Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. August 2011, 15:13

Avis verlangt künftig Winterpauschale

avis verlangt künftig Winterpauschale

Autovermieter avis denkt mitten im Sommer schon an den nächsten Winter – und verspricht seinen Kunden, die Flotte zu 100 Prozent mit Winterreifen auszustatten. Und der Kunde zahlt.

Die avis Autovermietung will im bevorstehenden Winter alle Fahrzeuge mit wintertauglicher Bereifung ausstatten. Vom 1. November 2011 bis zum 31. März 2012 rollt demnach durch Deutschland kein avis-Auto mehr mit Sommerreifen. avis reagiert damit auf eine neue Winterreifenpflicht, die bereits seit dem 4. Dezember 2010 in Deutschland greift. Analog zur Schweiz und zu Österreich verlangt demnach nun auch Deutschland wintertaugliche Bereifung. Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Schneeglätte, Eis- oder Reifglätte sind ab sofort M+S-Reifen (steht für „Matsch & Schnee“) Pflicht.

Kunden von avis müssen aus diesem Grund künftig eine Winterpauschale von elf Euro pro Tag berappen. Diese ist laut avis aber bereits im Endpreis inkludiert. Maximal werden zehn Miettage berechnet. In den Vorjahren waren Mietwagen-Kunden immer dazu gezwungen, Winterreifen als Zubehör dazuzubuchen. Nur so konnten sie sicher sein, auch wirklich ein wintertaugliches Fahrzeug zu erhalten. „Außerhalb des Zeitraums, also vor November 2011 und nach März 2012, kann der Kunde wie gewohnt wintertaugliche Bereifung für 15 Euro pro Tag optional buchen“, teilte avis am Mittwoch mit.

gefunden bei den Kollegen von BIZTravel
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (24.08.2011), Jan S. (24.08.2011), bentheman (24.08.2011), Beeblebrox (24.08.2011), Brabus89 (25.08.2011)

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. August 2011, 15:16

11 € ist auch nicht gerade günstig. Aber immerhin günstiger als Sixt (außerhalb des Wochenendes).
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Wohnort: Trier

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. August 2011, 15:27

Sorry :204: aber neuer Name gleicher Müll außer, dass es jetzt Pflicht ist und 4 Euro weniger kostet, als außerhalb der Saison.
Eine Differenzierung zu anderen Vermietern würdet ihr hinbekommen, wenn ihr Autos mit Winterreifen ohne Aufpreis rausgeben würdet.
Nur müsstet ihr dann ein, zwei Fahrzeuge mehr einflotten wegen des Andrangs.

Anderer Vorschlag: Für jeden Tag, den ich im Sommer bei über 20 Grad mit einem Auto mit Winterreifen rumfahren muss, bekomme ich 15€. Das fände ich im Umkehrschluss mal fair! Bei 35 Grad eine unfreiwillige Vollbremsung mit WR zu machen ist kein Spaß und kann im Extremfall Leben kosten. :63:

Edit: Es ist bereits implementiert für die Buchung über die Homepage.
Über den avis-Club entfällt die Gebühr (noch?).
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum :D
Just :204:

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (24.08.2011), Beeblebrox (24.08.2011), Poffertje (24.08.2011), Zwangs-Pendler (24.08.2011), otternase (24.08.2011), MTLER (24.08.2011), HaraldBlixen (24.08.2011), EUROwoman. (24.08.2011), Brabus89 (25.08.2011)

burningfat

Fortgeschrittener

Beiträge: 519

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. August 2011, 15:29

Besser so, als dieses blöde extra buchen, sonst 'vergisst' man das wieder und steht im November wie blöd bis zu den Knien im Schnee bei seinem Ranault Megane CC auf Sommerreifen...Jetzt zahlt halt jeder etwas mehr und erhält garantiert Ganzjahresreifen...

Denke die anderen AV's werden noch nachziehen!
"Xavi mit 60 Ballkontakten bislang. Das schaffe
ich nicht mal, wenn ich mich im IKEA-Kinderland in die Kiste mit den
Plastikbällen werfe." 11Freunde-Ticker bei Barca-Chelsea

burningfat

Fortgeschrittener

Beiträge: 519

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. August 2011, 15:31

Sorry aber neuer Name gleicher Müll außer, dass es jetzt Pflicht ist und 4 Euro weniger kostet, als außerhalb der Saison.
Eine Differenzierung zu anderen Vermietern würdet ihr hinbekommen, wenn ihr Autos mit Winterreifen ohne Aufpreis rausgeben würdet.
Nur müsstet ihr dann ein, zwei Fahrzeuge mehr einflotten wegen des Andrangs.

Möchte den Tag erleben, an dem irgendwas mal umsonst ist...100% agree mit dem WR im Sommer! Aber zum Glück hatten wir ja dieses Jahr keinen.
"Xavi mit 60 Ballkontakten bislang. Das schaffe
ich nicht mal, wenn ich mich im IKEA-Kinderland in die Kiste mit den
Plastikbällen werfe." 11Freunde-Ticker bei Barca-Chelsea

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 266

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7356

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. August 2011, 15:32

Wir sind früh dran dieses Jahr mit der traditionellen Winterreifen Diskussion

Da fällt mir nur ein Mallorca Schlager ein:

"Und es geht schon wieder los"...
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Butterfuchs (24.08.2011), Jan S. (24.08.2011), gwk9091 (24.08.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 044

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. August 2011, 15:34

Endlich wieder ein Winterreifenthread. Wird ja auch Zeit, so im August. Wenn andere Vermieter mitziehen mit der verpflichtenden Pauschale, dann fahre ich wieder mit der Bahn. Punkt.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bentheman (24.08.2011), otternase (24.08.2011), nsop (24.08.2011)

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Wohnort: Trier

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. August 2011, 15:36

Wir sind früh dran dieses Jahr mit der traditionellen Winterreifen Diskussion

Ich hab auch schon Weihnachtsleckereien im Discounter gesehen. Also sind wir on track :116:

Wenn andere Vermieter mitziehen mit der verpflichtenden Pauschale, dann fahre ich wieder mit der Bahn. Punkt.

Genau so! Meine Mieten sind durchweg Spaßmieten (also nicht beruflich, von daher verzichtbar). Die finden dann eben nur im Sommer statt :huh:
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum :D
Just :204:

Beeblebrox

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. August 2011, 15:38

Autovermieter avis [...] verspricht seinen Kunden, die Flotte zu 100 Prozent mit Winterreifen auszustatten.

Das wage ich doch schwer zu bezweifeln. Werden wahrscheinlich wie üblich zum Großteil Ganzjahresreifen sein, die man bei wirklich winterlichen Straßenverhältnissen auch vergessen kann und man somit unsicher unterwegs ist. Zwar immer noch besser als Sommerreifen, aber für 11€/Tag auch wesentlich teurer.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bentheman (24.08.2011), otternase (24.08.2011)

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 869

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9910

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. August 2011, 16:04

11 Euro Pflicht-Gebühr finde ich nicht o.k., denn wenn im März schonmal 25 Grad sind, dann noch 11 Euro für Wintereifen zahlen zu MÜSSEN ... :103: :210:

Besser hatte es mal Buget gemacht, vom 01.11. bis zum 28.02. hatten die FAIRE 5 Euro genommen, und da war dann auch jedes Auto mit WR bestückt und die 5 Euro pro Tag Pflicht.

:204: :thumbdown:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (24.08.2011), otternase (24.08.2011)

Butterfuchs

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 24. Januar 2011

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. August 2011, 16:14

mal sehen ob man nächsten sommer 15 euro für sommerreifen bezahlen muss. macht man es nicht gibts nen A8 4.2 mit 210er winterreifen für den urlaub in italien.

jetti

BENZIN im Blut

Beiträge: 681

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2009

Wohnort: nürnberg

Beruf: Handelsfachwirt

: 14808

: 8.56

: 44

Danksagungen: 477

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. August 2011, 18:47

Die höhe der Winterreifengebühr ist echt ein Witz. Man bedenke das die AVs zum Beispiel bei Premiumherstellern ca 80€ bezahlen das die Fahrzeuge auf Allwetterreifen oder Winterreifen stehn. Sowas ist echte Abzocke 11€ am Tag.
Mieten 2011: Audi S3, Audi A4 2.0 TDI Lim, BMW X1 2.0d,

MIETEN 2010: Sixt: 530d F10, 2x 530d GT, Z4 35i, VW GOLF GTI, VW POLO GTI, Probefahrten 2010: X1 23d, X1 28i, X5 4.8i, X6 35d, 750xi, VW GOLF R

Satrian

Run simple.

Beiträge: 3 776

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Hamburg

: 129377

: 8.44

: 498

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. August 2011, 18:49

Ich weiß ja nicht, wie die Versicherungskonzepte der großen AV's aussehen... aber da im Winter ja in der Regel mehr Schäden passieren, als im Sommer, könnte ich mir gut vorstellen, dass versucht wird durch Mehreinnahmen andere anfallende Kosten zu decken...

Naja, wie auch immer, ich finde es frech!
When you allow your emotions to dictate your decisions, you make poor decisions.

Consi

Meister

Beiträge: 1 904

Danksagungen: 1421

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. August 2011, 18:50

Die höhe der Winterreifengebühr ist echt ein Witz. Man bedenke das die AVs zum Beispiel bei Premiumherstellern ca 80€ bezahlen das die Fahrzeuge auf Allwetterreifen oder Winterreifen stehn. Sowas ist echte Abzocke 11€ am Tag.
Woher hast du die Info?

jetti

BENZIN im Blut

Beiträge: 681

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2009

Wohnort: nürnberg

Beruf: Handelsfachwirt

: 14808

: 8.56

: 44

Danksagungen: 477

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. August 2011, 19:33

Die höhe der Winterreifengebühr ist echt ein Witz. Man bedenke das die AVs zum Beispiel bei Premiumherstellern ca 80€ bezahlen das die Fahrzeuge auf Allwetterreifen oder Winterreifen stehn. Sowas ist echte Abzocke 11€ am Tag.
Woher hast du die Info?

war mal Mitarbeiter im Flottenmanagement daher der Hintergrund.
Mieten 2011: Audi S3, Audi A4 2.0 TDI Lim, BMW X1 2.0d,

MIETEN 2010: Sixt: 530d F10, 2x 530d GT, Z4 35i, VW GOLF GTI, VW POLO GTI, Probefahrten 2010: X1 23d, X1 28i, X5 4.8i, X6 35d, 750xi, VW GOLF R

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (25.08.2011)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.