Sie sind nicht angemeldet.

[Probefahrt] BMW M550d x-Drive

S-Drive

Fortgeschrittener

  • »S-Drive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Danksagungen: 558

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. März 2013, 17:16

BMW M550d x-Drive

index.php?page=Attachment&attachmentID=33884
Vermieter: BMW Niederlassung München
Kilometerstand Abholung: 4063km
Gefahrene Strecke: 426km
Kilometerstand Abgabe: 4489km
Getriebe: 8-Gang Automatikgetriebe
Motor: 3.0 6-Zylinder mit 381PS, 740Nm zwischen 2000-3000U/min
Höchstgeschwindigkeit: 250 Km/h lt. Fahrzeugschein
Ausstattung: M-Sportpaket, Navigationssystem Prof inkl. Bluetooth+Apps, Xenon + Kurvenlicht, Individual-Leder mit Amaturenträger in Leder, Adaptive Dämpfer, Night-Vision, Aktive Geschwindigkeitsregelung, Spurverlassenswarnung/wechselwarnung, Head-Up, Hifi Soundsystem Professional, WR bis 240.
Durchschnittsverbrauch: 10,2 Liter/100Km
Streckenprofil: 70% Autobahn, 10% Stadtverkehr, 20% Landstrasse
Dauer: 3 Tage

index.php?page=Attachment&attachmentID=33885
Da er ja auch bald bei Sixt eingeflottet wird, dachte ich mir ich schreibe einen kurzen Bericht über meine Probefahrt im M550d x-drive. Da mein eigenes Auto zum Reifenwechsel musste hatte ich die Gelegenheit den Triturbo-Diesel über ein Wochenende zu fahren.
Optik:
Die Änderungen im Vergleich zum normalen 5er mit M-Sportpaket sind sehr gering, von vorne erkennt man ihn an den fehlenden Nebelscheinwerfern die durch Streben in grau ersetzt wurden, sowie den grauen Außenspiegeln. Von hinten sieht er genauso aus wie ein 550i, also 2 eckige große Endrohre, einzig der angebrachte Schriftzug gibt Aufschluss um welches der beiden Modelle es sich handelt. Insgesamt finde ich den F10 ein sehr schönes Auto, die kleinen optischen Änderungen finde ich ganz nett zumal so ein gewisses Understatement gewahrt wird.
index.php?page=Attachment&attachmentID=33886
Innen das selbe Spiel, abgesehen von dem M Logo welches auf dem Wählhebel der Sportautomatik zu sehen ist. Sehr gut hat mir aber das braune Individual Leder und das belederte Amaturenbrett gefallen. An Extras war wie auf den Bilder auch zu erkennen ist alles verbaut was möglich ist, inklusiver aller Asisstenzsysteme, dem kompletten Infotainmentpaket mit einem klasse Soundsystem usw.
index.php?page=Attachment&attachmentID=33887
Fahren:
Zum essenziellen Teil :P Beim Starten des Motors hört man erstmal überhaupt keinen Unterschied zu den anderen 6 Zylinder Dieseln, exakt der selbe Dieselklang sowohl von Innen als auch Außen. Beim Fahren sofort, der Motor überrascht im ersten Moment durch einen meiner Meinung nach für einen Diesel extrem guten Antriebskomfort. Der 550 fährt im Bereich kleiner 2000 Umdrehungen sehr geräuscharm und sanft, die Automatik schaltet früh und weich, dennoch gibt einem der Motor immer das Gefühl eine enorme Leistungsreserve zu haben, was sich einfach toll anfühlt! Ab 2000 Umdrehungen hört man zum ersten mal vom Soundgenerator, der im Gegensatz zu dem von Audi nicht den Sound eines Benziners imitiert sondern die Dieselgeräusche übertönt und den Motor so einfach nur „stark“ klingen lässt. Von Außen hört man allerdings keinen Unterschied.
Was jetzt erstmal ziemlich langweilig klingt ist der Realität sehr angenehm, denn auf längeren Autobahnetappen wird der Sound so nie nervig oder klingt zu künstlich sondern passt perfekt zum Understatementcharakter der Autos.
Von den Fahrleistungen merkt man die größten Unterschiede zu seinen kleineren Diesel-Brüdern beim Beschleunigen ab 150 und sehr deutlich ab 220 km/h. Hier geht der M-Diesel doch ein gutes Stück besser als ein 535d. Besonders Beeindrucken fand ich vor allem wie er beschleunigt, es gibt kein hektisches Runterschalten, die Automatik nutzt das ganze Drehzahlband, der Motor ist für einen Diesel extrem Drehfreudig, es ist gefühlt unendlich viel Leistung vorhanden :D
Das Fahrwerk und die Bremsen wurden auch an die Leistung angepasst, ohne sich deutlich von den Komponenten der anderen 5er zu unterscheiden. Und hier sind wir meiner Meinung nach bei einem Kernpunkt des 550d, denn wer einen Diesel M5 erwartet könnte eventuell enttäuscht werden. Der 550d ist nicht so laut, nicht so hart, nicht so flink und auch nicht so auffällig wie ein M5.
Trotzdem macht er höllisch Spaß, ist sau schnell, verbraucht wenig, hat eine nicht endene Traktion und bleibt dabei immer unauffällig. Und mit diesen Attributen passt er perfekt in einen 5er BMW und ist für mich ein absolutes Technikhighlight mit sehr guten Komforteigenschaften.
Der Verbrauch ist mit 10,2l im selben Gebiet wie der eines 535d bei zügiger Fahrt und somit für mich ein guter Wert.
Ich hoffe meine Begeisterung für Auto und Motor ist in diesem Bericht erkennbar geworden! :love:
index.php?page=Attachment&attachmentID=33888

Mod: Titel angepasst. KM

Es haben sich bereits 36 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Peppone (26.03.2013), Gr3yh0und (26.03.2013), Theo. (26.03.2013), LZM (26.03.2013), Fabulant (26.03.2013), Esox (26.03.2013), jetti (26.03.2013), PeterMWT (26.03.2013), Il Bimbo de Oro (26.03.2013), nobrainer (26.03.2013), Geigerzähler (26.03.2013), BinMalWeg (26.03.2013), Flowmaster (26.03.2013), don199 (26.03.2013), S v e n (26.03.2013), Mechnipe (26.03.2013), Jan S. (26.03.2013), jo.nyc (26.03.2013), EUROwoman. (26.03.2013), th-1986 (26.03.2013), El Phippenz (26.03.2013), nsop (26.03.2013), mf137 (27.03.2013), markus_ri (27.03.2013), karlchen (27.03.2013), MIETWAGEN-FAN (27.03.2013), Testfahrer (27.03.2013), ElBarto (27.03.2013), upgrade (27.03.2013), Mr. C (27.03.2013), Sportii (28.03.2013), dontSTOP (30.03.2013), Malagant (01.04.2013), Radio/Active (11.04.2013), Driver_123 (05.05.2013), Fabian-HB (05.05.2013)

Beiträge: 17 294

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. März 2013, 17:20

@S-Drive: Ich habe das mal in den passenden Bereich verschoben. Danke für deinen Bericht zu dieser Probefahrt.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

PeterderMeter

unregistriert

3

Dienstag, 26. März 2013, 18:01

Warum steht denn das im Probefahrten-Thread? Das war doch eine bezahlte Miete oder sehe ich das falsch?

S-Drive

Fortgeschrittener

  • »S-Drive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Danksagungen: 558

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. März 2013, 19:07


@S-Drive: Ich habe das mal in den passenden Bereich verschoben. Danke für deinen Bericht zu dieser Probefahrt.

MfG Jan


Danke fürs Verschieben, ich wusste nicht das es einen Probefahrtthread gibt.



Warum steht denn das im Probefahrten-Thread?
Das war doch eine bezahlte Miete oder sehe ich das falsch?


Nein war unentgeltlich von der BMW Niederlassung

PeterderMeter

unregistriert

5

Dienstag, 26. März 2013, 22:02

Warum steht dann BoD im Titel? Da komm ich nicht ganz mit. :)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 736

Danksagungen: 29553

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. März 2013, 22:14

der 550i hat mit M-Paket nicht die Plastikkante auf dem Kofferraumdeckel. insofern kann man die beiden von hinten schon auseinanderhalten :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

S-Drive

Fortgeschrittener

  • »S-Drive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 10. November 2012

Danksagungen: 558

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. März 2013, 10:30


Warum steht dann BoD im Titel?
Da komm ich nicht ganz mit.


Das wurde so anscheinend dazueditiert weil ich es in den falschen Thread gepostet hab, ich hab das da nicht hingeschrieben..


der 550i hat mit M-Paket nicht die Plastikkante auf dem Kofferraumdeckel. insofern kann man die beiden von hinten schon auseinanderhalten


Naja die Kante oder auch "M Heckspoiler" kann man zu jeder anderen Motorisierung im 5er für 200€ dazubestellen ( in Verb. mit M-Sportpaket) somit ist der Untschied von hinten wirklich nicht mehr vorhanden :whistling: Abgesehen vom Sound natürlich :D

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 736

Danksagungen: 29553

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. März 2013, 21:50

merkwürdigerweise wird mir der 550i mit M-Paket im konfi mit silbernen Trapezrohren angezeigt.
ist das ein Fehler oder haben die das geändert?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.