Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7466

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. November 2011, 10:43

Winterreifen: Bei Sixt gilt künftig „all inclusive“

Winterreifen: Bei Sixt gilt künftig „all inclusive“
• Wintertaugliche Bereifung jetzt im Mietpreis automatisch enthalten
• Deutschlands Autovermieter Nr. 1 vereinfacht Fahrzeugbuchung
• Auch in dieser Saison 95 Prozent der Flotte mit wintertauglicher
Bereifung

München, 8. November 2011 – Der Winter kann kommen: Sixt, Deutschlands größter Autovermieter, bietet seinen Kunden ab Mitte November bei der Buchung automatisch Fahrzeuge mit wintertauglicher Bereifung an. Damit wird die Fahrzeugbuchung für die Kunden in der Wintersaison noch einfacher, denn die Sonderausstattung muss nicht mehr extra hinzugebucht werden.

Das Beste ist: Die Extrakosten für die Winterbereifung sind künftig bereits im Mietpreis enthalten. Wie in den Vorjahren werden auch in dieser Saison in den Kernwintermonaten rund 95 Prozent der Sixt-Flotte mit wintertauglicher Bereifung ausgerüstet sein.

Thorsten Haeser, Vertriebsvorstand der Sixt AG: „Kundenfreundlichkeit steht bei Sixt stets an erster Stelle. Deshalb verzichten wir darauf, dass wintertaugliche Reifen extra dazugebucht werden müssen. Sixt-Kunden fahren künftig automatisch bei Schnee und Matsch immer mit den richtigen Reifen.“

Bei Sonnenschein und trockenen Straßen können die Kunden sogar von besonders günstigen Konditionen profitieren: Sixt ermöglicht in diesem Fall auch die Anmietung von Fahrzeugen mit zulässigen Sommerreifen zu eigens reduzierten Preisen. Darüber hinaus hält Sixt auch den richtigen fahrbaren Untersatz für Fahrten in winterliche Natur oder in die Berge bereit, denn die Vermietflotte in Deutschland umfasst einen großen Anteil an Fahrzeugen mit Allradantrieb.

Das Sixt-Angebot ist über jeden Buchungskanal erhältlich, ob nun direkt am Sixt-Counter, über die Reservierungs-Hotline unter 01805 / 252525, über die Website unter www.sixt.de oder über die mobilen Applikationen für alle gängigen Smartphones und das iPad.

Pressemitteilung Sixt vom 08.11.11
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (08.11.2011), Cowboy Joe (08.11.2011), jimmy (08.11.2011), paddmo (08.11.2011), EUROwoman. (08.11.2011), babba13 (08.11.2011), Jan S. (08.11.2011), LHO (09.11.2011), NetCrack (09.11.2011)

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1096

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. November 2011, 10:47

Schöne 30€ mehr nehmen sie dafür übers We.....naja ich glaube ich miete erst ab Ende März wieder.....

Beiträge: 988

Registrierungsdatum: 14. März 2010

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumberuf

: 53628

: 8.72

: 187

Danksagungen: 2001

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. November 2011, 10:52

Also ich habe gerade bis Ende des Jahres meine Reservierungen bei Sixt gemacht und jedes Mal konnte man WR extra dazu buchen. Habe ich natürlich nicht gemacht...Dafür ist der Preis über den ADAC der gleiche, wie vorher...

Vielleicht wird das Preissystem erst Mitte November umgestellt?

PeterderMeter

unregistriert

4

Dienstag, 8. November 2011, 11:09

Das war ja abzusehen.

Schließlich war das Risiko bei Buchung "ohne STR" auch tatsächlich ein Fahrzeug ohne STR zu bekommen recht gering.

Aber was für ein Zufall, dass die Großen jetzt ihre Preise für WR gleich in den Mietpreis inkludieren.

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 066

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18723

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. November 2011, 11:14

Zitat

Thorsten Haeser, Vertriebsvorstand der Sixt AG: „Kundenfreundlichkeit steht bei Sixt stets an erster Stelle. Deshalb verzichten wir darauf, dass wintertaugliche Reifen extra dazugebucht werden müssen. Sixt-Kunden fahren künftig automatisch bei Schnee und Matsch immer mit den richtigen Reifen.“

Bei Sonnenschein und trockenen Straßen können die Kunden sogar von besonders günstigen Konditionen profitieren: Sixt ermöglicht in diesem Fall auch die Anmietung von Fahrzeugen mit zulässigen Sommerreifen zu eigens reduzierten Preisen.
Was macht es jetzt Kundenfreundlicher ob ich wie bisher gehabt
- eine Miete buche und zusätzlich wähle, ob ich Winterreifen will oder nicht
- oder ob ich diese Wahl treffe, indem ich das normale Angebote buche (mit WT inklusive) oder das Sommerreifenangebot buche?
hallo

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 576

Danksagungen: 33500

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. November 2011, 11:19

Das Preissystem wurde für private Tarife umgestellt.
ADAC ist in dem Sinne kein privater Tarif, da die Reservierung über ADAC als Weitervermittlung zustande kommt. deshalb gelten die oben genannten Regelungen nicht.

das mit den eigens reduzierten Sommerreifenpreisen... naja... das wird dann wohl nur direkt in der Station gehen. bei 18Grad, wenn der RSA gerade gute Laune hat, ein Fahrzeugengpass vorliegt und dann den Kunden fragt, ob er für ein paar Euro weniger auch ein Sommerreifenauto fahren würde
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 066

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18723

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. November 2011, 11:25

Zitat

das mit den eigens reduzierten Sommerreifenpreisen... naja... das wird dann wohl nur direkt in der Station gehen. bei 18Grad, wenn der RSA gerade gute Laune hat, ein Fahrzeugengpass vorliegt und dann den Kunden fragt, ob er für ein paar Euro weniger auch ein Sommerreifenauto fahren würde
Achso, ich dachte das wäre auch online buchbar.
Unter der Annahme dass
"Preis alte WE-Miete"+"Winterreifenzuschlag" = "Preis neue WE-Miete inklusive Winterreifen"
und unter der Annahme, dass man nur in Ausnahmefällen individuell eine Ausnahme von der Inkludierung der Winterreifenkosten aushandeln kann, handelt es sich nicht um eine Maßnahme zur Verbesserung der Kundenfreundlichkeit, sondern um eine Maßnahme zur Steigerung des Umsatzes: Die neue Regelung zwingt dazu, im Allgemeinen Winterreifen dazuzubuchen.

Edit:
Diese Feststellung beinhaltet keine Kritik an sich; sie stellt eher eine indirekte Kritik an solchen aufgeblasenen Aussagen wie „Kundenfreundlichkeit steht bei Sixt stets an erster Stelle.". Und ich bin auch nicht davon überzeugt, dass der Sixt-Vertriebsvorstand das persönlich so platt formuliert hätte.
whatever - solang sie so schöne Autos in der Flotte haben, kann man nicht viel meckern
hallo

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 576

Danksagungen: 33500

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. November 2011, 11:27

jetzt hast du es genau verstanden :)

ich hatte ja an anderer Stelle schon geschrieben, dass schlichtweg die Preise um 3 Auslastungsstufen - also 15% - angehoben wurden. eine pauschale Berechnung der WR liegt somit als absoluter Betrag gar nicht vor.
auslastungsstufen sind aber immer kurzfristig anpassbar. insofern kann man auf Wetter und Buchungslage reagieren.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 066

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18723

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. November 2011, 11:32

Zitat

dass schlichtweg die Preise um 3 Auslastungsstufen - also 15% - angehoben wurden.
Was ist unter einer "Auslastungsstufe" zu verstehen?

Vermutung:
Der Basispreis für eine Miete liegt zB bei 50 Euro bei normaler Auslastung. Sagt das Sixt-Orakel jetzt für Morgen eine um 20% höhere Auslastung voraus, werden die Preise morgen um 20% erhöht. Die Erhöhung erfolgt aber immer in 5%-Schritten, den sogenannten Auslastungsstufen.
hallo

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 576

Danksagungen: 33500

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. November 2011, 11:34

meine Güte: heute landest du einen Treffer nach dem anderen.

nur die direkte 1:1 korrelation zwischen auslastung und Mietpreiserhöhung musst du weglassen.
das wird wohl eher mit einem Würfel oder so gemacht
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (08.11.2011), Checker (09.11.2011)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. November 2011, 11:34

Hier ist also der Crash kurs " Kleine Sixt Informationskunde"
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (08.11.2011), Kaffeemännchen (08.11.2011)

babba13

Fortgeschrittener

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 10. November 2010

Wohnort: München

: 56270

: 7.63

: 186

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. November 2011, 11:36

Wie in den Vorjahren werden auch in dieser Saison in den Kernwintermonaten rund 95 Prozent der Sixt-Flotte mit wintertauglicher Bereifung ausgerüstet sein.

nur nicht bei der Station "München Stachus" :whistling:

Also wenn ich vom 25.11. -28.11 CPMR buchen will, müsste ich dafür 90 Euro zahlen (inkl. Winterreifen). War das nicht auch der Tarif vorher? Also von daher ist es doch eigentlich billiger geworden??

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. November 2011, 11:47

Und was hab ich gestern noch bei Europcar gesagt? Genau, dass es Sixt genauso macht.
Und gleich darauf kam Eurowoman

Sixt sagt aber nicht, dass es nix kostet.



Und? Genau ich hatte Recht. :107:
:203: only

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 8. November 2011, 11:48

Wie in den Vorjahren werden auch in dieser Saison in den Kernwintermonaten rund 95 Prozent der Sixt-Flotte mit wintertauglicher Bereifung ausgerüstet sein.

nur nicht bei der Station "München Stachus" :whistling:

Also wenn ich vom 25.11. -28.11 CPMR buchen will, müsste ich dafür 90 Euro zahlen (inkl. Winterreifen). War das nicht auch der Tarif vorher? Also von daher ist es doch eigentlich billiger geworden??

Vllt. erst ab Dezember? Weil 90€ kostet CPMR auch im Sommer fürs normale We über die Sixt HP.
:203: only

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (08.11.2011)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 143

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20340

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. November 2011, 11:55

wenn ich über ADAC bei Sixt im Dezember buche, bekomme ich immer noch die gleichen Preise wie jetzt auch...
Ey Meister, du stehst im Weg!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.