Sie sind nicht angemeldet.

Nocturn

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 19. November 2009

Wohnort: München

Beruf: Senior Vermögenskundenbetreuer

Danksagungen: 401

  • Nachricht senden

20 851

Montag, 11. September 2017, 12:05

Zweimal Sixt in München gebucht, einmal leicht holprig einmal problemlos

1. Gebucht FDMR am MUC 11.08 bis 14.08, zwei Tage davor Einladung zum SmartStart bekommen.

Am Freitag am Flughafen angekommen, von der zuständigen RSA die Auswahl vorgestellt bekommen.

Vorgemerkt hatte sie einen Audi A4 Avant allerdings mit der großen Maschine (272PS) als TDI (schon mal ne vernüftige wahl)

Platinupgrade: Abarth Spider (viel aus wegen Platzbedarf)

Upsell: S350 für 25 € am Tag --> abgelehnt und den A4 mitnehmen wollen.

Dann wollte ich noch einen 25 € Gutschein loswerden, trauriger Blick, Gutscheine kann sie aufgrund eingeschränkter Software nicht annehmen bitte hochgehen....

Also Kartenroulette wieder eingepackt und hoch zum Counter, Sprüchlein aufgesagt Gutschein hingelegt tip ratter, Mietvertrag bekommen Danke und weg...

20 Meter später, Blick auf den Schlüssel, Blick auf den MV 210 WR :63: Vollbremsung zurück zum Counter und mitgeteilt dass ich bei dem Wetter sich keiner Auto mit Winterreifen mitnehme...

Die RSA konnte das selber nicht glauben und hat angerufen dass sich jemand das Auto angschaut Auskunft war hat tatsächlich WR....

Daraufhin hat sie mir die Schlüssel zu einem 7km alten 520D Kombi gegeben, hatte BLP von knapp 85 TEUR und war somit teurer als der 530 zwei Wochen früher.

Rückgabe am Montag dann schadenfrei und ohne Probleme.

2.

Letztes Wochenende, gebucht war im Flash Sale wieder FDMR am Westin Grand.

Es hatte sich zu beginn der Woche abgezeichnet dass Kofferraum benötigt wurde, also kurze Mail an die Station geschickt.

Am Freitag dann wie immer schnell und unkompliziert und ohne Versicherungs oder Upsellgespräche die Schlüssel für nen 520ger in die Hand bekommen, dem fehlen allerdings auf den anderen knapp 20.000 € BLP (u.a. fehlendes Nightvision, fehlende Kamaras, keine Memorysitze, nur das normale Soundsystem, kein Keylessgo) aber für ne Frankentour hat es gelangt.
Aktuelle Miete:


Topmieten 2017 :203: :122: MB S500L:123: BMW 750d xDrive :124: BMW 535xDrive

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ignatz Frobel (11.09.2017), Pieeet (16.09.2017)

Beiträge: 2 830

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3938

  • Nachricht senden

20 852

Montag, 11. September 2017, 12:11

...und danach im MWT lesen, dass der 520d auch WR hatte.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (11.09.2017), Timbro (11.09.2017), Arcadia (11.09.2017)

Nocturn

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 19. November 2009

Wohnort: München

Beruf: Senior Vermögenskundenbetreuer

Danksagungen: 401

  • Nachricht senden

20 853

Montag, 11. September 2017, 12:12

...und danach im MWT lesen, dass der 520d auch WR hatte.


MS240 immer noch besser als WR210
Aktuelle Miete:


Topmieten 2017 :203: :122: MB S500L:123: BMW 750d xDrive :124: BMW 535xDrive

Maximal

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

  • Nachricht senden

20 854

Montag, 11. September 2017, 16:23

Hier nun ein Bericht, wo ich gerne mal von "erfahrereren" MWT ein Kommentar dazu hätte, bzgl. eventueller ähnlichen Erfahrungen.

Am Freitag war LDAR am TXL gebucht. Es sollte klassengerecht ein A6 3.0 TDI werden. Ich las mir die Rechnung mit den aufgeführeten Schäden durch und stellte einen aufgeführten Riss in der Windschutzscheibe fest (nicht im Sichtfeld, Nähe des Spiegels, etwa 2 cm lang).
Am Fahrzeug den Schaden begutachtet und gezweifelt ob man damit losfahren sollte. Runter zum Counter und das Problem geschildert. Auf Grund mangelnder Alternativen wurden natürlich kleinere Fahrzeuge angeboten. (Bin erst 21, daher ging nichts größeres) Nun ja. Man holte einen erfahrenen Checker ran der sich den Schaden dann mal anschauen sollte und die Situation einschätzen soll. Am Fahrzeug angekommen wurde der Schaden begutachtet und der Checker meinte, damit sollte man definitiv nicht losfahren. (die Kulimiene war zur Hälfte verschwunden als er würde die Scheibe fuhr) Das genau dort ein Stein raufschläft, ist gering aber nun mal nicht auszuschließen. Schließlich zahlt man für Sixt auch. Am Counter angekommen wurde dann nochmal nach Alternativen geschaut und glücklicherweise kam ein 530d rein, der schnell fertig gemacht wurde.

Wie sollte ich mich in der Beschwerde verhalten ? Man kann ja eigentlich kein Fahrzeug anbieten, was eine Gefährung darstellen kann. Es gibt sicherlich auch genug Leute die sowas nicht gleich realisieren.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 368

Danksagungen: 32994

  • Nachricht senden

20 855

Montag, 11. September 2017, 16:29

ähh, einfach gar nichts machen?!
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 31 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hobbes (11.09.2017), MagicFlaax (11.09.2017), Vulcan (11.09.2017), WhitePadre (11.09.2017), LeTrac974 (11.09.2017), Maximal (11.09.2017), thobe (11.09.2017), Kartfahrer (11.09.2017), mattetl (11.09.2017), lieblingsbesuch (11.09.2017), Viennaandy (11.09.2017), J.S. (11.09.2017), captain88 (11.09.2017), XPERIA (11.09.2017), Kombifan74 (11.09.2017), Sundose (11.09.2017), Turbopfeifen (11.09.2017), Geigerzähler (11.09.2017), Alex-4u (11.09.2017), cookiezZ (11.09.2017), madmanmoon (11.09.2017), tobias.S (11.09.2017), blauerHund (12.09.2017), Juuch (12.09.2017), PrognoseBumm (12.09.2017), CruiseControl (12.09.2017), Verstaubter (13.09.2017), Cpt.Tahoe (15.09.2017), Red (15.09.2017), Paddi (16.09.2017), Pieeet (16.09.2017)

T203004

Schüler

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

20 856

Montag, 11. September 2017, 16:35

Verstehe ich jetzt nicht, wegen was willst du dich genau jetzt denn beschweren? Du hast einen Schaden bemerkt, Sixt hat sich den noch einmal angesehen und ist auch auf Nummer sicher gegangen und du wurdest letztlich klassengerecht bedient. Ist doch alles gut!

Oder willst du jetzt noch im Nachhinein noch einmal darauf hinweisen, dass dieser Schaden direkt zu einer Ausflottung hätte führen müssen? Da hier die Grenzen fließend sind und man schließlich diskussionslos gleicher Meinung war die du, sehe ich hier keinen Anlass für eine Beschwerde.

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (11.09.2017), MagicFlaax (11.09.2017), LeTrac974 (11.09.2017), WhitePadre (11.09.2017), Maximal (11.09.2017), Kartfahrer (11.09.2017), mattetl (11.09.2017), l2312vie (11.09.2017), Viennaandy (11.09.2017), J.S. (11.09.2017), XPERIA (11.09.2017), Kombifan74 (11.09.2017), Geigerzähler (11.09.2017), madmanmoon (11.09.2017), tobias.S (11.09.2017), Scimidar (12.09.2017), Red (15.09.2017)

l0RD

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 14. Februar 2014

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

20 857

Montag, 11. September 2017, 19:55

Wohl immer noch so wenig los am TXL in LD/LW. :(

bwler

Schüler

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 18. Januar 2017

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

20 858

Montag, 11. September 2017, 23:02

Der RSA das Alter nicht ignorieren und ihm XDAR mitgeben wollte?

tobias.S

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Registrierungsdatum: 31. Januar 2016

Wohnort: Franken

Beruf: Hartz IV

Danksagungen: 471

  • Nachricht senden

20 859

Montag, 11. September 2017, 23:08

Naja wenn ein 530d da ist, gibts doch keinen Grund für XDAR. Ich hätte mich v.a. gefreut, wenn man eine Reservierung trotz einer gerissenen Scheibe klassengerecht bedienen kann. Die können ja genauso wenig was dafür und angespannt ist die Situation ja meistens in LDAR/LWAR.

MDRIVER-BRA

BMW-Joinville

Beiträge: 987

Registrierungsdatum: 6. September 2014

Danksagungen: 1908

  • Nachricht senden

20 860

Dienstag, 12. September 2017, 08:51

Gestern gab es klassengerecht ein BMW 435dx WR bei :203: in Berlin.
Bedienung, Service, Übergabe alles top! Da gab es nichts zu beanstanden.

Leider steigt das iDrive immer wieder aus und so ganz ohne Musik aber vor allem Navi ist es blöd, wenn man in unbekannte Regionen will.
Meine Idee ist morgen am MUC zu tauschen. Kann mir jemand der Community sagen, wie ich am MUC da am besten Vorgehen kann, rein vom Ablauf her.

:60: @all
M Performance BMW do Brasil

Beiträge: 1 424

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 2417

  • Nachricht senden

20 861

Dienstag, 12. September 2017, 08:56

@MDRIVER-BRA:

Ganz einfach, parke aufm DIA 1 oder 2 geh in die Lounge, klage dein Leid und tausche...du musst dann nur noch dein Auto ins P6 fahren und wieder hochlaufen.

Jenachdem wieviele Arwe MA vor Ort sind, kann sich der Tausch hinziehen, da die Damen erstmal auf den Check-In warten müssen.

Kannst mich auch gerne per PN kontaktieren, falls du die Kontaktdaten brauchst ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

MDRIVER-BRA (12.09.2017)

Beiträge: 1 374

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 26217

: 7.42

: 127

Danksagungen: 3107

  • Nachricht senden

20 862

Dienstag, 12. September 2017, 09:17

Naaaja, auch wenn wir in allen Maßen ständig überlegenen MWTler immer alles besser wissen und sowieso die Größten sind kann ich @Maximal: schon etwas verstehen. Also ich weiß nicht, was er sich jetzt konkret erhofft von Sixt, aber so oder so ist es äußerst bedenklich, dass ein Wagen mit einem solchen Schaden überhaupt noch in die Vermietung gehen soll. Zumal er ja offensichtlich sogar bemerkt wurde, da er eingetragen war. Habe selbst schon zweimal Wagen mit angeschlitzten Reifen bekommen, beim ersten habe ich es erst bemerkt, als mir das Auto Druckverlust anzeigte und ich deswegen zur Tanke fuhr. Da war ich zum Glück nur zum Brötchen holen und noch nicht auf der 500 km Autobahntour.

Also ich denke man muss jetzt nicht versuchen, da eine Entschädigung heraus zu holen, aber eine Beschwerde ist durchaus angebracht. Immerhin sollte ein offensichtlich nicht verkehrstaugliches Fahrzeug heraus gegeben werden. Wenn dann damit etwas passiert wäre, hätte er im besten Fall einen Haufen Ärger wegen Tausch, “Neuschaden“ blablabla und im schlechtesten Fall einen Unfall.

Bloß weil wir uns damit abgefunden haben, dass das ab und zu passiert, heißt es nicht, dass das richtig so ist.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (12.09.2017), WhitePadre (12.09.2017), Testdrive-Hamburg (12.09.2017), Bilidix (12.09.2017), Maximal (13.09.2017), __________ (14.09.2017), Dauerpendler (15.09.2017), ws55 (15.09.2017)

Beiträge: 1 067

Registrierungsdatum: 10. März 2013

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Wien

Beruf: Kindergärtner für Erwachsene....

: 118482

: 7.27

: 543

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

20 863

Mittwoch, 13. September 2017, 06:32

Naja, gefährlich ist so ein Riß in der Scheibe nun nicht wirklich (im Gegensatz zu einem defekten Reifen). Im schlimmsten Fall wird der Riß größer, aber wirklich gefährlich wird das ja nie. Könnte maximal Geld kosten oder zu einem zusätzlichen Tausch führen, was natürlich auch ärgerlich wäre. Ich hätte das Auto wohl einfach mit dem vermerkten Riß mitgenommen, fertig. Manch einer würde staunen, wie lange Scheiben mit Rissen im nicht so pingeligen Ausland halten.....
Highlights 2017: BMW i3 94Ah REx (3x), BMW X4 20dA xDrive XLine, BMW 530dA xDrive touring, Mercedes-Benz E220d, BMW 730dA xDrive (G11), Abarth 124 Spider Automatik (2x), Alfa Romeo Stelvio 2.2 DI AUT (210 PS), BMW 420dA Cabrio M-Sport (2x), BMW 520dA xDrive M-Sport (G30)
:203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (13.09.2017)

CruiseControl

Fortgeschrittener

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 28. Februar 2016

Aktuelle Miete: leider keine :(

Wohnort: nähe Darmstadt

: 16419

: 7.68

: 88

Danksagungen: 442

  • Nachricht senden

20 864

Mittwoch, 13. September 2017, 08:13

Also so einen Riss halte ich ganz und gar nicht für ungefährlich. Wenn die Scheibe auf einmal ganz springt (z.B. durch ein starkes Schlagloch) und das vielleicht bei hohen Geschwindigkeiten auf der BAB?! Also ich möchte sowas nicht erleben. :S

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

WhitePadre (13.09.2017), RapidResponse (13.09.2017), Maximal (13.09.2017), Mietkunde (13.09.2017), captain88 (13.09.2017), x-conditioner (13.09.2017), mattetl (15.09.2017), Dauerpendler (15.09.2017), T-Star88 (15.09.2017), Jonny17192 (15.09.2017)

Karol

Fortgeschrittener

Beiträge: 273

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Wohnort: Berlin

Beruf: Weltraumforscher

: 1700

: 8.95

: 10

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

20 865

Freitag, 15. September 2017, 07:42

Nun hat es mich auch erwischt, gestern Abend eine Mail mit einer Schadensforderung von Sixt bekommen.
Steinschlag am Mini Cooper S Cabrio kostet 1063€ :118:
Driving - cause Football, Basketball and Tennis only require one ball.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.