Sie sind nicht angemeldet.

Chevalier

Fortgeschrittener

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 2. Februar 2012

Wohnort: München

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

466

Donnerstag, 26. Juli 2012, 12:30

Einige Sixt-Kunden haben anscheinend zu viel Zeit! So eine Tauschaktion steht für mich zum Nutzen in keinem Verhältnis, wenn denn das erhaltene Fahrzeug für den gemieteten Zweck ausreichend ist.

Und wenn das Fahrzeug einen Defekt hat: einfach die Schadenshotline bemühen! Musste ich bei meiner momentanen Miete leider auch wegen aufleuchten der Motorsteuerung. Die nette Dame an der Hotline telefoniert dann alle Stationen der Umgebung ab und meldet sich dann wieder wenn sie ein passendes Fahrzeug gefunden hat, so einfach ist das!

Ich habe bei meiner letzten Miete auch zum ersten mal nicht das Upgrade erhalten, aber auch nur aus dem Grunde, weil ich ins RQ-Feld geschrieben habe, dass ich einen Diesel mit viel Platz benötige. Da wäre dann das Upgrade zum 3er Coupe nicht sinnvoll gewesen und ich habe den Hof glücklich mit einem Mondeo Turnier verlassen. Im nachhinein kann man dann ja den Preis anpassen lassen... für mich eine zufriedenstellende Lösung, wenn es denn nicht die Regel ist.

I.d.R. erhalte ich Upgrades über mehrere Klassen, da mache ich kein Fass auf wenn ich mal nur die gebuchte Klasse erhalte. Aber anscheinend gibt es ja auch den Anspruch, dass man als DIA nicht nur das Pflichtupgrade erhält, sondern das beste Fahrzeug auf dem Hof.
In necessariis unitas,
in dubiis libertas,
in omnibus caritas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chrisk75 (26.07.2012)

mf137

Profi

Beiträge: 738

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

467

Donnerstag, 26. Juli 2012, 13:04

[...]
Außerdem bin ich nicht blöd und weiß genau, dass der RSA an der Station nur den E200 los werden wollte. 335,A6 etc. hat er mir natürlich nicht angeboten. Aber mir wurde ja auch mitgeteilt, dass laut System wenige km weiter im Zentrum weitere Fahrzeuge (5er etc.) laut System frei seien. Also in jedem Fall besser als E200, wenn sie Freitag am späten Nachmittag sowieso nur rumstehen.
[...]

Ich glaube du kennst dich einfach nciht mit den Klassen aus!
Du hast F gebuct, da ist dein Upgrade eben "nur" auf P vorgesehen, da kannst du dich auf den Kopfstellen, es gibt keinen Grund dir L mitzugeben. Und wenn P vor Ort ist und du es ablehnst, dann gibt es keine Pflicht vom RSA dir L anzubieten.
Du bekommst P, lehnst ab, naja dann musst du eben wieder mit F oder was anderem gehen, man kann keine upgrades erzwingen die einem nicht zu stehen!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (27.07.2012), Benny85BO (29.07.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33649

  • Nachricht senden

468

Donnerstag, 26. Juli 2012, 13:09

ich glaub wir haben alle verstanden, worum es hier geht.

wenn ihr wollt, könnt ihr aber noch ne Weile Neidhammel spielen.

es steht übrigens nirgends, dass die Regelung 2 Klassen upgrade nach Verfügbarkeit aufgehoben wurde :rolleyes:
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (26.07.2012), travel24/7 (26.07.2012), Radio/Active (26.07.2012), Marvin (27.07.2012)

travel24/7

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

469

Donnerstag, 26. Juli 2012, 14:38

Einige Sixt-Kunden haben anscheinend zu viel Zeit! So eine Tauschaktion steht für mich zum Nutzen in keinem Verhältnis, wenn denn das erhaltene Fahrzeug für den gemieteten Zweck ausreichend ist.

Und wenn das Fahrzeug einen Defekt hat: einfach die Schadenshotline bemühen! Musste ich bei meiner momentanen Miete leider auch wegen aufleuchten der Motorsteuerung. Die nette Dame an der Hotline telefoniert dann alle Stationen der Umgebung ab und meldet sich dann wieder wenn sie ein passendes Fahrzeug gefunden hat, so einfach ist das!

Dann hast du anscheinend mehr Zeit als ich. So eine Hotline Aktion dauert aus meist länger, als bei einer Station anzuhalten, die sowieso auf dem Weg liegt. Die zweite Station in Dresden habe ich nur mitgenommen, weil laut System einige Fahrzeuge frei waren.

DIA-Status hin oder her, mit dem offensichtlichen Anlügen des Kunden, werde ich mich wohl nie abfinden können. Alles andere kann schon mal passieren.

Aber ich wollte hier lediglich meine Erfahrungen mitteilen. Aussagen wie "das ist dir wohl nicht genehm", "du hast keine Ahnung von den Fahrzeugklassen" und "du hast wohl zu viel Zeit" hätte ich hier nicht erwartet. Und da ich mich im Urlaub auch nicht aufregen möchte, bin ich hiermit raus. Eine Lobeshymne auf den tollen Service bei Sixt stimme ich vielleicht ein andermal an. Dann kommt vielleicht auch nicht eine solche Neid-Diskussion zustande.Hoffentlich.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (26.07.2012), Hans (27.07.2012), Fabulant (27.07.2012)

MichaelFFM

Fortgeschrittener

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Aktuelle Miete: Fischdose von Citroen

Wohnort: Frankfurt

Beruf: B-rater

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

470

Donnerstag, 26. Juli 2012, 15:25

Bisher musste/durfte ich genau ein Mal tauschen.
Gebucht wurde FDMR in Frankfurt Stadtmitte, 'geliefert' wurde ein E200 CDI T.
Da kann wohl jeder nachvollziehen, dass man tauschen moechte. Dem Wunsch wurde auch problemlos in FRA stattgegeben.
Im Normalfall bestehe ich auch nicht auf die Upgrades. Wenn ich < 100 km fahren muss, genuegt mir auch mal ein 207er Peugeot.
Der Unterschied im Rechnungsbetrag von 5-10 EUR lohnt auch nicht, sich zu beschweren.
Es geht hier nur um einen Mietwagen, nicht das Fahrzeug, mit dem man den Rest des Lebens verbringt....
...da es ja scheinar 'IN' ist (warum schreibt man das eigentlich hierhin?):
Hertz: Kunde seit 1995, President Circle 2001 - 2010, Blacklist 2010-2011, FiveStar 2012, President Circle seit 2013 ...bis zur nächsten Sperre ;(
Sixt: Kunde seit 1993, Platinum seit 1998, Diamond seit 2009
1. Mietwagen: MB C180 W202

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 715

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11923

  • Nachricht senden

471

Donnerstag, 26. Juli 2012, 15:52

Die zweite Station in Dresden habe ich nur mitgenommen, weil laut System einige Fahrzeuge frei waren.

Kleine Anmerkung hierzu noch: Es gibt durchaus nicht wenige Stationen, die ihre Dispo anders als über das blocken von Fahrzeugen im System machen, insofern kann es wirklich sein, dass das Fahrzeug lt. System frei ist, in Wirklichkeit aber schon für eine Reservierung verplant sind.

Andererseits ist es schon erstaunlich, wie oft Fahrzeuge schon verplant, defekt oder am Laufzeitende sind, wenn ein Tauschwunsch besteht...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

travel24/7 (26.07.2012)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 444

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

472

Donnerstag, 26. Juli 2012, 15:58

Gebucht wurde FDMR in Frankfurt Stadtmitte, 'geliefert' wurde ein E200 CDI T.
Da kann wohl jeder nachvollziehen, dass man tauschen moechte.

:whistling: Ich nicht 8)

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (26.07.2012), Timbro (26.07.2012), svaeni (26.07.2012), Pieeet (26.07.2012), (26.07.2012), mf137 (26.07.2012), Chevalier (26.07.2012), Jan S. (27.07.2012), gubbler (29.07.2012), rollo (23.08.2012), Mietkunde (23.08.2012)

Der Schwabe

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 19. Juli 2012

  • Nachricht senden

473

Freitag, 27. Juli 2012, 07:08

Preise Sixt DIA AMEX

Hallo und Guten Morgen,
lese schon ewig mit und habe auch schon viele nützliche Tips gefunden, hierfür vielen Dank.
Ich bzw. wir buchen seit Dez. 2011 über meine Dia PKW`s in der Wochenmiete. 2012 48 Anmietungen, immer Polos.
Der Preis war immer ok und wenn wir eine größere Strecke fahren wollten gab es ein Upgrade nach Wunsch, also eine Ideale Lösung.
Seit ca. 6 bis 8 Wochen gehen auf der einen Seite die Preise hoch, aktuell auf Webseiten Niveau, zum anderen hat meine Station pracktisch keine großen Auto (größer C Klasse) mehr von Automoatik will ich gar nicht reden.
Es stehen nur noch cmax, volvos, mondeos und c-klasse rum, wenn etwas rumsteht.
Ich bin nun ADAC Mitglied geworden, da sich der Jahresbeitrag bereits bei einer Anmietung rechnet, sind die Preise für dia/amex allgemein hochgegangen oder nur bei mir? Danke für die Rückinfos.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33649

  • Nachricht senden

474

Freitag, 27. Juli 2012, 07:12

Momentan sind Ferien und es wurde ein tolles special aufgelegt, was Statusrabatt zunichte macht. Ab sep/okt sollte es wieder besser aussehen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (27.07.2012)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 046

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12265

  • Nachricht senden

475

Freitag, 27. Juli 2012, 08:14

Ich frage mich nur, was an einem Mondeo, Volvo oder einer C-Klasse für ECMR so schlimm ist? Oder habe ich hier etwas falsch verstanden?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33649

  • Nachricht senden

476

Freitag, 27. Juli 2012, 08:35

es muss ja nicht unbedingt einen Zusammenhang zwischen den DIA ECMR Mieten und dem Bestand der Station geben :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 35

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

477

Donnerstag, 23. August 2012, 14:09

Hallo MWT,

mag sein, dass diese Frage besser im Kreditkarten-Thread aufgehoben ist. Entschuldigt, wenn ich mich falsch entschieden haben sollte.

Ich habe seit längerer Zeit eine KK von der BMW Bank (Gold). Ich miete durchschnittlich 10 - 15 Mal im Jahr (Tendenz steigend), nehme an vielen Motorsport Events teil (möchte in Zukunft an noch mehr "BMW Events" teilnehmen), habe aber kein eigenes Auto / damit auch keinen eigenen BMW (bzgl. des Schutzbriefes).

Ich würde gerne eure Meinung einholen, ob es sich lohnt 175€ mehr im Jahr für die Carbon Karte auszugeben, um den begehrten Diamond Status bei Sixt zu bekommen. Reduziere ich den Nutzen der Karte nur auf mögliche Upgrades bei Sixt, sind im Schnitt knapp über 11€ pro Miete mehr (175€ / 15) doch eine lohnende Investition, wie ich finde.

Milchmädchenrechnung? Oder hat schon jemand ähnliche Überlegungen angestellt? :)

Beiträge: 17 669

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12625

  • Nachricht senden

478

Donnerstag, 23. August 2012, 14:15

Mietwagen und Motorsportevents verträgt sich jetzt nicht unbedingt.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33649

  • Nachricht senden

479

Donnerstag, 23. August 2012, 14:16

Milchmädchenrechnung? Oder hat schon jemand ähnliche Überlegungen angestellt?

Die Rechnung ist vollkommen ok.

eventuell kannst du auch noch einrechnen, dass dich jede Miete 5% weniger kostet, wenn du auslastungsabhängige Tarife buchst.

EDIT: nach deiner Rechnung kostet die BMW Gold 350-175=175
sind aber nur 140, wenn ich mich richtig erinnere. also nochmal nachrechnen
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 35

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

480

Donnerstag, 23. August 2012, 14:23

Musste auch noch ein Mal nachsehen: 125€ koster die BMW Gold nur. Dementsprechend muss ich 225€ / 10 bis 15 teilen. Macht 15,00€ - 22,50€ je Anmietung. Ich dachte die ADAC-Prepaid Raten sind zur Zeit am günstigsten (bspw. LDAR 106€ je WE). Sind die Diamond Tarife noch besser?

Dann werde ich mal bei der BMW Bank anklopfen und nachfragen, ob ich die Karte neu beantragen muss, oder ob die "getauscht" werden kann. (Wäre natürlich von Vorteil, wenn ich die gleiche Nummer behalten könnte. Aber das ist nun wirklich KK-Topic).

Mietwagen und Motorsportevents verträgt sich jetzt nicht unbedingt.

MfG Jan


Kommt darauf an, was du mir unterstellen möchtest. Dachte eher an Vorteile, was Tickets und mögliche Einladungen auf solche Events betrifft.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (23.08.2012)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.