Sie sind nicht angemeldet.

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

406

Samstag, 2. Januar 2010, 20:21

Äh - wo wir gerade bei Fehleinschätzungen sind: Von wem stammte gleich noch mal diese Äußerung?:

Zitat

Bei herrkömmlichen Autos wir ddie Batterie dauerhaft geladen.
What's Wrong with you?!?

und wieder frage ich mich, warum ich eigentlich mit dir kommuniziere.

Dass der Satz einfach nur beschreibt, dass bei keinen anderen Fahrzeugen sonst die Lichtmaschine abgekoppelt wird, sondern mitläuft, ganz gleich ob eine Ladung vorgenommen wird oder nicht verstehst du natürlich nicht, wenn man es nicht explizit (und unter Beachtung der das/dass Regelung) schreibt.

Sei Froh das ich keinen Kill button, mit deinem Usernamen drauf habe.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Charger

unregistriert

407

Samstag, 2. Januar 2010, 20:59

[Bei herrkömmlichen Autos wir ddie Batterie dauerhaft geladen.]

Dass der Satz einfach nur beschreibt, dass bei keinen anderen Fahrzeugen sonst die Lichtmaschine abgekoppelt wird, sondern mitläuft, ganz gleich ob eine Ladung vorgenommen wird oder nicht verstehst du natürlich nicht, wenn man es nicht explizit (und unter Beachtung der das/dass Regelung) schreibt.

Du hast noch einen klitzekleinen Punkt vergessen: Nämlich, dass die Aussage dieses "Satzes" schlicht falsch ist. Aber lassen wir das ...

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

408

Samstag, 2. Januar 2010, 21:05

So, du superhirn: Dann verrate mir doch wie es richtig ist.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Charger

unregistriert

409

Samstag, 2. Januar 2010, 23:06

Bitte einfach Jan darum, es dir nochmals auseinander zu setzen. Bereits vor 7 Stunden hat er den Sachverhalt hier kurz dargelegt.

Jan!

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

410

Samstag, 2. Januar 2010, 23:25

so, bei herkömmlichen fahrzeugen wird die batterie dauerhaft geladen. die aussage ist nicht falsch. der ladestrom wird nur irgendwann verschwindend gering (aber nicht null)

was aber bei der ganzen efficent dynamics sache eher nicht so im vordergrund ist. hierbei wird die batterie als puffer genutzt. wenn man konstant fährt, ist der energiebedarf recht gering (wenn man nicht gerade "festtagsbeleuchtung" anhat, die 2kW Stereoanlage auf voller kanne läuft etc.), so dass die batterie langsam entladen wird, der generator ist ausgekuppelt. sobald man bremst, wird der generator wieder eingekuppelt, dann wird die eben aus der batterie entnommene energie zurückgespeist.
sobald die batteriespannung unter einen schwellwert sinkt, wird konstant wieder geladen, egal ob beschleunigen, konstantfahrt oder bremsen.

[hier wird man ja gerne wegen kleinigkeiten festgenagelt, desshalb
anmerkung a) mit batterie meine ich akku
anmerkung b) ich bin mir nicht ganz sicher ob der generator mechanisch ausgekuppelt wird oder über elektronik lastfrei geschaltet, ist für die obige erklärung aber auch irrelevant]

edit: achso, bevor hier was falsch verstanden wird...mir ist schon klar das ich mit chargers aufforderung nicht gemeint bin
:202:

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

411

Sonntag, 3. Januar 2010, 00:24

Bitte einfach Jan darum, es dir nochmals auseinander zu setzen. Bereits vor 7 Stunden hat er den Sachverhalt hier kurz dargelegt.

Du peilst es einfach nicht oder?
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Charger

unregistriert

412

Sonntag, 3. Januar 2010, 11:18

Was ist übrigens aus der anscheinend zum wiederholten Mal von dir selbst an dich gerichteten Frage geworden, warum du eigentlich mit mir kommunizierst, hm? Weitergekommen in diesem Punkt? Mir ist nämlich ein wenig unwohl beim Umgang mit Menschen, die offenbar die Gründe für ihr eigenes Verhalten nicht kennen ... 8|

Aber, hey — zurück zum Thema :101:

Die BMW-Website zeigt etwas zu diesem Thema im 5er-GT-Kapitel, unter dem eingängigen Terminus Bremsenergierückgewinnung. Wie gesagt: Ich will das Prinzip an sich gar nicht in Frage stellen. Aber ich glaube, dass (in diesem Fall) BMW ein bisschen zu viel Bohei um eine spritsparende Minimaßnahme macht. Vor allem: Sie würde so, wie sie funktioniert, auch ohne diese Anzeige im Cockpit funktionieren, oder? Diese Anzeige ist nicht dazu gedacht, den Fahrer zu energiesparenderer Fahrweise zu animieren, sondern dazu, ihm vor Augen zu halten, was für ein tolles Stück Technik er da doch unterm Hintern und um sich herum hat ...

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 311

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

413

Sonntag, 3. Januar 2010, 11:25

Die Anzeige animiert den Fahrer sehrwohl dazu, Sprit zu sparen.

Wenn er denkt, dass der Wagen "einfach so" Energie rückgewinnt, achtet er nicht so auf die Fahrweise. Hat er es immer vor Augen, sieht er, wann er gerade Energie einspart und ändert dadurch seinen Fahrstil.

Über Sinn und Unsinn solcher Sachen müssen wir aber nicht diskutieren, sonst können wir auch gleich folgende Themen aufgreifen:
-War es sinnvoll einen Krief gegen Afghanistan, ääh Taliban, zu starten?
-War es sinnvoll einen Krieg gegen den Irak zu starten?
-Ist Blue Efficiency so spritsparend wie Efficent Dynamics?
-Warum mach ich mir die Mühe hier was zu schreiben?

Marvin: Setz Charger einfach auf ignore, das wird deinen Puls senken.
Charger: Nutze einfach google, das hilft dir und du musst dich nicht mit Menschen rumschlagen, womit du scheinbar Probleme hast
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Beiträge: 994

Registrierungsdatum: 2. Juni 2009

Wohnort: Senden, Kreis Neu-Ulm

Beruf: BA-Student Mechatronik

Danksagungen: 466

  • Nachricht senden

414

Sonntag, 3. Januar 2010, 11:27

ja Funktioniert auch ohne die Anzeige... Aber das tut der Hybrid auch und alle haben soeine Anzeige... und ja es spart schon ein wenig, aber wenn wir ganz oft ein wenig sparen dann sparen wir am Ende ne ganze Menge.

Charger

unregistriert

415

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:15

Wenn er denkt, dass der Wagen "einfach so" Energie rückgewinnt, achtet er nicht so auf die Fahrweise. Hat er es immer vor Augen, sieht er, wann er gerade Energie einspart und ändert dadurch seinen Fahrstil.
Du sprichst aus eigener Erfahrung — oder einfach so ins Blaue? Konkret: Dein Fahrstil hat sich geändert aufgrund der Tatsache, dass diese Anzeige verbaut war?!

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 311

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

416

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:24

Meine Fahrweise hat sich nicht geändert, da ich schon vorher wusste, wie ich spritsparend fahren kann.
Jedoch die Fahrweise anderer wird sich höchstwahrscheinlich ändern, wenn sie immer darauf hingewiesen werden, dass sie z.B. Engerie "produizieren", wenn Sie an die Ampel ranrollen, statt bis kurz davor auf dem Gas zu stehen. Oder alternativ, dass sie Energie rückgewinnen, wenn Sie beim bergabfahren einen Gang runterschalten und dadurch auch die Geschwindigkeit halten können.
Ich will damit ausdrücken, dass diejenigen, die keine Ahnung haben, dadurch sicherlich etwas effizienter fahren.
Das sind jedoch nur Vermutungen, da ich mich mit solchen Schwachsinnigkeiten nicht länger als schätzungweise 3 Sekunden beschäftigen, außer mir ist gerade langweilig und ich verfasse hier solch einen unsinnigen Text.
Die Anzeige ist nunmal da und gut ist, wenn sie dich stört, klebe halt nen Klebestreifen drauf
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Philipp

Mutti

Beiträge: 4 430

Registrierungsdatum: 6. März 2009

: 31495

: 9.65

: 142

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

417

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:24

Ich spreche aus Erfahrung und ich schaue schon ab und an auf den Verbrauch und auf die Anzeige.
Mein Fahrstil richtet sich aber eher danach wieviel Zeit ich habe und was die Straßen so hergeben.
Man kann das nicht pauschalisieren, der blaue Balken ist einfach nur für nen gutes Gefühl vorhanden und man bekommt ne Art Feedback vom Wagen. Wieviel es letztendlich bringt sei mal dahin gestellt.

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

418

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:42

Ich schaue zum spritsparend fahren auch ganz gerne auf den Momentanverbrauch. Weil ich irgendwie automatisch dadurch animiert werde, sanfter zu beschleunigen und die Schubabschaltung zu nutzen. Also ich glaube schon, dass solche Anzeigen ein phsychologischen Effekt haben. Natürlich nicht bei jedem.

Natürlich kann man mit der Bremsenergierückgewinnung keine 2 l auf 100 km sparen, aber man nutzt Energie, die ansonsten einfach "verloren" wäre. Also warum wegschmeißen? Und die Summe aller kleinen Einsparungen ergeben halt am Ende einen spürbaren Minderverbrauch.
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Charger

unregistriert

419

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:43

Wieviel es letztendlich bringt sei mal dahin gestellt.
Wie wärs mit Schätzungen bezüglich des prozentualen Spriteinsparens?

Meine Schätzung:
Diese Bremsenergierückgewinnungs-Nummer bringt eine Ersparnis von 1,5%.
Die Anzeige allein bringt eine Ersparnis von 0,03%.

So, jetzt gehts raus zum Rodeln :118:

Philipp

Mutti

Beiträge: 4 430

Registrierungsdatum: 6. März 2009

: 31495

: 9.65

: 142

Danksagungen: 2346

  • Nachricht senden

420

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:49

Wie wärs mit Schätzungen bezüglich des prozentualen Spriteinsparens?
Ganz ehrlich? Is mir Egal! BMW schreibt 3% die Fahren bestimmt super optmiert bei besten Bedingungen, also sind in der Praxis weniger. Aber das interessiert mich nicht.
Gibts den 5er GT auch ohne Efficient Dynamics? Dann müsste ich den nämlich mal Fahren um die Prozente auszurechnen. Oder wie und womit soll ich das vergleichen?

Was ist eigentlich dein Problem mit der Anzeige? Schau doch einfach nicht hin anstatt dich über nen blauen Balken aufzuregen oder bleib halt immer aufm Gas damit der nicht in den blauen Bereich rutscht, dann belastet das deine Augen nicht so.

Haste ne Schnur an deinem Schlitten zum ziehen? Was meinste um wieviel der schneller wird, wenn Du diese aus Gewichtsreduzierungsgründen entfernst?

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.