Sie sind nicht angemeldet.

gwk9091

temporarily not available

  • »gwk9091« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 598

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4541

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Juni 2010, 11:55

taz: Hickhack um Betriebsrat bei Sixt

http://www.taz.de/1/zukunft/wirtschaft/a…bsrat-bei-sixt/

Ein weiterer (etwas älterer Artikel) bei der Ostsee-Zeitung:
http://www.ostsee-zeitung.de/index_artik…news&id=2792394

Sieht fast so aus, als käme Sixt nicht um die Gründung eines Betriebsrats in Rostock herum.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Betriebsrat2013 (26.02.2013)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 190

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1951

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Juni 2010, 12:54

Kopierter Text:

Zitat

Als
Filialleiter bei Sixt kann ich bestätigen, dass Bewerber sehr wohl
darauf geprüft werden, was sie über einen Betriebsrat denken. Eine
positive Einstellung zu einer Arbeitnehmervertretung wird intern als
absolutes "no go!" gewertet.
Mehrfach haben in den letzten Jahren
Kollegen versucht, einen Betriebsrat zu gründen...


Weiter lesen http://www.taz.de/1/zukunft/wirtschaft/a…kommentare/1/1/

Quelle: Leserkommentar Marcel Jansen bei der Taz

Edit: Bitte nicht voll zitieren, Admin RosaParks

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 577

Danksagungen: 33502

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Juni 2010, 12:57

frei nach dem Motto: wenn sie die fristlose Kündigung unterschreiben können Sie sich vom Hof was aussuchen.
ach, warten wir doch bis Montag, dann ist der 760Li zurück.

klingt irgendwie unglaubwürdig, sorry.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 190

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1951

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Juni 2010, 12:59

das mit der "automobilen" Abfindung ist ein Gerücht, ob es stimmt weiß keiner so genau.
Das Herumgezedere mit einem Betriebsrat und den miserablen Arbeitsbedingungen ist aber nicht neu!

dets

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 145

Danksagungen: 7841

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Juni 2010, 19:39

Ach, die sollen einfach mal Strafanzeige nach §119 BetrVG stellen. Mal sehen, wie Sixt dann reagiert... :whistling:
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

cram

Erleuchteter

Beiträge: 3 088

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: BMW 520d Touring xDrive mit M-Paket

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Landschaft

Beruf: Customs Clearance

: 23191

: 7.07

: 92

Danksagungen: 669

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Juni 2010, 19:44

Kenne sowas änliches im Bekanntenkreis. Da wurde man zwar nicht gegangen, allerdings waren nach der BR-Gründung der Raucherraum gesperrt und der Getränkeautomat abgeschafft... ;)
Wenn man sich für sowas interessiert, wird man nicht selten von den Kollegen schief angeguckt.
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.