Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 066

Registrierungsdatum: 10. März 2013

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Wien

Beruf: Kindergärtner für Erwachsene....

: 117060

: 7.28

: 540

Danksagungen: 2318

  • Nachricht senden

8 176

Mittwoch, 26. März 2014, 19:39

Naja, war ein etwas komplexeres Problem, die telefonische Klärung hat auch eine halbe Stunde gedauert. Vielleicht deshalb....
Dafür höchst kompetent, freundlich und lösungsorientiert......
Highlights 2017: BMW i3 94Ah REx (3x), BMW X4 20dA xDrive XLine, BMW 530dA xDrive touring, Mercedes-Benz E220d, BMW 730dA xDrive (G11), Abarth 124 Spider Automatik (2x), Alfa Romeo Stelvio 2.2 DI AUT (210 PS), BMW 420dA Cabrio M-Sport (2x), BMW 520dA xDrive M-Sport (G30)
:203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (26.03.2014)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 659

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11803

  • Nachricht senden

8 177

Mittwoch, 26. März 2014, 19:52

Was hat denn die Kundenbetreuung (per Mail) normalerweise so für Antwortszeiten?
Warte seit 3 Tagen auf Antwort.

Kommt immer auf das Anliegen an, wenn bspw. mit der Station Rücksprache gehalten werden muss, dann kann das schon ein paar Tage dauern.

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

8 178

Mittwoch, 26. März 2014, 20:02

Den Mitarbeitern in der Schadensabteilung sind wohl die Finger steif geworden. 1. Mail am 08.03., 2. Mail am 14.03., keine Antwort. Zahlungsdeadline war der 18.03., habe natürlich nicht gezahlt, da ich den Schaden nicht verursacht habe.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

ReXcore (27.03.2014)

Beiträge: 1 423

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 2417

  • Nachricht senden

8 179

Donnerstag, 27. März 2014, 07:18

Seit wann dauert es eigentlich solange bis man die Rechnung im Kundencenter sieht. Bin bei meinen seltenen Mieten eigentlich gewohnt, das man die gleich am nächsten Tag nach der Rückgabe sieht.

Domi

Fortgeschrittener

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 12. September 2011

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

8 180

Donnerstag, 27. März 2014, 07:34

Im Normalfall etwa 48 Stunden

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 358

Danksagungen: 32959

  • Nachricht senden

8 181

Donnerstag, 27. März 2014, 07:35

Das war noch nie so.

Immer erst frühestens nach 48h.

Außer wenn die Rechnung direkt in der Station erstellt wurde bei Rückgabe.
Dann gehts schneller
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 659

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11803

  • Nachricht senden

8 182

Donnerstag, 27. März 2014, 08:13

Im Normalfall etwa 48 Stunden

Genau sind es 48 Stunden nachdem der Mietvertrag durch die Station abgerechnet wurde.

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

8 183

Donnerstag, 27. März 2014, 09:10

Den Mitarbeitern in der Schadensabteilung sind wohl die Finger steif geworden. 1. Mail am 08.03., 2. Mail am 14.03., keine Antwort. Zahlungsdeadline war der 18.03., habe natürlich nicht gezahlt, da ich den Schaden nicht verursacht habe.


Kaum jammert man hier rum:

Zitat

Gerne haben wir den Vorgang noch einmal überprüft und teilen Ihnen mit, dass wir von einer Schadenersatzforderung Ihnen gegenüber absehen.

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 474

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5729

  • Nachricht senden

8 184

Donnerstag, 27. März 2014, 10:30

Nervige Geschichte bei mir:

Habe den 6er zurück gegeben und mit 2 Freunden einmal schnell umgeschaut. Sah soweit alles gut aus. Dann bekam ich eine Schadensmeldung bzgl. eines 10cm Kratzers an der Felde Beifahrerseite vorn. Gedanklich habe ich schon ein Loblied auf die Amex Gold angestimmt (ich konnte mich zwar nicht erinnern mal nah am Bordstein geparkt zu haben, aber sowas kann man vielleicht ja auch überhören), als mir in den Sinn kam doch noch einmal die Bilder anzuschauen, im neuen Kundencenter.

Da kam dann die große Überraschung. Unter der selben Schadenssnummer hinterlegt war auch noch ein wirklich riesiger Kratzer am schwellet vorn und unter einer anderen Schadensnummer außerdem ein 5cm Kratzer an der vorderen Felge auf der Fahrerseite.


Das ganze kam mir dann doch ziemlich suspekt vor, zumal die Schäden an unterschiedlichen Stellen und zu unterschiedlichen Zeiten aufgenommen wurden.

Also eine ewig lange Nachricht ans SMT geschickt, die das dann an die Schadensabteilung weitergeleitet haben. Ich erhielt die lapidare Antwort:

Zitat

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten uns bei Ihnen für Ihre Unterstützung bei der Aufklärung des Sachverhaltes bedanken.
Auf Basis Ihrer Angaben und unserer Einschätzung der derzeitigen Sachlage, werden wir diesen Vorgang ohne weitere Veranlassung abschließen.
Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute Fahrt mit Sixt.
Freundliche Grüße
Ihr Sixt Schadenteam



Das erweckt in mir doch den starken Eindruck, dass da ein Checket die Karre ordentlich angerempelt hat (das Parkhaus ist auch wirklich eng, dort. Andererseits hatte der Wagen Top-View …) und man mir das unterjubeln wollte. Sowas finde ich dann wieder höchst unlauter (zumal ich den einen Schaden wahrscheinlich einfach zugegeben hätte und damit unwissentlich die Versicherung geschädigt hätte) und habe das auch so ausgedrückt. Mal schauen ob was zurück kommt.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Xelebrate (27.03.2014), Pieeet (27.03.2014), Howert (27.03.2014), Geigerzähler (27.03.2014), Testfahrer (27.03.2014), proudnoob (27.03.2014), otternase (28.03.2014), Scimidar (29.03.2014), Lenn86 (29.03.2014), Johnny (31.03.2014)

Philoxenus

Schüler

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 28. März 2014

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

8 185

Freitag, 28. März 2014, 16:55

Eine etwas misslungene Miete

So hier mein 1. Bericht / Beitrag im Forum.
Hab mich dazu entschieden, da bei meiner letzen Miete mit Sixt nicht alles so rund gelaufen ist wie sonst.
Gebucht war FDMR, ADAC Prepaid, von Donnerstag bis Sonntag ,Berlin Kudamm/Zoo.

Aber nun erstmal zur Anmietung. Angekommen an der Sation hieß es erstmal ich könne den Wagen nicht mieten, da ich mit einer Prepaid Kreditkarte bezahlt hätte, was so jedoch nicht gestimmt hat. Bezahlt wurde über Paypal/ADAC und die Karte hatte nichts damit zu tun. Irgendwie war sie jedoch im System hinterlegt ( jetzt im Nachhinein denke ich, dass es wahrscheinlich daher kommt, dass ich Online Check-In gemacht habe und dort die Karte angegeben hab..war mir nicht klar, dass das dann so von Sixt ausgelesen wird.
Naja den Wagen sollte es dann wirklich nicht geben, kein wenn und aber.Zum Glück war jedoch mein Vater mit richtiger Kreditkarte in der Nähe, über den ich dann die Miete buchen konnte und schließlich Zweitfahrer wurde..(damit war die Leihwagenversicherung dann ungültig geworden..naja).
Nachdem ich nun 40 min zu spät den Schlüssel bekommen sollte stellte sich heraus es würde FWMR in Form eines Volvo V70 D4 Di Aut Summon. Hatte zwar als Wunsch BMW angegeben und mir auch keinen Kombi erhofft, aber ist ja ein guter Wagen mit Top Ausstattung.

Eigentlich.

Denn dieser Wagen mit seinen ca.22000 km auf der Uhr konnte mit keinem der ausstattungsüblichen Assis dienen. Da mein netter Vormieter nämlich vorne einen schönen Crash verursach thatte , der wohl die Sensoren zerstört hatte der Wagen weder einen Tempomat, noch Spurhalte- bzw. Abstandsassistent, selbst das Driver Alert System ging nicht. Naja hab das erst auf der Fahrt mitbekommen, war auch ziemlich in Zeitdruck, sodass ein Tausch in der Station nicht mehrin Frage kam. Was ich jedoch mitbekommen habe waren zwei weitere Schäden sowie der nicht geputzte Innenraum, mit jeglichem Zeug meines Vormieters inkl. McDonalds, sowie persönlichen Sachen.

Im Auto versuchte ich dann mein Glück beim Kundenservice, um einen Tauschwagen auf meiner Route (Berlin-->Ostsee) zu finden, leider gab es an keiner Station einen Wagen.

Irgendwann fand ich mich dann halt mit meinem Schicksal ab und der Wagen machte auch ohne technischen Fortschritt eine ganz gute Figur, bis auf den Verbrauch , der einfach nicht unter 7l gehen wollte.(80% Autobahn)

Wurde dann noch zurückgerufen vom Stationsleiter, was ich sehr nett fand, und dieser entschuldigte sich und bot mir einen Rabatt von 10-15% auf die Rate an. Da es ja sowieso eine sehr günstige war, haben wir uns schließlich auf einen Upgrade Voucher geeinigt. Haben wir ja beide was von :P

Rückgabe lief dann problemlos, hatte überlegt den Wagen noch länger zu behalten ( habe ihn auch erst 1 Stunde nach eigentlicher Anmietzeit bekommen, wurde auch vermerkt) aber wollte dann keinen Stress mehr haben wegen so einer Kleinigkeit.

Also alles in allem eine eher enttäuschende Miete aber bisher lief sonst alles immer glatt, sodass ich das mal als Ausrutscher gelten lasse.

Bringt mich nicht um wenn ich was vergessen habe!;)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nomore (28.03.2014), Scimidar (28.03.2014), Jan S. (29.03.2014)

lindor56

Platinum König von Mallorca

Beiträge: 1 195

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Aktuelle Miete: Mal schauen was es gibt

: 3740

: 7.79

: 28

Danksagungen: 1240

  • Nachricht senden

8 186

Freitag, 28. März 2014, 17:26

Wäre wohl besser bei Erfahrung mit Sixt aufgehoben. Aber trotzdem guter Bericht :-)
:203: oder im Ausland meist :205:

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

8 187

Freitag, 28. März 2014, 23:20

Miete in München-Pasing bei Sixt ist doch immer wieder mal witzig :D.

Hatte IDAR gebucht, entweder Upgrade Voucher oder Groupon Gutschein.

Als die RSA den Upgrade-Voucher sah, meinte sie: "den können Sie mir direkt geben, bekommen eh ein Upgrade"

Fand ich schon sehr komisch, nichts klassengerechtes da und trotzdem will sie einen Upgrade Voucher, also hab ich ihr kurz gesagt, dass ich gern wissen würde was ich mit und was ich ohne Voucher denn bekommen würde.
Anscheinend hatte sie es dann eingesehen, ohne Voucher wäre es ein A3 Coupe (?wohl limo?) geworden, mit ist es mein jetziger 316i :).

Ansonsten war die Anmietung okay. Es war vor mir noch eine Kundin die anscheinend Stress mit dem neuen Taxi-System hatte, hab nicht so hingehört...

Zeiner

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

8 188

Freitag, 28. März 2014, 23:38

Es geht doch nichts über einen guten Draht zur Station... IDAR war gebucht (mit Bemerkung Voucher) & auf dem Hof standen B-Klasse AUT, Zafira MAN, TOURAN MAN.

"Sie wollen mir jetzt doch nicht ernsthaft für den 320d einen Upgrade Voucher geben?! 8| "

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sosa (28.03.2014), MisterBat (28.03.2014), JohnDoe (28.03.2014), Scimidar (29.03.2014), nobrainer (29.03.2014), Mietkunde (29.03.2014), Lenn86 (29.03.2014), Johnny (31.03.2014)

Beiträge: 17 606

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12479

  • Nachricht senden

8 189

Samstag, 29. März 2014, 07:02

@Philoxenus: Lindor hat Recht, daher habe die Beiträge mal passend verschoben.
Willkommen im MwT.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Sampox

Fortgeschrittener

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 21. September 2013

: 40218

: 5.72

: 324

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

8 190

Samstag, 29. März 2014, 10:25

Laut Auskunft RSA läuft der Audi A3 Limo unter IDMR ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(



Also bisher habe ich immer CDMR CCMR CPMR gebucht und zu 70 % einen Audi A3 bekommen am nächsten WE habe ich mal IDMR gebucht also kann ich mich schonmal auf nen A3 einstellen die scheinen echt nix anderes zu haben :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:
Gerne wieder: Skoda Superb Kombi, BMW 520d Touring Xdrive Aut, BMW 330d GT Aut XDrive, MB C180 CDI, BMW 525d AUT

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.