Sie sind nicht angemeldet.

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

16

Montag, 9. Mai 2011, 16:10

ich schreib mal,was hier steht
Sehr geehrter Herr XXX

hiermit zeigen wir an,die autovermietung mork gmbH & co. Kg zu vertreten Sie schlossen am 01.12.2010 mit unsere mandantin einen mitvertrag über ein MB Vito 109 CDI. Hierbei handelten SIE als zweiter Mieter. Die aus der beschädigung des mietfahrzeugs resultierende rechnung über 582€ wurde trotz Mahnung durch den 1. mieter Herr XXX nicht bezahlt Sie werden daher als persönlich haftender 2. mieter in Anspruch genommen Zu ihrer kenntnissnahme überreichen wir in der anlage eine abschrift unseres anspruchsschreibens vom 28.02.2011 an den mieter 1. Herrn XXX Unter errechnung der weiteren zinsen beläuft sich die verbindlichkeit per 20.05.2011 auf 662,08 €


Hast Du einen Mietvertrag vorliegen?
Bist Du sicher als 2. MIETER eingetragen worden, oder nur als FAHRER?!
Da scheint der Hund begraben zu sein?!

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

17

Montag, 9. Mai 2011, 16:11

@AlexBln: es haftet der Mieter! Ganz klar.

  • »Captain-Smoker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Mai 2011, 16:11

ich würd das gern tun aber bald bin ich raus aus der ausbildung und ab dem 05.07.2011 arbeitslos es sei denn jemand will mich einstellen und vom Arbeitslosengeld 1 sowas zu bezahlen naja und ich hab zufällig noch andere ausgaben wie handy vertrage etc. private unfall versicherung
Wer Rechtschreibfehler findet,darf diese behalten :60:

dets

Hauptsache drin!

Beiträge: 10 063

Danksagungen: 7685

  • Nachricht senden

19

Montag, 9. Mai 2011, 16:11

In dem Fall würde ich erstmal den Mietvertrag prüfen, ob du wirklich als 2. Mieter eingetragen bist und die Kosten tragen musst. Dann wäre zu prüfen, ob du die angefallenen Mahngebühren zu vertreten hast.

Am Besten du wendest dich mal an einen Anwalt deines Vertrauens. Wenn du keine Rechtschutzversicherung haben solltest und dir keinen Anwalt leisten kannst, bekomst du beim örtlichen Amtsgericht für 10 EUR einen sogenannten Beratungsschein, womit jede Erstberatung bei einem Anwalt abgedeckt sein sollte.
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Pate (09.05.2011)

  • »Captain-Smoker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

20

Montag, 9. Mai 2011, 16:13

das mit der erstberatung ist sone sache das dauert ne woche bis ich die bekomme und naja am 20ten ist zahltag
Wer Rechtschreibfehler findet,darf diese behalten :60:

Beiträge: 17 289

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11818

  • Nachricht senden

21

Montag, 9. Mai 2011, 16:15

Da der 20. länger hin ist als ein Woche seh ich da kein Problem.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

  • »Captain-Smoker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

22

Montag, 9. Mai 2011, 16:16

naja ich muss danach auch erstmal ein termin beim anwalt haben und ohne das ich weiß,ob ich die beihlfe bekomme kann ich keinen machen
Wer Rechtschreibfehler findet,darf diese behalten :60:

dets

Hauptsache drin!

Beiträge: 10 063

Danksagungen: 7685

  • Nachricht senden

23

Montag, 9. Mai 2011, 16:17

Dann schickt du denen ein Schreiben, dass du einen Anwalt konsultieren wirst und der sich mit denen in Verbindung setzen wird. Damit reagierst du zumindestens auf die Forderung. Du kannst auch um Aufschub bitten solange der Vorgang aus deinen Augen noch nicht abgeschlossen ist. Denn die Schuldlage scheint ja klar zu sein. Lediglich die Haftungsfrage ist hier zu klären.
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

  • »Captain-Smoker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

24

Montag, 9. Mai 2011, 16:18

Das könnte ich aber wenn das zum anwalt von denen geht bräuchte ich doch eig. eine art schadens - oder fallnummer da ist aber kein bei dem schreiben
Wer Rechtschreibfehler findet,darf diese behalten :60:

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

25

Montag, 9. Mai 2011, 16:19

Nimm das Schreiben einfach mit. Der Anwalt wird sich die Sachen schon besorgen können.

dets

Hauptsache drin!

Beiträge: 10 063

Danksagungen: 7685

  • Nachricht senden

26

Montag, 9. Mai 2011, 16:19

naja ich muss danach auch erstmal ein termin beim anwalt haben und ohne das ich weiß,ob ich die beihlfe bekomme kann ich keinen machen


Das ist doch wohl nicht dein Ernst, oder?
Du gehst einfach morgen zum Amtsgericht, nimmst deinen Ausbildungsvertrag und eine Aufstellung deiner Kosten / Vermögensverhältnisse mit und bekommst deinen Beratungsschein.

Dann kannst du im Telefonbuch nach nem Anwalt suchen und Anrufen. Es sollte sich doch in Dortmund einen Anwalt finden lassen, der dir innerhalb von 2 Tagen einen Termin geben kann.
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (09.05.2011), Zwangs-Pendler (09.05.2011)

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

27

Montag, 9. Mai 2011, 16:20

naja ich muss danach auch erstmal ein termin beim anwalt haben und ohne das ich weiß,ob ich die beihlfe bekomme kann ich keinen machen


Wenn du Prozesskostenbeihilfe meinst, dann gehst du erst zum Anwalt. Dieser hat nämlich die entsprechenden Anträge da.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

dets

Hauptsache drin!

Beiträge: 10 063

Danksagungen: 7685

  • Nachricht senden

28

Montag, 9. Mai 2011, 16:24

Nimm am Besten alle Unterlagen mit, die du bisher von der Autovermietung, der Polizei und dem gegnerischen Anwalt bekommen hast. Wenn du nichts davon hast, kann sich auch ein Anwalt Einblick in die polizeilichen Akten verschaffen.

Und: Ausreden sind schei*e! Wir wollen dir helfen, aber du versuchst dich aus allem herauszureden.

Da du deinen Fehler (den Unfall) schon zugegeben hast, solltest du dich unverzüglich um die Beseitigung dieses Problems kümmern.
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (09.05.2011), Jan S. (09.05.2011), roz (09.05.2011), Zwangs-Pendler (09.05.2011)

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 36 704

Danksagungen: 29481

  • Nachricht senden

29

Montag, 9. Mai 2011, 16:30

die Frage ist doch ganz einfach.
ohne den Mietvertrag läuft gar nix, da kann auch kein Anwalt was machen.

schau auf dem Mietvertrag, ob du als 2. Mieter drin bist oder nur als Zweitfahrer.
2. Mieter: du haftest
Zweitfahrer: du haftest nicht.

da ist eignetlich nichtmal ein Anwalt für notwendig...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

dets

Hauptsache drin!

Beiträge: 10 063

Danksagungen: 7685

  • Nachricht senden

30

Montag, 9. Mai 2011, 16:33

Dazu müsster er aber den Unterschied und die AGB kennen.

Edit:

Mietbedingungen Fa. Mork
AGB Fa. Mork

:206:
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.