Sie sind nicht angemeldet.

Kuby

Anfänger

  • »Kuby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 30. Januar 2018

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Januar 2018, 08:15

CPAR Sixt Erfahrung

Hallo zusammen,

in 3 Wochen ist es soweit. Ich werde zum ersten mal in einem Mietwagen sitzen und habe mich für die CPAR-Klasse entschieden mit Diesel garantiert da ich einige Kilometer zurück legen muss.
Wer von euch hat bei Sixt schon mal die Klasse CPAR gebucht? Welche Fahrzeuge habt ihr erhalten und welche Erfahrung habt ihr dabei gemacht?
Habt ihr Tipps für mich bzw. auf was soll ich achten?


Vielen Dank im voraus :D

Hobbymieter

hier könnte Ihre Werbung stehen

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: N/A

Wohnort: Ansbach

Beruf: Feinstaubproduzent

: 64771

: 8.79

: 549

Danksagungen: 607

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. Januar 2018, 08:29

Guten Morgen! Hast du schonmal auf "CPAR" draufgeklickt? Dann siehst du zumindest schoneinmal zwei Fahrzeuge. Kann aber gut sein, dass du bei "Diesel garantiert" und "Automatik garantiert" sowieso ein Upgrade bekommst, weil nichts passendes da steht. KANN sein, muss aber nicht.

Ansonsten noch ein Willkommen im Forum!
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

denbah

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Pflasterkleber

Danksagungen: 335

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. Januar 2018, 08:39

Du könntest des weiteren noch im Wiki-Artikel CPMR schauen. Automatikfahrzeuge aus dieser Klasse laufen automatisch in CPAR.

Beiträge: 3 047

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 14035

: 11.01

: 89

Danksagungen: 3571

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Januar 2018, 08:49

Wenn du in der Suche CPAR eingibst und im Forum Sixt suchst, bekommst du mehr Infos als du lesen kannst. Das Thema gab es schon sehr häufig. Viel Spaß!

Kuby

Anfänger

  • »Kuby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 30. Januar 2018

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. Januar 2018, 08:58

Laut Sixt sind es A-Klasse, Golf GTD/GTI, A3 oder 1er.
Habe paar mal in den Fuhrpark meiner Station geschaut. Aber bis jetzt habe ich nur einen Golf R und einen Golf mit Schaltgetriebe gesehen. Sind glaube ich die einzigen die in dieser Klasse enthalten sind ?
Ansonsten standen nur 2 CLA und ein Ford Kuga da...ist eine relativ kleine Sixt Station.
Wäre es sonst möglich einen CLA zu bekommen obwohl ich erst 19 Jahre alt bin? Der Benziner Golf wäre sonst doch ein Downgrade?

Hobbymieter

hier könnte Ihre Werbung stehen

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: N/A

Wohnort: Ansbach

Beruf: Feinstaubproduzent

: 64771

: 8.79

: 549

Danksagungen: 607

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:10

Golf R. Schön wärs... Der läuft nicht in CPMR.
Achso, du hast das Problem mit dem Alter... Das hängt ganz vom RSA/SL ab. Habe auch schon ein 420d Cabrio bekommen obwohl unter 25 Jahre jung. Der RSA fand es halt auch witzig als ich mit einem 530d ankam und ihm im System angezeigt worden ist ich wäre noch keine 25 und er dürfe mir den 420d nicht mitgeben. Er hat es trotzdem getan. Es sind aber auch Fälle bekannt, wo das nicht ging.

Kann dir aber auch passieren wenn gar nichts anderes da ist, dass du einen Benziner Golf bekommst und die Diesel Garantie einfach rausgeworfen wird. Ein Besuch in der Station vor Abholung würde Klarheit schaffen ;)
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

Kuby

Anfänger

  • »Kuby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 30. Januar 2018

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:19

Na toll das wärs... extra die höchstmöglichste Klasse für mein Alter mit Automatik und Diesel genommen und damit am Ende mit dem 1.4 Benzin Golf vom Hof zu fahren... und was ist mit den ganzen Zuschlägen die ich extra bezahlt hab?

denbah

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2013

Wohnort: Hannover

Beruf: Pflasterkleber

Danksagungen: 335

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:23

1. Deine Miete ist in drei Wochen. Stationen haben keinen festen Fuhrpark, sondern eine variable Flotte. Da kann es ganz anders aussehen.
2. Der Golf "R" wird wahrscheinlich ein Golf mit "R-Line" sein.
3. Sprich mit der Station. Wenn Dieselgarantie gebucht ist, solltest du diese auch bekommen. Aber auch ein Passat Variant mit 150 PS kann ein Upgrade sein, welches realistisch ist. Nach Sixt'scher Logik je nach RSA auch der Golf Variant aus CWAR.

Hobbymieter

hier könnte Ihre Werbung stehen

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: N/A

Wohnort: Ansbach

Beruf: Feinstaubproduzent

: 64771

: 8.79

: 549

Danksagungen: 607

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:25

Naja der Diesel Zuschlag würde dann natürlich nicht bezahlt werden müssen. Schau doch mal an der Station vorbei und äußere deine Bedenken und frag nach mit was du rechnen kannst. Ist immer schwierig... Bei mir genau dasselbe. Wenn ich LDAR buche, dann habe ich immer das Risiko - sofern kein Fahrzeug verfügbar - dass ich PDAR erhalte, weil nur ein 7er am Hof steht. Bin halt auch erst 23 und ich nehme es keinem RSA übel wenn er mir den 7er nicht mitgibt (wenn ich ihn fahren will brauch ich ja nur auf Geschäftskundentarif umstellen). Solange das nicht immer vorkommt sondern nur einmalige Ausnahmen sind ist das für mich okay. Ärgerlich ist es trotzdem, vor allem wenn man Diesel bucht. Zum Schluss noch was positives: Habe schon oft genug CPMR gebucht (ohne Diesel und Automatik) und habe einen A3 oder Golf Diesel mit Automatik bekommen.
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

Kuby

Anfänger

  • »Kuby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 30. Januar 2018

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:41

Na gut dann werde ich heute mal bei meiner Station vorbei schauen und nachfragen...
Vielen Dank für die Hilfe!

ckx2

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 19. Juli 2017

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:44

Aus eigener Erfahrung gab es am FRA fuer CPAR bisher immer Audi A3 2.0 SB TDI. Habe bisher noch kein anderes Fahrzeug mitnehmen duerfen.

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12830

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:45

*Glaskugel geschlossen*

Willkommen im :206: @Kuby:

die wichtigsten Hinweise hast du schon bekommen. Lies dich einfach mal ein wenig im Forum ein, zu deiner Fragestellung gibt es wirklich mehr als genügend Material.
Alles was darüber hinausgeht ist lediglich Raten und Mutmaßen und bringt niemanden weiter.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Turbopfeifen (31.01.2018), Pieeet (01.02.2018), detzi (01.02.2018)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

CPAR, Erfahrung, Sixt

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.