Sie sind nicht angemeldet.

don199

Profi

Beiträge: 1 218

Registrierungsdatum: 25.06.2010

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT

Danksagungen: 2573

  • Nachricht senden

31

04.12.2010, 11:10

Bei meiner Buchung über Weihnachten (Sixt) wurden mir WR für 5EUR/Tag angeboten. Hab nicht zugeschlagen, entweder krieg ich irgendwelchen MS Quatsch auch so, oder zahl ggf. Vor-Ort noch was..

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 24.06.2010

Danksagungen: 412

  • Nachricht senden

32

04.12.2010, 11:14

Zitat

Bei meiner Buchung über Weihnachten (Sixt) wurden mir WR für 5EUR/Tag angeboten. Hab nicht zugeschlagen, entweder krieg ich irgendwelchen MS Quatsch auch so, oder zahl ggf. Vor-Ort noch was..

darf man fragen, welches Angebot, bzw. welcher Tarif bzw. welche Mietdauer? Normalerweise verlangt Sixt nämlich 16 EUR / Tag.
5 EUR / Tag kenne ich nur aus Company Tarif, da können WRen dann aber nicht abgewählt werden...?

don199

Profi

Beiträge: 1 218

Registrierungsdatum: 25.06.2010

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT

Danksagungen: 2573

  • Nachricht senden

33

04.12.2010, 11:22

WRen dann aber nicht abgewählt werden...?

gewöhnlicher ADAC Tarif, s. Screenshot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

otternase (04.12.2010)

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 24.06.2010

Danksagungen: 412

  • Nachricht senden

34

04.12.2010, 11:37

danke. Da kommen dann ADAC-Tarif und Mietdauer zusammen.

Im ADAC-Tarif kosten WRen offenbar 10 EUR / Tag, aber max. 40 EUR / Woche und max. 80 EUR / Monat

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

don199 (04.12.2010)

All-in-Hans

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 166

Registrierungsdatum: 27.03.2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 47078

: 6.74

: 172

Danksagungen: 1751

  • Nachricht senden

35

04.12.2010, 12:12

Wir hatten bei unserer Miete extra die Winterreifen gezahlt, aber hatten auch nur diese M+S Dinger drauf...

Ist das rechtens, denn zahl extra Winterreifen aber im Endeffekt sind es keine richtigen drauf...

don199

Profi

Beiträge: 1 218

Registrierungsdatum: 25.06.2010

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT

Danksagungen: 2573

  • Nachricht senden

36

04.12.2010, 12:15

Wir hatten bei unserer Miete extra die Winterreifen gezahlt, aber hatten auch nur diese M+S Dinger drauf...

Ist das rechtens, denn zahl extra Winterreifen aber im Endeffekt sind es keine richtigen drauf...

Um dieses Szenario zu vermeiden buch ich die Dinger nicht vorab. Wenn dann echte WR drauf sind, bezahl ich die auch, aber ich sehs nicht ein, 40EUR für Reifen zu zahlen, die eh das ganze Jahr auf dem Wagen sind und nix taugen.

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 815

Registrierungsdatum: 19.08.2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6552

  • Nachricht senden

37

04.12.2010, 12:17

Wir hatten bei unserer Miete extra die Winterreifen gezahlt, aber hatten auch nur diese M+S Dinger drauf...

Ist das rechtens, denn zahl extra Winterreifen aber im Endeffekt sind es keine richtigen drauf...


Wenn da eine Schneeflocke drauf ist, sind die Reifen wintertauglich.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Autovermieter Muenchen (04.12.2010)

Beiträge: 1 246

Registrierungsdatum: 23.05.2009

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

38

04.12.2010, 12:45

Ich müsste da noch mal nachsehen, denn das ganze war ein Interview mit einer FRau vom Versicherungsbund, welches im Fernsehenlief - vor 2 Tagen.
Allerdings gibt es dazu bestimmt auch auch Meldungen im Web. Ich suche mal ...

Bist du bereits fündig geworden?

Ich finde z.B. folgende Auszüge auf der Homepage vom 01.12.2010 der Polizei Bayern:

Zitat


[...]
a) Kfz-Haftpflicht
[...]Einen Leistungsausschluss wegen grober Fahrlässigkeit gibt es nicht. Allerdings kann die Gesellschaft den Versicherungsnehmer bei sogenannten Obliegenheitsverletzungen oder Gefahrerhöhungen in Regress nehmen.
[...]
Ordnungsgemäße Sommerreifen im Winter stellen grundsätzlich keine Gefahrerhöhung oder Obliegenheitsverletzung dar. Allerdings verlangt die Straßenverkehrsordnung, dass der Fahrzeugführer bei entsprechenden Witterungsverhältnissen dann sein Fahrzeug ggf. nicht benutzen darf. Wie sich die Versicherungen im Schadensfall verhalten bleibt abzuwarten.
[...]
b) Kasko-Versicherung
[...]Anders als bei der Haftpflichtversicherung führt hier bei vielen Gesellschaften bereits eine grobe Fahrlässigkeit zur vollständigen Leistungsfreiheit des Versicherers. Eine Abstufung der Versicherungsleistung je nach „Grobheit“ der Fahrlässigkeit erfolgt dann nicht mehr.
[...]
Genau wie bei Haftpflichtschäden muss auch bei Kasko-Schäden nachgewiesen werden, dass der Unfall mit Winterreifen bzw. geeigneter Ausrüstung nicht geschehen wäre.[...]Einigen Versicherungen zufolge liegt aber auch hier der Anteil von Leistungsausschlüssen im Promillebereich.

IV. Fazit
[...]
Auch die Kfz-Versicherer werden – schon allein aus Kostengründen – die Beurteilung ihrer Schadensfälle dem neuen Recht anpassen. Der Maßstab an die grobe Fahrlässigkeit bei der Kaskoversicherung könnte dann in Zukunft niedriger angesetzt werden.
[...]


Welche Schlußfolgerung kann man da nun ziehen? Es macht den Eindruck, als sei der Versicherungsschutz "kaum gefährdet", oder?
Die Vollkasko kann eingeschränkt sein, allerdings muss eine grobe Fahrlässigkeit eindeutig nachweisbar sein. (Die reine Verwendung von SR stellt per se keine Fahrlässigkeit da?) Jeder Einzelfall wird geprüft.

Es wird also ein Autofahrer, der unterwegs von nicht "vorhersehbarem" Glatteis überrascht wurde, anders beurteilt von der Versicherung als ein Fahrer, der bei Glatteis losgefahren ist und womöglich sogar Bus/Bahn als Alternative hätte nutzen können.

Ich sehe schon, ein Thema, mit viel Bedarf...

roz

Profi

Beiträge: 875

Registrierungsdatum: 03.09.2010

: 51901

: 7.66

: 269

Danksagungen: 393

  • Nachricht senden

39

04.12.2010, 15:26

Wir hatten bei unserer Miete extra die Winterreifen gezahlt, aber hatten auch nur diese M+S Dinger drauf...

Ist das rechtens, denn zahl extra Winterreifen aber im Endeffekt sind es keine richtigen drauf...


Bist Du sicher, dass Du WINTERreifen und nicht nur "wintertaugliche Bereifung" gebucht hattest? Bei allen Webseiten, die ich kenne, gibt es nur wintertaugliche Bereifung.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Autovermieter Muenchen (04.12.2010)

All-in-Hans

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 166

Registrierungsdatum: 27.03.2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 47078

: 6.74

: 172

Danksagungen: 1751

  • Nachricht senden

40

04.12.2010, 15:28

Wir hatten bei unserer Miete extra die Winterreifen gezahlt, aber hatten auch nur diese M+S Dinger drauf...

Ist das rechtens, denn zahl extra Winterreifen aber im Endeffekt sind es keine richtigen drauf...


Bist Du sicher, dass Du WINTERreifen und nicht nur "wintertaugliche Bereifung" gebucht hattest? Bei allen Webseiten, die ich kenne, gibt es nur wintertaugliche Bereifung.

Hast du ja Recht, aber wenn ich sowas biche und pro Tag ca. 16 Euro zahle, erwartet man auch schon richtige Winterreifen...

Werde mich dann halt einfach mal schriftlich an Sixt wenden und mich beschweren über die Abzocke mit den Winterreifen

Die Ess-Klasse

unregistriert

41

04.12.2010, 18:06

Habe gerade einmal nachgeschaut, ob etwa Sixt auch seine Kunden in Finnland mit dieser lächerlichen WR-Zubuch-Lotterie beleidigt. Dreimal dürft ihr raten (und ansonsten selbst unter http://fi.sixt.com nachsehen) ...

Es gibt dort ein nicht-optionales "Winter Package", womit beispielsweise ein ECMR ab Helsinki Airport über das kommende Weihnachtswochenende für 3 Tage 183 Euro kostet. Und somit deutlich weniger, als an einem beliebigen WE im Sommer des kommenden Jahres — wobei dann das Winter Package natürlich nicht mehr dabei ist ...

Medicman

Schüler

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 04.12.2010

Wohnort: Fellbach

Beruf: Arbeitet bei Hertz und Sixt

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

42

04.12.2010, 18:19

Winterreifen

Hey Leute

Also wenn ich mich einmischen darf (bin ja neu hier) hatte ich bis jetzt immer ein Fahrzeug mit Winterreifen bei :203: habe mit der RA Dame von Waiblingen / Stuttgart gesprochen und die hat zu mir gesagt das wenn die Winterreifen pflicht wird sie die Autos mit WR rausgeben müßen da sonst ja keiner ein Auto mehr mietet da ja ohne WR es strafbar ist und sogar mit 1 Punkt geahndet wird wäre aus meiner sicht logisch. Naja ich hoffe es den am 10.12 hole ich mein nächstes Auto bei Sixt.


MFG Ben alias Medicman


Zufriedener :203: Kunde
MFG Ben alias Medicman


"Zufriedener :203: Kunde"

All-in-Hans

liebt Mietwagen

Beiträge: 1 166

Registrierungsdatum: 27.03.2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 47078

: 6.74

: 172

Danksagungen: 1751

  • Nachricht senden

43

04.12.2010, 18:21

Hey Leute

Also wenn ich mich einmischen darf (bin ja neu hier) hatte ich bis jetzt immer ein Fahrzeug mit Winterreifen bei :203: habe mit der RA Dame von Waiblingen / Stuttgart gesprochen und die hat zu mir gesagt das wenn die Winterreifen pflicht wird sie die Autos mit WR rausgeben müßen da sonst ja keiner ein Auto mehr mietet da ja ohne WR es strafbar ist und sogar mit 1 Punkt geahndet wird wäre aus meiner sicht logisch. Naja ich hoffe es den am 10.12 hole ich mein nächstes Auto bei Sixt.


MFG Ben alias Medicman


Zufriedener :203: Kunde


Und musstest du die WR immer extra zahlen...??

Medicman

Schüler

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 04.12.2010

Wohnort: Fellbach

Beruf: Arbeitet bei Hertz und Sixt

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

44

04.12.2010, 18:26

Hey Leute

Also wenn ich mich einmischen darf (bin ja neu hier) hatte ich bis jetzt immer ein Fahrzeug mit Winterreifen bei :203: habe mit der RA Dame von Waiblingen / Stuttgart gesprochen und die hat zu mir gesagt das wenn die Winterreifen pflicht wird sie die Autos mit WR rausgeben müßen da sonst ja keiner ein Auto mehr mietet da ja ohne WR es strafbar ist und sogar mit 1 Punkt geahndet wird wäre aus meiner sicht logisch. Naja ich hoffe es den am 10.12 hole ich mein nächstes Auto bei Sixt.


MFG Ben alias Medicman


Zufriedener :203: Kunde


Und musstest du die WR immer extra zahlen...??

Nein bis jetzt musste ich nie die WR zahlen bzw stand auch nie auf einer Rechnung und ich Prüfe immer genau meine Rechnung ;)
MFG Ben alias Medicman


"Zufriedener :203: Kunde"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

don199 (04.12.2010), th-1986 (04.12.2010)

roz

Profi

Beiträge: 875

Registrierungsdatum: 03.09.2010

: 51901

: 7.66

: 269

Danksagungen: 393

  • Nachricht senden

45

04.12.2010, 18:37

da ja ohne WR es strafbar ist

Also bei uns in Deutschland ist das nur eine Ordnungswidrigkeit. Bei Euch in Österreich strafbar? :210:
:107:
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.