Sie sind nicht angemeldet.

broki

Fortgeschrittener

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

  • Nachricht senden

211

Sonntag, 26. Oktober 2008, 22:33


Habe früher auch problemlos mit meiner X-Box Prepaid Karte bei Sixt bezahlt. Bei Hertz hat man sich erst ein wenig angestellt, diese dann aber auch angenommen.
Ist schon ungewöhnlich, üblicherweise werden Prepaidkarten bei den Autovermietungen nicht akzeptiert. btw. was für Fahrzeuggruppen?


Ist schon eine weile her. Ungefähr 3 Jahre. Habe aber auch nur die Golfklasse gemietet. Naja seitdem habe ich die Karte auch nicht mehr benutzt, da ich mittlerweile auch eine kleine KK Landschaft im Geldbeutel.

szs

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 11. August 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Senior Project Manager Derivate

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

212

Montag, 27. Oktober 2008, 14:06

...ein weiteres postives Erlebnis bei Sixt Berlin Stadtmitte. Gebucht FDXR für ein Wochenende, erhalten eine C180T Kompressor, eigentlich kein schlechtes Auto aber der Motor ist dóch ziemlich schwachbrüstig. Bei Übergabe des Wagens bemerkt ich, dass hinten in der Mitte der Sicherheitsgurt fehlte (hatte wohl der Vorbesitzer ausgebaut:)). Die RA versuchte mit allen Mitteln, einen Ersatzwagen zu besorgen, leider waren auf Grund der ICE Probleme fast keine Autos ab FDAR mehr im Angebot. Bei insgesamt 4 weiteren Sixt Stationen wurde nachgefragt, keine Chance (ein Renault Megane Kombi wäre noch da...naja). Ich fuhr dann mit der C-Klasse los, 2 Stunden später erhielt ich einen Anruf von Sixt ob ich nicht lieber in Göttingen versuchen will, das Auto zu tauschen. Und tatsächlich rief mich ein RA der Sixt Station in Göttingen am Samstag Morgen an und bot mir den Tausch in einen A6 2.7TDI quattro (fast Vollausstattung) an. Ich bin kein Audi-Fan, aber das war eine richtig "geile Karre", Sahne Motor, perfektes Fahrverhalten und super Komfort. :203: Danke!!
Tops: :203:
BMW: 760Li, 7er ActiveHybrid, 640d Cabrio, 550i GT, 750Li, 750Xi, 740d, 630i, 535d F11, 7x730d, 530d F11, 530d GT, X5 40d, 5x X5 30d
Mercedes: 6xS350 CDI, S320L CDI, S320 CDI, E350 CDI, S350, E350 QP
Audi: A8 4.2 TDI,TTS, A6 3.0TDI

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 281

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7939

  • Nachricht senden

213

Montag, 27. Oktober 2008, 14:30

Sixt hat meinen Wunsch am Freitag auch erhört und mir den A6 mit 3 Litern als Quattro gegeben, den A5 konnte man leider nicht besorgen.
Bin also auch wieder super zufrieden mit Sixt gewesen :)
Bilder folgen später
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

knete

...weil´s Besser ankommt!

Beiträge: 1 634

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Ausgelernt

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

214

Montag, 27. Oktober 2008, 15:32

Bei meiner ersten Anmietung hatte ich ganz schön Bammel aber ich habe alles erhalten wie gebucht und sogar noch Navi dazu :)

Gebucht hatte ich FDMR mit dem Wunsch eine C-Klasse Automatik zu erhalten und ich bekam eine C-Klasse mit Automatik und Navi als 220cdi mit Avantgarde Paket. Bilder sind in dem Thread "Bilder von gefahrenen Mietwagen"

Also ich war sehr zufrieden mit dem Ablauf :203:



Werde wieder dort Mieten

:206:
Alle wollen mit mir Schlafen, dabei bin ich doch garnicht müde!

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 281

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7939

  • Nachricht senden

215

Montag, 27. Oktober 2008, 16:02

Mir ist gestern auch aufgefallen, dass ich erst einmal ein Auto ohne Navi hatte bei Sixt. Und das war der Mini, den ich es soweit ich weiß, nichtmal mit Navi gibt.

Sonst hatte ich egal welche Klasse ich gebucht habe, immer ein Navi mit drin. Hatte es aber nie bestellt, da ich es nie brauche...

Und unter welche Klasse fällt eigentlich der ML bzw. der Touareg?
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

crazy01

Profi

Beiträge: 1 311

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

216

Montag, 27. Oktober 2008, 16:17

Ab Klasse FDMR ist es ein NAVI als standard anzusehen.
Die letzten von Europcar
Leon 1.4 TSI, A5 3.0 TDI, X3 20d, Fabia 1.4 TDI, C 220CDI :202:
Die letzten 5 von SIXT
GLK 220CDI, E350CDI, ML 320CDI, 320xd, Grand Scenic 120dci [/size] :203:

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 479

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

217

Montag, 27. Oktober 2008, 16:54

Und das war der Mini, den ich es soweit ich weiß, nichtmal mit Navi gibt.


Bin den schon mit Navi gefahren. War das bekannte DVD Navi aus dem 3er und 5er BMW. Mit 'MINI'-iDrive. Dafür wird das große Tacho durch ein großes Display ersetzt.



Bild direkt von MINI.de

edit/bild gelöscht/copyright/jürgen admin
setze doch bitte einen Link zum Bild, danke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harald« (27. Oktober 2008, 17:03)


Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 281

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7939

  • Nachricht senden

218

Montag, 27. Oktober 2008, 17:11

Oh, danke für die Aufklärung :P
Da hatte ich bei den 3 Minis Pech, die ich bisher gefahren bin
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

diba

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

219

Montag, 27. Oktober 2008, 20:25

...ein weiteres postives Erlebnis bei Sixt Berlin Stadtmitte. Gebucht FDXR für ein Wochenende, erhalten eine C180T Kompressor, eigentlich kein schlechtes Auto aber der Motor ist dóch ziemlich schwachbrüstig. Bei Übergabe des Wagens bemerkt ich, dass hinten in der Mitte der Sicherheitsgurt fehlte (hatte wohl der Vorbesitzer ausgebaut:)). Die RA versuchte mit allen Mitteln, einen Ersatzwagen zu besorgen, leider waren auf Grund der ICE Probleme fast keine Autos ab FDAR mehr im Angebot. Bei insgesamt 4 weiteren Sixt Stationen wurde nachgefragt, keine Chance (ein Renault Megane Kombi wäre noch da...naja). Ich fuhr dann mit der C-Klasse los, 2 Stunden später erhielt ich einen Anruf von Sixt ob ich nicht lieber in Göttingen versuchen will, das Auto zu tauschen. Und tatsächlich rief mich ein RA der Sixt Station in Göttingen am Samstag Morgen an und bot mir den Tausch in einen A6 2.7TDI quattro (fast Vollausstattung) an. Ich bin kein Audi-Fan, aber das war eine richtig "geile Karre", Sahne Motor, perfektes Fahrverhalten und super Komfort. :203: Danke!!

Genau den gleichen Wagen habe ich Freitag abend bei Sixt am Europacenter bekommen, allerdings als Avant. Niegelnagelneu :o)

220

Dienstag, 28. Oktober 2008, 00:12

xx

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »narf« (7. April 2009, 10:52)


frank_dc

Fortgeschrittener

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 20. Juni 2008

  • Nachricht senden

221

Dienstag, 28. Oktober 2008, 09:08


Ab Klasse FDMR ist es ein NAVI als standard anzusehen.
falsch FDMR/FWMR ohne navi und FXMR/FYMR mit navi. relativ einfach.

Das ist schon klar, mit "als Standard anzusehen" meinte er, daß man in Realität kaum ein Fahrzeug dieser Klasse treffen wird, bei dem kein Navi verbaut ist - egal, ob extra bestellt oder nicht.

benutzer

unregistriert

222

Dienstag, 28. Oktober 2008, 12:40







Und das war der Mini, den ich es soweit ich weiß, nichtmal mit Navi gibt.


Bin den schon mit Navi gefahren. War das bekannte DVD Navi aus dem 3er und 5er BMW. Mit 'MINI'-iDrive. Dafür wird das große Tacho durch ein großes Display ersetzt.



Bild direkt von MINI.de
an dieser stelle noch einmal der hinweis: es verstösst gegen das urheberrecht, wenn man bilder einfach von anderen seiten kopiert und hier einfügt, selbst wenn man die quelle angibt. im grunde braucht man eine schriftliche einverständniserklärung. wenn es jemand drauf anlegt, ist man locker die kosten für den gegenanwalt und die abmahnung los!! verlinke lieber auf das bild, dann kann dir keiner was.

jürgen

Administrator

Beiträge: 1 272

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

223

Dienstag, 28. Oktober 2008, 12:48

an dieser stelle noch einmal der hinweis: es verstösst gegen das urheberrecht, wenn man bilder einfach von anderen seiten kopiert und hier einfügt, selbst wenn man die quelle angibt. im grunde braucht man eine schriftliche einverständniserklärung. wenn es jemand drauf anlegt, ist man locker die kosten für den gegenanwalt und die abmahnung los!! verlinke lieber auf das bild, dann kann dir keiner was.
Hallo Benutzer, da haben aber mal alle Mods und Admins geschlafen :112: . Kommt auch mal vor. Danke für den Hinweis. Im übrigen, lieber Benutzer bist du herzlich eingeladen, dich hier bei uns anzumelden. Mehr Funktionen, mehr Spass....
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

Philly

Schüler

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 15. September 2008

Wohnort: Zaandam

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

224

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 22:34

Mietdauer: 3 Tage (FR 13:00 - So 19:00), gegen Wochtende Tarif
Mietstation: Düsseldorf Zentrum/Bahnhof
gefahrene km: 1293 (Düsseldorf - Mietdauer: 3 Tage (FR 13:00 - So 19:00), gegen Wochenende-Tarif
Mietstation: Düsseldorf Zentrum/Bahnhof
gefahrene km: 1293 (Düsseldorf - Neuschwanstein - Köln)
gemietete Klasse: FDMR
erhaltene Klasse: FWAR
Preis: € 136,80 inkl. VK € 950,- selbstbehalt

Im kommentarfeld habe ich einen 320d++ gewünscht, und wie das D und M von FDMR schon angeben, habe ich ein Schaltgetriebe und heck-ausführung erwartet. Bekommen habe ich einen C200 CDI combi mit automatic. Genau das gegenübergestellte also... Eine entäuschung weil ich schon immer mal gerne einen BMW lenken wollte...aber nichts zu machen, Sixt stand in ihr recht....Aber OK, das Auto hat sich gut gefahren, sah gut aus, silber, 17167km auf dem zähler und schadenfrei. War also doch ziemlich zufrieden. Nur schade das ich nicht den 220 CDI bekommen hatte. Finde das der mit 170 ps besser in die klasse passt als der einstieg 200CDI mit 136 ps....

Nach ablauf von der miete habe ich mich noch per email beschwert über das cd-fach was gesperrt war. Konnte so keine CD's unterwegs hören....habe nichts vernommen von Sixt, war schon ziemlich sauer das sie meine email 'weggewurfen hätten'. Aber, ihr glaubt es nicht, nach mehr als einen Monat kam dann doch eine Antwort. Sie haben mir völlig recht gegeben und als compensierung haben sie mir einen upgrade-coupon zugesagt! :203:

Generell bin ich also nicht unzufrieden über meine erste Mietung bei Sixt. Vielleicht hatte ich etwas zu hohe erwartungen, aber über das gelieferte Auto konnte mann, auser dem gesperrten CD-fach, wirklich nichts sagen. Aber nächstes mal hoffe ich auf eine bessere motorierung...ach ja, wie es uns allen vergeht, wir können nur hoffen, das ist wirklich schade das das bei fast allen autovermietern so geht...

Übrigens: der upgrade-voucher ist jetzt auch gekommen, aber wie kann ich ihn benutzen? Nur über der Hotline? Oder auch im internet? Und wenn ich telefonisch reservieren muss um den voucher ein zu setzen, gilten dan die selben Preise als bei einer Internet-buchung?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philly« (31. Oktober 2008, 11:33)


diba

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

225

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 22:53

Du kannst in dem kommentarfeld bei der onlinebuchung einfach reinschreiben, dass du einen upgrade-voucher hast und den gern einsetzen würdest. Achte aber auf die Klassen, für die der gilt.

Zurzeit sind neben Ihnen 21 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Mitglieder und 17 Besucher

BeMine, cocainedrop, Googlefreak, linie32

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.