Sie sind nicht angemeldet.

Philly

Schüler

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 15. September 2008

Wohnort: Zaandam

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

436

Dienstag, 3. Februar 2009, 21:29

Toller service von Sixt! Habe letztes mal auch beim Hilton Hotel Am Dom gemietet (mit Wunsch BMW/AUDI). Ein 525d war da für mich geblockt! Mir war damals auch schon aufgefallen das da ziemlich viel hochwertige Fahrzeuge standen!

Folgt noch eine Nachricht mit Bilder und Ausstattung? :60:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philly« (3. Februar 2009, 21:44)


Ecs

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2008

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

437

Dienstag, 3. Februar 2009, 21:56

Am Sa hatte ich das erste mal bei Sixt gemietet (FDMR). Wagenbericht findet ihr hier: *klick*
Angekommen musste ich erstmal 4 Karten auf den Tisch legen: Kredit-, ADAC-Karte, Führerschein, Perso. *uff* Was mir sofort aufviel war, dass die RAs, zumindest in der Station, gut angezogen waren. Bei EC hatten mich immer nur Mitarbeiter im "Grünmann" empfangen. Der RA teilte mir mit, dass er einen Mercedes CLC für mich hätte. Obwohl die Station in 30min dicht machte und ich mir dachte, dass er nichts anderes in meiner Klasse hatte, fragte ich nach ob noch was anderes da sei. "Wir haben noch eine S-Klasse". Dann tippte er rum. Der schaut doch jetzt nicht wirklich nach ob er mir die geben kann? Dann zögerte er noch noch ein wenig. Dann sagte er mir, dass der Wagen noch abgeholt wird. Schade, aber immerhin hatte er es versucht. :thumbup:
Um dem ganzen die Krone aufzusetzen bekam ich den Wagen sogar noch vorgefahren. Eine Freundin die ich mitgenommen hatte, trug einen Koffer mit gefühlten 50Kg mit sich rum, den ich versuchte in den Wagen zu heben. Der RA half mir sogar dabei- wenn das mal kein Service ist. :thumbsup:
Ich war rundum zufrieden und habe soeben wieder FDMR für kommendes Wochenende bei Sixt gebucht. Wenn es am Freitag wieder so gut klappt, werde ich vorerst nicht mehr bei EC mieten.
:203:
Du bist erst verrückt nach Autos, wenn dein Interieur höherwertiger ist als deine Wohneinrichtung!

Sebi

Erleuchteter

Beiträge: 3 268

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1791

  • Nachricht senden

438

Dienstag, 3. Februar 2009, 22:53

Am Sa hatte ich das erste mal bei Sixt gemietet (FDMR). Wagenbericht findet ihr hier: *klick*
Eine Freundin die ich mitgenommen hatte, trug einen Koffer mit gefühlten 50Kg mit sich rum, den ich versuchte in den Wagen zu heben. Der RA half mir sogar dabei- wenn das mal kein Service ist. :thumbsup:

kurzes Off-Topic: Wenn ich ein Fahrzeug bei meiner Hertz Station miete, habe ich stets Reisetasche, meist noch eine weitere Tasche + Kleidersack dabei. Bisher begleitete mich stets die Stationsleitung oder ein RA zum Fahrzeug. Je nach Geschlecht hat er/sie dann ein schweres/leichtes Gepäckstück getragen. ;) :205:

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

439

Dienstag, 3. Februar 2009, 22:58

Kleidung und Aussehen der RA ist eigtl, immer Top!

War das Frankfurt Zentrum? da hab ich den Wagen auch vorgefahren bekommen. fand ich cool. war noch mal kurz um die Ecke, plötzlich kommt die R-Klasse die Einfahrt hoch... Fahrer steig aus, drückt mir'n schlüßel in die Hand mit der Frage on ich zurecht komme, und dann wars das. Aber vor mir der Kunde hat auf Wunsch den ganzen wagen von nem Mitarbeiter erklärt bekommen, der sich zum Kunden ins Fahrzeug gesetzt hatte! :203:
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

LeapAhead

Schüler

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 8. Januar 2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

440

Dienstag, 3. Februar 2009, 22:58

Zitat

trug einen Koffer mit gefühlten 50Kg mit sich rum, den ich versuchte in den Wagen zu heben. Der RA half mir sogar dabei- wenn das mal kein Service ist. :thumbsup:
[kurzer Kommentar] Ist denen wahrscheinlich lieber als dass deine Freundin mit ihrem Hartschalen-Trolley hinten in den Stoßfänger haut oder die Ladekante kerbt :D [/kurzer Kommentar] SCNR

Manuel

Profi

Beiträge: 628

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Aktuelle Miete: Privat BMW 328i

Wohnort: Pulheim

Beruf: Inhaber Fitnessstudio

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

441

Dienstag, 3. Februar 2009, 23:10

:pinch: Ich komme hier ins träumen, will auch ein tolles Auto fahren :P Frühestens aber wohl im Juli zum 21. Geburtstag. Sixt im HBF Köln ist 1a, sehr freundlich und zuvorkommend. Und irgendwie lustig wie die Jungs und Mädels von EC immer rübergucken (Schalter sind dort ja direkt nebeneinander). :203:

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

442

Mittwoch, 4. Februar 2009, 09:07

Sixt "Bringservice"

Das mit dem Auto vorfahren macht meine Station auch immer.
Find ich eine ganz nette Geste, vor allem weil die Parkplatz doch nen Eckchen weg ist.

In Hannover am Flughafen macht man das auch...
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

443

Mittwoch, 4. Februar 2009, 09:15

xx

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »narf« (7. April 2009, 10:24)


vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 738

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

444

Mittwoch, 4. Februar 2009, 09:23

War das Frankfurt Zentrum? da hab ich den Wagen auch vorgefahren bekommen. fand ich cool. war noch mal kurz um die Ecke, plötzlich kommt die R-Klasse die Einfahrt hoch... Fahrer steig aus, drückt mir'n schlüßel in die Hand mit der Frage on ich zurecht komme, und dann wars das. Aber vor mir der Kunde hat auf Wunsch den ganzen wagen von nem Mitarbeiter erklärt bekommen, der sich zum Kunden ins Fahrzeug gesetzt hatte!


Also an der Station in Frankfurt Ost & in Ahaus kenne ich es auch so, das die Wagen vorgefahren werden und bei Bedarf erklärt. Finde ich halt einen guten Service, da bestimmte Auto's ja auch ganz neu sind, und manche Leute nicht auf anhieb mit neuer Technik klarkommen. :203:
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

445

Mittwoch, 4. Februar 2009, 09:32

@ narf:

Sorry... da hab ich mich etwas umständlich ausgedrückt.
Mit "Bringservice" meinte ich, dass ein RSA oder anderer Mitarbeiter dir das Fahrzeug vom Parkplatz holt.

:110:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

446

Mittwoch, 4. Februar 2009, 09:43

xx

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »narf« (7. April 2009, 10:23)


Manuel

Profi

Beiträge: 628

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Aktuelle Miete: Privat BMW 328i

Wohnort: Pulheim

Beruf: Inhaber Fitnessstudio

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

447

Mittwoch, 4. Februar 2009, 11:09

Ich setz mich immer erstmal ins Auto rein (nachdem ich es von außen begutachtet habe - auf Schäden o.ä.) und schaue ob alles wichtige vorhanden ist: Handbücher, Servicenummern, erste Hilfe, Fahrzeugschein.

Dann wird das Handbuch aufgeschlagen und ein paar wichtige Punkte inspiziert. :120:

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

448

Mittwoch, 4. Februar 2009, 11:16

Ich setz mich immer rein und fahr los, unten im Parkhaus wo es etwas heller ist, gehe ich einmal rum und dann fahr ich erstmal nach Hause, stelle es hier ab und schreibe im Forum, was es geworden ist :P
Die Funktionen des Autos versuche ich dann wärend der Fahrt rauszubekommen, zwar nicht die beste Art und Weise, aber meistens weiß man ja schon wo was zu finden ist.
Den Rest lasse ich dann meien Beifahrer erlesen.

Allerdings hatte ich auch noch nie ein Auto mit SchnickSchnack á la Abstandshalter o.ö.
Da würd ich wahrscheinlich auch mal nachlesen.

Uuund als junger unerfahrener Autofahrer musste ich mal beim Mercedes ins Handbuch gucken, weil ich nich wusste, wie ich den rückwärtsgang einlege ;)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Manuel

Profi

Beiträge: 628

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Aktuelle Miete: Privat BMW 328i

Wohnort: Pulheim

Beruf: Inhaber Fitnessstudio

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

449

Mittwoch, 4. Februar 2009, 11:20

Du, das ging mir im Sommer mit dem 118d so... Ich saß noch nie in einem Wagen wo ich den R-Gang einlege indem ich den Schalter stark nach Rechts drücke. Ich saß 3 Minuten an dem Ding und war da wie ein irrer am drücken. Irgendwann ging es klack und er war drin... :120: Gut das es im Parkhaus dunkel war :122:

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

450

Mittwoch, 4. Februar 2009, 11:27

Nach rechts in den rückwärtsgang? Dann hat es aber eher "geratscht" als "geklackt" :P

Ich hab immer Angst, dass ich mal schnell den 1. reinmachen will und dann in den Rückwärtsgang komme.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.