Sie sind nicht angemeldet.

Philly

Schüler

  • »Philly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 15. September 2008

Wohnort: Zaandam

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. September 2008, 21:38

Einige Fragen über SIXT

Habe dieses Wochenende mein erstes Auto bij Sixt gemietet, und habe ein par Fragen:

1) In den vermietbedingungen kann ich nicht zurück finden ob man das auto sauber abgeben mus. Es wahr beim abholen von ihnen und aussen wie neu. Es sind jetzt fliegen von der Autobahn drauf und innes drinn ist es auch ein bischen dreckig (nicht schmutzig, aber halt nicht so brandsauber als wie ich es bei ablieferung bekommen habe. Reinigt Sixt das Auto nach jeder vermietung selbe oder muss der Mieter das eigentlich machen?

2) Auf meiner reservierung habe ich angegeben den BMW 320d zu preferieren über den Mercedes. Auch habe ich online eingecheckt. Als ich dan vergangenen Freitag um 13:00 mein Auto abholen wollte hat er meine documente angenommen und unwissend gesagt "Die C-klasse hab ich da". "Keinen BMW?", fragte ich? "Nein". Gut, also einen C200 CDI wurde es.
Als ich dan später den Tag noch mal den mietvertrag (nur ein kleines Zetelchen) gelesen habe habe ich gesehen das unten stehtdas der Vertrag bereits um 9:15 Uhr erstellt wurde! Heisst das, das ich sowieso nicht mehr wählen könnte, auch wenn es möglich währe (weil der Vertrag ja schon abgedruckt ist)? Wenn das so ist, kann mann besser nicht online einchecken? Die wahl ist ja schliesslich schon für dich gemacht) Was sind eure erfahrungen hiermit?

3) Könnte ich in obergenannten Situation noch Stornieren? Das Zettel mit der abholzeit usw wahren ja schlieslich schon alles fertig! Ich habe gebucht mit dem Standart-tarif.

4) Gebucht hatte ich die klasse FDMR. Ich habe einen Kombi mit automaticgetriebe bekommen, ist das nicht eine andere klasse? Oderhatt mann da keine Auswahl?

5) Bin doch neugierig auf den BMW. Vielleicht nächstes mal doch buchen bei einer BMW-niederlassung, oder hat das keine extra chance auf einen BMW?

6) Kann es sein das Sixt per oktober eine Preiserhöhung durchführt? Wollte die selben tage/Zeit noch mal buchen in Oktober (nur um mal zu testen) und da war die FDMR auf einmal E 115,00 (habe E 103,51 bezahlt).

Für den rest ein herrliches Wochenende gehabt, die C-klasse ist(sicher für mich) sehr luxus. Echt schnell war das auto leider nicht, aber sehr smooooooth :thumbup:

Enschuldigung für die Schreibfehler aber ich wohne schon etwas zu lange in den Niederlanden ;)

Momentwandler

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 11. Mai 2008

Wohnort: Aix-la-Chapelle, NRW

Beruf: Student

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. September 2008, 22:06

RE: Einige Fragen über SIXT

Hallo!

ad 1.): Außer bei Sixti kann man sein Auto schmutzig zurückgeben, ohne eine Säuberungspauschale bezahlen zu müssen.

ad 4.): Hmm, ein Kombi hat statt dem D im FDMR ein W. Das Auto ist also eigentlich eine andere Klasse, wird aber, so glaube ich von der Vermietung als Upgrade gesehen, wegen des größeren Platzes. Da ein Kombi aber Geschmacksache ist, ist das nicht immer so erfreulich. Dazu war es ein Automatikfahrzeug... Die Klasse dieses Fahrzeugs müsste eigentlich FWAR (A für Automatic-Transmission) heissen. Ich weiß nicht ob die so bei Sixt geführt wird.

ad 5.): Ich persönlich glaube die Chancen stehen dort sehr gut! Dazu gab es schon einige Threats, ich empfehle den Suchbegriff "BMW Implant".

ad 6.): Ja, Sixt hat eine, meiner Meinung nach limitierte, Preißerhöhung durchgeführt. Das liegt wohl an verschiedenen Events, die momentan sind, wie das Oktoberfest. Christopher hatte da schonmal was erwähnt.

Ich hatte die C-Klasse auch einmal als 200K, und sie hat mir auch sehr gefallen! Darf ich fragen, wo du gemietet hast?

Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. September 2008, 22:09

Hi Philly, Willkommen bei :206: !

Zu den Fragen

1. Du musst den Wagen bei Abgabe nicht sauber machen. Er wird vor jeder Miete von sogenannten Fahrzeugpflegern gecheckt und gereinigt von innen und außen. Höchstens wenn der Wagen extrem verschmutzt ist, könnte man ihn als Mieter auch ein wenig sauber machen, muss man aber nicht. Bei Sixt und den großen Autovermietern gehört das Sauber machen zum Service dazu, höchstens wenn du mal bei kleinen, Billigautovermietern wie Interrent oder Sixti buchst, könnte es sein, dass du den Wagen auch wieder sauber abgeben musst.

2./3. Also, du hast den Wagen um 13:00 Uhr geholt und der Mietvertrag wurde bereits um 09:15 Uhr erstellt. Das sollte kein Problem sein, wenn du mit dem Wagen nicht zufrieden bist, könntest du auf ein anderes Fahrzeug in der gleichen Klasse bestehen, wenn er noch verfügbar ist - dann drucken sie den Mietvertrag mit dem geänderten Fahrzeug halt nochmal aus. Wenn du den Mercedes C 200 CDI nicht haben willst, hättest du problemlos noch bei Abholung stornieren können. Das geht normalerweise ohne Probleme, es sei denn du hast den Frühbuchertarif gewählt. Dann hättest du das Fahrzeug nehmen müssen, aber ich denke dass war ja bei dir nicht der Fall. Außerdem würde ich dir empfehlen bei Sixt immer online zu buchen, da online die Preise i.d.R. immer günstiger sind als wenn man telefonisch oder direkt in der Station reserviert.

4. Die MB C Klasse ist in dieser Klasse, das ist schon o.k. Die C-Klasse Kombi mit Automatik dürfte FWAR sein, somit hast du noch ein kleines Upgrade bekommen.

5. Bei einer BMW Niederlassung ist die Chance einen BMW zu bekommen sehr hoch. Wenn du einen willst, ist es nicht schlecht dort zu reservieren.

6. Hmmm, könnte sein. Das ist bei Sixt immer sehr unterschiedlich - die Preise ändern sich von Woche zu Woche. Deshalb würde ich mit der Reservierung im Oktober noch ein wenig warten. Dann wirds vielleicht wieder billiger .

Philly

Schüler

  • »Philly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 15. September 2008

Wohnort: Zaandam

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. September 2008, 22:31

Ich hatte die C-Klasse auch einmal als 200K, und sie hat mir auch sehr gefallen! Darf ich fragen, wo du gemietet hast?
Düsseldorf, Zentrum / Bahnhof. Komsich genug habe ich nicht die 20% extra bezahlt. Vielleicht weil die station nicht direct am Bahnhof liegt, sondern 5 meter daneben? :107:

Philly

Schüler

  • »Philly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 15. September 2008

Wohnort: Zaandam

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. September 2008, 22:44

Danke für das warme wilkommen und die Deutlichen Antworten! :118: Kriege gleich lust wieder ein Auto zu mieten, mus aufpassen das ich nicht durchschlage damit!

Momentwandler

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 11. Mai 2008

Wohnort: Aix-la-Chapelle, NRW

Beruf: Student

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. September 2008, 17:16


Ich hatte die C-Klasse auch einmal als 200K, und sie hat mir auch sehr gefallen! Darf ich fragen, wo du gemietet hast?
Düsseldorf, Zentrum / Bahnhof. Komsich genug habe ich nicht die 20% extra bezahlt. Vielleicht weil die station nicht direct am Bahnhof liegt, sondern 5 meter daneben? :107:
Ahhh in Düdorf :). Das ist möglich ^^. Da gibt es übrigens auch ein BMW-Implant etwa 6km vom Bahnhof, wenn ich mich nicht irre! Ich komme aus Aachen und habe bei dem BMW-Implant mal ein Mini gehabt.

Christopher

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. September 2008, 18:21

RE: Einige Fragen über SIXT



1) In den vermietbedingungen kann ich nicht zurück finden ob man das auto sauber abgeben mus. Es wahr beim abholen von ihnen und aussen wie neu. Es sind jetzt fliegen von der Autobahn drauf und innes drinn ist es auch ein bischen dreckig (nicht schmutzig, aber halt nicht so brandsauber als wie ich es bei ablieferung bekommen habe. Reinigt Sixt das Auto nach jeder vermietung selbe oder muss der Mieter das eigentlich machen?


Das Auto muss nicht gereinigt zurückgebracht werden. Das ist nur bei SIXTI so.
Ich gebe das Auto auch mit Fliegendreck zurück.
Wie das mit Schlammschlachten innen und außen aussieht weiß ich allerdings nicht.
Bei normaler Verschmutzung wird aber keiner was sagen.

Zitat


2) Auf meiner reservierung habe ich angegeben den BMW 320d zu preferieren über den Mercedes. Auch habe ich online eingecheckt. Als ich dan vergangenen Freitag um 13:00 mein Auto abholen wollte hat er meine documente angenommen und unwissend gesagt "Die C-klasse hab ich da". "Keinen BMW?", fragte ich? "Nein". Gut, also einen C200 CDI wurde es.
Als ich dan später den Tag noch mal den mietvertrag (nur ein kleines Zetelchen) gelesen habe habe ich gesehen das unten stehtdas der Vertrag bereits um 9:15 Uhr erstellt wurde! Heisst das, das ich sowieso nicht mehr wählen könnte, auch wenn es möglich währe (weil der Vertrag ja schon abgedruckt ist)? Wenn das so ist, kann mann besser nicht online einchecken? Die wahl ist ja schliesslich schon für dich gemacht) Was sind eure erfahrungen hiermit?


Die Fahrzeuge werden ein paar Stunden vor der Anmietung vorab zugeteilt. Aber wenn du in der Station noch einen Wunsch äußerst ist das in der Regel immer noch möglich das Fahrzeug zu tauschen.
Man legt dir erstmal ein Fahrzeug zurück, was es dann letzendlich wird kann auch noch kurzfristig geändert werden.

Zitat


3) Könnte ich in obergenannten Situation noch Stornieren? Das Zettel mit der abholzeit usw wahren ja schlieslich schon alles fertig! Ich habe gebucht mit dem Standart-tarif.


Beim Standardtarif kannst du auch in der Station noch die Reservierung stornieren. Mit dem vorab ausgedruckten Zettel, wie du ihn nennst, hat das nix zu tun.
Solange du nix unterschreibst oder einen Schlüssel und somit Wagen übernimmst geht das noch.

Zitat


4) Gebucht hatte ich die klasse FDMR. Ich habe einen Kombi mit automaticgetriebe bekommen, ist das nicht eine andere klasse? Oderhatt mann da keine Auswahl?


FDMR ist BMW 3er, Mercedes Benz C-Klasse oder ähnlich. C-Klasse T-Modell ist zwar FWMR bzw. durch das Automatikgetriebe FWAR, aber das ist ein gleichwertiges Fahrzeug.
Durch das Automatikgetriebe und die Kombiversion in meinen Augen sogar ein Upgrade, also rein von den Sipp-Codes her.

Zitat


5) Bin doch neugierig auf den BMW. Vielleicht nächstes mal doch buchen bei einer BMW-niederlassung, oder hat das keine extra chance auf einen BMW?


Sagen wir es so, die Chance in einem BMW-Implant einen BMW zu bekommen ist höher. Aber es gibt auch in markengebundenen Implants durchaus Fremdmarken.
Soll heißen, auch hier könnte dich die C-Klasse einholen. Da Sixt aber viele BMW im Programm hat würde ich sagen, dass der Fall eher unwahrscheinlich ist.

Zitat


6) Kann es sein das Sixt per oktober eine Preiserhöhung durchführt? Wollte die selben tage/Zeit noch mal buchen in Oktober (nur um mal zu testen) und da war die FDMR auf einmal E 115,00 (habe E 103,51 bezahlt).


Sixt hat eine dynamische Preisgestaltung. Im September waren die Preise zeitweise astronomisch, da viele Events (sprich: Messen, Festivals, etc.) anstanden bzw. anstehen.
Da werden die Preise gerne mal nach oben geschraubt. Und da im Oktober ein langes Wochenende ist und es dazu ein Preisspecial gibt, könnte der Wind daher wehen...

Zitat


Für den rest ein herrliches Wochenende gehabt, die C-klasse ist(sicher für mich) sehr luxus. Echt schnell war das auto leider nicht, aber sehr smooooooth :thumbup:


Hab schon drei Mal eine C-Klasse gehabt, das Auto ist vollkommen ausreichend.
Der C 200 zieht vielleicht (gerade als Kombi) nicht die Wurst vom Butterbrot, aber reicht durchaus schon.

Zitat


Enschuldigung für die Schreibfehler aber ich wohne schon etwas zu lange in den Niederlanden ;)


Das passt schon, zur Not nehmen wir Fragen auch in anderen Sprachen entgegen. :120:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Philly

Schüler

  • »Philly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 15. September 2008

Wohnort: Zaandam

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. September 2008, 23:16

RE: RE: Einige Fragen über SIXT

Vielen Dank für die sympathischen Antworten, Christopher! Ja der C200 war für mich sehr OK. War am Anfang etwas entäuscht da ich einen manuellen 320d heck gewünscht habe und genau das gegenübergestelte bekommen habe, aber als ich dan so hinter dem steuer sass und das Auto erst mal zu mir nam (mein letztes Auto wahr ein Golf IV), wollte ich auf einmal überhaupt nicht mehr rasen, sondern nur cruuuiiisen ^^

Du sagst das die Preise im September astronomisch hoch waren? Kann es dan noch billiger sein? Ich hab in total E 136,80 bezahlt (mit vollkasko). Bei Europcar würde der spass mindestens E 172,00 kosten!

Ich hätte noch einige Fragen:

7 ) Ich will vielleicht nächstes mal für einen Umzug die klasse PWMR mieten. Kannst du oder jemand anders mir sagen welche Fahrzeugen und motorvarianten in dieser klasse vorhanden sind bei Sixt? Auf der Website steht "BMW 523 Touring, Mercedes-Benz E200/220 CDI T-Modell ". Heisst es das der E200 CDI und der 520d ausgeschlossen ist? Will dan nämlich doch minimal einen 220 CDI :D

8 ) Wie ernst wird ein dieselwunsch genommen? Wenn mann angibt ein Dieselfahrzeug zu willen, und es gibt nur eine benzinversion in der klasse, ist das ein Grund einen upgrade (mit Diesel) zu verlangen (oder umtauchen an einer anderen station?)? 1500 km mit benzin ist doch wesentlich teurer als dasselbe in einer Dieselvariant! Dabei mag ich die eigenschaften von einem Diesel sehr (drehmoment).

Ich verstehe überhaupt nicht warum leute nicht immer ein Diesel mieten wollen wenn es keinen Zuschlag gibt. Es ist viel economischer als Benzin!

crazy01

Profi

Beiträge: 1 311

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. September 2008, 23:27

Mit dem ADAC Tarif sind es für die C-Klasse/3er 99€ fürs WE

Einen E 200 CDI T-Model gibt es nicht von Mercedes. Beim BMW weiß ich es nicht.

Im Bemerkungsfeld einfach die bitte eines Dieselfahrzeugs und es wird sicherlich beachtung finden. Bei mir hat es bis jetzt immer geklapt auch wenn in der gebuchten Klasse noch ein Benziner vorhanden war, bekamm ich ne höhere KLasse. Ok einmal nen SLK Benziner, anstatt ner C-KLasse. Wollten mir was gutes tun 8) .

Einen Anspruch auf ein Dieselfahrzeug hast du natürlich nicht. Und manche mögen halt einen Drehzahlfreudigen Benziner lieber.
Die letzten von Europcar
Leon 1.4 TSI, A5 3.0 TDI, X3 20d, Fabia 1.4 TDI, C 220CDI :202:
Die letzten 5 von SIXT
GLK 220CDI, E350CDI, ML 320CDI, 320xd, Grand Scenic 120dci [/size] :203:

Philly

Schüler

  • »Philly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 15. September 2008

Wohnort: Zaandam

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. September 2008, 00:05

Mit dem ADAC Tarif sind es für die C-Klasse/3er 99€ fürs WE


Ist das inclusiv oder exclusiv vollkasko?

Einen E200 CDI gibt es schon in Niederland, aber vielleicht nicht lieferbar in Deutschland...

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. September 2008, 00:24

Audi A6 wäre selbstverständlich auch noch in der Klasse angesiedelt. Wenn du aber lieber etwas mehr PS und vorallem Ausstattung haben möchtest, kann ich dir nur raten LWAR (bzw. LDAR) zu buchen. ist zwar ein wenig teurer, dafür ist Fahrspaß mit durchzugsstarken Motoren und einer Ausstattung die die 1500km wirklich angenehm machen garantiert! Ist etwa wie first class und economy class im flugzeug. Es liegen welten dazwischen wie komfortabel die reise sein kann, obwohl es doch das selbe flugzeug ist...
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marvin_0« (17. September 2008, 14:20)


vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 738

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 17. September 2008, 09:28

RE: RE: RE: Einige Fragen über SIXT



7 ) Ich will vielleicht nächstes mal für einen Umzug die klasse PWMR mieten. Kannst du oder jemand anders mir sagen welche Fahrzeugen und motorvarianten in dieser klasse vorhanden sind bei Sixt? Auf der Website steht "BMW 523 Touring, Mercedes-Benz E200/220 CDI T-Modell ". Heisst es das der E200 CDI und der 520d ausgeschlossen ist? Will dan nämlich doch minimal einen 220 CDI


Vielleicht würde ich dir Raten die Klasse `LWAR` zu buchen (Kombi-Pendant zu LWAR), obwohl die scheinbar verschwunden ist von der Sixt-Website. Selber hatte ich schon einen 525d Touring mit Automatik, und auf der Website wurde schon berichtet von Audi A6 2.7 TDI Avant und BMW 530xd Touring. :203:
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Consi1988

Meister

Beiträge: 1 903

Danksagungen: 1417

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. September 2008, 13:21

RE: RE: RE: RE: Einige Fragen über SIXT




7 ) Ich will vielleicht nächstes mal für einen Umzug die klasse PWMR mieten. Kannst du oder jemand anders mir sagen welche Fahrzeugen und motorvarianten in dieser klasse vorhanden sind bei Sixt? Auf der Website steht "BMW 523 Touring, Mercedes-Benz E200/220 CDI T-Modell ". Heisst es das der E200 CDI und der 520d ausgeschlossen ist? Will dan nämlich doch minimal einen 220 CDI


Vielleicht würde ich dir Raten die Klasse `LWAR` zu buchen (Kombi-Pendant zu LWAR)
er meint LDAR

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. September 2008, 14:19

Ich meinte auch LWAR! da es teilweise nicht mehr online buchbar ist rate ich LDAR zu buchen und den Wunsch auf einen kombi im bemerkungsfeld anzugeben, bzw. sich noch mal mit der Station in Verbundung zu setzen. Ich mag zar lieber Limousinen, hatte aber schon einen A6 Avant 3.0 tdi und einen 530xd Touring und fand beide in bezug auf Platzangebot, Fahrleistungen und Komfort ziemlich gut!
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Consi1988

Meister

Beiträge: 1 903

Danksagungen: 1417

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 17. September 2008, 14:33

ich bezog mich auf den teil in klammern
hab mich schlecht ausgedrückt :110:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.