Sie sind nicht angemeldet.

Tomy the gun

Fortgeschrittener

  • »Tomy the gun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 16. August 2009

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:12

Flughafen Berlin Brandenburg International (BER)

Hallo,

in absehbarer Zeit (okay etwas länger noch) eröffnet ja dann der neue Flughafen Schönefeld (BBI)
Dieser ersetzt ja die 3 Berliner Flughäfen. Das heisst es wird ja dann eine neues großen Mietwagenzentrum geben.

Bin ja gespannt was da entsteht. Jedenfalls wird ja dann Tegel geschlossen. Meint ihr da wird auc hdie Station von Sixt, Europcar .... geschlossen? Oder gar nur verkleinert, bzw runtergestuft zu einer normalen Station ohne 20% Aufschlag?

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 577

Danksagungen: 33502

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:20

in Tempelhof wurden die Stationen nach meiner Kenntnis einfach geschlossen. Das dürfte Tegel dann wohl auch passieren.

zumindest Sixt hat ja um die Ecke von TXL sowieso eine Station, die wird dann die Gegend abdecken
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 738

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:24

Das Tempelhof geschlossen wurde ist eine Schande (der Flughafen, nicht die Station)!
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1096

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:26

Wenn der Flughafen Tegel zugemacht wird, wird auch das Mietwagenzentrum da geschlossen werden und Sixt und Co ihre Stationen somit schließen. Ausser dem Flughafen ist da drumherum nix ausser ein paar Kleingartenanlagen, denke nicht, dass die Laubenpieper große Mietwagenkunden sind. Ausserdem wird dann kein Bus mehr dorthin fahren, und dann ist es echt verdammt schwer dorthin zu gelangen, da ausser nen paar Buslinien Tegel von keinem anderem öffentlichem Verkehrsmittel bedient wird.
Das wird dann ne schöne Geisterstadt werden, mal sehen wie lange es dann dauert, bis wieder irgendwelche "Staatsfeindlichen Objekte" und Linksalternative in einer antifaschistischen Aktion das Rollfeld unterm dem Motto "Tegel für alle" besetzen wollen.....

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 577

Danksagungen: 33502

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:27

BBI würde sich niemals rentieren, wenn TXL und THF nicht geschlossen werden. das musste zwangsweise gemacht werden.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1096

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:32

Ich denke das Tegel als Regierungsflughafen offen bleibt, nur der zivile Teil wird zugemacht werden. Das die Tegel für den zivilen Verkehr zumachen müssen, damit sich BBI rentiert denke ich auch, ich glaube keiner würde nach LOS rausfahren, wenn er auch von Tegel und somit in guten 20 min von der City fliegen kann.

Tomy the gun

Fortgeschrittener

  • »Tomy the gun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 16. August 2009

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:50

Ich glaube auch der militärische Teil wird geschlossen. (Tegel)
Die Luftbereitschaft der Bundesregierung (heisst das so) geht ja auch nach Schönefeld.
Tempelhof zu schließen war für Schönefeld schlecht. BBI will nicht die kleinen Privatflieger, bringen kein Geld.

Dann muss das ja jetzt für alle Fluggäste da eine Riesenstation werden ^^ (Wie groß ist eigentlich die Frankfurter Station?)

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1096

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 16:58

Frankfurt hat glaube ich sogar 2 Mietwagenzentren mit 2 großen Parkhäusern.....

wieland7

Meister

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

9

Freitag, 4. Dezember 2009, 08:22

Da Europcar eine Station am Kurt-Schuhmacher-Platz in Berlin-reinickendorf hat, die Quasi am Flughafen Tegel liegt, wird man wohl Tegel selbst dichtmachen...
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1096

  • Nachricht senden

10

Freitag, 4. Dezember 2009, 09:41

Sixt hat nen bisschen weiter auch ne Station, ca. 3 Minuten Fußweg vom Kurt-Schumacher-Platz entfernt.....Ist aber nicht empfehlenswert, diese Station, da sie kaum gute Fahrzeuge hat....Ldar braucht man da gar nicht reservieren, mehr als Fdmr wirds zu 90% nicht werden....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Big Mai (26.03.2012)

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

11

Freitag, 4. Dezember 2009, 09:59

Also ich geh mal schwer davon aus, dass sich die Damen&Herren die den BBI planen auch durchaus bewusst sind, dass sie ein nagelneues und großes Mietwagenzentrum aufbauen müssen. Denn schließlich ist dieser internationale Airport dann ja auch Dreh- und Angelpunkt für alle die in die Hauptstadt fliegen und somit dort auch mobil sein müssen. Somit sollte auch jedem klar sein, dass sich die Mietwagengesellschaften hier auch nicht lumpen lassen werden und jeder ein eigenes neues Konzept haben wird, wie er sich präsentiert in einem großen Mietwagenzentrum.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Tomy the gun

Fortgeschrittener

  • »Tomy the gun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 16. August 2009

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. Dezember 2009, 15:44

Wird bestimmt was aufregendes entstehen. Vielleicht ist man kreativ^^

vielunterwegs

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2009

Wohnort: Berlin

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

13

Montag, 16. Januar 2012, 22:28

Neue Sixt Station Berlin Brandenburg Flughafen

Hi Leute

habe gerade auf der Seite von Sixt gelesen das jetzt schon die Station
Berlin Brandenburg Flughafen bereits jetzt zum Auswählen verfügbar ist
mit Infos zu Öffnungszeiten.
Die Station Berlin Schönefeld Flughafen steht noch wie gehabt drin.

Weiß jemand genau ab wann das Mietwagencenter eröffnet wird?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak///M (17.01.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 577

Danksagungen: 33502

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. Januar 2012, 10:36

es kann wohl nur der 3.6.2012 sein
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Januar 2012, 10:37

Und es wird richtig schick werden. :love: :118: :202: :203:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.