Sie sind nicht angemeldet.

SoosyHH

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 24. Mai 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

466

Freitag, 24. Mai 2013, 02:59

Schlechter Einstieg....

Ich hatte in Hamburg am 21.04.13 einen Wagen zu 09:15 Uhr bestellt um zum Flughafen zu kommen. Gegen 9:30 Uhr rief der Kundenserive an und fragte nach ob bereits ein Fahrer vor Ort wäre, da im System niemand eingetragen war. Dies war natürlich nicht der Fall. Mir wurde angeboten ein Taxi zu bestellen und ich müsste in Vorleistung gehen.

Die Quittung habe ich wie gewünscht Ende im Original April eingeschickt. Bisher habe ich weder eine Erstattung, noch eine Antwort auf meine Nachfrage erhalten.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (24.05.2013), NorthLight (27.05.2013)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

467

Dienstag, 28. Mai 2013, 02:30

und wieder ein Beweis der - naja, nennen wir es "Kreativitaet":

Heute (Di) kamen um 1:13 Uhr neue AGB - die ab dem 10.6. fuer mich gelten sollen (wird dieses Datum jetzt fuer jeden Kunden neu gerechnet?) - aber ich kann innert 14 Tagen widersprechen, das laeuft doch dann auch bis Dienstag Mittwoch (danke @svaeni:), oder?

Zitat

wir arbeiten kontinuierlich daran, myDriver für Sie noch zuverlässiger und
sicherer zu gestalten. Daher haben wir unsere AGB aktualisiert. Unsere neuen AGB
finden Sie im Anhang dieser Email.

Die neuen AGB gelten für Sie ab dem 10.06.2013.

Wichtiger Hinweis:

Die Änderungen gelten als genehmigt, wenn Sie nicht schriftlich Widerspruch
erheben. Der Widerspruch muss innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntgabe der
Änderungen myDriver zugehen unter: MD Digital Mobility GmbH & Co. KG,
Rechtsabteilung, Seitzstraße 9-11, 80538 München, Deutschland oder per E-Mail
unter: service@mydriver.com. Im Falle des Widerspruchs ist myDriver zur
außerordentlichen Kündigung der Geschäftsbeziehung berechtigt.
und was passiert im Falle einer ausserordentlichen Kuendigung durch die mit evtl. vorhandenem Guthaben? auha.......
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NorthLight« (28. Mai 2013, 03:03)


svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 494

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5781

  • Nachricht senden

468

Dienstag, 28. Mai 2013, 02:54

Da hat wohl er Praktikant wohl zu lang zum Tippen gebraucht :-D hätte vorgestern raus gemusst, damit's passt.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (28.05.2013)

IceJann

darf sich jetzt Journalist nennen.

Beiträge: 574

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Schreiberling

: 24869

: 7.26

: 76

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

469

Dienstag, 28. Mai 2013, 14:31

So, hier der Bericht zu meiner 2. Fahrt mit MyDriver:

Hatte schon gaaaanz früh gebucht, irgendwann als ich die ersten Gutscheine bekam, bevor das Preissystem überarbeitet wurde und kam auf den Betrag von 6,xx€ für HAM bis Barceló Hotel in der Ferdinandstr. (ca. 11km). Ich tte damals auch direkt eine Bestätigung samt Fahrer und Telefonnummer erhalten. 2 tage vorher dann eine Mail: Leider kann der Fahrer doch nicht... Wir suchen einen neuen.
Dann tat sich (gefühlt) eine Ewigkeit nichts, bis dann eine Email mit der neuen Bestätigung kam: Dispo-Taxi Phaeton hieß das ausführende Unternehmen. Da dachte ich auf Grund einiger hier geposteter Erfahrungen schon, man würde mich mit einem Taxci abspeisen. Also schnell angerufen und nachgehakt. nein, die heißen bloß so, da kommt ne Limo. Ok, dacht ich mir. Hab das mal gegooglet und die Internetseite zeigte ein Nobeltaxi-Unternehmen mit beigen Phaetons und S-Klassen in der Flotte. Da mir die Dame am Telefon ohnehin recht ahnungslos schien, versuchte ich es nochmal. man versicherte mir aber, dass eine schwarze S-Klasse kommen würde, das Unternehmen hätte extra die Aufkleber von ihren Limos nehmen müssen für myDriver. Dabei beließ ich es dann.
Am nächsten Morgen kam ich leicht verspätet von der Gepäckabholung am HAM, der Fahrer wartete wie verabredet mit Schild am Ankunftsgate.
Leider mussten wir dann ein ganzes Stück zum Auto laufen, und es regnete in Strömen. Es handelte sich aber tatsächlich um eine schwarze S-Klasse. Der Fahrer fuhr sehr gut, war aber fast ein bisschen zu still für meinen Geschmack. Aber gut.
Für gut 6€ alles bestens - auch wenn's wieder nicht ganz reibungslos funktioniert hat.
Für den normalen Preis erwarte ich dann doch eine reibungslose8re) Abwicklung.
Freude am Fahren ist noch schöner als die bakanntliche Vorfreude.

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

470

Dienstag, 28. Mai 2013, 14:44

So, hier der Bericht zu meiner 2. Fahrt mit MyDriver:

Hatte schon gaaaanz früh gebucht, irgendwann als ich die ersten Gutscheine bekam, bevor das Preissystem überarbeitet wurde und kam auf den Betrag von 6,xx€ für HAM bis Barceló Hotel in der Ferdinandstr. (ca. 11km). Ich tte damals auch direkt eine Bestätigung samt Fahrer und Telefonnummer erhalten. 2 tage vorher dann eine Mail: Leider kann der Fahrer doch nicht... Wir suchen einen neuen.
Dann tat sich (gefühlt) eine Ewigkeit nichts, bis dann eine Email mit der neuen Bestätigung kam: Dispo-Taxi Phaeton hieß das ausführende Unternehmen. Da dachte ich auf Grund einiger hier geposteter Erfahrungen schon, man würde mich mit einem Taxci abspeisen. Also schnell angerufen und nachgehakt. nein, die heißen bloß so, da kommt ne Limo. Ok, dacht ich mir. Hab das mal gegooglet und die Internetseite zeigte ein Nobeltaxi-Unternehmen mit beigen Phaetons und S-Klassen in der Flotte. Da mir die Dame am Telefon ohnehin recht ahnungslos schien, versuchte ich es nochmal. man versicherte mir aber, dass eine schwarze S-Klasse kommen würde, das Unternehmen hätte extra die Aufkleber von ihren Limos nehmen müssen für myDriver. Dabei beließ ich es dann.
Am nächsten Morgen kam ich leicht verspätet von der Gepäckabholung am HAM, der Fahrer wartete wie verabredet mit Schild am Ankunftsgate.
Leider mussten wir dann ein ganzes Stück zum Auto laufen, und es regnete in Strömen. Es handelte sich aber tatsächlich um eine schwarze S-Klasse. Der Fahrer fuhr sehr gut, war aber fast ein bisschen zu still für meinen Geschmack. Aber gut.
Für gut 6€ alles bestens - auch wenn's wieder nicht ganz reibungslos funktioniert hat.
Für den normalen Preis erwarte ich dann doch eine reibungslose8re) Abwicklung.


Wo genau war die "Reibung"?? Liest sich so, als wäre alles super gelaufen.
Wer lang hat, lässt lang hängen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (28.05.2013)

IceJann

darf sich jetzt Journalist nennen.

Beiträge: 574

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Schreiberling

: 24869

: 7.26

: 76

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

471

Dienstag, 28. Mai 2013, 15:05

Sorry, hast Recht, kommt nicht so ganz rüber.
Ich wollte nicht ganz so unfreundlich schreiben^^

Es war nämlich schon ein gewisses hin und her mit der zurückgenommenen Fahrt, vor allem so kurzfristig und die erste Dame am Telefon war einfach nicht fähig meiner Nachfrage zu folgen und diese richtig zu klären.

Aber wie gesagt, mit Gutscheinen und Co. nehme ich das alles in Kauf, in anderen Fällen wäre es wenig zufriedenstellend.
Freude am Fahren ist noch schöner als die bakanntliche Vorfreude.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Papa (28.05.2013)

IceJann

darf sich jetzt Journalist nennen.

Beiträge: 574

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Schreiberling

: 24869

: 7.26

: 76

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

472

Donnerstag, 30. Mai 2013, 12:41

Nachdem das facebook-Team von Sixt ja eigentlich meist gute Arbeit leistet, lässt sich das von myDriver leider nicht behaupten.
Anfragen werden zwar mit "Gelesen" markiert,aber lange Zeit überhaupt nicht beantwortet.
Freude am Fahren ist noch schöner als die bakanntliche Vorfreude.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

473

Samstag, 1. Juni 2013, 00:21

Meine Rechnungsrekla ist immer noch offen - schade, dass der Kartenanbieter Kleinbetraege (zB 5 Euro) ausbucht, so kriegt MD die trotzdem ausgezahlt...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

474

Montag, 3. Juni 2013, 19:50

Ich wollte Freitag Abend in Berlin eine Fahrt via myDriver abwickeln. Nach dem keine finale Bestätigung ankam, rief ich kurz vor der Fahrt an der Hotline an.
"Nein Fahrt ist nicht möglich" Naja das ist ja mittlerweile nix neues, aber heute bekam ich eine vermeintliche entschuldigungsmail von mydriver.

Guter Ansatz wenn da nicht ein paar herbe Schönheitsfehler drin wären:

Man entschuldigt sich für einen Tag an dem ich gar nicht probiert habe zu reservieren.

Man ist ganz offensichtlich nicht in der Lage aus einem Template nur die betreffenden Zeilen zu besetzen.

Damit ihr wisst was ich meine:

"Hallo Flowmaster,

bedauerlicher Weise mussten wir Ihre Fahrt am Samstag, den 01.06.13 stornieren. Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten bei Ihnen in aller Form. Gerne würden wir die Chance ergreifen und Stellung nehmen - vielen Dank, dass Sie uns diese Möglichkeit geben.

Aufgrund des außerordentlich hohen Fahrtaufkommens in Berlin, ausgelöst durch das DFB-Pokalfinale, kam es unglücklicher Weise zu einigen Engpässen. Leider stießen wir bei unseren Bemühungen an diesem Tag an unsere Grenzen, so dass wir einige Fahrten auch trotz größten Anstrengungen nicht vermitteln konnten.

--- MUC Alternative---

Aufgrund des außerordentlich hohen Fahrtaufkommens in München, ausgelöst durch das Depeche Mode Konzert, kam es ...

Sie erwarten zu Recht eine Servicequalität auf höchstem Niveau sowie einen angenehmen und unkomplizierten Reiseverlauf, wenn Sie einen Limousine Service buchen. Wir werden in Zukunft verstärkt Großveranstaltungen und Events in unsere Planungen miteinzubeziehen, um einen solchen Engpass besser vermeiden zu können. Zudem arbeiten wir weiter an unserer Kommunikation, damit Sie eine bessere Planungssicherheit haben.

Sie sind verständlicher Weise verärgert. Wir bedauern den Vorfall sehr und hoffen, dass Ihr nächster Kontakt mit myDriver wieder zu Ihrer Zufriedenheit verlaufen wird.

Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

XYZ vom myDriver Customer Support
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (03.06.2013), Oberhasi (03.06.2013), Geigerzähler (03.06.2013), sean (03.06.2013), Johnny (03.06.2013), masterblaster123 (03.06.2013), Kurt. (06.06.2013)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

475

Montag, 3. Juni 2013, 21:41

oh was fuer Helden...

Wenn 'die' aber schon die Annahme der Fahrt bestaetigt haben (eMail liegt vor), *muss* ich dann nochmal nachhalen, oder kann ich warten bis zum entsprechenden Zeitpunkt und dann eine Alternative (Taxi/andere Limousine) nehmen? Ich denke, dass sich uber & Co freuen werden, Ersatzfahrten fuer MD durchzufuehren ;)

Sind noch 4 Fahrten in der Pipeline, alle bestaetigt, 2x sogar schon mit Fahrerdetails... Ich wage ja zu behaupten, dass das schiefgeht....... Wobei der eine Fahrer auch ein Taxi-ohne-Schild zu sein scheint, naja...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (04.06.2013)

chrisdino

Schüler

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Wohnort: Frankfurt am Main

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

476

Dienstag, 4. Juni 2013, 10:34

Preiserhöhung?

Meie erste Fahrt mit myDriver war im März diesen Jahres, darüber habe ich auch hier positiv berichtet.
Letzten Samstag wollte ich wieder myDriver in Anspruch nehmen, jedoch wurde die Anfrage immer wieder Storniert und kam somit leider nicht zustande (ich habe es 4 mal probiert mit unterschiedlichen Abholzeiten).
Allerdings ist mir aufgefallen, daß die gleiche Strecke nun 9,-€ mehr kostet (Strecke von Frankfurt Nordend nach MTK).
Damals (16.3.) habe ich 30,80 Euro bezahlt und diesmal (1.6.) hätte die Strecke 39,80 Euro gekostet (Gutscheine aussen vor gelassen).

Waren das im März evtl. Einführungspreise o.ä.? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
SIXT: Audi A3 2.0 TDI S line Cab.; MB E220 CDI; Alfa Romeo 159 1,9 JTDM; BMW Z4 sDrive 23i; BMW X5 30d xDrive
EUROPCAR: MB C200 CDI Aut.

ALAMO (USA): Jeep Gr. Cherokee 3.7L V6; Nissan Murano S AWD

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

477

Dienstag, 4. Juni 2013, 17:17

vielleicht haben ja die Unternehmen, die die Fahrten durchfuehren, nachverhandelt, bzw. jetzt gescheite Fahrzeuge fuer nicht-mehr-Dumpingpreise im Einsatz...

Frag' doch mal bei MD nach :)
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 150

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20362

  • Nachricht senden

478

Dienstag, 4. Juni 2013, 17:21

Heute war ein Brief von Erich im Briefkasten.
Sehr geehrter Mietkunde,
lassen Sie das Taxi ab sofort stehen. Und nehmen Sie die Limousine! Mydriver von Sixt machts möglich.

dazu gabs ein schwarzes elite Kärtchen mit einem 10.- Voucher.
Ey Meister, du stehst im Weg!

darkeye

Profi

Beiträge: 951

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2010

Wohnort: Wohnzimmer

: 6447

: 10.59

: 19

Danksagungen: 1098

  • Nachricht senden

479

Dienstag, 4. Juni 2013, 17:23

Same here, allerdings mit 20€ Guthaben weil ja ach so toller Platinkunde

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (04.06.2013)

Beiträge: 882

Danksagungen: 2460

  • Nachricht senden

480

Dienstag, 4. Juni 2013, 17:55

Same here, nur mit 15 Euro :P Geht das nach Umsatz bei Sixt? :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (04.06.2013)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.