Sie sind nicht angemeldet.

mr_sim

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 9. August 2009

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Kommunikationsassistent

  • Nachricht senden

61

Samstag, 30. Oktober 2010, 13:00

Also bei mir ist sie auch noch online.
Mich würde mal interessieren, wo diese Seite überall beworbe wird.
Ich bin über eine Werbeanzeige in Facebook drauf gekommen. War ein MB SL abgebildet, und es stand etwas wie "Rennverleih schon ab 69 Euro!" da und dann kam ein Link zur Seite. ;)

Aber, mal von den paar Leerzeichen vor Ausrufezeichen abgesehen, finde ich die Seite schon recht aufwendig gemacht.

Echt Krass! :103:
letzte Mieten: Jeep Grand Cherokee, BMW 335i GT, BMW 530d, BMW 640i Cabrio, Audi A6 3,0 TDI, BMW 535i.

Danke :203:!

PeterderMeter

unregistriert

62

Samstag, 30. Oktober 2010, 13:09

Irgendwie hab ich das Gehühl, dass all deren Seiten über Facebook beworben wurden.

Lackmeier

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2010

  • Nachricht senden

63

Samstag, 30. Oktober 2010, 22:14

Ich bin reingefallen

Natürlich geben da Leute ihre Daten ein.

Hey, ein M3 für 69€/Tag!

Gier frisst Hirn!


OK, die werden sich auch denken:"Jeden morgen steht ein I***t auf, du musst ihn nur finden" oder in desem Fall entsprechend locken!

So ein I***t muss man hierfür gar nicht sein... ;)
Nachdem ich kürzlich bei einem Z4 für 15h schlappe 40€ gezahlt hatte, fand ich dieses Angebot zwar günstig, jedoch nicht zu günstig für ein "Eröffnungsangebot" *grml* Zumal ein Kumpel es mir empfohlen hatte...

Habe meine Kreditkarte zwar sofort sperren lassen, mache mir jedoch Gedanken wie groß der finanzielle Schaden wohl sein wird.
Kann der Anbieter nur die 69€ abbuchen, oder kann das auch schnell in die vielen Tausende gehen?
Gibts hier Erfahrungen von anderen hereingelegten?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10053

  • Nachricht senden

64

Samstag, 30. Oktober 2010, 22:20

Natürlich geben da Leute ihre Daten ein.

Hey, ein M3 für 69€/Tag!

Gier frisst Hirn!


OK, die werden sich auch denken:"Jeden morgen steht ein I***t auf, du musst ihn nur finden" oder in desem Fall entsprechend locken!

So ein I***t muss man hierfür gar nicht sein... ;)
Nachdem ich kürzlich bei einem Z4 für 15h schlappe 40€ gezahlt hatte, fand ich dieses Angebot zwar günstig, jedoch nicht zu günstig für ein "Eröffnungsangebot" *grml* Zumal ein Kumpel es mir empfohlen hatte...

Habe meine Kreditkarte zwar sofort sperren lassen, mache mir jedoch Gedanken wie groß der finanzielle Schaden wohl sein wird.
Kann der Anbieter nur die 69€ abbuchen, oder kann das auch schnell in die vielen Tausende gehen?
Gibts hier Erfahrungen von anderen hereingelegten?

Vielen Dank für eure Hilfe!


Also, ich vermute mal, dass der Schaden bis zu deinem Limit gehen kann, maximal. Je, nachdem, wie schnell die KK halt gesperrt wurde.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33627

  • Nachricht senden

65

Samstag, 30. Oktober 2010, 22:22

na das kann dir die Kreditkartenfirma sagen, was bis zur Sperrung abgebucht wurde. danach bist du eh nicht mehr verantwortlich.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

66

Samstag, 30. Oktober 2010, 22:44

So ein I***t muss man hierfür gar nicht sein... ;)
Nachdem ich kürzlich bei einem Z4 für 15h schlappe 40€ gezahlt hatte, fand ich dieses Angebot zwar günstig, jedoch nicht zu günstig für ein "Eröffnungsangebot" *grml* Zumal ein Kumpel es mir empfohlen hatte...

Habe meine Kreditkarte zwar sofort sperren lassen, mache mir jedoch Gedanken wie groß der finanzielle Schaden wohl sein wird.
Kann der Anbieter nur die 69€ abbuchen, oder kann das auch schnell in die vielen Tausende gehen?
Gibts hier Erfahrungen von anderen hereingelegten?

Vielen Dank für eure Hilfe!


bei den großen Kreditkartenanbietern wie Mastecard, haftest du mit max. 50 €, wenn du die karte sofort hast sperren lassen ! Und selbst die 50 € werden eher selten in Rechnung gestellt, so dass du mit einem blauen Augen davon kommst
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 31. Oktober 2010, 01:14

Ich vermute mal, dass das derselbe ist, ohne nachgesehen zu haben. ^^

[EDIT]: Mit nachschauen --> Ich hatte recht. Bei m-rentals.com und diesem Scheiss hier steckt die Heihachi LTD dahinter, die nichts anderes als ein Webhoster ist.
diese Heiopeis sind auch im Immobilienbetrug ganz weit vorn dabei:

http://forum.autosec4u.info/informatione…ande-t-747.html
zB. Posting #6

N.
heute erst wieder ueber ein achsotolles Wohnungsangebot gestolpert - 92 m2 Neubau in HH-Alsterdorf fuer 400 Euro - ja, nee, is' klar...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Salomon

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 31. Oktober 2010, 12:43

Es ist schon erschreckend, wie "einfach" sowas geht ... ein Server in Russland, Panama, Nigeria und co., ein, zwei Informatiker und schon hat man innerhalb kürzester Zeit Umsätze von 100.000 + ... Ich glaube auch nicht, dass diese Leute nur auf den Faktor Geiz spekulieren.

Man stelle sich eine 50-60 Jährige naive Hausfrau vor oder einen Rentner. Oder auch Teenager die sich nicht in solches Ausmaßen im Netz auskennen. Im Grunde werden solche Leute immer ihr Kontingent an Opfern finden. Mit dem Internet erreicht man nunmal die ganze Welt innerhalb weniger Sekunden.

Joker69

hat 3000 Kaugummibälle

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 31. Oktober 2010, 12:50

Das ist im Internet so. In der "normalen Gschäftswelt", also im einem Laden oder ähnlichem lassen sich die Leute nicht so "verarschen".

Viele denken immer noch das Internet sei ein Wunderland in dem es keine bösen Menschen gibt, und alles was man haben will hat irgendwer günster. Die Leute schalten einfach Ihren gesunden Menschenverstand ab. Auch wenn ich jetzt hier Äpfel mit Birnen vergleiche, viele Menschen glauben das was im Internet geschrieben wird. Und sind daher sehr leicht zu beeinflussen.

Es tut mir leid für Die, die auf diese Masche reingefallen sind.

Edtih: Dieser ganze spezielle Server in Russland, ist eine dicke Nummer was solche Seite angeht. Über diesen Server, laufen noch ganz andere Seiten.

Zitat

Genug Freunde und Freude, habe ich auch ohne Mietwagen..

S v e n

Profi

Beiträge: 1 079

Registrierungsdatum: 15. August 2010

: 49575

: 5.41

: 266

Danksagungen: 1483

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 31. Oktober 2010, 12:58

Das Erstellen der Seite musste wohl schnell gehen. Nicht einmal die Pflichtfelder werden plausibilisiert. So ist es sogar möglich ein Auto ohne Anmietedatum zu mieten. Selbst die Kreditkartenangaben müssen zum Absenden der Reservierung nicht gefüllt sein.

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 31. Oktober 2010, 13:00

Das Problem für die deutsche Justiz ist dann aber auch die Angreifbarkeit der Seitenbetreiber, von daher werden sie es auch noch eine gewisse Zeit lang durch ziehen können.
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 31. Oktober 2010, 13:02

Das Erstellen der Seite musste wohl schnell gehen. Nicht einmal die Pflichtfelder werden plausibilisiert. So ist es sogar möglich ein Auto ohne Anmietedatum zu mieten. Selbst die Kreditkartenangaben müssen zum Absenden der Reservierung nicht gefüllt sein.

Aber was wollen die Betreiber mit den Adressdaten?? An solche kann man auch auf legale Weise kommen...
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

73

Montag, 1. November 2010, 14:29

rennverleih.com bei Facebook | Betrug | Phishing

Die mutmaßlichen Betrüger von renverleih.com haben sich möglicherweise auch auf einer Facebook-Seite verewigt*:



http://de-de.facebook.com/pages/Europcar/105533642814148

Alle 573 "Fans" dieser Seite seien gewarnt:

Bei rennverleih.com bekommt niemand ein Auto. Es ist Betrug. Wer seine Kreditkartendaten auf der Seite schon angegeben hat, sollte umgehend seine Kreditkarte sperren lassen!

*Wir wissen natürlich nicht, ob die Herrn S. und W. zu rennverleih.com gehören
!


Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (01.11.2010), Poffertje (01.11.2010), Brabus89 (01.11.2010), spooky (01.11.2010), Steven.Scaletta (01.11.2010), Gr3yh0und (01.11.2010), Beeblebrox (03.11.2010)

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 3. November 2010, 12:19

Rennverleih.com scheint nun vorerst wirklich weg zu sein...

Die Erfahrung zeigt aber ja, dass da noch was nachkommen kann.
Wir sind daher für Hinweise über neue Entdeckungen sehr dankbar!

:206:
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

RosaParks (03.11.2010), Jan S. (03.11.2010), Beeblebrox (03.11.2010), Steven.Scaletta (03.11.2010)

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 3. November 2010, 15:56

Das ist im Internet so. In der "normalen Gschäftswelt", also im einem Laden oder ähnlichem lassen sich die Leute nicht so "verarschen".


Das stimmt nicht. Im Oflline-business läufts nicht so plump, funktioniert aber dennoch.

Die Art und weise wie hier vorgegangen wird, verwundert viele, aufgrund ihrere professionalität.
Dabei ist das nicht sonderlich professionell. Diese Menschen betrieben dass, wie jeder andere seinen Beruf auch ausführt.
Nur dass diese hier mit relativ wenig Kapital und Zeitaufwand immensen Summen eintreiben können.

Wenn hier Privatpersonen im Forum anwesend sind, die 10.000 $ und mehr pro Tag verdienen, dann dürfen diese über die Betrüger lachen. Andernfalls liegen die Betrüger "vorne". Die Gier hat schon viele in den kriminellen Sumpf gezogen.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.