Sie sind nicht angemeldet.

BBFFM

Fortgeschrittener

  • »BBFFM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 498

Registrierungsdatum: 1. August 2014

: 6

: 1.00

: 6

Danksagungen: 833

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Januar 2015, 21:43

Sixt Diamond Card vs Platinum Card - Welche wesentlichen Vorteile?

Guten Tag Zusammen,

ich bin aktuell Platinum Kunde bei Sixt und überlege mir via BMW Carbon Card den Diamond Status zuzulegen. Bisher habe ich den Shareholdertarif hinterlegt und Buche eigentlich jedes Wochenende einen Mietwagen.

Wäre es ein wesentlicher Vorteil dabei Diamond Kunde zu sein? Was sind aktuell die konkreten Vorteile wie Upgrades etc.? Infos, sollten sie nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sein, auch gerne per PN oder Erfahrungsberichte.

Danke im Voraus und viele Grüße
Chris
Europcar Privilage Elite VIP seit August 2016
AVIS President's Club seit Januar 2016
Hertz Five Star seit März 2015
Sixt Diamond seit März 2015

2

Montag, 12. Januar 2015, 21:46


Howert

Profi

Beiträge: 1 742

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1830

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Januar 2015, 21:48

Die SH-Rate entspricht der Diamondrate.

Mit Diamond gibt es ein Pflichtupgrade, mit Platin nur nach Verfügbarkeit.

Man hat glaube ich noch Zutritt zu irgendwelchen Lounges.
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 723

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11933

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Januar 2015, 22:23

Die man aber mittlerweile auch leider in der Pfeife rauchen kann, bspw. am MUC kann da mittlerweile jeder mit einer XDAR/XFAR-Reservierung rein und der Service ist nicht mehr so wie früher.

Gematchte Diamond-Karten sind lange nicht mehr das Wert, was sie früher mal waren...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Marco_01 (12.01.2015), LZM (12.01.2015), lindor (13.01.2015)

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 6 543

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6295

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Januar 2015, 22:31

Bei der Carbon ist Priotrity Pass fuer ein paar Airport Lounges inklu, also so richtige mit ohne mietwagen

BCAMCK

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Januar 2015, 22:45

Die man aber mittlerweile auch leider in der Pfeife rauchen kann, bspw. am MUC kann da mittlerweile jeder mit einer XDAR/XFAR-Reservierung rein und der Service ist nicht mehr so wie früher.

Gematchte Diamond-Karten sind lange nicht mehr das Wert, was sie früher mal waren...


DIA ist DIA.
Upgrade gibt es eines mindestens und an kleineren Stationen wird selbst bei F-Buchung irgendwas aus X gehalten und an einer großen oder am Flughafen hat man bei F oder drüber als Resi volle Auswahl aus dem ganzen Fuhrpark.

Ob es sich rechnet mit den Kosten für die AmEx, hängt natürlich von der Anzahl der Mieten ab.

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 267

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7362

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. Januar 2015, 22:47

DIA ist DIA.



und Wasser ist trocken...
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (12.01.2015), timber (12.01.2015), Mace (12.01.2015), Marco_01 (12.01.2015), Wilhelm (13.01.2015), Jubelperser (13.01.2015), Dauermieter-Das Original (13.01.2015), tom.231 (13.01.2015), paddmo (13.01.2015), Sportii (13.01.2015), h3po4 (13.01.2015), gubbler (13.01.2015), Geigerzähler (13.01.2015), BBFFM (28.02.2015), Keevin (10.03.2015)

BCAMCK

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Januar 2015, 22:57

:rolleyes:

Der Ursprung ist sekundär, für die Korinthenkacker.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 723

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11933

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Januar 2015, 22:58

Upgrade gibt es eines mindestens und an kleineren Stationen wird selbst bei F-Buchung irgendwas aus X gehalten und an einer großen oder am Flughafen hat man bei F oder drüber als Resi volle Auswahl aus dem ganzen Fuhrpark.

Hmm, da scheine ich doch was verpasst zu haben in den letzten Jahren - komisch, bei mehr als 40 Mieten im Jahr mit Diamond-Status dachte ich schon, da einen einigermaßen guten Einblick zu haben. Aber wenn du das so genau weisst, dann wird es ja so sein.

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Flowmaster (12.01.2015), Howert (12.01.2015), Animals (12.01.2015), Marco_01 (12.01.2015), Wilhelm (13.01.2015), Jubelperser (13.01.2015), Dauermieter-Das Original (13.01.2015), tom.231 (13.01.2015), Sportii (13.01.2015), flu111 (13.01.2015), lindor (13.01.2015), captain88 (13.01.2015), Geigerzähler (13.01.2015), detzi (14.01.2015)

iMace

Erleuchteter

Beiträge: 4 327

Danksagungen: 6464

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Januar 2015, 23:02

Die farbliche Darstellung ist bestimmt Zufall
i nspiriert

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 723

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11933

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. Januar 2015, 23:26

Um das ganze nochmal auf eine sachliche Ebene zurück zu holen: der Diamond-Status ist einfach lange nicht mehr das wert, was er früher war. Es gab tatsächlich Zeiten, wo es auch für der Station unbekannte DIAs auch für SDMR/FDMR problemlos einen 7er o.ä. gab - so etwas ist aber heutzutage der Ausnahmefall. Genauso ist es in den DIA-Lounges an den Flughäfen, es hat schon seinen Grund, warum es bswp. am MUC mittlerweile zwei Counter in der Lounge gibt, früher wäre das undenkbar gewesen - genauso wie einem DIA ein Choice-Upgrade anzubieten. Es gibt eben mittlerweile viel mehr DIAs, damit muss man leben.

Die Karte erleichtert natürlich immer noch einiges, kann aber keinesfalls einen guten Kontakt zur Station ersetzen. Wenn man die Arbeit der Leute in den Stationen wertschätzt, dabei vor allem sich auch bewusst ist, was die Damen und Herren sich da tagtäglich am Counter alles anhören müssen und Autos zuverlässig und in annehmbarem Zustand zurück bringt, dann kann man damit heutzutage auch eine ganze Menge erreichen.

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tob (12.01.2015), (12.01.2015), theKOL (12.01.2015), Ben (13.01.2015), tom.231 (13.01.2015), Zwangs-Pendler (13.01.2015), Niko (13.01.2015), cabby (13.01.2015), Geigerzähler (13.01.2015), svaeni (13.01.2015), Dauerpendler (28.06.2016), Hobbymieter (29.06.2017)

BBFFM

Fortgeschrittener

  • »BBFFM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 498

Registrierungsdatum: 1. August 2014

: 6

: 1.00

: 6

Danksagungen: 833

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. Januar 2015, 00:34

Danke für die wertvollen Erfahrungen, ich höre heraus, dass die nötige Investition für eine Amex Carbon iHv 500€ ggf heute nicht mehr gerechtfertigt ist? Gibt es noch andere Wege den Status zu erhalten? Meinetwegen Anzahl Mieten / Jahr > 40 oder ähnliches?
Europcar Privilage Elite VIP seit August 2016
AVIS President's Club seit Januar 2016
Hertz Five Star seit März 2015
Sixt Diamond seit März 2015

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 796

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. Januar 2015, 02:44

Ach was heißt nicht gerechtfertigt, ob es sich für dich Lohnt kannst du dir doch selber ausrechnen. Der Diamond-Status verspricht dir ein Pflichtupgrade, sieh dir die Ersparnis doch an die du für deine Mieten bekommen würdest.

Neben dem Sixt Diamond-Status bekommst du mit der Kreditkarte auch andere Vorteile, die für dich vielleicht interessant wären.
Falls noch nicht vorhanden, würdest du dir auch eine Kreditkarte mit integrierter Mietwagenversicherung sparen.

Ich höre an den Beiträgen keinesfalls heraus, dass die 500€ Kreditkartengebühr nicht mehr gerechtfertigt wären. Nur eine Feststellung, dass durch die einfache Erlangung des Status die Vorteile etwas herabgestuft worden sind. Im Forum gibt es reichlich Informationen und Erfahrungen zum Diamond-Status, dass würde dir sicherlich weiterhelfen.
Ich verstehe aber deine Argumentation nicht, der Weg über die Amex Kreditkarte an den Diamond-Status zu kommen ist der einfachste. Mietest du dazu noch häufig an der selben Station, kann dir ein guter Kontakt eine noch bessere Behandlung ermöglichen.

Wie es auch schon im Post über deinem gesagt wurde:
...
Die Karte erleichtert natürlich immer noch einiges, kann aber keinesfalls einen guten Kontakt zur Station ersetzen. Wenn man die Arbeit der Leute in den Stationen wertschätzt, dabei vor allem sich auch bewusst ist, was die Damen und Herren sich da tagtäglich am Counter alles anhören müssen und Autos zuverlässig und in annehmbarem Zustand zurück bringt, dann kann man damit heutzutage auch eine ganze Menge erreichen.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 659

Danksagungen: 33668

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 13. Januar 2015, 03:14

Es sind übrigens 600
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Terry

Schüler

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 13. Januar 2015, 08:19

hmm, also, ich habe ja die Diamond Karte schon seit etlichen Jahren und muss sagen, dass die Benefits schon im Vergleich zu früher etwas abgenommen haben.

Früher konnte man mit kleiner Reservierung ohne Probleme sehr große Upgrades bekommen, allerdings meist mit kleinen Motorisierungen.

Mittlerweile buche ich allerdings meistens die Klasse die ich fahren will und bekomme dann als Upgrade die in der Klasse verfügbaren stärksten Motorisiereungen oder eben mit besonders schöner Ausstattung. Das ist mir persönlich wichtiger als für FDMR einen 730d zu bekommen, was früher ohne Probleme möglich war.

Ansonsten habe ich den Eindruck gewonnen, dass die/der RSA sich wirklich Mühe macht, das Auto zu organiseren was ich haben möchte. Da wird dann solange gesucht, bis es verfügbar ist und dann wird völlig unproblematisch getauscht.

Sixt möchte eben aucch gerne Geld verdienen und nicht jeden DIA Kunden, der über "Umwege" zu der Karte gelangt ist, die Flaggschiffe für kleine Reservierungen herausgeben.

Ich kann mir sogar vorstellen, dass das System nochmal unterteilt ist, in der Form, dass schon auch auf den Gesamtumsatz Wert gelegt wird.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.