ist meiner Meinung nach ein Vergleich mit einem 5er nur schlecht Möglich.

Man kann beispielsweise auch keine R-Klasse mit einer E-Klasse vergleichen.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.