Sie sind nicht angemeldet.

anfänger

Anfänger

  • »anfänger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. September 2010

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. September 2010, 18:40

Europcar - Fahrer unter 21 - Polizeikontrolle

Guten Abend miteinander,

ich habe eine kurze Frage, die hier hoffentlich beantwortet werden kann, da ich nirgends eine schlüssige Antwort bekam.
Und zwar geht es darum, dass ich als 20 jähriger Fahrer kein Auto bei Europcar mieten kann. Nun folgende SItuation angenommen:
Das Auto wird von meinem Vater gemietet, ich fahre "unerlaubt" mit diesem Fahrzeug laut Vermietungsagentur.
Gilt dieses Vergehen ebenso als Straftag gegen die StVo oder sind das lediglich BEstimmungen der Agentur, zwecks Schadensfall und dergleichen.

Nochmal zusammengefasst: Kann mich die Polizei dafür bestrafen einen Mietwagen zu fahren, der von der Agentur erst ab 21 Jahren oder höher freigegeben wird?

Ich danke schonmal.

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 206

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1696

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. September 2010, 18:44

Bestrafen nicht, da du höchsten gegen vertragl. Bedingungen verstoßen hast, bzw. dein Vater.

Aber die Polizei kann das Fahrzeug zur Gefahrenabwehr sicher stellen, wenn die AV das nach Rücksprache anordnet.

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 054

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13290

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. September 2010, 18:45

nd zwar geht es darum, dass ich als 20 jähriger Fahrer kein Auto bei Europcar mieten kann.

Sorry, du meintest bestimmt die Fahrzeugklasse die du mieten möchtest ist nicht ab 20 Jahren. ;)
Und zum rest sage ich mal lieber nichts mehr.

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. September 2010, 18:46

Und zwar geht es darum, dass ich als 20 jähriger Fahrer kein Auto bei Europcar mieten kann.

Wer hat dir denn den Quatsch erzählt?
Das Auto wird von meinem Vater gemietet, ich fahre "unerlaubt" mit diesem Fahrzeug laut Vermietungsagentur.
Gilt dieses Vergehen ebenso als Straftag gegen die StVo oder sind das lediglich BEstimmungen der Agentur, zwecks Schadensfall und dergleichen.

Verstößt du gegen die Vermietbedingungen, riskierst du Versicherungsschutz für die CDW.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

anfänger

Anfänger

  • »anfänger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. September 2010

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. September 2010, 18:48

Darf ich fragen, was ich unter CDW verstehen kann? - Schonmal ein Dankeschön für die vielen Informationen

Beiträge: 17 294

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. September 2010, 18:49

Verstößt du gegen die Vermietbedingungen, riskierst du Versicherungsschutz für die CDW.


Dann baut man einfach keinen Unfall und dann passt das. :210:

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 054

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13290

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. September 2010, 18:49

Darf ich fragen, was ich unter CDW verstehen kann? - Schonmal ein Dankeschön für die vielen Informationen

Einfach CDW in Gordons Post anklicken! Bitte schön.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (26.09.2010)

S v e n

Profi

Beiträge: 1 079

Registrierungsdatum: 15. August 2010

: 49575

: 5.41

: 266

Danksagungen: 1482

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. September 2010, 18:55

Die Polizei wird sich ausschließlich um den Führerschein und die darin eingetragenen Führerscheinklassen kümmern. Wenn sie noch alle Freigaben aller AV's überprüfen müsste, dann hätten sie ja viel zu tun.

wieland7

Meister

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 26. September 2010, 18:58

Mindestalter 19 Jahre und 1 Führerscheinbesitz für Economy-Klasse bei Europcar nur mal am Rande...ansonsten verstößt Du nicht gegen die StVO sondern gegen die AGB's der AV und hast im Falles eines Unfalls die Vollhaftung für das Fahrzeug bzw dein Vater...also locker 20-300000 euro....
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. September 2010, 18:59

Die Polizei wird sich ausschließlich um den Führerschein und die darin eingetragenen Führerscheinklassen kümmern. Wenn sie noch alle Freigaben aller AV's überprüfen müsste, dann hätten sie ja viel zu tun.


Auch Polizisten mieten vielleicht mal bei Europcar oder haben dort mal gejobbt. Vielleicht dann einer bei Europcar an, wenn der Beamte auf zack ist.

Außerdem muss er ja eh eingetragen werden als Zusatzfahrer und da wird die/der RSA schon sagen, ob er fahren darf oder nicht.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 054

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13290

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. September 2010, 19:01

Außerdem muss er ja eh eingetragen werden als Zusatzfahrer und da wird die/der RSA schon sagen, ob er fahren darf oder nicht.

Europcar: Verwandter ersten Grades :) , ich weiss Sixt macht das anders :D

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. September 2010, 19:02

Stimmt, habe gerade noch mal bei Europcar nachgesehen. Ein User hatte mal berichtet, dass seine Ehefrau kostenlos eingetragen wurde, aber da ging es um die Versicherung der LH-Gold. Sorry, falsche Parameter beim denken verwendet ;)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

S v e n

Profi

Beiträge: 1 079

Registrierungsdatum: 15. August 2010

: 49575

: 5.41

: 266

Danksagungen: 1482

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 26. September 2010, 19:05

Auch Polizisten mieten vielleicht mal bei Europcar oder haben dort mal gejobbt. Vielleicht dann einer bei Europcar an, wenn der Beamte auf zack ist.


Möglich wäre das schon, aber nicht sehr wahrscheinlich.

Außerdem muss er ja eh eingetragen werden als Zusatzfahrer und da wird die/der RSA schon sagen, ob er fahren darf oder nicht.


Das wäre ja eigentlich auch nur eine Vertragsverletzung, liese sich aber von einem Polizisten leichter prüfen.

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 054

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13290

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 26. September 2010, 19:05

, falsche Parameter beim denken verwendet

Ist ja nicht schlimm, aber trotzdem ist das Thema keinen weiteren Post mehr wert. Wenn jemand unbedingt regel wiedrig handeln will, soll er halt. Ich will dann bloss keinen Post lesen: "Betrug, Europcar verweigert Vollkasko" :D

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (26.09.2010), anfänger (26.09.2010), cram (26.09.2010), Beeblebrox (26.09.2010)

anfänger

Anfänger

  • »anfänger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. September 2010

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 26. September 2010, 19:11

Auf keinen Fall! Aber es ging mir doch allein um die Theorie ;)
Vielen Dank für die schnellen und vor allem qualitativ hochwertigen Antowrten. Bei meiner nächsten Frage bin ich bestimmt wieder hier =)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.