Sie sind nicht angemeldet.

Dagobert

Anfänger

  • »Dagobert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. April 2009, 22:09

Versicherungsschutz nur für Mieter?

Hi - ich habe eine Frage zum Versicherungsschutz: In den Mietbedingungen steht ja, daß der Versicherungsschutz nur für den Mieter und evtl. eingetragene weitere Fahrer gilt. Auf Nachfrage am Schalter (Europcar) wurde mir gesagt, daß andere Fahrer ohne Versicherungsschutz fahren würden.

Kann sich die Versicherung wirklich so einfach aus der Affäre ziehen? Weiß jemand von euch, wie das rechtlich aussieht, wenn eine andere Person mit meinem Einverständnis den Mietwagen fährt? Macht es einen Unterschied, ob es sich dabei um einen Bekannten oder einen Verwandten 1. Grades handelt?

Danke für eure Antworten!

broki

Fortgeschrittener

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. April 2009, 22:51

Bei Sixt sind soweit ich weiß die Familie 1.Grades mit versichert und alle im Mietvertrag eingetragene Personen. Andere Personen nicht.

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. April 2009, 23:00

Kann sich die Versicherung wirklich so einfach aus der Affäre ziehen?


Und ob sie das kann! Wenn du dich nicht an die Versicherungsbedingungen hältst ist das nur folgerichtig.
:205: President's Circle

sijuherm

All-in

Beiträge: 1 009

Registrierungsdatum: 1. April 2009

: 11136

: 9.26

: 45

Danksagungen: 947

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. April 2009, 03:12

Wer haftet dann für den Schaden? Der Mieter des Autos oder derjenige der am Steuer saß und den bockmist verzapft hat?

Ralf

Fortgeschrittener

Beiträge: 142

Registrierungsdatum: 14. Juni 2008

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. April 2009, 06:43

1. der Mieter gegenüber dem Vermieter
2. der Schadensverursacher evtl. (wenn vereinbart) gegenüber dem Mieter
3. je nach Bedingungen greift evtl. (abhängig vom Einzelfall) irgendeine Versicherung

Wobei die Reihenfolge zwingend ist!

Freddy

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 1. März 2009

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. April 2009, 10:27

Bei Sixt wurde mir am Counter gesagt, dass es auch für Geschwister, also Verwandte zweiten Grades gilt. An der Hotline meinten sie nur Ehepartner.

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Aktuelle Miete: nüscht

Wohnort: Köln

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. April 2009, 10:30

Das mein Bruder fahren darf wurde mir auch schon mitgeteilt. Ob die Info von der Hotline oder vom Counter stammt weiß ich leider nicht mehr.
Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 714

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3636

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. April 2009, 10:35

Als ich meine Mutter in den Mietvertrag eintragen wollte, hatte der RA mir auch gesagt das das nicht nötig ist.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Aktuelle Miete: nüscht

Wohnort: Köln

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. April 2009, 11:35

Und nochmal der Hinweis für alle VK-KK Nutzer: Es sind nur Fahrer versichert die auch im Mietvertrag stehen, also auch alle Verwandten eintragen lassen!
Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 263

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2627

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. Mai 2009, 13:55

Sagt mal, wenn meine Mutter das Auto anmietet und es erst ab 25 ist, habe ihc dann pech? Oder kann ihc mich als Fahrer eintragen lassen?

Edit by René GER: Verschoben, da offtopic, es gibt so einiges zum Thema Versicherung.

//René

Beiträge: 17 296

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Mai 2009, 13:59

Wenn die/der RSA dich eintragen dann darfst du auch fahren, aber grundsätzlich mach dich auf die "Pechschiene" gefasst. Die Wahrscheinlichkeit das sie dich eintragen ist so groß wie die Wahrscheinlichkeit das du das Fahrzeug direkt bekommst.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

cylle

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. Mai 2009, 13:59

Sagt mal, wenn meine Mutter das Auto anmietet und es erst ab 25 ist, habe ihc dann pech? Oder kann ihc mich als Fahrer eintragen lassen?


Du hast dann sozusagen Pech.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

13

Mittwoch, 20. Mai 2009, 14:03

Gibt es da nicht eine Gebühr, die man berappen kann, wenn man einen jüngeren Zweitfahrer eintragen lassen will?

cylle

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. Mai 2009, 14:09

Gibt es da nicht eine Gebühr, die man berappen kann, wenn man einen jüngeren Zweitfahrer eintragen lassen will?


Soweit ich weiß gibt's das nur bei Hertz, aber da bin ich mir wirklich nicht sicher. Bei Sixt gibt es derartiges allerdings 100%ig nicht.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. Mai 2009, 14:12

Gibt es da nicht eine Gebühr, die man berappen kann, wenn man einen jüngeren Zweitfahrer eintragen lassen will?

Wenn wir von Sixt reden, dann nicht. Bei EC schon. Sowas steht auch immer in den AGB.

Da es hier langsam offtopic wird, verschiebe ich mal...
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.