Sie sind nicht angemeldet.

PeterderMeter

unregistriert

6 001

Montag, 19. August 2013, 10:09

Klar. Wenn der Benny da 1000ende von Euro über seine Kreditkarte im Monat laufen läßt, dann ist die Auswahl einfach eine andere, als wenn man 1x ECMR mit Gutscheinbuch reserviert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

oskar (19.08.2013)

Beiträge: 1 527

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1768

  • Nachricht senden

6 002

Montag, 19. August 2013, 11:01

Heute hab ich auch mal wieder erfahren, was es heißt One-Way Kunde bei Sixt zu sein.

Kann ich so nicht bestätigen, die letzten 3 One-Way-Mieten ergaben:
CCCC => CPAR BMW 1er Automatik (ok, frz Zulassung, deshalb wohl)
CCCC => FDMR A4 Avant, der bestimmt noch nicht zur Ausflottung gedacht war
CCCC => LDAR BMW 525d, der mit seinen 23k auf der Uhr schon eher ein besonderes Geschenk für die abgebende Station (FRA Flughafen) sein sollte...

Jeweils an Flughäfen (HAM und Hannover).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Crz (19.08.2013)

Baaken89

Schüler

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: Kevelaer

Beruf: Fachtrainer bei der Bahn

: 6928

: 7.73

: 27

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6 003

Montag, 19. August 2013, 11:52

Also One-Way kann ich so auch nicht bestätigen letztens von Hannover nach Hause eine nette A-Klasse (A200) bekommen, reicht ja auch voll aus. Davor von Düsseldorf nach Kevelaer eine 118d. Ich hatte nur einmal "pech" Düsseldorf Zentrum Abgabe in Kevelaer FDMR gebucht und diese wurde auch Klassengerecht mit einem 316d Automatik bedient. Einfach nett mit der (hoffentlich weiblichen) RA "shakern" und das klappt manchmal! Ich sage dann auch gerne mal "Bitte keinen One-Way-Zonk" mit einem lächeln auf dem Lippen geht vieles leichter.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 368

Danksagungen: 32992

  • Nachricht senden

6 004

Montag, 19. August 2013, 11:56

Ich hatte nur einmal "pech" Düsseldorf Zentrum Abgabe in Kevelaer FDMR gebucht und diese wurde auch Klassengerecht mit einem 316d Automatik bedient


irgendwie widersprüchlich oder?
Pech und klassengerecht bedient.

und es war nicht mal n C180 oder A4 Benziner.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Baaken89

Schüler

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: Kevelaer

Beruf: Fachtrainer bei der Bahn

: 6928

: 7.73

: 27

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6 005

Montag, 19. August 2013, 12:22

Er ist in der Klasse, aber der 316d ist halt nicht das schönste aus der Klasse. Bei 3x One-Way einmal ein nicht so schönes Auto aus der Klasse aber damit kann ich leben.

oskar

Fortgeschrittener

Beiträge: 564

Registrierungsdatum: 16. Februar 2011

Danksagungen: 333

  • Nachricht senden

6 006

Montag, 19. August 2013, 14:16

Klar. Wenn der Benny da 1000ende von Euro über seine Kreditkarte im Monat laufen läßt, dann ist die Auswahl einfach eine andere, als wenn man 1x ECMR mit Gutscheinbuch reserviert.

Ich freue mich, zu lesen, das auch andere so denken bzw. dies als die logischste Schlussfolgerung ziehen. Sixt sortiert wirklich nach Umsatz: suprise supire.
Im Bezug auf Deinen vorherigen Post hoffe ich, dass ein paar mehr Leute ein CC-Limit von minimal 5k EUR haben. Sonst frage ich mich, wie die das alle wegpusten, wenn da doch mal nen Schaden, ne SB oder gar mehr als einmal ECMR pro Monat gebucht wird.

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

6 007

Montag, 19. August 2013, 19:33

ich muss jetzt mal n ganz großes DANKE an den Checker des ML350 an der Reeperbahn aussprechen. kenne mich in hamburg ja nich sonderlich aus und hatte keine ahnung, wo das reeperbahn-parkhaus liegt.
an der Esso Reeperbahn bin ich an besagten Checker geraten, der sehr freundlich reagierte auf meine nachfrage, ob er mir vorwegfahren könnte. unten in der TG wies er mir noch den weg zum counter und erklärte mir, ich müsste zum rausfahren vom RSA ne andere parkkarte bekommen.
in der station selbst wurde extra noch im HAM angerufen und nachgefragt, ob dort etwas richtung CPMR/CLMR verfügbar wäre... leider nicht, weshalb die eigentliche story noch weitergehen wird:
Tag 3 von 14 mit ECMR für CPMR.

*verschoben*

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (19.08.2013), Scimidar (19.08.2013), Testfahrer (20.08.2013)

nobrainer

Sprüchekadse

Beiträge: 1 769

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Wohnort: S

Danksagungen: 4994

  • Nachricht senden

6 008

Dienstag, 20. August 2013, 13:17

Nachdem ich grade im Aktuelle Miete Thread so von der freundlichen (und hübschen) RSA berichtet hab, fiel mir jetzt grade ein, dass die Gute mir ein Navi verkaufen wollte, obwohl im Wagen eins verbaut ist.
Also doch nicht ganz so nett. Aber hübsch isse trotzdem. ^^
Umwege erhöhen die Ortskenntnis :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Break (20.08.2013), jo.nyc (20.08.2013)

oopsala

...wäre fast reich geworden, hätte er bloß mehr Sixt-Aktien gekauft als bloß 5 für den Shareholder-Tarif...

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 21. August 2012

Danksagungen: 984

  • Nachricht senden

6 009

Dienstag, 20. August 2013, 21:58

Ich hatte nur einmal "pech" Düsseldorf Zentrum Abgabe in Kevelaer FDMR gebucht und diese wurde auch Klassengerecht mit einem 316d Automatik bedient


irgendwie widersprüchlich oder?
Pech und klassengerecht bedient.


Stimmt zwar, andererseits passen "Düsseldorf Zentrum" und "Pech" leider super zusammen... :rolleyes:

Beiträge: 1 527

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1768

  • Nachricht senden

6 010

Freitag, 23. August 2013, 08:45

Wie umschreibt die Kundenbetreuung die 10 Euro Navi-Abzocke (die man jetzt aus Kulanzgründen wieder runtergenommen hat?

"Ihr Basismietpreis enthält kein Navigationssystem. Aus diesem Grund haben unsere Mitarbeiter vor Ort Ihnen bei der Fahrzeugabholung ein Navigationsgerät angeboten.
Sie haben ein Fahrzeug mit Navigationsgerät erhalten. Die Berechnung des Navigationsgerätes wurde auf dem Mietvertrag ausgewiesen und von Ihnen akzeptiert.

Lieber MisterBat, zu unserem guten Service gehört es, dem Kunden vor Ort auf Zusatzleistungen aufmerksam zu machen, die im Vorfeld nicht reserviert wurden. Der Kunde hat dann die Möglichkeit zu entscheiden, ob die gebuchten Leistungen tatsächlich ausreichen, oder ob nicht doch eventuell das eine oder andere Extra erforderlich ist."

Enthält schon mal 3 Fehler.
A) Es wurde mir kein Navigationsgerät angeboten
B) Ich habe es nie akzeptiert
C) Auf die Zusatzleistung wurde ich nicht aufmerksam gemacht
D) Wenn ich das Navi nicht berechnet haben will, muss ich dann ein anderes Auto nehmen (wird bei alles ab CPMR ja doch recht schnell kompliziert) oder bauen sie das Navi dann aus?

SO nicht :103:

Mietkunde

Erleuchteter

Beiträge: 10 042

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Audi Q3

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 435893

: 6.81

: 2379

Danksagungen: 19994

  • Nachricht senden

6 011

Freitag, 23. August 2013, 08:47

was lernen wir daraus: Augen auf beim Mietverlauf :huh:
Ey Meister, du stehst im Weg!

Beiträge: 1 527

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1768

  • Nachricht senden

6 012

Freitag, 23. August 2013, 08:59

Das Problem ist ja tatsächlich, du musst ja mit MRA nichts unterschreiben, nichts bestätigen, es passiert einfach so. 20 Karten vorlegen, alles wieder zusammepacken, Schlüssel, Zettel hier, Zettel da, in dem Moment mal grad was anderes im Kopf und schwupps sind 10 Euro extra drauf.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (23.08.2013)

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

6 013

Freitag, 23. August 2013, 09:04

ich werd in zukunft ganz einfach "kein navi, keine vollkasko mit geringerer selbstbeteiligung, keine winterreifen im frühjahr/sommer/herbst, aber upsell nehm ich gern." raushauen... ich weiß doch selber dass die flottensituation mist is, aber so hab ich wohl alles abgedeckt.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (23.08.2013), otternase (23.08.2013)

Beiträge: 1 527

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1768

  • Nachricht senden

6 014

Freitag, 23. August 2013, 09:08

Vollkasko mit geringerer SB kann man mir ja gerne anbieten, kann ich ja nein zu sagen, einfach Vollkasko mit 0 Euro ins System eintragen ohne mir Bescheid zu sagen ginge wiederum nicht.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 283

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4401

  • Nachricht senden

6 015

Freitag, 23. August 2013, 10:04

einfach Vollkasko mit 0 Euro ins System eintragen ohne mir Bescheid zu sagen ginge wiederum nicht



genau, dann lieber 0 Vollkasko ins sysrem eintragen lassen, da bereits ueber kreditkarte vorhanden :106:
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.