Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 990

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7347

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. August 2010, 13:37

Über 10 Millionen Themenaufrufe - DANKE!

Mietwagen-Talk.de zählt mehr als 10 Millionen Themenaufrufe
Mietwagen-Community erfreut sich weiterhin wachsender Beliebtheit


Berlin, 24. August 2010
Ein ereignisreicher Moment für die Initiatoren des Mietwagen-Talk, der größten deutschsprachigen Internet-Community zu den Themen Mietwagen und Autovermietung. Seit dem Start des Portals im November 2007 gab es bereits jetzt den 10.000.000 Themenaufruf.

Täglich mehr als 3.000 aktive Benutzer, über 250.000 Themenbeiträge und mehr als 10.000.000 Themenaufrufe. Die Zahlen des Mietwagenportals sprechen nach wie vor eine eindeutige Sprache und geben den engagierten Mitgliedern und dem Team aus Berlin recht: Das Thema Mietwagen und Autovermietung ist interessanter denn je.

Die rasant wachsende Online-Community Mietwagen-Talk.de ist ein vollkommen unabhängiges Internetportal für alle Fragen von Mietern und Urlaubern, für Neuigkeiten aus der Branche und vor allem für Erfahrungsberichte über die Autovermieter im In- und Ausland. Egal ob Avis, Europcar, Hertz oder Sixt. In dem großen Onlineportal finden Fragesteller und Interessenten immer die richtige und hilfreiche Antwort. Gerade deswegen entscheiden sich immer mehr Besucher von Mietwagen-Talk.de dazu, sich anzumelden und auch an den Diskussionen zu den aktuellen Veränderungen und Neuerungen in der Mietwagenbranche teilzunehmen.

Nicht nur Mieter und Endkunden können von dem Service von Mietwagen-Talk.de profitieren. Das Forum richtet sich vor allem auch an die Vermieter und Dienstleister der Branche, die in einer dynamischen und innovativen Umgebung ihr Produkt oder ihre Dienstleistung vorstellen können. Auch ein positiver und eingehender Dialog zu Kunden und Interessenten ist über den Mietwagen-Talk selbstverständlich möglich und ausdrücklich erwünscht.

Mit mehr als 10 Millionen Themenaufrufen ist Mietwagen-Talk.de mit Abstand die größte Online-Community für den Bereich Mietwagen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und bietet seinen Nutzern beispielsweise durch das Stationsverzeichnis oder aber auch das umfangreiche Wiki einen deutlichen Mehrwert und eine wichtige Informationsquelle. Anbieter haben unter anderem die Möglichkeit sich im Rahmen des Linkverzeichnisses professionell und kostenfrei vorzustellen und eine interessierte Zielgruppe anzusprechen.

Über Mietwagen-Talk
Mietwagen-Talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zu den Themen Mietwagen und Autovermietung und in ihrer Form einzigartig in der Branche. Mitglieder, Interessierte und Branchenprofis können gleichermaßen auf einer gemeinsamen Plattform Erfahrungen und Informationen austauschen. Echte Mieter berichten in hunderten Erfahrungsberichte über ihre Erfahrungen mit Autovermietern und geben Interessierten einen detaillierten Einblick in die Welt der Autovermietung. Die in 2007 gegründete Internet-Community bietet Platz für alle Fragen aus dem Bereich der Fahrzeugvermietung. Egal ob Carsharing, Urlaubsmietwagen, PKW- oder LKW-Miete.

Mietwagen-Talk bei Twitter: http://www.twitter.com/mietwagentalk
Mietwagen-Talk bei Facebook: http://www.facebook.com/mietwagentalk


Pressekontakt
Mietwagen-Talk.de
Auto-Profil Automobiltechnik GmbH
Unternehmenskommunikation
Brunnenstraße 70-71
13355 Berlin

Tel. 030 3032020
Fax 030 303202116
presse@mietwagen-talk.de
http://www.mietwagen-talk.de

Die Pressemitteilung als PDF herunterladen: 10 Millionen Themenaufrufe.pdf
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

DonDario (24.08.2010), RosaParks (24.08.2010), Jan S. (24.08.2010), EUROwoman. (24.08.2010), Kaffeemännchen (24.08.2010), ElBarto (24.08.2010), Philipp (24.08.2010), Steven.Scaletta (24.08.2010), Crz (24.08.2010), Checker (24.08.2010), cram (24.08.2010), NetCrack (25.08.2010), Poffertje (28.08.2010), spooky (28.08.2010), bentheman (05.09.2010)

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 028

: 113982

: 10.42

: 321

Danksagungen: 4972

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. August 2010, 13:46

Ja die Entwicklung in den letzen 2 Jahren ist wirklich erstaunlich. Bin froh das es das Forum hier gibt. Meine Begeisterung ist immer noch so groß wie am ersten Tag.

MWT mein täglich Brot
:206: :206: :206: :206: :206:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

RosaParks (24.08.2010), Kaffeemännchen (24.08.2010), Steven.Scaletta (24.08.2010), Jan S. (24.08.2010), Crz (24.08.2010), bentheman (05.09.2010)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 733

: 300893

: 6.59

: 1116

Danksagungen: 11758

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. August 2010, 15:23

Bitte.
Kosten seit 2009: 17,9 Cent/km

20d is ok!

Beiträge: 17 102

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11391

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. August 2010, 09:37

Ich finde diese rasante Entwicklung wirklich toll. Ich kann mich noch an das Forentreffen vor knapp einem Jahr im Leipziger Porsche Werk erinnern. Dort stand, unter anderem, ein Tischaufsteller mit dem sich das Team für fast 3.500.000 Klicks bedankt hat.


Jetzt, nichtmal ein Jahr später sind wir schon bei über 10.000.000 , echt fantastisch. Danke an Alle die dazu beigetragen haben.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Beiträge: 1 289

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Wohnort: München

Beruf: Autovermieter

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. August 2010, 11:35

Auch ich gratuliere zu dem rasanten Aufstieg.

Wie in jedem anderen Forum leidet da manchmal aber leider die Qualität "neuer Forumsmitglieder".

Wir wollen das jetzt nicht im einzelnen breitreten, aber es gibt da eine ganz besondere Art von Threads, die mich mittlerweile total nerven und die seit Anfang des Jahr echt überhand genommen haben und es geht im Prinzip im um das gleiche:

"Hilfe an dem Mietwagen ist plötzlich ein Schaden ( Unfallschaden oder sonstige Beschädigung ) und nun soll ich bezahlen..ich war es nicht ( es war ja nie einer )... was kann ich am besten tun, damit ich mich vor der Zahlung drücken kann, da die Autovermieter ja sowieso alle Abzocker sind".

Stellt man dann eine detailierte Rückfrage kommt meistens nicht mal mehr ne Antwort und der Thread verläuft im Sande.

Warum löscht Ihr diese ganzen Threads nicht einfach mal alle komplett weg?

Ich meine die Threads, wo es nur ums "Dampf ablassen" ging und niemals berichtet wurde, was eigentlich dabei rauskam.

Ferne finde ich, dass die ganzen "Problemgeschichten, die im weiteren Sinn mit Schäden zu tun haben" in einen neu zu schaffenden Unterordner von "Unfall und Recht" gehören

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (28.08.2010), Kaffeemännchen (17.01.2011)

Drivator

Moderator

Beiträge: 4 498

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1431

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. August 2010, 12:03

Ich kann mich noch an das Forentreffen vor knapp einem Jahr im Leipziger Porsche Werk erinnern.

Und ich ärger mich immer noch, dass ich zu dem Termin nicht konnte. Dieses Jahr bin ich zum Glück dabei. :)
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 005

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. August 2010, 12:14

"Hilfe an dem Mietwagen ist plötzlich ein Schaden ( Unfallschaden oder sonstige Beschädigung ) und nun soll ich bezahlen..ich war es nicht ( es war ja nie einer )... was kann ich am besten tun, damit ich mich vor der Zahlung drücken kann, da die Autovermieter ja sowieso alle Abzocker sind".

Stellt man dann eine detailierte Rückfrage kommt meistens nicht mal mehr ne Antwort und der Thread verläuft im Sande.

Warum löscht Ihr diese ganzen Threads nicht einfach mal alle komplett weg?

Ich meine die Threads, wo es nur ums "Dampf ablassen" ging und niemals berichtet wurde, was eigentlich dabei rauskam.

Ferne finde ich, dass die ganzen "Problemgeschichten, die im weiteren Sinn mit Schäden zu tun haben" in einen neu zu schaffenden Unterordner von "Unfall und Recht" gehören


Naja, eigentlich ist es auch dafür da, dass Leute bei Problemfällen mit Mietwagen Hilfe von Profis bekommen...aaaber ich weiß ganz genau was du meinst, mich :108: das auch an, da es sich extrem gehäuft hat
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.