Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 2 830

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

20 596

Dienstag, 15. August 2017, 12:10

hier Hier wurde doch letztens LDAR bei Sixt mit einem 530i bedient, daher ist das Märchen mit LDAR und 3L nicht mehr aktuell.

Es gibt seit Ewigkeiten 525d als 4-Zylinder und auch E250 in LDAR/LWAR bei Sixt. 4-Zylinder-Motoren in LDAR/LWAR sind seit dem LCI von der letzten 5er-Generation ganz üblich bei Sixt...



Und gerade erst sind ne Menge 525d G30 eigeflottet worden.
Da dachte man, dass die E250 BE langsam dem Laufzeittod zum Opfer fallen und dann so was.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 695

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11875

  • Nachricht senden

20 597

Dienstag, 15. August 2017, 12:54

Außerdem ist es gar nicht allzu lange her, da gab es in LDAR/LWAR 6-Zylinder-Motoren, denen gegenüber hier wohl nicht gerade wenige einen 525d 4-Zylinder vorziehen würden.

Ich erinnere da mal an die 528i F10/11 in der letzten 6-Zylinder-Generation: ohne Turbo so um die 250 PS. Die haben gesoffen wie ein 535i und würden sich sogar von einem heutigen 520d die Wurst vom Teller ziehen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Buuleei (15.08.2017)

Gr3yh0und

Brummbär

Beiträge: 619

Danksagungen: 510

  • Nachricht senden

20 598

Dienstag, 15. August 2017, 13:03

Habe mal auf Basis von @fsfikke: seiner geposteten VIN Liste eine Tabelle erstellt, da mich die Unterschiede in den Ausstattungen dann doch interessiert haben. Dazu noch eine VIN aus einem Erfahrungsbericht (erste).

FYI:
index.php?page=Attachment&attachmentID=78121
Bye
Gr3yh0und

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Babinho (15.08.2017), Hobbymieter (15.08.2017), fsfikke (15.08.2017), Pieeet (16.08.2017), JoulStar (16.08.2017), Base (16.08.2017), mixpoint (16.08.2017), Jonny17192 (17.08.2017), Chill&Travel (21.08.2017), Howert (21.08.2017), sijuherm (24.08.2017)

tobias.S

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Januar 2016

Wohnort: Franken

Beruf: macht Ordnung im Irrenhaus

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

20 599

Dienstag, 15. August 2017, 13:15

Der 525d ist ja wirklich harmlos im Vergleich zu C180 und 420d in der (teueren Kategorie) LTAR.

Ocho

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Wohnort: Castle of Lüün

Danksagungen: 1117

  • Nachricht senden

20 600

Mittwoch, 16. August 2017, 00:04

Da @Solimar: in dem Beitrag schon so hammermäßige Bilder gezeigt hat (welches Equipment nutzt du eigentlich dazu), hier noch ein paar Eindrücke meinerseits zum G31 520d :-)

Dieser kam zwar ohne M-Paket, dafür aber in der Luxury Line und schwarzem Nappaleder um die Ecke. Die Austattung dürfte sonst die der Limo recht ähneln.



So waren neben den beheiz- und belüftbaren Sitzen noch ACC+Speed Assist, Adaptive Drive, die adaptiven LEDler+FLA, Spurwechsel-+Totwinkelwarner, Panodach, Ambientenbeleuchtung und selbstredend das große Navi inkl. HUD verbaut. DAB + eine richtige Soundanlage hat man allerdings "vergessen"

Im großen und ganzen gefällt mir das optische sehr gut. Das Lenkrad gefällt mir nun besser, als das M-Lenkrad. Beim alten "normalen" war das genau andersrum. Es sieht nicht nur besser aus, sondern es liegt auch sehr fein griffig in der Hand. Suboptimal hingegen fand ich die Schlaufe zum ranziehen der Tür. Mit weißen Näten versehen schaut sie zwar ganz schick aus, aber beim entspannten Autobahnfahren drückt sie unangenehm in das ungenutzte Bein.

Das Navi ist weiterhin erhaben und auch die für mich neue Menüführung ist sofort einprägend. In der Mietzeit wurde ich auch immer mit meinem Namen gegrüßt 8)
Das der Bildschirm nicht mehr fest verbaut ist, sehe ich zwar als optischen Makel, aber im Vergleich zu A4 und Mercen-Benz schaut der 16:9 Bildschirm immernoch am schönsten aus.

Dem häufigen BMW-Fahrer fällt wahrscheinlich der "neue" Blinkerhebel auf. Der zwar im Design leider gleich geblieben ist, nun aber wie bei fast allen anderen Herstellern einrastet. Der rechte Wischerhebel lässt leider weiterhin keine Abschaltung des Regensensors im Intervallmodus zu. Im Menü finde ich leider auch keinen Eintrag. Ich kann mich mit damit einfach nicht anfreunden. Lieber habe ich es, wenn ich die Geschwindigkeit fix in mehreren Stufen einstellen kann. Der Perfektionist in mir freut sich über ein gleichmäßiges Wischen. Über die vermehrte Wischereskalation selbst im unsesibelsten Modus verliere ich keine weiteren Worte, bis auf das ich teilweise freiweillig in den langsamen Dauerwischmodus gegangen bin, ohne ihn zu brauchen. Erwähnenswert ist allerdings der verdamt leise Scheibenwischer. Nur bei genauem Hinhören im Stand hat man den Motor summen hören. Wischgeräusche, nadda.




Wenn ich an einen Basismotor denke, dann sage ich mir immer: "Reicht zwar aus, aber dann lieber doch ein bis zwei Leistungsstufen drüber".
Beim 20d in diesem Auto hatte ich das Gefühl garnicht. Mit den 190PS aus dem R4-Dieselmotor reiße ich zwar keine Bäume aus, aber selbst bei 130-180 ist der Motor noch elastisch genug. Ich habe auf gut 1700km keine Leistung vermisst.
Sollte man mir die Wahl zwischen einem gut ausgestatten 520d und einem schlechter ausgestatteten 530d lassen, würde ich ersteren nehmen. Und das als "Petrolhead" :rolleyes:



Der Verbrauch lag am Ende nach BC bei genau 7 Litern. Das geht klar für 2x 500km Autobahn durchgehend 170-180 und einiges an Landstraße.



Ich finde den G31 jetzt nicht wirklich besser, als den F11. Der ganze Asisstenzkram interessiert mich. Nice to have, aber nicht mehr. Da ich den F11 allerdings auch schon in hohen Tönen gelobt habe, ändert sich das nun nicht wirklich. Nach den ganzen A4ren und einem langen Roadtrip mit einem A6 war das Auto eine willkommene Abwechslung, welche ich für FD/FW aber auch PD/PW gerne mitnehme. Gerne auch in der Austattung!

Der BLP liegt bei 75.550€. Stolz, wenn man bedenkt, das der letzte A6 3.0 TDI bei weniger Ausstattung 79.000 auf der Skala hatte :)




BMW 520dA
R4-Diesel mit 190PS und 400NM Drehmoment
8-Gang-Automatik
Hinterradantrieb


Bis bald,

Ocho

Es haben sich bereits 39 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ignatz Frobel (16.08.2017), leonardsavage (16.08.2017), Kombifan74 (16.08.2017), karlchen (16.08.2017), LINDRS (16.08.2017), Scimidar (16.08.2017), Oberhasi (16.08.2017), lieblingsbesuch (16.08.2017), Crashkiller (16.08.2017), Pieeet (16.08.2017), rm81goti (16.08.2017), janz2504 (16.08.2017), Thomas2011 (16.08.2017), tremlin (16.08.2017), Hobbymieter (16.08.2017), SightWalk (16.08.2017), Gr3yh0und (16.08.2017), Geigerzähler (16.08.2017), Base (16.08.2017), Solimar (16.08.2017), Sundose (16.08.2017), Ascobol (16.08.2017), J.S. (16.08.2017), Twingo (16.08.2017), DiWeXeD (16.08.2017), Dauerpendler (16.08.2017), JoulStar (16.08.2017), MPower92 (16.08.2017), mattetl (16.08.2017), mrcgbl (16.08.2017), Kartfahrer (16.08.2017), M4st3r-R3f (16.08.2017), Jonny17192 (17.08.2017), Niko (17.08.2017), Cpt.Tahoe (17.08.2017), cabby (17.08.2017), Howert (21.08.2017), CruiseControl (12.09.2017), fraenkys (15.09.2017)

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2011

Wohnort: ARN

: 31521

: 7.70

: 211

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

20 601

Mittwoch, 16. August 2017, 08:58

Liebe Leute,

ich habe jetzt das FB SMT Sixt team bemüht und ausführlich den Sachverhalt aus Post 868267 erklärt. Reaktion des Kundendienstes 50%-tige Erstattung des ChoiceUpgrades :wacko:

Naja, wenigstens irgendwas. Aber echt schon eine komische Herangehensweise.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Michael22 (16.08.2017), PrognoseBumm (16.08.2017), Ignatz Frobel (16.08.2017), Dauerpendler (16.08.2017), mrcgbl (16.08.2017)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 415

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2512

  • Nachricht senden

20 602

Mittwoch, 16. August 2017, 10:09

@seveninches:

ich finde 50% sehr fair, immerhin kein DUV oder ähnliches und einfach nur gelaber tut uns leid, sondern eine konkrete Reaktion mit annehmbarem Lösungsvorschlag.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Ignatz Frobel

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2014

Wohnort: Dresden

Beruf: Softwareentwickler

: 39954

: 8.36

: 157

Danksagungen: 1306

  • Nachricht senden

20 603

Mittwoch, 16. August 2017, 10:26

Also fair finde ich das irgendwie nicht. Laut der Sixt-Website ist LTAR kein adäquates Upgrade oder Ersatz für LSAR, da in LTAR Fahrzeugen nur 2 Taschen untergebracht werden können. Bei LSAR sind es 2 Koffer und 2 Taschen. Außerdem wird LSAR als "Premiumfahrzeug" beworben, LTAR aber nicht. Von daher war die S-Klasse der richtige Ersatz für die Reservierung. Sogar die App hat das gemerkt.

@seveninches: Hast du dir mal von der Kundenbetreuung erklären lassen, warum die App die S-Klasse gratis rausgegeben hätte, aber die RSA dann die Sixt-IT angezweifelt hat?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (16.08.2017)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 576

Danksagungen: 33497

  • Nachricht senden

20 604

Mittwoch, 16. August 2017, 10:36

weil das in der app falsch eingestellt ist. sonst gibt's XDAR ja auch nicht für lau.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 1 706

Danksagungen: 4677

  • Nachricht senden

20 605

Mittwoch, 16. August 2017, 11:00

Dass manche Sixt Rechnungen per Post bekommen, obwohl Rechnung per Mail angeklickt wurde ist mir ja bekannt..
Heute morgen lag die Sixt RE im Briefkasten, natürlich wurde mir aber der Rechnungsversand berechnet.. :wacko:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (16.08.2017)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 415

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2512

  • Nachricht senden

20 606

Mittwoch, 16. August 2017, 11:14

Also fair finde ich das irgendwie nicht. Laut der Sixt-Website ist LTAR kein adäquates Upgrade oder Ersatz für LSAR, da in LTAR Fahrzeugen nur 2 Taschen untergebracht werden können. Bei LSAR sind es 2 Koffer und 2 Taschen. Außerdem wird LSAR als "Premiumfahrzeug" beworben, LTAR aber nicht. Von daher war die S-Klasse der richtige Ersatz für die Reservierung. Sogar die App hat das gemerkt.

@seveninches: Hast du dir mal von der Kundenbetreuung erklären lassen, warum die App die S-Klasse gratis rausgegeben hätte, aber die RSA dann die Sixt-IT angezweifelt hat?


Was ist denn deiner Meinung nach eine faire Entschädigung, wenn 50% der Mietsumme nicht fair sind?

Am Sachverhalt selbst ist ja nix mehr zu ändern, es geht ja nur noch um die Schadensbegrenzung von Seitens Sixt aus.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Beiträge: 2 830

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

20 607

Mittwoch, 16. August 2017, 11:16

Also fair finde ich das irgendwie nicht. Laut der Sixt-Website ist LTAR kein adäquates Upgrade oder Ersatz für LSAR, da in LTAR Fahrzeugen nur 2 Taschen untergebracht werden können. Bei LSAR sind es 2 Koffer und 2 Taschen. Außerdem wird LSAR als "Premiumfahrzeug" beworben, LTAR aber nicht. Von daher war die S-Klasse der richtige Ersatz für die Reservierung. Sogar die App hat das gemerkt.

@seveninches: Hast du dir mal von der Kundenbetreuung erklären lassen, warum die App die S-Klasse gratis rausgegeben hätte, aber die RSA dann die Sixt-IT angezweifelt hat?


Was ist denn deiner Meinung nach eine faire Entschädigung, wenn 50% der Mietsumme nicht fair sind?

Am Sachverhalt selbst ist ja nix mehr zu ändern, es geht ja nur noch um die Schadensbegrenzung von Seitens Sixt aus.


Des Upsells, nicht der Mietsumme!

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (16.08.2017), koelsch (16.08.2017), robs (16.08.2017), Ignatz Frobel (16.08.2017), Twingo (16.08.2017), PrognoseBumm (16.08.2017), tobias.S (16.08.2017), thobe (16.08.2017), seveninches (16.08.2017), Verstaubter (16.08.2017), Dauerpendler (16.08.2017), LeTrac974 (16.08.2017), Gravi (16.08.2017), mattetl (16.08.2017)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 415

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2512

  • Nachricht senden

20 608

Mittwoch, 16. August 2017, 11:52

Ups, das habe ich überlesen. Sorry hierfür!

Das ist natürlich nicht fair! Dann würde ich 50% der Mietsumme fordern!
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 441

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4834

  • Nachricht senden

20 609

Donnerstag, 17. August 2017, 14:20

Soeben mal wieder an einer Umfrage von Sixt teilgenommen, bei der es um kostenpflichtige Zusatzleistungen geht. Man denkt also immer weiter, was man noch monetarisieren kann.

Dabei ging es um Anhängerkupplungen, Tempomaten, Einparkassistenten, integrierte Navis, direkte Übergabe und Abgabe am Terminal, buchbare LKW-Fahrer :D....
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chrisk75 (17.08.2017)

Beiträge: 2 830

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

20 610

Donnerstag, 17. August 2017, 14:33

Soeben mal wieder an einer Umfrage von Sixt teilgenommen, bei der es um kostenpflichtige Zusatzleistungen geht. Man denkt also immer weiter, was man noch monetarisieren kann.

Dabei ging es um Anhängerkupplungen, Tempomaten, Einparkassistenten, integrierte Navis, direkte Übergabe und Abgabe am Terminal, buchbare LKW-Fahrer :D....


der etwas andere Tatort:

Montag morgen an einem internationalen Flughafen...

Buchbinder: 2 Counter vorhanden, 2 Counter besetzt, jeweils 1 Kunde
Hertz: 4 Counter vorhanden, 1 Counter besetzt, 1 Kunde
Avis: 4 Counter vorhanden, 1 Counter besetzt, 0 Kunden
Europcar: 7 Counter vorhanden, 4 Counter besetzt: 2 Kunden
Interrent: 2 Counter vorhanden und besetzt, 1 Kunde
Sixt: 9 Counter vorhanden, 6 Counter besetzt, 1 Kunde, von dem ich im Vorbeilaufen höre: "das habe ich doch alles gar nicht gebucht was auf dem Mietvertrag draufsteht"; 2 weitere RSA beim örtlichen Rewe



:whistling:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (17.08.2017)

Zurzeit sind neben Ihnen 20 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

12 Mitglieder (davon 1 unsichtbar) und 8 Besucher

bentleygt, Dresdner, Gelgenheitsmieter, JenS3, Kombifan74, Lars, lieblingsbesuch, M4st3r-R3f, MPaket, Syntax, yfain

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.