Sie sind nicht angemeldet.

wieland7

Meister

  • »wieland7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. Oktober 2008, 12:42

DRM Deutsche Reisemobil Vermietungs GmbH

www.drm.de


Deutsche Reisemobil Vermietungs GmbH
Adalbert Stifter Weg 41
85570 Marktschwaben

info@drm.de


wieland7

:206:
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

Beiträge: 417

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1212

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. November 2008, 16:31

Die haben Deutschlandweit viele Stationen!!
DRM ist übrigens mal aus dem Wohnmobilvermietgeschäft von Europcar hervorgegangen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MIETWAGEN-FAN« (3. November 2008, 16:41)


andi1986

Fortgeschrittener

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 31. Mai 2008

Wohnort: Neuss

: 33885

: 9.53

: 242

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. November 2008, 22:53

Eine Erfahrung zu DRM

Aus ganz dunkler Erinnerung (2003) kann ich einen kleinen Erfahrungsbericht zu DRM (Station Düsseldorf) abgeben, wo meine Eltern damals für 10 Tage ein Wohnmobil gemietet haben.

Die Firma DRM hat zumindest damals sehr viel Wert auf neue und hochwertige Reisemobile gelegt. Vor ein paar Jahren bestand die komplette Flotto aus Wohnmobilen der Marke Euramobil - von klein bis riesengroß - die regelmäßig ersetzt wurden durch neuere Modelle. Wie die Vermietflotte heute aufgestellt ist, weiß ich leider nicht. Der Kundenservice war damals absolut top. Das Reisemobil wär für die Zeit damals eigentlich schon vermietet gewesen, aber man hatte seitens der Station noch keine definitve Zusage. Man hat uns dann sogar ein paar Tage später extra zurückgerufen und gesagt, wir könnten das Wohnmobil doch mieten, der andere Mieter wäre abgesprungen. Bei der Übergabe gab es eine gründliche Einweisung von fast einer Stunde, bei der sämtliche Funktionen und Einrichtungen bis in letzte Detail erläutert wurden.

Der exakte Mietpreis fällt mir leider nicht mehr ein, er war aber im Gegensatz zu lokalen Vermietungen sehr günstig. Auch heute ist die Preisgestaltung noch sehr gut, es gibt öfters mal besondere Aktionen.

Der Service im Schadenfall war auch mehr als gut. Da das Wohnmobil fabrikneu war, konnte sich natürlich ein Fehler einschleichen. Leider ist dann im tiefsten Mecklenburg-Vorpommern ein Schlauch der Warmwasserpumpe abgeplatzt und der Unterboden des Wohnmobils stand unter Wasser. Seitens DRM wurde direkt eine Fachwerkstatt in der Nähe ausfindig gemacht, die sofort aufgesucht werden konnte. Die entstandenen Auslagen sowie eine kleine Mietpreisminderung gab es für den 1/2 Tag Ausfall als Goodie dazu.

Mein Fazit: sehr empfehlenswert :thumbup:

Hier noch ein paar Eindrücke des Reisemobils (Euramobil Integra 810EB)






Kaffeemännchen

Ihre Lektorheit.

Beiträge: 28 163

Danksagungen: 23772

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. November 2008, 22:55

Das ist ja ein nettes, kleines Wohnmobil. :107:
Das Kaffeemännchen
Team Entwicklung

Informationen von Avis bis Sixt: www.mietwagen-talk.de
Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung


"Dichter Verkehr auf der A7: Poeten feiern Orgie auf dem Standstreifen."

Copyright © 2007-2015 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.