Sie sind nicht angemeldet.

sixtwasbest

Erleuchteter

Beiträge: 38 645

Danksagungen: 33649

  • Nachricht senden

151

Sonntag, 21. Juni 2009, 22:45

@ makli Du hast vollkommen recht was du geschrieben hast! Hast du dir aber schonmal gedanken gemacht z.B das wenn ich hinterm Tresen sitze und 5 CCAR reservierungen habe, aber keine Fahrzeuge da habe was ich dann mach? Mir ist das oft schon Passiert das Kunden einen z.B. LDAR abgeben sollten ganz woanders abgegen haben! Was Passiert dann das Fahrzeug fehlt mir! Wie soll ich dann innerhalb von einem Tag in der ganzen umgebung z.B. so eine Kategorie finden! Wenn die anderen Station was frei haben dann geht es schnell und wenn nicht dann ist es halt scheiße gelaufen......! Das mit dem Beispiel Passat auf SL versteh ich vollkommen! Passat kann man schön beladen usw aber es gibt ja auch ein extra Feld oder Hotline wo man nochmal seine Wünsche äußern kann zu z.B Dringen Passat wegen Platzangebot! Dann weiß der RA auch schon aha ich hab kein Passat dann anderes Kombi oder sowas ähnliches! Wenn ich als Kunde CPMR miete und eine B-Klasse bekomme bin ich auch nicht zufrieden aber dann geh ich die grad Tauschen wo ich kann! Wenn es aber nicht geht dann geht es nicht! Es gibt immer 2 Sorten von Kunden! Die einen die Verstehn das der RA auch nicht immer alles recht machen kann weil es nicht geht! Die anderen die dann voll Terrorschieben und sich beschwerden wollen usw! Es ist ja auch schon klar das die Hauptverwaltungen das alles beobachten was abgeht! Wenn ein Kunde seinen Wunsch äußerst versucht man es zu verwirklichen, aber wenn genannt wurde z.B 4 Personen mit viel Gepäck dann kann man leider auch nix machen! Ich hoffe jemand blickt was ich meine komm langsam durcheinander :110:
vielleicht kann ja jemand der sich da etwas auskennt, erklären, warum es statt einer einweggebühr nicht eine art "strafe" in gleicher höhe gibt, wenn man das auto nicht da abgibt, wo es geplant war. das verstehe ich seit jahren nicht, warum jeder da zurückgeben kann wo er will und das den RA unnötig das Leben schwer macht und letztendlich der kunde dann das geplante auto nicht bekommt.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

152

Sonntag, 21. Juni 2009, 23:13

Man sollte aber auh als Statuskunde nicht immer auf ein Upgrade o.Ä. bestehen. Wenn ich ein Fahrzeug reserviere und spezielle Wünsche habe, dann lasse ich sie in den Remarks vermerken oder rufe einige Zeit vor abholung nomma in der Station an um nachzufragen, was denn für mich in frage käme.

Ich habe mal trotz einer C Buchung nach einer großen Kategorie gefragt, da meinte der RA, dass er mir die aber nicht für C geben kann sondern er mir eine andere Kategorie berechnen müsse. Ich habe zugestimmt ohne nach dem Preis zu fragen und berechnet wurde mir dann doch nur C. Toller Service.

Ich binaber auch schon bei einer CPMR buchung mit CLMR vom Hof gefahren. Egal beim nächsten mal wirds besser, dachte ich mir und war auch so!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

irfankay

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 3. Juni 2008

Wohnort: Bühl

Beruf: Checkin Agent FKB

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

153

Sonntag, 21. Juni 2009, 23:21

@ Skypaddi ich wünschte ich hätte dich jeden Tag als Kunden mit so einem verständnis weisst ja selber wie alles abläuft!

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

154

Sonntag, 21. Juni 2009, 23:25

@irfankay, Ich kann nachvollziehen, dass die Logistic ein sehr schwieriger Punkt bei einer AV sind. Auch ist mir klar, dass nicht jede AV alle Fahrzeuge vor Ort haben kann, weil das die Investitionen in unendliche Höhe treibt und letztendlich ja dann die Gebühren für uns Kunden.
Ich hätte bezüglich der Planung auch ganz klar Verständinis dafür, dass ein Wagen, der an einer anderen Station abgegeben wird, zusätzlich berechnet wird.
Für angekündigte Einwegmitegebühren halte ich nichts.
Ein anderes Problem mit der Logistic ist, dass bei Einwegmieten meistens nur Krücken an die Mieter abgegeben werden, also sagen erst einmal alle, dass sie den Wagen zurückbringen, dann aber doch woanders landen werden.
Letztendlich kannst Du und keiner Deiner Kollegen Wagen herzaubern. Wenn dem aber immer und überall so sei, dann ist ein Fehler im System. Und der müßte ausgeglichen werden.
Wir sind uns aber alle einig. Wo Menschen arbeiten passieren Fehler und sind Mißverständnisse möglich. Jeder hat aber das Recht so behandelt zu werden, wie er selbst behandel werden möchte. Zum Nachteil des RA sollte jeder Verstehen, dass es ohne die Kunden kein gehalt/Job gibt. Aber auch der Kunde sollte trotz seiner Position immer überlegen wi e sich das Verhalten auf andere auswirkt.
Ich sehe hier schon eine Änderung am Stil von sixtwasbest in eine moderate Richtung.
Und wir alle "alten profis" sollten positive Veränderung auch wahrnehmen. es ist nie ein Problem einen fehler zu machen. Aber es wird ein problem wenn man daraus nicht lernt.

All the best und frieden am Counter

irfankay

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 3. Juni 2008

Wohnort: Bühl

Beruf: Checkin Agent FKB

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

155

Montag, 22. Juni 2009, 01:37

@makli



:119: :59: :119:

dude_123

Nobody fucks with the Jesus

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

156

Montag, 22. Juni 2009, 15:18

Hi,

ich bitte euch zu bedenken was die AVs wirklich verkaufen:

FLEXIBILITÄT!

Wenn ich nur Mobil sein müsste würde ich einen Wagen leasen.

Auch finde ich muss man in der Argumentation zwischen AV und RA unterscheiden.
Natürlich tut mir der RA ein leid wenn drei LDAR Kunden vor der Tür stehen er aber nur einen hat.
Die AV tut mir aber kein bischen leid wenn ich CCAR buche und ich eine S Klasse bekomme.
Die AV (EC) bietet CCAR an. Und das mit einem einfachen Ziel: Umsatz! (Gewinn um genau zu sein.)
Und es funktioniert: EC bekommt mein Business. Wegen CCAR.

P.S.:
Ich buche CCAR wegen der Automatik, nicht wegen der Upgrades. Bin oft genug A und B Klasse gefahren. Auch Kia C'eed gibts als Automatik.
Wie oben erwähnt: Kundenbindungsprogramm, versprecht Upgrades, haltet euch auch dran. Wenn es nicht geht, klar kein Problem.
Ich werd nur stinkig wenn ich IDMR als Upgrade auf IWAR bekomme, mit dem freundlichen Hinweis, dass ihr die First Card scheißegal ist. Also ihr die Tatsache, dass der Kunde ein guter Kunde des Unternehmens ist, ist ihr scheißegal... Bin trotzdem immer freundlich, bloß zu ihr nicht mehr, sie sieht mich nie wieder.

P.P.S.:
An alle RA: Verkauft es (und euch) ordentlich!
Ein Upgrade muss man nicht mit nem schlechtgelaunten "Wir hatten nichts passendes." rausgeben.
Auch ein nettes "Tut mir leid..." bei Downgrade/nicht Upgrade in Kombination mit einem Lächeln wirkt oft Wunder.
Ich liebe den Geruch von Nappa am Morgen.

szs

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 11. August 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Senior Project Manager Derivate

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

157

Montag, 22. Juni 2009, 18:39

lha: Die Berechtigung vom Platin zum Senator Tarif muss man nachweisen, weil Sixt keinen Eonblick in die LH Policy hat. Aber beim Ändern von Senator zum Sixt Platin sollte das Sixt schon im System erkennen. Das Problem hier ist, dass man nicht 2 Karten hat und den günstigsten aussuchen kann, sondern entweder oder... das ist echt mist!
Aber halt Sixt und daher können die ja eh machen was sie wollen. Die machen sich das Leben schon selber schwer genug, da brauchen die mich nicht auch noch als Kunden




Hi makli, ich habe meinen PlatinTarif im System bei Sixt hinterlegen lassen, wenn nun aber die Platintarife z.B. fürs WE ein wenig teurer sind, melde ich mich unter Firmenkunden mit den bekannten LH MM Gold Logins an und kann nun die LH Senator Tarife buchen. So kann ich mir immer den günstigsten Tarif (jedenfalls zwischen Platin und LH MM aussuchen) und auch direkt online buchen (z.B. LDAR 128,70€-Platin vs. 116€ LH MM Gold, jeweils am WE)

PS: Wenn Logins nicht bekannt, per PN an mich ;)
Tops: :203:
BMW: 760Li, 7er ActiveHybrid, 640d Cabrio, 550i GT, 750Li, 750Xi, 740d, 630i, 535d F11, 7x730d, 530d F11, 530d GT, X5 40d, 5x X5 30d
Mercedes: 6xS350 CDI, S320L CDI, S320 CDI, E350 CDI, S350, E350 QP
Audi: A8 4.2 TDI,TTS, A6 3.0TDI

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

158

Freitag, 26. Juni 2009, 14:16

Richtig, so wie es im Prinzip auch bei Sixt ist.

Contract ID + Kundennummer --> Nutzung der Business-Tarife, Entfall der Altersbestimmungen
Contract ID --> Nutzung der Business-Tarife

Kundennummer heißt, dass als Bezahlmittel z.B. eine Corporate Card oder ein Full Credit Voucher vorgelegt wird (also Bezahlung per Rechnung/Bankeinzug, keine Kaution) :202:

Um das noch ein bisschen zu erweitern: Für eine Kundennummer, die bei der Contract-ID hinterlegt wird, wird eine Bürgelauskunft benötigt. Wenn das Gewerbe dort nicht gelistet ist, dann eben bei Bürgel anrufen, die schicken dann die Unterlagen zu.

Bankeinzugsermächtigung ist ebenfalls nötig, aber kann nach Auskunft von Europcar, kann hinterher trotzdem über die Kreditkarte abgerechnet werden.

Europcar und Bürgel arbeiten übrigens sehr schnell (zumindest bei mir). Heute Morgen um kurz nach 8 bei EC angerufen und gesagt, dass ich jetzt bei Bürgel gelistet bin und gerade angerufen worden von EC, dass alles positiv ist und der Antrag für Bankeinzug liegt schon in meinem E-Mailpostfach :202:

Die Leute im Business Service sind sehr nett :)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

SEALright

Fortgeschrittener

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2008

Wohnort: Berlin

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

159

Dienstag, 4. August 2009, 19:18

Mal kurz nochmal ne Frage zum Platinstatus...

Das Kundenmenü hat sich jetzt mal endlich bei mir aktualisiert und mir werden jetzt auch 20 Anmietungen in den letzten 12 Monaten angezeigt. Allerdings steht bei mir weiterhin nur der Gold Status drin. Muss man erst noch eine 21. Anmietung haben oder dauert die Statusänderung auch nochmal etwas?


Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

160

Dienstag, 4. August 2009, 19:50

Mail an Sixt als Denkanstoß kann nicht schaden
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

rentenfan

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Registrierungsdatum: 21. Mai 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 4. August 2009, 21:23

Gib Sixt noch ein paar Tage, bei mir funktionierte die Umstellung dann automatisch.
Der Versand der Platinkarte allerdings kann noch dauern, aber die ist auch unwichtig.

dude_123

Nobody fucks with the Jesus

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

162

Dienstag, 4. August 2009, 21:41

Es wird einmal im Monat eine Auswertung gemacht.
Alle Kunden mit nicht Platin/Diamondstatus und 19+ Anmietungen werden dann umgestellt.
Ich liebe den Geruch von Nappa am Morgen.

Jizzy

Emerald

Beiträge: 866

Registrierungsdatum: 7. Juni 2008

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

163

Dienstag, 4. August 2009, 21:46

gut zu wissen :thumbsup:

RedMini

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

164

Mittwoch, 5. August 2009, 14:24

Man sollte aber auh als Statuskunde nicht immer auf ein Upgrade o.Ä. bestehen. Wenn ich ein Fahrzeug reserviere und spezielle Wünsche habe, dann lasse ich sie in den Remarks vermerken oder rufe einige Zeit vor abholung nomma in der Station an um nachzufragen, was denn für mich in frage käme.


ich habe mir gerade die Mühe gemacht und all die posts gelesen zwischen "sixtwasbest" und den restelichen usern.. um es mal direkt zu sagen, ich habe die Platinkarte und First Karte. Buchen tue ich in der Regel immer die Kategorie, welche ich auch fahren möchte. Hin und wieder bekam ich dann ein upgrade.. aber ich bestehe nicht drauf, SX ruft oft am Tag an und gibt mir mehrere Wagen zur Auswahl. Aber es lief auch schon mal umgekehrt, dass ich mit nem downgrade gefahren bin - ecmr gebucht und smartie bekommen. Allerdings wurde mir gesagt, dass es beim nächsten mal "ausgeglichen" wird.

Wenn ich hier lese, dass einige auf ihr UPGRADE bestehen, was soll ich dann sagen?? Ich habe für Ende August am Flughafen Frankfurt LFAR bei EC reserviert mit Greet&Meet...was soll mir EC geben als upgrade, nen 3,5 Tonner?? :120: Im Wunsch habe ich nur vermerken lassen: 3 Koffer & 2 Trolleys, Audi wäre sehr schön. Der Rest ist ne Überraschung! Oder wollen die UPGRADE EINFORDERER immer Ihre Überraschungen vorher wissen/bestimmen?? Sollte es letztendlich kein LFAR oä. werden, aber unsere Koffer in Wagen passen, dann ist es schade, aber man kann es nicht ändern.

@sixtwasbeast: sx ist nicht immer gold, auch upgrades sind nicht gold wert - hatte von CXXX auf FFMR upgrade bekommen und hätte lieber nen Clubman/1er/A3 genommen!!!
Vorsprung durch Taktik

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

165

Mittwoch, 5. August 2009, 14:29

Allgemeine Anmerkung:

Bei Sixt braucht man nicht auf ein Upgrade bestehen, da es heißt: "Upgrade nach Verfügbarkeit". Wenn keines verfügbar ist, geht es ja auch nicht.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.