Sie sind nicht angemeldet.

Hammett

Profi

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: Köln

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

4 531

Samstag, 1. Dezember 2012, 15:01

Also bei mir wurde das mal Pauschal als Nachlass auf der Rechnung geführt (war aber zusammen mit nachgefülltem Wischwasser)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 260

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7344

  • Nachricht senden

4 532

Montag, 3. Dezember 2012, 11:11

Mal wieder ein kurzer Bericht zu Sixt Tegel vom Wochenende:

Gebucht war XDAR inklusive VK.

Als Alternative zum 7er wollte man mir noch einen X6 3.0d als Upsale anbieten. Ja da seht Upsale und nicht Upgrade. Ich verstehe bis heute nicht, warum man einen 7er stehen lassen will für ein Fahrzeug das bei SX eher weniger gut ausgestattet ist und im vgl wengier Platz etc etc zu bieten hat.
Aber gut probieren kann man es ja mal, ob der Kunde sich auf den Kuhhandel einlässt.
Finde es ja interessant, nach dem man lange Zeit beim Wort Upsale immer genervt angeschaut worden ist vom RSA, wird einem jetzt gefühlt immer ein "interessantes Upsale" angeboten.

Dann wollte man mir noch die 0 € SB aufschwätzen. Brauche ich nicht. 5 Jahre Sixt und noch nie die VK gebraucht. Risiko nehme ich in Kauf die höhere SB zubezahlen.
"Ja das müssen Sie wissen. Berlin ist groß" Wusste nicht das die Größe einer Stadt ein Kriterium ist für Unfälle...

Das dann der Wagen so eingeparkt war das ich durch die Beifahrertür rein musste, passt in dieses leicht negative Bild.
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 16 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (03.12.2012), Poffertje (03.12.2012), BinMalWeg (03.12.2012), nobrainer (03.12.2012), Jan S. (03.12.2012), Uberto (03.12.2012), Niko (03.12.2012), S v e n (03.12.2012), Testfahrer (03.12.2012), Il Bimbo de Oro (03.12.2012), NorthLight (03.12.2012), Geigerzähler (03.12.2012), nsop (03.12.2012), Base (03.12.2012), gubbler (04.12.2012), Alex-4u (07.12.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 581

Danksagungen: 33517

  • Nachricht senden

4 533

Montag, 3. Dezember 2012, 11:15

hättest du doch mal nach dem SL350/500 gefragt. schliesslich hat der nur 2 Türen. da muss doch ein rabatt drin sein für XDAR :P

ansonsten: gibt durchaus Tarife, wo XFAR teurer ist als XDAR. und die sagen dir wahrscheinlcih auch nur, was der computer vorschlägt.

dass das Auto groß ist, wäre vielleicht ein Argument. aber Berlin? um so besser. dann fährst du nirgends gegen, wenn es so groß ist.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

mietze

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

: 32942

: 7.48

: 162

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

4 534

Montag, 3. Dezember 2012, 12:04

"Ja das müssen Sie wissen. Berlin ist groß" Wusste nicht das die Größe einer Stadt ein Kriterium ist für Unfälle...
Nun es gibt hier viel mehr andere Autos mit denen Du bzw. die mit Dir kollidieren koennten als woanders. Und mehrspurige Strassen kennt nicht jeder.

"Der Preusse" mag erstmal keine Bayern (da reicht ein M-Kennzeichen aus): erhoehtes Opfer-Risiko.

in manchen Gegenden ist nicht das Fahren gefaehrlich, sondern das Parken. Insbesondere wenn das Auto nach "Bonze" oder "boese Firma" aussieht oder auch einfach nur so. Da koennen schon mal ein paar Kratzer oder ein Feuerchen entstehen.

So oder so aehnlich sehen es wohl auch die Verscherer mit Ihren Regionalklassen.

Dieser Beitrag enthaelt Ironie
mein Freizeit- und Erholungspark heisst Brandenburg...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (03.12.2012), Reisender (03.12.2012), Geigerzähler (03.12.2012)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 459

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10020

  • Nachricht senden

4 535

Montag, 3. Dezember 2012, 13:06

Ich hab's dir ja schon gesagt.
Hättest die SB auf 0,- runtergeschraubt, das Auto angefahren und dann bei der Abgabe gesagt: "Sorry, hab nen Schaden. Aber, Berlin war einfach zu groß".
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sijuherm (03.12.2012), EUROwoman. (03.12.2012), Neuschwabe (03.12.2012), Pieeet (03.12.2012), NorthLight (03.12.2012), Geigerzähler (03.12.2012), jo.nyc (03.12.2012), gubbler (04.12.2012), sosa (07.12.2012)

fangio

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 20. Mai 2012

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

4 536

Freitag, 7. Dezember 2012, 20:12

Hab heute bei der Abholung das Angebot bekommen, die erst Tankfüllung gleich zu bezahlen und ihn leer abzugeben.

Hattet ihr das schon mal?
Würdet ihr das empfehlen? Eine extra Gebühr kommt nicht hinzu.

Der RA meinte, dass er das selber erst seit gestern das erste Mal mitgebekommen hat und das auch nur bei einigen Modellen angeboten wird.

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2455

  • Nachricht senden

4 537

Freitag, 7. Dezember 2012, 20:14

die erst Tankfüllung gleich zu bezahlen und ihn leer abzugeben.
Was soll denn eine Tankfüllung kosten?
Auf der Suche nach des Dudens :|

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

4 538

Freitag, 7. Dezember 2012, 20:22

Och nö...

Wahrscheinlich kostet die Tankfüllung exakt so viel wie der aktuelle Tageskurs * tankvolumen.
Wenn man ihn also exakt mit 0 Litern im Tank abgibt, spart man sich den tankvorgang. Ansonsten zahlt man eben drauf.

Wer wird hier der erste sein, der den wagen stotternd auf den Hof stellt? :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

fangio (07.12.2012), regen (07.12.2012), Alex-4u (07.12.2012)

fangio

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 20. Mai 2012

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

4 539

Freitag, 7. Dezember 2012, 20:46

Wenn ich mich recht entsinne, sollte die Tankfüllung etwa 120Eur kosten.

Japp, das habe ich mir auch gedacht.
Eventuell muss ich dieses Wochenende jedoch 2mal Tanken (auch dank des netten Verbrauchs^^), da hätte es sich vielleicht gelohnt. Naja ich tanke eh lieber dann, wenn es notwendig ist.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

4 540

Freitag, 7. Dezember 2012, 20:50

Auch wenn du 5 mal tankst kannst du trotzdem nur eine Tankfüllung "erstattet bekommen"
Kannst ihn ja niut doppelt leer abgeben :p

Diese tankoptionen sind fast immer von Nachteil für den Kunden, außer die bieten einen besseren spritkurs an und das auch nur über die nachgetankte Tabelle.
Da mein Kurs in 11 Minuten vorbei ist spare ich mir das ausrechnen des break even ab wann es sinnvoll ist die tankoptionen zu buchen, statt den normalen nachfüllsatz zu zahlen unter dem Umstand, dass man selbst nicht tanken will
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

fangio (07.12.2012), Hobbes (07.12.2012)

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14729

  • Nachricht senden

4 541

Freitag, 7. Dezember 2012, 21:36

Hab heute bei der Abholung das Angebot bekommen, die erst Tankfüllung gleich zu bezahlen und ihn leer abzugeben.

Wird das aktuell schon so von Sixt beworben?

dasfettbrennt

Fortgeschrittener

Beiträge: 519

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

4 542

Freitag, 7. Dezember 2012, 21:47

Hab heute bei der Abholung das Angebot bekommen, die erst Tankfüllung gleich zu bezahlen und ihn leer abzugeben.

Hattet ihr das schon mal?
Würdet ihr das empfehlen? Eine extra Gebühr kommt nicht hinzu.

Der RA meinte, dass er das selber erst seit gestern das erste Mal mitgebekommen hat und das auch nur bei einigen Modellen angeboten wird.

Den Bull**** gibt es doch im Ausland auch im Angebot, ich meine EC hätte sowas vor ca. 2 Jahren auch in D angeboten, ein Königreich für denjenigen, der es schafft, das FZG mit leerem Tank auf den Hof zu stottern und die Karre komplett leer dort abzugeben! Denn nur dann rechnet sich das Ganze...
"Xavi mit 60 Ballkontakten bislang. Das schaffe
ich nicht mal, wenn ich mich im IKEA-Kinderland in die Kiste mit den
Plastikbällen werfe." 11Freunde-Ticker bei Barca-Chelsea

fangio

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 20. Mai 2012

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

4 543

Freitag, 7. Dezember 2012, 23:27

Hab heute bei der Abholung das Angebot bekommen, die erst Tankfüllung gleich zu bezahlen und ihn leer abzugeben.

Wird das aktuell schon so von Sixt beworben?


Ich habe davon bisher noch nichts gelesen. Selbst der RA hatte, wie gesagt, auch erst am Vortag von einem Kunden davon erfahren. Es erscheint wohl nur bei bestimmten Mieten im System.

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14729

  • Nachricht senden

4 544

Freitag, 7. Dezember 2012, 23:33

Ich habe davon bisher noch nichts gelesen. Selbst der RA hatte, wie gesagt, auch erst am Vortag von einem Kunden davon erfahren. Es erscheint wohl nur bei bestimmten Mieten im System.

8| Aber er hat dir es angeboten?

fangio

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 20. Mai 2012

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

4 545

Freitag, 7. Dezember 2012, 23:38


8| Aber er hat dir es angeboten?


Also ich meinte, dass nur bei bestimmten Mieten (Aussage des RA, der eig. ganz kompetent und nett war :D ) im System die Möglichkeit angeboten wird, die Tankfüllung vorher zu bezahlen. Aufgrunddessen hat er mir es angeboten. Neben zig Möglichkeiten des Versicherungsschutzes (und 2 weiteren Upsell Möglichkeiten^^).

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.