Sie sind nicht angemeldet.

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 375

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5409

  • Nachricht senden

301

Donnerstag, 18. Juni 2015, 15:50

Scheint ja ein sehr stationsabhängiger Umgang damit zu sein.

Die Reeperbahn hat wohl Angst, dass sie - wenn sie die Buchungen alle bestätigen - nicht mehr genügend M5 hat, die sie als kostenloses Upgrade für LDAR rausgeben können...

Dafür wollten sie 80€/Tag für den M4 bei LDAR + DIA :D wird zunehmend unsympathisch die station.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Beiträge: 2 679

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3635

  • Nachricht senden

302

Donnerstag, 18. Juni 2015, 15:51

Mal aus reinem Interesse: Wie viele M4 gibt es denn pro Stadt (Berlin, Hamburg, München etc.) an allen Stationen zusammengenommen? 5 Stück, 10 Stück?


Naja, alleine die Reeperbahn hat 5 M4 und hatten zwei M3 (einer davon Kernschrott)

Scheint ja ein sehr stationsabhängiger Umgang damit zu sein.

Die Reeperbahn hat wohl Angst, dass sie - wenn sie die Buchungen alle bestätigen - nicht mehr genügend M5 hat, die sie als kostenloses Upgrade für LDAR rausgeben können...


Die Zeiten sind leider lange vorbei. Momentan gibts selbst für DIA nur noch das Pflichtupgrade. Der Rest wird per Upsell geregelt.

Das die Luxury Reservierungen so unterschiedlich gehandhabt werden, ist ärgerlich aber auch nicht weiter tragisch. Einen Rabatt scheint ja wenigstens gewährt zu werden.
Ob jetzt alle bevorstehenden Luxury Buchungen, wie zum Beispiel am Stachus, bedient werden wage ich auch noch zu bezweifeln. Das scheinen ja schon einige zu sein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tob (18.06.2015)

mimo

Meister

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6041

  • Nachricht senden

303

Donnerstag, 18. Juni 2015, 15:51

Nachdem ich mich beim SMT beschwert hatte, kam noch ein Anruf vom SL der Reeperbahn.
Es wurde sich noch mal entschuldigt, aber den Preis könnte man nicht anbieten. Die Tageskosten für die Station lägen weit höher als das was die Miete pro Tag einbringt...

Erstes Angebot war: Woche zu Standardpreis-150€, Wochenende Standradpreis-200€.
Habe gesagt ich überlege es mir, und schreibe ne Mail.
Dann bekam ich aber mit, dass noch einige Reservierungen in den letzten Stunden bestätigt wurden, und auch weiterhin Fahrzeuge geblockt warden. Das finde ich dann doch unfair und habe das auch so per Mail kommuniziert. Auf eine Antwort warte ich noch.


@x-conditioner:
Warum musst dir es nochmals überlegen, wenn der Preis der Bahn - Rate lediglich paar Euro günstiger war?
Mit dem Angebotenen Rabatt von 200€ bei einem Wochenende entsteht doch ein Preis von 216€. Das sind, meine ich, gerade mal n Zehner mehr als der EF-Preis.

Matze1204

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2013

: 13870

: 7.90

: 44

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

304

Donnerstag, 18. Juni 2015, 15:52

Scheint ja ein sehr stationsabhängiger Umgang damit zu sein.

Die Reeperbahn hat wohl Angst, dass sie - wenn sie die Buchungen alle bestätigen - nicht mehr genügend M5 hat, die sie als kostenloses Upgrade für LDAR rausgeben können...


Weiss nicht wie es an der Reeperbahn ist, am FRA führen die über jedes Luxurycar eine Zeile in einer Excel Tabelle, wo die Buchungen händisch eintragen werden und bestätigt die dann. Da wird demjenigen gestern morgen an der Reeperbahn aufgefallen sein, hui das sind aber viele, nach den ersten paar Bestätigungen. Danach hat wohl der SL beschlossen wir stornieren die EF Buchungen und bieten -100€ an, weil sonst sein ganzer Fuhrpark weg und im KM tot ist. Ich nehme an da handelt jetzt erst mal jede Station indivduell nach Nachfrage und wieviel EF Buchungen die abbekommen haben. Der Mercedes SL und die 640d, die sich am FRA die Reifen platt stehen gehen damit wohl eher raus als die begehrten M4s. Schlauer wäre es natürlich die Reservierungen mit kein Fahrzeug verfügbar zu stornieren, aber ich finds eher positiv, wenn da die Wahrheit erzählt wird. Steht ja jedem frei ob er da rechtliche Schritte einleitet, viel gewinnen kann man da meiner Meinung nach nicht, wenn man öfter an der betreffenden Station was buchen will.

Metallica11

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

305

Donnerstag, 18. Juni 2015, 15:59

Nachdem ich mich beim SMT beschwert hatte, kam noch ein Anruf vom SL der Reeperbahn.
Es wurde sich noch mal entschuldigt, aber den Preis könnte man nicht anbieten. Die Tageskosten für die Station lägen weit höher als das was die Miete pro Tag einbringt...

Erstes Angebot war: Woche zu Standardpreis-150€, Wochenende Standradpreis-200€.
Habe gesagt ich überlege es mir, und schreibe ne Mail.
Dann bekam ich aber mit, dass noch einige Reservierungen in den letzten Stunden bestätigt wurden, und auch weiterhin Fahrzeuge geblockt warden. Das finde ich dann doch unfair und habe das auch so per Mail kommuniziert. Auf eine Antwort warte ich noch.


@x-conditioner:
Warum musst dir es nochmals überlegen, wenn der Preis der Bahn - Rate lediglich paar Euro günstiger war?
Mit dem Angebotenen Rabatt von 200€ bei einem Wochenende entsteht doch ein Preis von 216€. Das sind, meine ich, gerade mal n Zehner mehr als der EF-Preis.

Weil man für eine ganze Woche nur 262€ bezahlte.

Metallica11

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

306

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:00

Hatte jemand an der Kö gebucht?

Beiträge: 3 736

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 10344

  • Nachricht senden

307

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:04

Erstes Angebot war: Woche zu Standardpreis-150€, Wochenende Standradpreis-200€.


@x-conditioner:
Warum musst dir es nochmals überlegen, wenn der Preis der Bahn - Rate lediglich paar Euro günstiger war?
Mit dem Angebotenen Rabatt von 200€ bei einem Wochenende entsteht doch ein Preis von 216€. Das sind, meine ich, gerade mal n Zehner mehr als der EF-Preis.


Bei diesem Angebot ging es um eine Buchung zum ursprünglichen Zeitpunkt, diese liegt bei 589,9€ inkl. VK 4000€
Also würde ich für ein WE mit 390 € so 70€ (inkl. Gutschein sogar 95€) mehr zahlen als ursprünglich für die ganze Woche.

Das dies nicht attraktiv ist, während andere zum alten Preis fahren, muss ich wohl nicht erwähnen.

Edit: Der hohe WE Preis ist auch Grund dafür gewesen, dass er mir auf die Wochenbuchung nur 150€, aber auf die WE-Buchung 200€ Rabatt gewähren wollte, der wusste genau, dass die Preise gänzlich unattraktiv sind.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

timber (18.06.2015), Tob (18.06.2015)

Mace

Erleuchteter

Beiträge: 4 189

Danksagungen: 6248

  • Nachricht senden

308

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:05

Mitte September für zwei Wochen am Stachus bestätigt.
@invator:
Welche Klasse?
i nspiriert

barea

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Danksagungen: 860

  • Nachricht senden

309

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:07

Ist halt die Frage wie sehr man sich da vom "Aber XY durfte auch *Auf-den-Boden-stampf" - Gefühl leiten lassen will. Aber das muss jeder selber wissen.

invator

Profi

Beiträge: 1 064

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 63522

: 7.65

: 305

Danksagungen: 2380

  • Nachricht senden

Mace

Erleuchteter

Beiträge: 4 189

Danksagungen: 6248

  • Nachricht senden

311

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:12

Danke invator
@barea: es kommt immer auf die Begründung an. Gegen Ehrlichkeit ist nichts einzuwenden.
i nspiriert

Johnny

///M Geschädigter

Beiträge: 616

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Wohnort: Freising

: 48986

: 7.20

: 144

Danksagungen: 1200

  • Nachricht senden

312

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:13

Meine beiden Luxury Mieten am Stachus wurden heut auch bestätigt. eine Woche M3 (ja, M3, nicht M4) im Juli und Mitte August eine Woche M6 Cabrio. Erste M6 Anfrage wurden wegen Verfügbarkeit abgelehnt, habe dann zu dem Datum gebucht wie es als Verfügbar in der Mail angegeben war.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sosa (18.06.2015)

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

: 11645

: 8.68

: 34

Danksagungen: 1016

  • Nachricht senden

313

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:13

Ich würde mich auch aufregen, wenn meine Buchung storniert wird nachdem das Fahrzeug geblockt wurde und auf den zu geringen Preis hingewiesen wird, auf der anderen Seite aber mitbekomme wie munter weitere Bestätigungnen kommen und soagr Fahrzeuge rausgegeben werden.

Dann sollen Sixt lieber bei Kunden mit mehreren Buchungen sagen: Sucht euch eine aus, die geht durch, der rest wird Storniert und dann zum regulären Preis rausgegeben.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tob (18.06.2015)

Krümelmonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registrierungsdatum: 9. April 2012

: 55693

: 7.35

: 227

Danksagungen: 719

  • Nachricht senden

314

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:34

Ach herrlich, wie das hier läuft. Hieß es doch zu gegebenem Zeitpunkt noch, dass so etwas nie und nimmer bei Sixt vorkommen würde und der gelbe Mitbewerber wirklich ein Sauladen ist. Jetzt stellt man jedoch fest, dass das Verhalten ansatzweise Ähnlichkeiten aufweist (Stichwort: manch einer fuhr E-Klasse, andere Fiesta und wiederum andere nichts).

Sind es doch immer die gleichen, die predigen, dass ein gutes Verhältnis zur Station auch gewisse Regeln aushebeln können, natürlich zu Gunsten des Kunden, so wird sich jetzt darüber beschwert, dass es auch mal zu Nachteilen kommen kann, da die Stationen evtl. unterschiedlich handeln. Da jeder sich bewusst war, was eine Woche M4 kostet, sollte man sich hier nicht so aufregen. Oder beschwert ihr euch auch, wenn jemand anderes als ihr in einem Gewinnspiel gewonnen hat? Gehört halt, wie bei den Upgrades auch, immer eine Portion Glück dazu. Mal hat man es mal nicht. Daher sollte man sich das Angebot, sofern es eines gibt, unabhängig vom Schicksal anderer betrachten, sondern für sich selbst bewerten, ob man günstiger fährt als sonst (hiermit meine ich ohne EF), oder nicht.

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

dmx (18.06.2015), Johnny (18.06.2015), invator (18.06.2015), Howert (18.06.2015), Scimidar (18.06.2015), schauschun (18.06.2015), raketenraupe (18.06.2015), gwk9091 (18.06.2015), PeterMWT (18.06.2015), Tob (18.06.2015), (18.06.2015), In-Ex-Berliner (18.06.2015), Jubelperser (18.06.2015), Niko (18.06.2015), Mietwagenkunde (18.06.2015), Verstaubter (19.06.2015), MDRIVER-BRA (19.06.2015), brotbert (20.06.2015), Dauerpendler (23.06.2015), Mars (29.06.2015)

Mietkunde

fährt gerne Mercedes

Beiträge: 9 304

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: C 200d

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 391532

: 6.85

: 2187

Danksagungen: 17454

  • Nachricht senden

315

Donnerstag, 18. Juni 2015, 16:37

Meine zwei Luxury-Anfragen sind auch abgelehnt worden, München Stachus

das ist die Strafe weil du nicht zum Kart-Cup kommst... ;)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

occasionalbrogue (18.06.2015), PeterMWT (18.06.2015), etth (18.06.2015)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.