Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. September 2010, 11:50

Europcar geht in die Kinos

Europcar geht in die Kinos

Hamburg, 30. September 2010
Nach der erfolgreichen Schaltung des Europcar Werbespots „Mein Auto“ im deutschen Fernsehen bringt Europas führende Autovermietung ihren Werbespot jetzt auch in die Kinos. Ausgestrahlt wird der Kinospot ab dem 30. September bundesweit in 30 Cinemaxx Mulitplex-Filmtheatern vor zielgruppenrelevanten Spielfilmen.

Der insgesamt 22 Sekunden lange Werbespot wurde für den Einsatz im Medium Kino optimiert. In Dolby Sourround Qualität abgespielt erzielt er die bestmögliche Wirkung auf die Zuschauer. Die Zielgruppe besucht Filme aus dem Premium-Segment oder mit vorwiegend männlichem Publikum wie beispielsweise die Hollywood Thriller „The American“ mit George Clooney und „The Town“ mit Ben Affleck oder das Drama „Eat Pray Love“ mit Julia Roberts.

Mit der Ausstrahlung des Europcar Werbespots in den Cinemaxx Kinos baut Europcar seine Werbestrategie mit Bewegtbildern weiter aus und reagiert so auf die neuesten Marktforschungsergebnisse. „Die Ergebnisse unserer Marktforschung in den letzten Monaten ergaben, dass durch den Einsatz des Europcar Werbefilms die Markenbekanntheit von Europcar gestärkt wurde. Auf der Kinoleinwand kann unser Spot jedoch noch größere Wirksamkeit erzielen als auf dem heimischen Fernseher. Wir freuen uns daher Cinemaxx als neuen Partner für den Einsatz unseres Werbspots gefunden zu haben“, erläutert Dr. Bernd Schmaul, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing von Europcar.

Inhalt des Spots:
Zwei Bekannte treffen sich nach einiger Zeit in einem Café. Der eine fragt den anderen „Und was machst du so?“ Der andere holt darauf sein Smartphone hervor: „Ich zeig dir mal was. Guck mal, das ist meine Familie, das ist unser Haus und das ist mein Auto und mein Auto, mein anderes Auto, mein Cabrio und mein Kombi… .“

Mit Europcar flexibel und bedarfsgerecht die eigene Mobilität gestalten, das ist die Botschaft des brandneuen Europcar Werbespots: Für den Wochenendausflug das Cabrio, für den Familienurlaub den Van oder für die Geschäftsreise die Limousine. Europcar bietet die einfache und komfortable Lösung für die komplexen und vielfältigen Mobilitätsbedürfnisse moderner Menschen. Unterlegt wird der Spot von dem neu kreierten Brand Song „Driven by You“, der in der Hotline und Werbung des Autovermieters eingesetzt wird.


Hintergründe:
Name des Spots: Mein Auto
Länge: 22 Sekunden
Regie: Frank Schneider
Kamera: Knut Adass
Produktion: Filmstyler Pictures GmbH
Producer: Sarah Schumann
Agentur: Ogilvy & Mather Werbeagentur GmbH
Kreation: Peter Strauss, Ute Sonntag
Drehzeit: 04.05.2010
Drehort: Frankfurt am Main
Darsteller: Marcus Schäfer (Markus), Andreas Birkner (Stefan)
Mitwirkende: Marin Bomba, Luisa Tinguely, Thomas Vollmar, Jens Hotter, Thorsten Khan, Maurice Schmitt, Eick Hoemann, Maria Johnson, Alain Tessin, Dirk Farin
Musik: Pearls Music/Europcar Brand Song „Driven by You“
Fahrzeuge: Audi A8, Audi A5 Cabrio, Audi A5 Sportback, Audi A4

Pressemitteilung Europcar vom 30.09.10
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (30.09.2010), Jan S. (30.09.2010)

gn8

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. September 2010, 11:57

Kommt mir sehr bekannt vor, diese Botschaft ...

Ich sag nur Sixt-Werbung mit Manuellsen.
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

FabianS

Meister

Beiträge: 2 200

Danksagungen: 467

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. September 2010, 11:59

Den Spot habe ich sogar schon gesehen.
Erstaunlicherweise wirklich gut gemacht.
:202:

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. September 2010, 12:04

Die Handlung in diesem Spot kommt uns doch garnicht mal so fremd vor. Mietwagenbilder auf'm Iphone - wer hat das nicht ;-)
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Aspe

Profi

Beiträge: 862

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 885

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. September 2010, 12:05

Das hier duerfte der Spot sein:

http://www.youtube.com/watch?v=3w1QzirgyWA


gn8

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. September 2010, 12:59

Bei den Bildern hätten se sich aber mehr Mühe geben können. Audi-Werbebilder mit Gesichtsfotomontage ... naja ..

... für mich sagt das eher aus: da man solche Autos in der Praxis eh nicht bei EC bekommt, muss man scho die Mietwagenbilder faken :whistling:
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

Turkish

Fortgeschrittener

Beiträge: 394

Registrierungsdatum: 18. Juni 2008

Beruf: Wissenschaftler

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. September 2010, 13:06

Europcar sollte lieber Ihrer LDAR-Reservierungen nachgehen. Oder meint die Dame am Ende exklusive bei Europcar?

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.