Sie sind nicht angemeldet.

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 805

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3225

  • Nachricht senden

4 336

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 19:54

Erfasst Sixt eigentlich immer die Zeiten bei Rückgabe außerhalb der Öffnungszeiten - und wenn ja, wie?

An meinen Stamm-Stationen in Würzburg gebe ich die Fahrzeuge meist Sonntag Abend zurück (Wochenend-Miete). Dabei kann es durchaus vorkommen, dass ich den Rückgabezeitpunkt deutlich überziehe. In der Rechnung steht bei Rückgabe die im Mietvertrag vereinbarte Zeit, nie die tatsächliche. Lediglich die Übergabe-Zeit steht minutengenau in der Rechnung. Habe mir auch mal den Spaß gemacht, den Schlüssel-Anhänger auseinanderzubauen und da war lediglich ein Papp-Kärtchen drin. Kein RFID-Chip oder ähnliches, der das Tracking ermöglichen würde...

Normalerweise mache ich den Schlüssel-Anhänger ab, um den Fahrzeugschüssel besser an meinem Schlüsselbund mitzutragen. Bei einem Fahrzeugtausch habe ich mal den Anhänger vergessen - war für die Station kein Problem. O-Ton: "Kein Problem, werfen Sie den Anhänger einfach so ein. Unsere Kunden machen das ständig oder verlieren sogar die Anhänger!". Habe das Fahrzeug Freitags getauscht und den Anhänger sowie den Schlüssel + Anhänger des Tauschfahrzeugs erst Sonntab Abend eingeworfen. Gab abrechnungstechnisch absolut keine Probleme :106:

Mir gefällt diese kulante und unbürokratische Art sehr :203:

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 276

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24005

: 6.93

: 104

Danksagungen: 4578

  • Nachricht senden

4 337

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:03

Such mal hier im Forum nach RFID-Chip. Gibt einige Threads, in denen das Thema war. Wird hier nämlich sonst evtl. OT.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Alex-4u

Sixt Diamond Kunde

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 18. August 2009

Aktuelle Miete: Jaguar F-Type Cab grey

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Opel Vertragshändler

Danksagungen: 441

  • Nachricht senden

4 338

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:04

Auch in der Huttenstr. in Berlin kann es keine Technik geben den Rückgabezeitpunkt zu erfassen, sonst hätten sie bei mir nicht den Fehler gemacht, das Auto zum Montag einzuchecken.
Meine erste AV 49 * Sixt Diamond
Meine zweite AV 25 * Europcar Privilege Elite
Hertz 27 * President's Circle
:love: BMW --> SIXT :love:
Ihr wollt euren Opel Mietwagen später mal kaufen? Dann meldet euch bei mir mit der Fahrgestellnummer

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 954

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18461

  • Nachricht senden

4 339

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:04

Diese "kulante und unbuerokratische" Art gefällt dir bis zu dem Zeitpunkt, in dem du nach "deutlicher" ueberziehung der rueckgabezeit einen selbstverschuldeten Unfall hast und Sixt sich weigert, den schaden durch die interne Versicherung zu decken, da du ohne Mietvertrag unterwegs warst. Bis dahin noch viel spass :)
hallo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (10.10.2012)

PeterderMeter

unregistriert

4 340

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:05

Wenn Du den Rückgabezeitpunkt "drastisch" überziehst, dann siehts auch mit dem Versicherungsschutz eher "drastisch" aus. Dem bist Du Dir aber sicher bewusst.

Alex-4u

Sixt Diamond Kunde

Beiträge: 852

Registrierungsdatum: 18. August 2009

Aktuelle Miete: Jaguar F-Type Cab grey

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Opel Vertragshändler

Danksagungen: 441

  • Nachricht senden

4 341

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:06

Bucht man schon im voraus halt immer ein paar Tage länger, dann kann nichts schief gehen, zumindest bei Flexi Tarifen?

Dann könnte man seine Zeit getrost überziehen und trotzdem weniger Tage angerechnet bekommen?
Meine erste AV 49 * Sixt Diamond
Meine zweite AV 25 * Europcar Privilege Elite
Hertz 27 * President's Circle
:love: BMW --> SIXT :love:
Ihr wollt euren Opel Mietwagen später mal kaufen? Dann meldet euch bei mir mit der Fahrgestellnummer

PeterderMeter

unregistriert

4 342

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:11

Solange ein gültiger MV vorliegt hast Du auch Versicherungsschutz über Sixt. Egal, ob PP oder Flexi.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 660

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11807

  • Nachricht senden

4 343

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:32

Bucht man schon im voraus halt immer ein paar Tage länger, dann kann nichts schief gehen, zumindest bei Flexi Tarifen?

Dann könnte man seine Zeit getrost überziehen und trotzdem weniger Tage angerechnet bekommen?

Kommt drauf an, ob die Station dann auch so eincheckt, dass nicht ein zusätzlicher Tag berechnet wird...

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 361

Danksagungen: 32973

  • Nachricht senden

4 344

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:40

"wie bescheisse ich eine Firma, die freundlicher Weise eine kulante Regelung für den Kunden eingeführt hat."

Heute für Sie:

"Die Rückgabezeit überziehen ohne Mehrkosten."

Macht doch ne Stationsliste, welche einen RFID-Leser hat und welche nicht.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak_me (10.10.2012), matzep (10.10.2012), Gr3yh0und (10.10.2012), Geigerzähler (10.10.2012), Party-Palme (10.10.2012), Mojoo (10.10.2012), Zackero (10.10.2012), masterblaster123 (10.10.2012), Poffertje (10.10.2012), Satrian (10.10.2012), Radio/Active (10.10.2012), Blaublueter (17.10.2012), Xelebrate (23.10.2012)

BlueH

Profi

Beiträge: 608

Danksagungen: 616

  • Nachricht senden

4 345

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 23:50

Manche raffen es anscheinend wirklich nicht. Nur, weil eine Autovermietung anbietet, den Schlüssel auch außerhalb der Öffnungszeiten anzunehmen, heißt es nicht, dass euer Mietvertrag automatisch endet, wenn der Schlüssel im Safe liegt. Das tut er nämlich nicht und das Fahrzeug wird erst eingecheckt, wenn ein Mitarbeiter den Schlüssel in der Hand hat und es im System eincheckt (das ist der *normale* Weg, denn die RFID-Technik wird nicht überall genutzt).

Das ist reiner Service, damit Kunden eine Möglichkeit haben, den Schlüssel abzugeben aber heißt ganz klar nicht, dass damit der Mietvertrag endet. Wenn der Mietvertrag also bspw. bis 17 Uhr am Sonntag geht (und die Station um 17 Uhr schließt) und ihr den Schlüssel um 17:30 einwerft, wird das Fahrzeug trotzdem erst am nächsten Tag eingecheckt und der Kunde zahlt (im Zweifel, je nach Tarif, etc.) einen Miettag mehr. Da hilft auch rummosern beim Kundenservice nix.

Wenn ihr ganz sicher gehen wollt, gebt den Schlüssel immer nur in die Hand von einem Mitarbeiter und noch besser, guckt zu, wie er den eincheckt.

Hab einen Freund bei Europcar, da gibt es wohl noch Stationen (wahrscheinlich auch bei Sixt aber mir ist noch keine unter gekommen), wo das Abgeben außerhalb der Öffnungszeiten nicht möglich ist... Gab wohl öfter schon ziemlich angepisste Kunden... Das ist aber definitiv die sicherste Option für alle Seiten (zumal die Safes auch gern mal manipuliert werden).

darkeye

Profi

Beiträge: 948

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2010

Wohnort: Wohnzimmer

: 6447

: 10.59

: 19

Danksagungen: 1070

  • Nachricht senden

4 346

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 23:53

Nur mal so ganz nebenbei...man kann einen Mietvertrag gerade in diesen Fällen auch selbst im Kundencenter beenden ;)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

4 347

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 00:03

und wenn ich im Vertrag einen Betrag fuer zusaetzliche Miettage stehen habe, sehe ich bei einem Unfall in der 'Ueberziehungszeit' trotzdem einen Versicherungsschutz, da der Vertrag ja verlaengert wurde (sonst wuerde das das nicht drinstehen) - oder denke ich da sooo falsch? Etwas mehr kann durchaus vorkommen, auch wenn ich mich immer um puenktliche Rueckgabe bemuehe ;)
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hotroad1312 (11.10.2012)

PeterderMeter

unregistriert

4 348

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 07:53

Wenn sich ein Mietvertrag automatisch verlängert, dann hast Du Versicherungsschutz.

Aber ist das auch tatsächlich der Fall, dass sich der MV stillschweigend verlängert?

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 361

Danksagungen: 32973

  • Nachricht senden

4 349

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 08:40

Wozu vorher anrufen und bescheid sagen?
Einfach bei Problemen hinterher auf facebook rummeckern und schon läuft das :P

Bei Sixt gilt eigentlich, dass bis zu 5Tage verlängert werden kann... Allerdings durch einen Anruf VOR Rückgabe. Mir aber nicht bekannt dass das in den AGB oder so steht.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

KarlNickel

Kein MTW-Profi :(

Beiträge: 805

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Danksagungen: 3225

  • Nachricht senden

4 350

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 10:36

Also mir ging es nicht darum, Sixt zu bescheißen - ich habe hier lediglich meine Erfahrungen/Beobachtungen niedergeschrieben.

Abgesehen davon mietet man bei Sixt immer pro Tag (24h). Will heißen, bei einer Wochenend-Miete von Freitag 7 Uhr bis Sonntag 22 Uhr sind das 3 Miettage; bezahlt hat man quasi bis Montag früh um 7 Uhr. Und wenn Sixt sich das Recht vorbehält, bei verspäteter Rückgabe den Mietvertrag zu verlängern, gehe ich mal davon aus, dass sich auch der Versicherungsschutz automatisch verlängert. Ich glaube nicht, dass man mit vereinbarten aber nicht eingehaltenen Rückgabezeitpunkt den Versicherungsschutz verliert. Mal angenommen ich stehe im Stau, kann die Rückgabe nicht einhalten und mir fährt einer hinten drauf - darf ich dann die Karre komplett selbst zahlen?

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.