Sie sind nicht angemeldet.

domstar

Schüler

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 9. August 2015

: 3623

: 6.45

: 7

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

15 886

Dienstag, 29. Dezember 2015, 09:41

Hallo allerseits,

hier nun mein erster kleiner Fahrzeugbericht und Erfahrungsbericht.

Gebucht an der :203: Station Aachen war bzw. ist vom 28.12 bis 30.12 FDMR mit Automatikwunsch und Dieselgarantie.
Bis zum 27.12 Nachmittags war in der App kein Fahrzeug geblockt. Am nächsten Morgen wurde mir BMW 320i Kom Aut angezeigt. Als ich das sah war ich gespannt was es denn nun werden sollte, vor allem in Kombination mit der Dieselgarantie.


Also ich um kurz vor 9 an der Station war dort nicht viel los. Alles RSA und alles Checker standen in der Station und haben nen Kaffeeplausch gehalten. Kurz "Hallo" gesagt, die Karten auf den Tisch gelegt und gefragt was es wird. Daraufhin wurde mir der BMW aus der App angeboten.

Ich: Wie schaut denn mit Diesel aus?
RSA: Da hab ich nichts da.
Ich: Ich hab aber die Dieselgarantie gebucht!
RSA: Oh...das kann ich garnicht sehen.
Ich zeige Ihm meine Reservierungsbestätigung
RSA: Ja...das ist jetzt komisch. Dann schaut das ja ganz anders aus. Sie haben die Wahl zwischen einem BMW 4er Gran Coupe (max. 800km weil kurz vor der Ausflottung), MB E 200 Limo oder MB E 250. Alles mit Diesel und Aut.
Ich: Dann nahm ich den MB E250.


Schlüssel bekommen, Mietvertrag bekommen, zwei Steinschläge nachtragen lassen und los ging die Fahrt. Die Dieselgarantie und die Gebühr steht aber auch nicht auf dem Mietvertrag drauf und keine Gebühr dafür, aber auf meiner Reservierung schon. IT-Fehler?

Bisher bin ich 900km damit gefahren und muss sagen vom Comfort für die lange Strecke bin ich sehr zufrieden! Der Verbrauch lag bisher bei 20%Stadt und 80% Autobahn bei 7,3L . Ausstattungsmäßig hat er nicht wirklich viel, wie schon häufiger hier im Forum bei MB erwähnt aber für mich völlig ausreichend.


Das einzige was mich stört ist einer leichter Geruch von Erbrochenem der irgendwie aus der Lüftung kommt. Zu Beginn dachte ich, ich wäre in irgend etwas reingetreten :106: . Ich werde das bei der Rückgabe auf jeden Fall sagen oder sollte ich da anders vorgehen?


Bilder werden noch folgen wenn ich herausgefunden habe, welchen Upload-dienst ich verwenden darf :D Hab auf die schnelle hier nix gefunden :D



P.S.: Rechtschreibfehler sind bewusst gewählt worden und sind Rechtschreibtraining für andere!

:203:

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cabby (29.12.2015), KarlNickel (29.12.2015), blitzerflitzer (29.12.2015), solosi (29.12.2015), B0ko (29.12.2015), Scimidar (29.12.2015), Ignatz Frobel (29.12.2015), Crz (29.12.2015), x-conditioner (29.12.2015), markus_ri (29.12.2015), Geigerzähler (29.12.2015), sijuherm (30.12.2015), In-Ex-Berliner (03.01.2016)

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3312

  • Nachricht senden

15 887

Dienstag, 29. Dezember 2015, 10:06

Das einzige was mich stört ist einer leichter Geruch von Erbrochenem der irgendwie aus der Lüftung kommt. Zu Beginn dachte ich, ich wäre in irgend etwas reingetreten :106: Ich werde das bei der Rückgabe auf jeden Fall sagen oder sollte ich da anders vorgehen?
Hängt davon ab, welches Ziel du verfolgst. Wenn du es aus Freundlichkeit meldest, wird ein Checker seinen Rüssel in die Lüftung hängen. Da ich davon ausgehe, dass da keine Kotzbrocken drin hängen, wird nichts weiter passieren. Vielleicht wird dann etwas mit Eau-de-Sixt gesprüht. Das war's dann aber auch. Alternativ könntest du auch beim Kundenservice reklamieren. Ob und was der daraus macht, steht in den Sternen. Persönlich würde ich es dabei belassen, wenn es nicht gerade unerträglich ist. Kommt ja mal öfters vor, dass die Klimaanlagen etwas möppeln. Wenn sich der latente Furz-, Socken-, Essig- oder Kotz-Geruch nach ein paar Minuten verzieht, ist die Klimaanlage (vermutlich bakteriell) versifft...

Bilder werden noch folgen wenn ich herausgefunden habe, welchen Upload-dienst ich verwenden darf :D Hab auf die schnelle hier nix gefunden :D
Du kannst entweder die Galerie-Funktion des Forums nutzen oder lädst die Bilder als Dateianhang bei Beitragserstellung hoch. Dateianhänge sowie Bilder aus der Galerie können beliebig im Beitrag platziert werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

domstar (29.12.2015)

Mietwagenkunde

Stolzer kein E10 Nutzer

Beiträge: 1 292

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 1644

  • Nachricht senden

15 888

Dienstag, 29. Dezember 2015, 11:50


Das einzige was mich stört ist einer leichter Geruch von Erbrochenem der irgendwie aus der Lüftung kommt. Zu Beginn dachte ich, ich wäre in irgend etwas reingetreten :106: . Ich werde das bei der Rückgabe auf jeden Fall sagen oder sollte ich da anders vorgehen?
Der Geruch kommt von der Klimaanlage. Da sammeln sich jede Menge Bakterien die dann im Laufe der Zeit zu diesem Gestank führen. Abhilfe für kurze Zeit, Klimaanlagen Refresher vom Baumarkt und auf Dauer eine Reinigung der Klimaanlage. Aber das es ja ein Mietwagen ist und damit du nicht für die Wartung des Fahrzeuges zuständig bist, einfach aushalten oder Fahrzeug tauschen.

Edit: Nicht umsonst steht in der Bedienungsanleitung zur Klimaanlage, daß man selbige 5-10 min. vor Fahrtende ausschalten sollte. Damit trocknet die Klimaanlage aus und die Bakterien haben es schwieriger zu leben.
Steht nicht im Weg.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

domstar (29.12.2015)

Gravi

Pole mit Pistole

Beiträge: 513

Registrierungsdatum: 20. Mai 2012

Aktuelle Miete: 169cm, 57kg, 80D

Wohnort: An der Sonne

Beruf: Geisterfahrer

: 34237

: 6.52

: 139

Danksagungen: 763

  • Nachricht senden

15 889

Dienstag, 29. Dezember 2015, 12:32

Hier noch ein kurzer Bericht zur letzten Miete 2015
24.12 - 28.12.

Gebucht wurde CPMR bei :203: Gera/Zentrum
RQ: Automatik
Bemerkungen: Bitte KEIN SUV oder Kombi

Wer die Station in Gera kennt weiß das man sie von außen fast nicht findet und sie sehr klein ist.
(Hintergebäude einer KFZ-Werkstatt)
Aber man sollte sich nicht vom Äußeren abschrecken lassen da die Mitarbeiter sehr bemüht und freundlich sind.

Ich hätte am 24.12. um 12 Uhr nicht so eine rappelvolle Station erwartet, so bekam ich noch das Drama einer Dame vor mir mit
welche einen Wagen bis zum 3.1. verlängern wollte, erst ohne VK, dann doch mit 0 SB (allein 180€)
und deren EC Karte dann "irgendwie nicht ging" :whistling:
Sie fragte nach Überweisungsmögklichkeiten usw. und man merkte förmlich wie peinlich den Mitarbeitern das ganze Drama war,
so das ich mich für ein Telefonat nach draußen auf den Hof verkrümelte. Perfekt um das Angebot zu "checken".

Mir wurde nach Übergabe von KK & FS die komplette Auswahl der Fahrzeuge auf dem Hof angeboten. :118:
Vom A3 bis zum 4er GC (22€ Upsell für 4 Tage)

Ich bin dann fröhlich mit einem A3 SB TDI ohne Dieselgebühr vom Hof
und wünsche den Mitarbeitern in Gera ein gutes Jahr 2016 mit weiterhin guten Mieten und freundlichen Service. :119:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Base (29.12.2015), Jolle (29.12.2015), Geigerzähler (29.12.2015), Pieeet (30.12.2015)

domstar

Schüler

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 9. August 2015

: 3623

: 6.45

: 7

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

15 890

Dienstag, 29. Dezember 2015, 21:04

Hier nun wie versprochen ein zwei Bilder des MB E250. Hatte leider wenig Zeit, darum sind nicht die besten. Ich gelobe Besserung! :106:
»domstar« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0389.JPG (1,2 MB - 73 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. März 2017, 16:30)
  • IMG_0390.JPG (1,22 MB - 82 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. März 2017, 16:30)
  • IMG_0392.JPG (1,04 MB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Februar 2016, 22:24)
  • IMG_0394.JPG (1,21 MB - 64 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. März 2017, 16:30)
P.S.: Rechtschreibfehler sind bewusst gewählt worden und sind Rechtschreibtraining für andere!

:203:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cabby (29.12.2015), dmx (29.12.2015), Niko (29.12.2015), DiWeXeD (30.12.2015), 0800 (30.12.2015), mattetl (03.01.2016)

Beiträge: 671

Registrierungsdatum: 31. August 2015

Danksagungen: 893

  • Nachricht senden

15 891

Dienstag, 29. Dezember 2015, 23:56

Wenn ich ein Fahrzeug einer niedrigeren Klasse statt der gebuchten mitnehme, dann kann ich mir ja den Preis durch das SMT anpassen lassen, korrekt?

Aber welcher Preis wird dann genommen? Die Auslastungsstufe, die bei der Reservierung bestand oder die bei Fahrzeugabholung?

Bei der Buchung war (oder ist aktuell noch) die Auslastungsstufe und somit die Preise niedrig, aber ein Tag oder am Tag der Abholung liegt sie dann wieder auf der Normalauslastung.
Im konkreten Beispiel kostet mich LWAR aktuell so viel wie FDMR bei normaler Auslastung. Und wenn entgegen jeglicher Wahrscheinlichkeit ein neuer A4 (oder TT quattro) auch auf dem Hof stehen würde, wäre ich durchaus geneigt diesen zu nehmen.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

15 892

Dienstag, 29. Dezember 2015, 23:58

Bestehe Auslastung der Reservierung.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Armin Drgtvć

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2015

  • Nachricht senden

15 893

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 08:44

Am Augsburg HBF arbeiten leider wirklich die unfreundlichsten RSA der Republik. Besonders ein junger Türke dort, den ich eigentlich nie arbeiten sehe sondern immer nur mit irgendwelchen Landsleuten quatscht, stößt mir sehr sauer auf.. Umso trauriger ist ja, das die Station in der Haunstetter Straße geschlossen wurde..

Die Haunstetterstr ist jetzt :202:

solosi

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

: 4300

: 7.95

: 14

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

15 894

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 10:58

Am Augsburg HBF arbeiten leider wirklich die unfreundlichsten RSA der Republik. Besonders ein junger Türke dort, den ich eigentlich nie arbeiten sehe sondern immer nur mit irgendwelchen Landsleuten quatscht, stößt mir sehr sauer auf.. Umso trauriger ist ja, das die Station in der Haunstetter Straße geschlossen wurde..

Die Haunstetterstr ist jetzt :202:


Ja ich weiß danke... Problem ist aber jetzt das man LWAR bei Europcar erst ab 25 bekommt ;).

Beiträge: 671

Registrierungsdatum: 31. August 2015

Danksagungen: 893

  • Nachricht senden

15 895

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 12:47

Bestehe Auslastung der Reservierung.
Danke. Dann sollte ich mir vielleicht mal die Preise aufschreiben, um zu schauen, ob es korrekt angepasst wurde. Falls es soweit kommt. :D

BMW-Flo

Schüler

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2015

Wohnort: München

: 5611

: 5.00

: 17

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

15 896

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 17:23

Am Augsburg HBF arbeiten leider wirklich die unfreundlichsten RSA der Republik. Besonders ein junger Türke dort, den ich eigentlich nie arbeiten sehe sondern immer nur mit irgendwelchen Landsleuten quatscht, stößt mir sehr sauer auf.. Umso trauriger ist ja, das die Station in der Haunstetter Straße geschlossen wurde..


+1

Der Tausch eines Fahrzeugs gleicher Klasse war dieser Station ein Upsell wert - trotz eines Defekts am Mietwagen. Jede andere Station hätte das auf Kulanz getauscht. Ich werde diese Station sicherlich nie wieder betreten! Davon mal ganz abgesehen, dass die werte Dame keinen Schimmer von ihren Fahrzeugen hatte.
Immerhin sollen irgendwann zwei weitere Stationen im Stadtgebiet eröffnen. Nan kann nur hoffen, dass dort bessere Mitarbeiter eingesetzt werden.

Meiner Münchner Stammstation waren die ruhmreichen Mitarbeiter bereits bekannt und meinten dazu nur: "Oh je" :106:

OT: Jemand am 08.01. am Stachus anzutreffen und danach in Richtung Stuttgart unterwegs?

tobi_STU

Fortgeschrittener

Beiträge: 210

Registrierungsdatum: 23. Januar 2013

: 14846

: 6.62

: 81

Danksagungen: 1039

  • Nachricht senden

15 897

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 18:58

Beziehen sich die negativen Erfahrungen auf die Zeit nachdem die Station an der Haunstetterstr. zu Europcar gewechselt hat? In diesem Zuge wurde auch meines Wissens das Personal am HBF von der ehemaligen Agentur ausgewechselt zu sixteigenem Personal (aus Münchner Stationen). Früher hatte ich einmal ganz kurz mit der Station am HBF zu tun und war auch nicht sonderlich begeistert. Mit dem neuen Personal komme ich jedoch sehr gut klar, zu mir war man immer sehr freundlich, ist auf Fahrzeugwünsche eingegangen, keine Upsell-Verarsche, etc. :D
Trotzdem sehr schade, dass die Haunstetterstr. zu Europcar gewechselt hat, war eine klasse Station

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (31.12.2015)

BMW-Flo

Schüler

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2015

Wohnort: München

: 5611

: 5.00

: 17

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

15 898

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 19:39

Bei mir betrifft es das neue Team. Die Station am Hauptbahnhof hat auch unter Agenturführung nicht geglänzt, aber Stadtbüro war super!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

solosi (30.12.2015)

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 17. November 2015

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

15 899

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 23:42

Habe heute an der Sixt Station München Stachus mein Fahrzeug abgeholt.

Reserviert war seit Ca. 1 Woche FWMR ( als Wunsch habe ich C-Klasse Kombi Diesel reingeschrieben mit 5 Koffern.

Ca. 5 Stunden vor der Abholung war dann ein E220 BT Diesel Kombi (M-KV) für mich geblockt worüber ich mich bei meiner Zwischenlandung in Frankfurt sehr gefreut habe.

Bei Abholung dann eine freundlich RSA am Counter die einzige. Es wurde mir wie in der App der E220 angeboten worüber ich mich sehr gefreut habe. Dies wurde auch ohne weitere Verkaufsgespräche Wie Dieselwunsch Navi usw..... Erledigt. Nach 2 min war ich wüauf dem Weg zu Garage.

Diese war recht voll. Auch mit c-Klassen und 3er BMW,s. Ich weiß nicht warum ich dann ein Upgrade bekommen habe. Vielleicht liegt es am Lufthansa Senator Status. Ich glaube dann ist man Automatisch Platnium Kunde.

So also bis zum 04.01 geleitet mich ein E220 BT Dieselkombie ( M-KV ) mit 16K

Am 04.01 habe ich wieder am Stachus eine XDAR Reservierung. Leider war heute nichts passenden in XDAR da. Ich hoffe mal auf eine S-Klasse oder den neuen 7er.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scimidar (31.12.2015), BMW-Flo (31.12.2015), Ignatz Frobel (31.12.2015), Niko (31.12.2015), Pieeet (31.12.2015), Geigerzähler (31.12.2015)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 696

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11879

  • Nachricht senden

15 900

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 09:51

Neuer 7er wird wohl schwer werden, wenn nicht bis Montag welche eingeflottet werden, was äußerst unwahrscheinlich ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (31.12.2015)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.