Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7466

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. September 2011, 11:32

Auto lieber mieten statt kaufen: junge Leute ändern ihre Einstellung

Auto lieber mieten statt kaufen: junge Leute ändern ihre Einstellung

Köln, 13.09.11 - Heute beginnt in Frankfurt die Internationale Automobilausstellung (IAA), eine der wichtigsten Automessen für Modellneuheiten. Verschiedene Studien belegen zwar, dass junge Leute gerne neue Autos fahren. Der Trend zeigt jedoch, dass unter 30-Jährige ein Fahrzeug lieber mieten als kaufen. Dies teilte billiger-mietwagen.de mit, Deutschlands Marktführer für die Online-Vermittlung von Mietwagen.

Laut einer Studie von Prof. Stefan Bratzel vom Center of Automotive Management schrumpfte der Anteil an männlichen Autobesitzern unter 30 Jahren in den letzten 10 Jahren um 34 %. Als Grund ermittelte das Institut neben der "Ent-Emotionalisierung der Automobilität" eine bessere Verfügbarkeit von sowohl öffentlichen Verkehrsmitteln als auch Lösungen wie Carsharing oder Mietwagen. Das bestätigt die aktuelle Studie "Europcar Transportation & Mobility Observatory": Fast jeder dritte Deutsche kann sich vorstellen, auf ein eigenes Auto zu verzichten. Bei jungen Leuten unter 35 Jahren liegt dieser Anteil sogar höher.

Der Bundesverband CarSharing profitiert von den Entwicklungen: 2010 wuchs die Zahl der Carsharing-Nutzer in Deutschland um 20 % auf 190.000. Die Zahl der Fahrzeuge war Anfang 2011 um 9 % auf 5000 gestiegen. Im April 2011 starteten Daimler und Europcar mit neuem Kurzzeit-Carsharing: Allein für Hamburg stehen 300 Fahrzeuge mit minutengenauer Abrechnung zur Verfügung. Laut einer ersten Bilanz des Unternehmens wurden in drei Monaten 5000 Kunden gewonnen. Sixt und BWM wollen Ende September 250 Fahrzeuge auf ähnlicher Basis in Berlin anbieten.

Auch Mietwagen werden von jungen Leuten immer häufiger in Anspruch genommen: Buchungen in Deutschland durch unter 30-jährige Kunden sind bei billiger-mietwagen.de in den letzten zwei Jahren um 50 % gestiegen. Insgesamt zählt das Internet-Portal bei allen Altersgruppen ein Drittel mehr Anmietungen in Deutschland als im Vorjahr.

Die genannten Studien können Sie hier nachlesen:
- Center of Automotive Management: Wertewandel und Verkehrsverhalten: Wie verändert sich die Mobilitätswelt?
http://ots.de/8wFYT

- Europcar: European Transportation & Mobility Observatory 2010
http://ots.de/CcxAq

- Bundesverband CarSharing: Jahresbericht 2010/2011
http://ots.de/pWIRC

Pressemitteilung Billiger Mietwagen vom 13.09.11
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (13.09.2011), Mietkunde (13.09.2011), knomic (13.09.2011), paddmo (13.09.2011), Poffertje (13.09.2011), Beeblebrox (13.09.2011)

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. September 2011, 11:34

Ist ja genau der richtige Artikel für @Zwangs-Pendler: :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (13.09.2011)

PeterderMeter

unregistriert

3

Dienstag, 13. September 2011, 11:35

Liegt vielleicht auch daran, dass in D immer mehr Leute studieren und damit nicht die finanziellen Mittel für einen Fahrzeugkauf haben.

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 190

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1951

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. September 2011, 11:39

Liegt vielleicht auch daran, dass in D immer mehr Leute keinen normal bezahlten Job finden.

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. September 2011, 11:40

Liegt vielleicht auch daran, dass in D immer mehr Leute studieren und damit nicht die finanziellen Mittel für einen Fahrzeugkauf haben.

Andererseits haben Akademiker später ein durchschnittlich höheres Einkommen!
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mr. C (13.09.2011)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 147

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20348

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. September 2011, 11:41

auch die älteren Ü50 mieten, weil sie sich die Kosten für ein Zweitfahrzeug sparen wollen.
Wenn die Kinder mal aus dem Haus sind, könnten wir uns auch vorstellen nur bei Bedarf zu mieten.
Für den nächsten Urlaub besteht diese Überlegung schon.
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (13.09.2011)

rulfiibahnaxs

Mieten mit Rulfiibahnaxs, für alle die kein Statussymbol brauchen

Beiträge: 1 754

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Aktuelle Miete: mietet nicht mehr so viel

Wohnort: FT nahe D-Stone

Beruf: Lokführer

: 183610

: 7.23

: 579

Danksagungen: 6348

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. September 2011, 11:42

ich nutze also das fahrzeugmodell der zukunft :thumbup:
- nun müsste man das nur meinem bekanntenkreis erklären damit ich die mieten nicht mehr rechtfertigen muss

:122: *zukunftsmodell*
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (13.09.2011)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. September 2011, 11:42

Ist Sixt &Co auf der IAA auch vertreten?
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. September 2011, 11:43

ach der "mediengeile" Bratzel mal wieder und sein "Center of Automotive" aus dem schönen Bergisch Gladbach...

Bestimmt mal wieder höchst fundierte Aussagen, die seine Studenten ihm erarbeitet haben ;)
"Liquor up front, Poker in the rear"

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 147

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20348

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. September 2011, 11:43

Ist Sixt &Co auf der IAA auch vertreten?

guckst Du Sixt unterstützt Internationale Automobil Ausstellung mit exklusiven Services
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (13.09.2011)

Memory

Fortgeschrittener

Beiträge: 152

: 23447

: 9.68

: 84

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. September 2011, 11:43

Zitat





Ist Sixt &Co auf der IAA auch vertreten?
Ja. Sowohl mit eigenem Stand als auch bei BMW (glaube Halle 10 oder 11?).
Man kann sich da auch vergünstigt für das gemeinsame Carsharing-Programm (DriveNow) anmelden, 19 statt 29€.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Uberto (13.09.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. September 2011, 11:45

Vollkommen egal, ob wissenschaftlich, oder nicht. Aber das deckt sich mit meinen Erfahrungen. Je jünger die Leute, je weniger Hang zum Automobil als "must have" besteht. *VW-Mitarbeiter ausgenommen.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. September 2011, 11:47

Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

PeterderMeter

unregistriert

14

Dienstag, 13. September 2011, 12:47

Liegt vielleicht auch daran, dass in D immer mehr Leute studieren und damit nicht die finanziellen Mittel für einen Fahrzeugkauf haben.

Andererseits haben Akademiker später ein durchschnittlich höheres Einkommen!

Die Studie betrachtet Personen unter 30 Jahren oder hab ich da was überlesen?

Memory

Fortgeschrittener

Beiträge: 152

: 23447

: 9.68

: 84

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 13. September 2011, 13:02

Liegt vielleicht auch daran, dass in D immer mehr Leute studieren und damit nicht die finanziellen Mittel für einen Fahrzeugkauf haben.

Andererseits haben Akademiker später ein durchschnittlich höheres Einkommen!

Die Studie betrachtet Personen unter 30 Jahren oder hab ich da was überlesen?

Bin auch Akademiker und deutlich unter 30. Wo ist da jetzt der Widerspruch ?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (13.09.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.