Sie sind nicht angemeldet.

XX182

Fortgeschrittener

  • »XX182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 23.01.2012

Aktuelle Miete: BMW 118d F20

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Schüler

: 1200

: 7.63

: 6

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

1

12.03.2012, 19:04

BMW 118d F20 - Wochende Probefahrt

BMW 118d Sport Line Karmesinrot




Hallo MWT Community,

war bisschen enttäuscht, dass ich bei meiner ersten Miete keinen 1er bekommen habe. Bin darauf hin zum BMW Händler meines Vertrauens gegangen habe eine Probefahrt vereinbart.


Verleiher: BMW Autohaus meines Vertrauens
Kilometerstand Abholung: 9021km
Gefahrene Strecke: 371km
Kilometerstand Abgabe: 9372km
Getriebe: 6-Gang Schaltgetriebe
Motor: 18d - 2,0l Turbodiesel 143PS
Gefahrene Höchstgeschwindigkeit: 200km/h
Ausstattung: Sport Line - Sportsitze Leder Rot/Schwarz, Sport-Lederlenkrad MuFu, Sitzheizung, PDC hinten, Bi-Xenon, Navi Professional mit USB, BMW Online, Apps, Internet, HiFi Lautsprecher, M Sportfahrwerk, Fahrkomfortpaket, Sicht Paket... (zum selber schauen - VIN: E867326)
Durchschnittsverbrauch: BAB, Bundestraße lt. BC: 4,7 - 5,0l / Stadt: 5,0-6,0l - 7,0l ins. errechnet.
Streckenprofil: 15% BAB, 20% Bundesstraße, 65% Stadt
Dauer: 3 Tage

Die Vorgeschichte:
Wie schon in der Einleitung geschrieben - Ich war bisschen enttäuscht, dass es bei meiner ersten Miete "nur" drei A3 wurden. Habe mich dann entschlossen auf gut Glück probieren einen 1er Probezufahren. Gesagt getan - habe mich am Montag (oder Dienstag, weiß nicht mehr:P)auf den Weg zum BMW Händler gemacht und eine Probefahrt vereinbart für vergangenes Wochenende (Fr. 15.30 Uhr bis Montag 9 Uhr, wobei ich das Auto am Sonntag abgegeben habe). Inklusive waren 300km, Vollkasko mit 1500€ SB und Teilkasko mit 500€.
Dieses mal wird es ein mehr objektiver Bericht als der letzte, da ich jetzt einen guten vergleich zum Konkurenzprodukt habe.

Am Tag der Anmietung bin ich dann per Bus und Bahn angereist. Wir sind schnell die Formalitäten durchgegangen und sind dann zum Auto. Habe zuvor gedacht, dass er der 1er wird der schon da Stand als ich gekommen bin. Der hatte z.B. kein Leder und nur das kleine Navi. Wurde jedoch ein anderer, der zu diesem Zeitpunkt bei der Wäsche war.
Winr sind dan schnell zum Auto und er wurde mir kurz erklärt. Das Navi, der Fahrelebnisschalter und noch andere kleinigkeiten.
Habe darauf hin die Sitze und Spiegel eingestellt und bin erstmal los. Nach 500m endete die Fahrt auf dem Bürgerking Parkplatz wo ich erst bisschen mit dem Infotaiment System rumspielen wollte. Am Anfang fande ich das System etwas verwirrend aber das legte sich nach paar Minuten. Habe mein iPhone über BT verbunden und ich machte mich Richtung Karlsruhe.

Die ersten Kilometer:
Muss sagen, dass ich mich zunächst ziemlich unwohl fand. Alles war neu. Zuvor habe ich noch nie einen BMW bewegt. Auf der A8 war wiedermal, wie immer Stau sodass ich noch paar Minuten das Auto entdecken konnte.

Die Fahreigenschaften:
Nach mehreren Kilometern habe ich etwas an alles gewöhnt. Die Lenkung jedoch war ungewohnt direkt. Auf der Autobahn bin ich dann immer hin und her geschlendert.
Wo frei war konnte ich bisschen schneller fahren, aber auch nur wieder begrenzt auf 100/120km/h.
Dort habe ich jedoch schon zu spüren bekommen wie das Servotronic im Gegensatz zum Stadtverkehr arbeitet. Die Lenkung wird merklich strammer.
Nach der kurzen Autobahn fahrt folgten unzählige Kilometer in Karlsruhe Stadt. Ich habe alle Modi der Fahrerlebnisschalters ausprobiert.
Das erste war Eco Pro. Die Verkäuferin hat mir erklärt, dass der Motor etwas gedrosselt wird. Das habe ich auch gemerkt. Konstant gefahren, Knopf gedrückt und man merkt wie der Schub weniger wird. Der Eco Pro Modus zeigt auch wie viel Kilometer man mehr mit einem vollen Tank fahren könnte und allgemeinte Tipps wie Schaltanzeige, N bei Ampelstehen. Im Display erscheint ein Balken, der die Gasstellung darstellt. Wenn man das Gaspedal zu viel durchdrückt wird man darauf hingewiesen den Fuß vom Gas zu nehmen. Eben alles auf Verbrauch optimiert. Im Navi kann man dann seine Verbrauchsdaten auslesen, aber damit habe ich mich nicht weiter beschäftigt. Ich habe den Verbrauch in der Stadt auf 4,6l gesenkt lt. BC und könnte 16km mehr fahren. Das ist aber noch ausbaufähig da ich nur kurze sehr Strecken jeweils gefahren bin.
Am Samstag Abend war eine fahrt zu meinem Onkel geplant. Die Strecke dort hin beträgt 20km. 15km davon sind unbegrenzte Bundesstraße und der Rest Landstraße mit 80km/h Beschränkung. Mittlerweile habe ich mich an die Lenkung gewöhnt und hatte kein hin und her mehr. Tempomat auf 140km/h. Muss sagen, dass das Auto sehr leiste ist, was eigentlich garnicht kenne. Man gleitet vor sich hin und hört nur leiste Verwehungen, die aber vom der HiFi Anlage übertönt werden. Das Fahrwerk ist etwas härter ausgelegt, da M Sportfahrwerk. Das ist aber gerechtfertigt. Könnte mir gut vorstellen mehrere 100km am Stück zu fahren ohne irgendwelche Beschwerden zu haben.
Gefahren bin ich im Modus Comfort. Der Verbrauch hat sich hier bei 5,0l lt. BC eingependelt nach hin und zurück der Strecke.
Am Folgetag wollten ein Freund und ich wieder Bilder machen. Das Wetter war nicht perfekt aber nicht desto trotz haben wir es durchgezogen. Auf der Suche nach einer Fotolocation sind wird dann wieder über eine Bundesstraße ohne Geschwindigkeitsbegrenzung gefahren. Auf der Weg hin habe ich den Sport Modus ausprobiert. Wie beim Eco Pro Modus verändert sich die Leistung, diesmal auf mehr, bzw. besseres Ansprechverhalten. Die Lenkung war wieder auch gefühlt straffer. Gebracht habe ich den 1er auf 190km/h und dann tauchte Verkehr auf. Nach dem Fotoshooting sind wir dann wieder zurück und diesmal waren es 200km/h. Hier sind die Verwehungen deutlich lauter, was zu erwarten ist. Aber auch hier leistet das Infotainment System gute Arbeit und übertönt das einfach. Das Fahrwerk muss ich nicht ansprechen ;)

Entertainment - iDrive
Das iDrive kannte ich quasi garnicht. Einige male bei der IAA probiert und mal wenn man Autos angeguckt hat im Autohaus. Sonst hatte ich keinerlei Erfahrung mit iDrive. Da ich ziemlich Technik versiert bin habe ich das System nach einigen Minuten Bedienung verstanden. Anfänglich hat es mich etwas Konzentration gekostet während der Fahrt aber nach einiger Nutzung habe ich es fast Blind bedient. Die Steuerung ist logisch und einfach aufgebaut. Man erreicht alle wichtigen Funktionen über die Schnellwahltasten. Das Navigieren mit dem Rädchen ist ebenfalls gelungen. Die Menüs sind in eine Art Seiten aufgeteilt, durch man sich quasi "Blättert". Mit dem Back Knopf kommt man dann auf die vorherige Seite.
Das vorhandene Naiv war mit BMW Online, Apps, Internet ausgestattet. Ich war echt gespannt wie das ist im Auto zu surfen. Leider war BMW Online nicht aktiviert und Internet "nicht in diesem Land verfügbar". Schade! Habe lediglich von ConnectedDrive die Apps ausprobiert. Das Webradio ist erste Sahne! Es gibt Radiosender on mass. Jedes Genre, aus jedem Land. Wichtig hier ist, dass man eine Internetflat auf seinem iPhone hat sonst geht das schnell ins Geld. Auch schätze ich, würde ich mit den 300mb Traffic/Monat nicht auskommen. Dort ist ein höherer Tarif von Vorteil, was auch wieder ins Geld geht.
Die nächste App war Facebook. Schätze mal jeder kann sich darunter was vorstellen. Die App sind recht gut durchgesetzt. Man sieht die Updates seiner Freunde, Abonnierten Seiten in Kurzfassung. Wenn man den Beitrag aufruft erscheint der komplette Eintrag. Das "Teilen" von Beiträgen ist jedoch nicht gelungen. Man kann nur wenige voreingestellt Statusmeldungen wählen und teilen. Soweit ich weiß ist die App eh nur im Stand verfügbar, so konnte man auch manuelle Eingabe von Texten ermöglichen.
Die Twitter App habe ich nicht getestet, aber schätze die wir der FB App sehr ähneln.
Der Kalender tut was er verspricht. Er zeigt die Ereignisse/Termine an mit Datum, Uhrzeit.
Eine Verbindung zwischen (in meinem Fall) iPhone und dem Auto herzustellen war über USB als auch über Bluetooth kein Problem. Per USB einfach Kabel rein und im Menü "Media" das iPhone auswählen und schon hat man den Inhalt des iPhones/iPods. Übertragen auf den Internen Speicher ist wohl auch möglich, habe ich aber nicht weiterhin probiert. Über Bluetooth ist es ebenfalls kein Problem. Man wählt im Telefon Menü oder Media Menü die Option Bluetooth und fügt sein Gerät hinzu. Übers iPhone wählt man dann den Eintrag aus, bestätigt mit einem Code und man kann dann auswählen welche Optionen man möchte und welche nicht.
Navigation habe ich eigentlich nicht wirklich getestet. Habe nur kurz eine Zielführung gestartet und wieder gestoppt, sonst nichts mehr.
Telefon wird wohl jedem klar sein.
Weiterhin bietet das Navi Features wie Sportanzeigen. Dort wird dann die Momentanleistung und Drehmoment gezeigt. Nettes Feature, aber mehr auch nicht ;) Im EfficentDynamics Menü kann man sich die Verbrauchshistorie anzeigen lassen. Den klassischen Bordcomputer gibt's natürlich auch, sowie den Reise-Bordcomputer.
Leider habe ich keinen vergleich zur normalen Anlage aber die HiFi Anlage ist ihren Preis wert. Satte Bässe und klare Mitten und Höhen. Basslastiger Techno als auch Rap lassen sich in guter Qualität anhören. Man kann laut aufdrehen ohne, dass es irgendwie scheppert oder knarzt.

Design:
Über das Design lässt sich streifen deswegen -> mir gefällts ;)


Zu guter letzte kommen noch die Bilder, für die muss ich mich wieder bei meinem Freund bedanken! fabitography!

Leider mussten wir auf dem Weg zu unserer ersten Fotolocation über einen schottrigen Feldweg fahren wodurch das Auto bisschen dreckig wurde.

Mieten 2012: 1200km ges. - 6 Tage ges. - Durchschn. 7,63l/100km
Audi A3 SB TFSI / A3 TDI
BMW 118d F20 Sport Line

Es haben sich bereits 30 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nokiafan23 (12.03.2012), M-DriverBln (12.03.2012), Rowdy (12.03.2012), NorthLight (12.03.2012), LDARXDAR (12.03.2012), deanarel (12.03.2012), Chevalier (12.03.2012), Il Bimbo de Oro (12.03.2012), BinMalWeg (12.03.2012), Pieeet (12.03.2012), F10-Liebhaber (12.03.2012), Geigerzähler (12.03.2012), Noggerman (12.03.2012), rentfan (12.03.2012), don199 (12.03.2012), peak_me (12.03.2012), masterblaster123 (12.03.2012), (12.03.2012), rulfiibahnaxs (12.03.2012), Zwangs-Pendler (12.03.2012), brumbrummm (12.03.2012), Philipp (12.03.2012), eighty8 (12.03.2012), Fabian-HB (12.03.2012), Checker (12.03.2012), markus_ri (13.03.2012), Uberto (13.03.2012), Blue (13.03.2012), upgrade (13.03.2012), Brabus89 (18.03.2012)

rentfan

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

2

12.03.2012, 20:09

Danke für den Bericht! Eigentlich hätte jetzt nur noch dein persönliches Fazit zu dem Auto gefehlt.

Was mir bei deinem Bericht wieder eingefallen ist und was mich wirklich störte waren diese permanenten
Windgeräusche. Das zischte immer sehr nervig an den beiden 1er Außenspiegeln.

.NIX.DA.R.

unregistriert

3

12.03.2012, 20:15

Um auf ein Bild hinzuweisen, das wohl einige beim Drüberhuschen nicht richtig wahrgenommen haben:



Gut gemacht!

Danke für den Bericht.

Verbesserungsvorschlag für den nächsten Bericht, auf den ich mich freue: Blocksatz, Absätze, Fettschrift, mehr Absätze + Überschriften.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (12.03.2012), Noggerman (12.03.2012), XX182 (12.03.2012), Fabian-HB (12.03.2012)

peak_me

some like it hot

Beiträge: 6 781

Registrierungsdatum: 26.03.2010

Danksagungen: 12541

  • Nachricht senden

4

12.03.2012, 20:16

Alter, geile Bilder!
:love:
Gewalt ist immer ein Ausdruck vom Schwäche.

Sportii

Power is nothing without control

Beiträge: 1 340

Registrierungsdatum: 29.07.2011

Wohnort: Hamburg

: 29291

: 7.09

: 120

Danksagungen: 1484

  • Nachricht senden

5

12.03.2012, 20:21

Schöner Bericht und wie schon von den anderen gesagt schöne Bilder. :thumbup:

Finde bei einigen Bildern nur Vignettierung ein wenig zu stark aber ansonsten gut getroffen :)
Mieten 2014:
:203: : 320dTA, Octavia 2.0TDI Kombi, A1 1,4TFSI, VW Sharan 2.0TDI, Audi A3 2.0TDI SB, Skoda Superb 2.0TDI

XX182

Fortgeschrittener

  • »XX182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 23.01.2012

Aktuelle Miete: BMW 118d F20

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Schüler

: 1200

: 7.63

: 6

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

6

12.03.2012, 21:07

Danke für die Lobe aber auch für die Kritik. Werde die Kritikpunkte bei meinem nächsten Bericht berücksichtigen ;) Wird jedoch jetzt etwas dauern :(

Ein Fazit habe ich bewusst nicht geschrieben, da mir einfach die Erfahrung und die vergleiche zu anderen Autos fehlen:
Mir hat der 1er aufjedenfall sehr gefallen. Das Auto lässt sich dynamisch bewegen aber auch "zivilisiert". Das Fahrwerk ist sportlich abgestimmt, deshalb ziemlich hart. Für altere evtl. nicht zu empfehlen. Besonders hat mir der Fahrerlebnisschalter gefallen, mit dem man, zumindest lt. BC, Sprit sparen kann aber auch spürt wie sich das Fahrverhalten verändert. Eine Kaufoption, wenn das Geld irgendwann mal da ist, ist der 1er aufjedenfall. Für die nächsten Mieten würde ich den aufjedenfall gerne Fahren, denn was besseres gibts mMn nicht in C. (Außer mal ein GTI oder GTD, die ich aber nicht oft gesehen hab)

Ich möchte jetzt noch die neue A-Klasse und den neuen A3 abwarten um ein richtiges Fazit ziehen zu können.
Mieten 2012: 1200km ges. - 6 Tage ges. - Durchschn. 7,63l/100km
Audi A3 SB TFSI / A3 TDI
BMW 118d F20 Sport Line

Youngster

mietet gerne bei Europcar

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 21.01.2010

Wohnort: Rems-Murr-Kreis

: 18148

: 6.94

: 36

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

7

12.03.2012, 22:12

Danke fuer den Bericht

Ich warte seit ueber einen Jahr einen BMW zu bewegen. Ganz oben auf der Liste steht bei mir auch der 1er BMW.
Falls es in dem kommenden zwei Monaten nicht mit Europcar und 1er BMW klappt, dann gehe ich wohl auch zum BMW Haendler.

Die Bilder sind echt stark :thumbup:
Mieten 2012 :202:
Audi A4 Avant 2.0 TDI
Opel Insignia Sports Tourer CDTI
Citroen C3 HDI

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

XX182 (12.03.2012), Noggerman (12.03.2012)

Cruiso

Alphastier

Beiträge: 21 530

Registrierungsdatum: 13.07.2008

Wohnort: Vanuatu

Danksagungen: 6287

  • Nachricht senden

8

13.03.2012, 08:07

Danke für den Bericht!

Und mit dem halbtransparenten Bild ist genial. Sehen wir fortan hoffentlich öfter :
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

chrisk75

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Registrierungsdatum: 29.03.2009

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

9

13.03.2012, 09:37

Schöner Bericht! Hatte am Wochenende einen neuen 118i von Sixt Fr-Mo. Ein tolles Auto gerade für mittlere und längere Strecken, für den Stadtverkehr und das Parken fand ich das Auto indes stark gewöhnnungsbedürftig. Nach hinten geht ohne Kamera gar nichts, und auch nach vorne hatte ich Schwierigkeiten, die Dimensionen einzuschätzen. Sowas "sitzt" eben erst nach ein paar Tagen mit einem ungewohnten Auto und ist innerstädtisch nervig, erst recht, wenn man sich ganz bewusst für die Kompaktklasse entschieden hat. Und selbst in der Ecovariante habe ich das Auto nur mit Mühe mit 7 Litern auf 100 Kilometer bewegen können (1/3 Stadt, 2/3 Autobahn). Ich ziehe bei CPMR weiter den A3 vor.

XX182

Fortgeschrittener

  • »XX182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 23.01.2012

Aktuelle Miete: BMW 118d F20

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Schüler

: 1200

: 7.63

: 6

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

10

13.03.2012, 10:19

@chrisk75:

Du musst unterscheiden zwischen 118i und 118d :P 7 Liter sind mMn ok für ein 170PS Fahrzeug ;) Mit der Übersicht nach hinten hatte ich garkeine Probleme. Habe mich im vergleich zum Sharan gefreut, dass man so leicht rückwärts einparken kann. Musste mich auch anfangs an die Dimmesionen, vorallem die Breite und die lange Motorhaube gewöhnen.

@Cruiso:

Danke für das Lob :) So Bilder werden auch im nächsten Bericht sein, auch wenn es bisschen dauert
Mieten 2012: 1200km ges. - 6 Tage ges. - Durchschn. 7,63l/100km
Audi A3 SB TFSI / A3 TDI
BMW 118d F20 Sport Line

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cruiso (13.03.2012), chrisk75 (13.03.2012)

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.