Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7466

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Oktober 2010, 12:12

Holiday Autos Rückblick auf den Mietwagen Sommer 2010

Der holiday autos Rückblick auf den Sommer 2010:
Gute Verfügbarkeiten auf dem weltweiten Mietwagenmarkt – Kunden-Nachfrage auf Mallorca im September laut GfK-Zahlen um 42 Prozent gestiegen


München, 26. Oktober 2010. Die Situation auf dem internationalen Mietwagenmarkt hat sich im Sommer 2010 deutlich entspannt - nach knappen Verfügbarkeiten im Jahr 2009. „In diesem Jahr standen immer ausreichend Fahrzeuge für Mietwagenkunden zur Verfügung“, blickt Anna Wolfsteiner, Geschäftsführerin von holiday autos, zurück. „In Spanien, wo die Engpässe 2009 am stärksten waren, konnten die Autovermieter sogar steigende Nachfrage kontinuierlich bedienen.“ Diese Analyse des Marktführers für die Vermittlung von Ferienautos weltweit belegen auch Auswertungen der GfK: Laut dem führenden Marktforschungsunternehmen lagen Mietwagenbuchungen im September 2010 zum Beispiel auf Mallorca 42 Prozent über 2009. holiday autos konnte davon profitieren, der Marktanteil des Unternehmens stieg GfK zufolge in dieser Destination im zweistelligen Bereich.

Gemeinsam mit seinen Partnern vor Ort hatte das Unternehmen rechtzeitig alle Vorkehrungen getroffen, damit für Kunden ausreichend Fahrzeuge zur Verfügung standen. Bereits im Frühjahr 2010 hatte der führende Mietwagenvermittler anlässlich der Reisemesse ITB Berlin Experten eingeladen, auf der holiday autos Expert Lounge die Erwartungen für den Mietwagenmarkt 2010 zu diskutieren. Die führenden Autovermietpartner bestätigten übereinstimmend, dass sie aus den Engpässen 2009 gelernt hätten. Und das mit nachweisbarem Erfolg, wie auch die GfK-Zahlen belegen. „Einen Rückblick auf den Sommer 2010 in den einzelnen Märkten sowie einen Ausblick auf das Jahr 2011 werden wir gemeinsam mit Vertretern des internationalen Mietwagenmarktes auf dem WTM 2010 in London werfen,“ kündigte Anna Wolfsteiner an. „Dort findet am 10. November 2010 die nächste holiday autos Expert Lounge statt, auf der wir für Informationen über den Mietwagenmarkt aus erster Hand sorgen.“

Neben der engen Zusammenarbeit mit Autovermietpartnern und Reisebüros setzt holiday autos weiterhin gezielt auf Angebote für Frühbucher. „Kunden buchen mittlerweile gerade für beliebte Reiseziele und Ferienzeiten wesentlich früher, die durchschnittliche Vorausbuchungsdauer ist im Vergleich zu Vorjahren von vier auf sieben Wochen angestiegen“, so Anna Wolfsteiner. „Deshalb bieten wir unseren Kunden noch bis Ende Oktober 10 Prozent Frühbucherrabatt für Reisen im Winter. Kunden, die in einem unserer mehr als 10.000 Partner-Reisebüros in Deutschland oder Österreich buchen, können aber auch bereits jetzt Mietwagen für den Sommer 2011 zu Frühbucherkonditionen buchen.“

Buchungsinfos:
Alle Mietwagen-Angebote von holiday autos sind im Reisebüro, unter der gebührenpflichtigen Rufnummer 0180 – 5 17 91 92 oder unter www.holidayautos.de zu buchen.


Pressemitteilung holiday autos vom 26.10.2010
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (26.10.2010)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.