Sie sind nicht angemeldet.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 696

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11879

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 10. Januar 2017, 18:09

Na das widerspricht doch in keinster Weise meinen getätigten Aussagen. Oder zielst du darauf ab, dass man einen Kupplungsschaden auch ohne Reinigung entdecken kann?

Ist ein Kupplungsschaden ein Schaden, der abhängig vom Fahrzeugzustand (z. B. Verschmutzung, Nässe) bei Rückgabe erst bei einer ergänzenden Überprüfung nach Reinigung des Fahrzeuges gefunden werden kann? Nein.

Ist ein Riss quer durch die Frontscheibe ein Schaden, der abhängig vom Fahrzeugzustand (z. B. Verschmutzung, Nässe) bei Rückgabe erst bei einer ergänzenden Überprüfung nach Reinigung des Fahrzeuges gefunden werden kann? Nein.

Ist ein fehlender Außenspiegel ein Schaden, der abhängig vom Fahrzeugzustand (z. B. Verschmutzung, Nässe) bei Rückgabe erst bei einer ergänzenden Überprüfung nach Reinigung des Fahrzeuges gefunden werden kann? Nein.

Ist ein Motorschaden ein Schaden, der abhängig vom Fahrzeugzustand (z. B. Verschmutzung, Nässe) bei Rückgabe erst bei einer ergänzenden Überprüfung nach Reinigung des Fahrzeuges gefunden werden kann? Nein.

Ist ein Lack-Kratzer unter einer Streusalzkruste ein Schaden, der abhängig vom Fahrzeugzustand (z. B. Verschmutzung, Nässe) bei Rückgabe erst bei einer ergänzenden Überprüfung nach Reinigung des Fahrzeuges gefunden werden kann? In vielen Fällen wird das wohl so sein.

Ist eine kleine Delle in der Motorhaube, die voller dicker Wassertropfen ist ein Schaden, der abhängig vom Fahrzeugzustand (z. B. Verschmutzung, Nässe) bei Rückgabe erst bei einer ergänzenden Überprüfung nach Reinigung des Fahrzeuges gefunden werden kann? In vielen Fällen wird das wohl so sein.

Aha! Worauf wird dann wohl eine Klausel mit dem Wortlaut

Zitat

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass - abhängig vom Fahrzeugzustand (z.B. Verschmutzung, Nässe) - nach der Reinigung eine ergänzende Überprüfung des Fahrzeugs stattfinden kann.

abzielen? Passt dieser Passus auf Kupplungsschäden?

Es mag schon richtig sein, was du zu den Kupplungsschäden schreibst, nur hat dies eben nichts mit der neu in die Protokolle aufgenommenen Klausel, um die es hier geht, zu tun. Die Verknüpfung der Klausel mit einem Kupplungsschaden ist einfach falsch, denn die Behandlung von einem Kupplungsschaden wird von dieser Klausel schlicht nicht berührt, ob mit oder ohne Klausel, das läuft in beiden Fällen genau identisch ab.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mimo (10.01.2017), Geigerzähler (10.01.2017)

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2269

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 25. Januar 2017, 09:48

Zitat

"Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass - abhängig vom Fahrzeugzustand (z.B. Verschmutzung, Nässe) - nach der Reinigung
eine ergänzende Überprüfung des Fahrzeugs stattfinden kann."
Ist das neu? Klingt so ein wenig nach Absicherung für mangelhafte Checker-Leistung. Was bringt mir dann dieses unterschriebene Protokoll, wenn Sixt im selben Atemzug meint, das dies ja noch garnicht gültig sei. Die Quintessenz ist ja nun, das ich eigentlich warten muss, bis das Auto aus der Waschanlage kommt

Jetzt war richtig schön ekliges Winterwetter, wo ein Auto schon nach kurzer Zeit aussieht, wie im grauen Sumpf gebadet, und zack, da habe ich den Fall schon: Rückgabeprotokoll "Neuschäden: keine" + obigen Passus. Und keine 48h später die Schadenmeldung. Ganz großes Kino! Transparent und fair, so macht Mieten Spaß! :)

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

timber (25.01.2017), etth (25.01.2017), Geigerzähler (25.01.2017), Anito (25.01.2017), PrognoseBumm (25.01.2017), captain88 (25.01.2017), mattetl (25.01.2017), MPower92 (25.01.2017), Ocho (25.01.2017), DiWeXeD (25.01.2017), Tob (25.01.2017)

Anito

Halo i bims...

Beiträge: 310

: 18580

: 6.23

: 84

Danksagungen: 566

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 25. Januar 2017, 10:02

So kann man die Mieter auch dazu bringen das Auto gewaschen zurückzubringen. Hach wie clever von Sixt. :love:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietologe (25.01.2017), Dauerpendler (25.01.2017), proudnoob (25.01.2017)

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2269

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 25. Januar 2017, 10:06

Zitat

So kann man die Mieter auch dazu bringen das Auto gewaschen zurückzubringen. Hach wie clever von Sixt.
Dann hast du "Neuschaden: Heißwachs (> 4 Meter, oberflächlich)" ;)

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Babinho (25.01.2017), Anito (25.01.2017), Gr3yh0und (25.01.2017), proudnoob (25.01.2017), CruiseControl (25.01.2017), Scimidar (25.01.2017), KarlNickel (26.01.2017)

radio4one

Schüler

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 8. Januar 2014

: 8486

: 1.00

: 30

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 25. Januar 2017, 10:16

Wobei der Passus ja eher Grauzone sein dürfte, denn wer sagt, dass die Delle unter der Schmutzschicht nicht vom Checker kommt?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ocho (25.01.2017)

leonardsavage

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 14. Juni 2016

Danksagungen: 301

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 25. Januar 2017, 11:13

Zitat

"Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass - abhängig vom Fahrzeugzustand (z.B. Verschmutzung, Nässe) - nach der Reinigung
eine ergänzende Überprüfung des Fahrzeugs stattfinden kann."
Ist das neu? Klingt so ein wenig nach Absicherung für mangelhafte Checker-Leistung. Was bringt mir dann dieses unterschriebene Protokoll, wenn Sixt im selben Atemzug meint, das dies ja noch garnicht gültig sei. Die Quintessenz ist ja nun, das ich eigentlich warten muss, bis das Auto aus der Waschanlage kommt

Jetzt war richtig schön ekliges Winterwetter, wo ein Auto schon nach kurzer Zeit aussieht, wie im grauen Sumpf gebadet, und zack, da habe ich den Fall schon: Rückgabeprotokoll "Neuschäden: keine" + obigen Passus. Und keine 48h später die Schadenmeldung. Ganz großes Kino! Transparent und fair, so macht Mieten Spaß! :)
Tut mir Leid, das zu hören. Kannst du vielleicht etwas mehr dazu schreiben?
A6 comp quattro, 535dT, 530dT, 540d, E350d, A6 3.0 TDI quattro, 450i GC, 720d, 414i Cabrio, Golf R Clubsport, 330d GC, M518d, etc.

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2269

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 26. Januar 2017, 13:57

Tut mir Leid, das zu hören. Kannst du vielleicht etwas mehr dazu schreiben?
Ja, kann ich:
Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre Unterstützung bei der Aufklärung des Sachverhaltes bedanken.
Auf Basis Ihrer Angaben und unserer Einschätzung der derzeitigen Sachlage,
werden wir diesen Vorgang ohne weitere Veranlassung abschließen.
Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute Fahrt mit Sixt.

Habe das Gefühl, vom "gesparten" Geld was schickes mieten zu müssen. :8o: :115:

Mich würde mal interessieren, ob jemand den neuen Passus auch dann im Protokoll hat, wenn oben bei Verschmutzung außen "leicht" gewählt wurde.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (26.01.2017), PrognoseBumm (26.01.2017), leonardsavage (26.01.2017), Geigerzähler (26.01.2017)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 449

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4856

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 26. Januar 2017, 14:00

Verschmutzung war bei mir mäßig, ich habe diesen Passus ebenfalls drin.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

PrognoseBumm

Interrent Diamond Elite VIP

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 15. März 2016

Danksagungen: 1711

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 26. Januar 2017, 14:01

Habe das Gefühl, vom "gesparten" Geld was schickes mieten zu müssen.


Sixt-Stockholm-Syndrom?

Immerhin gut rausgekommen. Im Zweifelsfall muss das Auto zur Reinigung ja bewegt werden. Aber auch bezeichnend und nervig, dass man beim "Premiumanbieter" am gründlichsten fotografieren muss...

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (26.01.2017), Mietologe (26.01.2017), Geigerzähler (26.01.2017), Babinho (26.01.2017), Dresdner (27.01.2017)

Ocho

Fortgeschrittener

  • »Ocho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Castle of Lüün

Danksagungen: 1146

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 26. Januar 2017, 14:01

Verschmutzungsgrad "mäßig" hab ich allerdings immer bei mir stehen. Selbst, wenn ich den Wagen vorher durch die Wäsche gebracht habe :8o:

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 449

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4856

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 26. Januar 2017, 14:02

Meiner sah durch das Salz schon entsprechend aus :D
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2269

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 26. Januar 2017, 14:04

Verschmutzung war bei mir mäßig, ich habe diesen Passus ebenfalls drin.
Dito. Aber "mäßig" klingt, als wäre es Stufe II. Davor muss es doch noch geben "Wie im IAA-Pavillon" oder so. ;)

mTor

Profi

Beiträge: 683

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 977

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 26. Januar 2017, 15:09

Zitat

"Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass - abhängig vom Fahrzeugzustand (z.B. Verschmutzung, Nässe) - nach der Reinigung
eine ergänzende Überprüfung des Fahrzeugs stattfinden kann."
Ist das neu? Klingt so ein wenig nach Absicherung für mangelhafte Checker-Leistung. Was bringt mir dann dieses unterschriebene Protokoll, wenn Sixt im selben Atemzug meint, das dies ja noch garnicht gültig sei. Die Quintessenz ist ja nun, das ich eigentlich warten muss, bis das Auto aus der Waschanlage kommt

Jetzt war richtig schön ekliges Winterwetter, wo ein Auto schon nach kurzer Zeit aussieht, wie im grauen Sumpf gebadet, und zack, da habe ich den Fall schon: Rückgabeprotokoll "Neuschäden: keine" + obigen Passus. Und keine 48h später die Schadenmeldung. Ganz großes Kino! Transparent und fair, so macht Mieten Spaß! :)

same here... bei mir sind es gleich 3 Schäden, die angeblich noch gefunden wurden:

Zitat

Stossstange vorne Fahrerseite Kratzer < 5 cm (bis Grundierung)

Stossstange hinten Beifahrerseite Delle > 3 cm (mit Lackschaden)

Kotflügel vorne Fahrerseite Kratzer > 10 cm (bis Grundierung)
Auf meinen Fotos bei Abgabe kann man die Schäden jedenfalls nicht erkennen. Hab aber ja auch noch keine Fotos zum Schaden von Sixt gesehen...

@Mietologe: Wie kam es bei dir zur Klärung des Schadenfalls?

cruis

Profi

Beiträge: 648

Registrierungsdatum: 26. August 2014

Wohnort: München

Danksagungen: 2603

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 26. Januar 2017, 15:30

Es geht das Gerücht um, er ist um 3 Uhr zur Station und hat die Stoßstange abgeschraubt und dann bessere Fotos angefordert. :116:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mTor (26.01.2017), Dauerpendler (26.01.2017), Geigerzähler (26.01.2017), Scimidar (26.01.2017), Jonny17192 (26.01.2017), paddmo (26.01.2017), KarlNickel (26.01.2017)

mTor

Profi

Beiträge: 683

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Wohnort: München

: 64660

: 7.43

: 224

Danksagungen: 977

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 26. Januar 2017, 15:37

:120: :111:

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.