Sie sind nicht angemeldet.

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 17:09

BTT, merci
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

spoce

Schüler

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 04:58

Ich frage mich, wieso hier so ein Blödsinn geredet wird vonwegen "Ich hab keine Winterreifen bekommen sondern nur M+S"...

Was sind denn bitte "richtige" Winterreifen, wenn M+S keine sind?
In meinem bescheidenen Autofahrerleben hatte jeder Winterreifen das M+S-Zeichen und das waren keine Ganzjahres- oder Allwetterreifen sondern Dunlop SP Winter Sport, Michelin Snow Ice, Hankook Icebear...... die tragen ALLE das M+S Zeichen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Autovermieter Muenchen (23.12.2010), deanFR (23.12.2010)

PeterderMeter

unregistriert

108

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 08:23

Völlig richtig.

Winterreifen = M+S Reifen (Matsch&Schnee)

Vielleicht verwechseln einige M+S Reifen mit Ganzjahresreifen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Autoreifen#…M.2BS-Reifen.29

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33628

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 08:37

nö, aber die AV haben oftmals Ganzjahresreifen mit M+S auf den Fahrzeugen, die sie dem Mieter als Winterreifen verkaufen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

PeterderMeter

unregistriert

110

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 08:45

nö, aber die AV haben oftmals Ganzjahresreifen mit M+S auf den Fahrzeugen, die sie dem Mieter als Winterreifen verkaufen.


http://www.youtube.com/watch?v=CUvoGlGfTdk

;)

Beiträge: 1 288

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

111

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 12:06

Die Beschriftung M+S besagt lediglich, dass der Reifen für Matsch + Schnee zugelassen / geeignet ist.

Es kann aber ein Winterreifen oder ein Ganzjahresreifen sein und es würde mich langsamer aber sicher nicht mehr wundern, wenn bald ein Sommereifen mit M+S Bezeichnung erfunden wird.

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 12:14

Die Beschriftung M+S besagt lediglich, dass der Reifen für Matsch + Schnee zugelassen / geeignet ist.

Es kann aber ein Winterreifen oder ein Ganzjahresreifen sein und es würde mich langsamer aber sicher nicht mehr wundern, wenn bald ein Sommereifen mit M+S Bezeichnung erfunden wird.

da musst Du nicht auf "bald" warten, unter den Billigreifen ist sowas durchaus schon erhältlich.

Zitat Stiftung Warentest Heft 12/2010:
"Das M+S-Zeichen auf der Reifenflanke steht für Matsch+Schnee, wird jedoch von chinesischen und amerikanischen Reifenherstellern auch auf Sommerreifen gedruckt."

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 225

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 12:50

Ich frage mich, wieso hier so ein Blödsinn geredet wird vonwegen "Ich hab keine Winterreifen bekommen sondern nur M+S"...

Was sind denn bitte "richtige" Winterreifen, wenn M+S keine sind?


Die mit der zusätzlichen Schneeflocke! M+S können auch Geländereifen sein, die für Schnee mal gar nicht zu gebrauchen sind.
:203:

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 045

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

114

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 13:17

Der Toyota RAV4 wird bspw. mit Sommerreifen ausgeliefert (ab Werk), die die M+S-Kennzeichnung tragen. Diese Reifen wären also im Winter nach der (momentan) gültigen Regelung zugelassen.... :61:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Die Ess-Klasse

unregistriert

115

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 13:28

Diese Reifen wären also im Winter nach der (momentan) gültigen Regelung zugelassen.... :61:
Nein. Es geht nicht darum, wie die Reifen benannt oder beschriftet sind, sondern darum, dass sie für die aktuellen Wetterverhältnisse geeignet sind.

Erstaunlich, dass in einem Fach-Forum eine solche Klarstellung anscheinend notwendig ist ... :rolleyes:

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 045

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 13:49

Diese Reifen wären also im Winter nach der (momentan) gültigen Regelung zugelassen.... :61:
Nein. Es geht nicht darum, wie die Reifen benannt oder beschriftet sind, sondern darum, dass sie für die aktuellen Wetterverhältnisse geeignet sind.

Erstaunlich, dass in einem Fach-Forum eine solche Klarstellung anscheinend notwendig ist ... :rolleyes:


Dann korrigiere ich meinen Wortlaut. "Zugelassen" sollte ersetzt werden durch: "nicht zugelassen, aber in der Praxis wird niemand den Unterschied erkennen". ;)

Zitat

„M + S-Reifen“ Reifen, bei denen das Profil der Lauffläche und die
Struktur so konzipiert sind, daß sie vor allem in Matsch und frischem
oder schmelzendem Schnee bessere Fahreigenschaften gewährleisten
als normale Reifen. Das Profil der Lauffläche der M + S-Reifen ist
im allgemeinen durch größere Profilrillen und/oder Stollen
gekennzeichnet, die voneinander durch größere Zwischenräume
getrennt sind, als dies bei normalen Reifen der Fall ist;


Ich habe mich mal in die Richtlinie eingelesen. Zeig mir 1. einen Polizisten, der diese Prüfung vornehmen kann. Und 2. einen Richter, der einen unbescholtenen Bürger verurteilt, weil dieser sich auf die M+S-Kennzeichnung verlässt. Dieser Bürger muss einen verdammt schlechten Anwalt haben.

Was also eigentlich gesagt werden sollte: Die momentane Gesetzeslage ist Mist... :110:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Drivator

Moderator

Beiträge: 4 515

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1444

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 13:55

So sieht es aus.
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 481

Danksagungen: 7234

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 14:10

Diese Reifen wären also im Winter nach der (momentan) gültigen Regelung zugelassen.... :61:
Nein. Es geht nicht darum, wie die Reifen benannt oder beschriftet sind, sondern darum, dass sie für die aktuellen Wetterverhältnisse geeignet sind.

Erstaunlich, dass in einem Fach-Forum eine solche Klarstellung anscheinend notwendig ist ... :rolleyes:
Und wieder ein falsch recherchierter Beitrag...
Es häuft sich...

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 045

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 14:23

Naja, sicherlich ließe sich argumentieren, dass ein Offroad-Reifen durchaus die o.a. Eigenschaften erfüllt und somit unter die vom dt. Gesetzgeber geforderte "M+S"-Kategorie fällt... Aber ich will mich hier nicht streiten.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Die Ess-Klasse

unregistriert

120

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 14:25

Na ja — es kommt wie immer darauf an, dass der "unbescholtene Bürger" in Befolgung einer Gesetzesvorschrift nicht einfach blind deren Wortlaut folgt sondern weiterhin seinen Kopf benutzt ... Um etwa beim Kauf festzustellen, dass ein Reifen trotz irgendwelcher anders lautender Beschriftungen und/oder Benennungen nicht Winter-geeignet ist, muss man kein Fachmann sein. Und spätestens bei der ersten Fahrt unter winterlichen Bedingungen wird es dem Fahrer ohnehin klar werden.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.