Sie sind nicht angemeldet.

proudnoob

Saupreiß dreckade

  • »proudnoob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 342

Danksagungen: 3011

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Februar 2014, 23:09

Nachträgliches Ändern des MV durch RSA

Bei meiner Letzten Anmietung hat der RSA "verpennt" mir nen Upsell zu berechnen. Auf dem MV-Exemplar, den ich mitgenommen habe, ist keiner drauf. Darf der nachträglich in meiner Abwesenheit einen draufsetzen?

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 491

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5774

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Februar 2014, 23:29

Was da steht ist erstmal egal, weil es darauf ankommt, auf was ihr euch geeinigt habt.

Es wird für den RSA allerdings im Streitfall schwierig zu beweisen, dass ihr euch auf was anderes geeinigt habt, als was auf dem MV steht.

Wenn du allerdings nicht völlig bei der Station verkackt haben willst, akzeptierst du's besser falls jemand es nachträglich einfügt.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (02.02.2014)

Howert

Profi

Beiträge: 1 742

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1830

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. Februar 2014, 23:29

Wenn du ein Mietvertrag hast auf dem das Auto, das du gerade fährst drauf steht und da kein Upsell drauf steht, kann der RSA garnichts tun. Sollte was auf deiner Rechung stehen, einfach Foto des Mietvertrags ans Facebookteam schicken und der Upsell fliegt raus.

Es ist aber selten, das die RSA das wirklich vergessen. Ist es denn eventuell ein Upgrade?
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

proudnoob

Saupreiß dreckade

  • »proudnoob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 342

Danksagungen: 3011

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Februar 2014, 23:40

Eigentlich hatten wir vorher ne Verhandlung über nen Upsell gehabt und uns auch auf nen Upsell geeinigt.

Als der Vertrag für den Wagen, den ich auch mitgenommen hab, ausgedruckt war, stand kein Upsell drauf. Das ist dem bei der Erklärung des Vertrags sogar selber aufgefallen und hat das noch mit " Da haben sie ja Glück gehabt, dass das 'System', das nich angenommen hat." kommentiert.

Diese Aussage des RSA habe ich gleichgesetzt mit: Das Auto gibts so mit.

iMace

Erleuchteter

Beiträge: 4 324

Danksagungen: 6457

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. Februar 2014, 00:03

Ändern kann sie am MV das selbe ob du vor ihr stehst oder nicht macht keinen Unterschied, da das System das ja nicht mitbekommen ;)

Ob durchsetzbar oder nicht, ich fände es ziemlich unangebracht die Rechnung anpassen zu lassen.
i nspiriert

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.