Sie sind nicht angemeldet.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 023

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12227

  • Nachricht senden

8 461

Dienstag, 22. April 2014, 16:26


Gebotene Höflichkeit und Anstand im Geschäftsleben, dass man(n) bei verpassten Anrufen zurückruft?

Nur weil Sixt dich nicht immer gut behandelt, muss man(n) ja andersrum nicht gleich die Sitten verrohen lassen.



Lese doch noch einmal den Sachverhalt genau durch.

Hab ich jetzt nochmal getan. Ändert meine Meinung aber nicht.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (22.04.2014), Geigerzähler (22.04.2014), h3po4 (22.04.2014)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 362

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2420

  • Nachricht senden

8 462

Dienstag, 22. April 2014, 16:26

Kann es sein, dass 90% der Posts hier nichts mit Erfahrungen von Sixt zu tun haben?
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Xelebrate (22.04.2014), Break (22.04.2014)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 004

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3861

  • Nachricht senden

8 463

Dienstag, 22. April 2014, 17:00

Kann es sein, dass 90% der Posts hier nichts mit Erfahrungen von Sixt zu tun haben?


Die Posts beziehen sich doch alle auf Erfahrungen mit Sixt. Diskussion sind doch nocht erlaubt in diesem Forum, oder?? :|

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TheMechanist (22.04.2014), Mojoo (22.04.2014), Herr-Mueller (24.04.2014)

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2858

  • Nachricht senden

8 464

Dienstag, 22. April 2014, 17:09

Die Posts beziehen sich doch alle auf Erfahrungen mit Sixt. Diskussion sind doch nocht erlaubt in diesem Forum, oder??


Richtig. Es gibt jedoch auch Aussagen wie: "Ich würde den Vermieter wechseln" oder "... zur Konkurrenz gehen". Das ist wenig hilfreich und gehört tatsächlich nicht hierher. Eine Diskussion, wie sinnvoll es ist bei einem verpassten Anruf zurückzurufen, ist meiner Meinung nach ebenfalls fehl am Platze (Oder ist das jetzt der "Ich hab eine negative Erfahrung mit Sixt und benötige Ratschläge, was ich tun soll"-Thread?)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 524

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 167512

: 7.10

: 809

Danksagungen: 20759

  • Nachricht senden

8 465

Dienstag, 22. April 2014, 17:49

Ich hatte mich ja zurück gemeldet mit der Bitte mich an bestimmten Tagen an zurufen. Dies würde mir zugesagt, aber nicht eingehalten. Aber ich habe vorhin auch zurückgerufen und eine Nachricht auf der Mailbox hinterlassen. Wahrscheinlich war es wieder ein Fehler mich über die Probleme auf zu regen. Tut mir leid, dass ich mich hör wohl falsch verhalte und das Dienstleistungsunternehmen Ärger wegen mir hat.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

8 466

Dienstag, 22. April 2014, 18:10


Hab ich jetzt nochmal getan. Ändert meine Meinung aber nicht.



Schade und ich hatte schon die Hoffnung, dass Du dann verstehen würdest, dass sich der Kunde zuletzt gemeldet hat.

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

8 467

Dienstag, 22. April 2014, 19:11

Um die von @Babinho: erinnerte Quote evtl. etwas zu verbessern (ohne hier Position in Bezug auf den Thread-Inhalt oder Diskussion im Thread ja/nein beziehen zu wollen), hier meine letzte Erfahrung mit Sixt:
Kann es sein, dass 90% der Posts hier nichts mit Erfahrungen von Sixt zu tun haben?
Nachdem ich 2010 das letzte Mal den Schlüssel eines Sixt Mietwagens in Jena abgegeben habe, war es heute mal wieder an der Zeit, einen dort entgegen zu nehmen. Weil relativ kurzfristig noch die eine oder andere Fahrt bis zum Wochenende (da habe ich ja schon eine bestehende Reservierung) angefallen ist, benötigte ich ein Fahrzeug. Einen Rahmenvertrag einzurühren dauert auch ein paar Tage, zumal da ich bei Sixt ja kurz vor Ostern als Kunde aufgeschlagen bin. Also decke ich meinen Fahrzeugbedarf zur Zeit noch bedarfsgerecht, nicht über Langzeit.

Also spontan bei Sixt Jena angerufen und nach etwas "Kleinem" gefragt. Der RSA bot mir einen Nissan Note an... ich meinte dann, dass ich mir unter "Klein" etwas geringfügig größeres vorgestellt habe, was laut ihm auch kein Problem sei. Also schnell CPMR für 18 Uhr reserviert und zur Station gelaufen (5min von mir, herrlich).

Vor Ort habe ich mich taktisch klug von der Seite genähert, sodass ich unauffällig die vorhandene Flotte sondieren konnte (was ja mit deren Verfügbarkeit nicht unbedingt zu tun hat). Neben dem von ihm erwähnten A3, konnte ich auch einen A4 Avant und eine A6 Limousine ausmachen. Der Rest war weniger attraktiv. Drinnen angekommen, bot er mir auch zunächst den A3 für meine Reservierung an. Ich will mich hier gar nicht beschweren, schließlich bin ich bei Sixt nur Platinum Kunde, war seit fast 4 Jahren nicht mehr an der Station in Jena und der junge Mann will auch sein Geld verdienen. Letztlich wird ein Upgrade "nach Verfügbarkeit" auch wirklich schwierig gewesen sein, denn der A4 lag in der Block-Schublade und ein Touran musste es auch nicht unbedingt werden.

Da der A3 jedoch leider ein Benziner war, fragte ich vorsichtig nach der Möglichkeit, ein Dieselfahrzeug zu erhalten (Dieselwunsch war auch in der Reservierung hinterlegt). Wahrscheinlich hat er mich bei meinem Gang über den Parkplatz gesehen (der zum A6 führte) und/oder meine Absichten erahnt. Zumindest bot er mir spontan den A6 an.

Weil der A6 aber "Drei Klassen höher sei als das gebuchte CPMR" (was nach der Sixt-Logik ja auch irgendwo stimmt), müsse er dafür eine kleine Upsell-Gebühr veranschlagen. Da ich nicht ohne Auto nach Hause gehen konnte/wollte, mir der A6 am meisten zusagte bzw. ich etwas "Upsell-Blut" geleckt habe, stimmte ich dem zu. Man hätte jetzt noch über "nur" PDMR usw. diskutieren können aber ich will da nicht gleich einen schlechten Eindruck hinterlassen Nicht zuletzt war die zu Grunde liegende CPMR-Reservierung auch recht günstig, wenn man bedenkt, dass 3 Wochentage, gebucht 10min vor der Anmietung, nicht unbedingt die besten Voraussetzungen sind.

Auf dem Mietvertrag tauchte die Upsell-Gebühr dann als PI-Versicherung auf. Hätte er mir auch gleich sagen können, dass er Provision für eine Versicherung erhalten möchte aber sicherlich dachte er sich, das wäre etwas zu hoch für den Kunden :rolleyes: Weil die PI-Versicherung eben 9,50 EUR/Tag kostet, hat das auch finanziell gepasst. Für ihn und für mich.

Noch kurz den schadenfreien (!) Wagen gründlich untersucht, dank frühsommerlichem Tageslicht kein Problem. Tatsächlich keine Schäden festgestellt. Drückt mir die Daumen! :D

Insgesamt eine sehr positive Erfahrung mit Sixt für mich. Der Preis hat am Ende gepasst, ich bin mit dem Auto vom Hof gefahren, das mir am meisten gefallen hat (und das größte auf dem Hof war). Dazu der Fakt: ich habe 10min vor Anmietung (20min vor Stationsschluss) reserviert und einen Audi A6 erhalten. Für Sixt-Verhältnisse völlig cool, bei Hertz wäre so etwas praktisch unmöglich (zumal Hertz aktuell gar keine A6 hat). Auch ging die Anmietung sehr zügig. Jetzt freue ich mich auf meinen nächsten Besuch in der Station am Freitag und die nächsten Kilometer mit dem A6 :203:

PS: Die Ausstattung des A6 kann ich zur Zeit leider nicht auslesen, weil myAudi überlastet ist. Mit Navi, Xenon, Alcantara-Sportsitzen etc. ist aber auf den ersten Blick das wichtigste dabei. Auch ist so ein A6 aus PDMR im Forum nichts neues. Sobald es möglich ist, werde ich die Ausstattung dennoch mal nachlegen. Im Detail interessiert mich die auch.

Es haben sich bereits 16 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Oberhasi (22.04.2014), Radio/Active (22.04.2014), KoerperKlaus (22.04.2014), Geigerzähler (22.04.2014), AyCarumba (22.04.2014), Johnny (22.04.2014), Dieselfreund (22.04.2014), Howert (22.04.2014), Mojoo (22.04.2014), tom.231 (22.04.2014), Ben (23.04.2014), markus_ri (24.04.2014), proudnoob (24.04.2014), Pieeet (24.04.2014), lieblingsbesuch (24.04.2014), Crz (25.04.2014)

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 297

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2674

  • Nachricht senden

8 468

Dienstag, 22. April 2014, 19:26

Ach ich beneide dich, nun bei Sixt zu sein muss sich für dich anfühlen wie Weihnachten und Ostern zusammen :D

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (22.04.2014), PeterPauer (22.04.2014), tom.231 (22.04.2014)

oskar

Fortgeschrittener

Beiträge: 564

Registrierungsdatum: 16. Februar 2011

Danksagungen: 333

  • Nachricht senden

8 469

Dienstag, 22. April 2014, 19:45

Guten Kontakt zur "Stammstation" finden - analog zu Deiner alten Hertz-Station.
Dann ist einiges möglich: jeder mag wiederkehrende, zufriedene Kunden, welche fixen Umsatz generieren...

Und bei Sixt mit einem gescheiten Firmenvertrag passen viele Dinge.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (22.04.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

8 470

Dienstag, 22. April 2014, 19:53

Ach ich beneide dich, nun bei Sixt zu sein muss sich für dich anfühlen wie Weihnachten und Ostern zusammen :D
Wenn man von Hertz kommt, ist da durchaus etwas dran. Außerdem liegt Jena ja nicht unbedingt im Zentrum der von Mietwagen-Disponenten bevorzugten Regionen (ich nenne hier mal MUC, DUS usw.), was die Flotte bei allen Vermietern vor Ort beeinflussen dürfte.
Es sind eigentlich weniger die Fahrzeuge - bei Hertz bin ich im Schnitt ja auch höherwertige Fahrzeuge gefahren, das hat im großen und ganzen schon gepasst, auch wenn Sixt da natürlich noch viel mehr bieten kann.

Eigentlich ist es eher dieses Gefühl, dass die Mieten sehr vorhersehbar sind: beide Seiten wissen, entweder gibt es ohnehin ein kleines Upgrade (natürlich nach Verfügbarkeit: wenn nichts da ist, kann auch nicht upgegraded werden) für den Stammkunden/Statuskunden/Glückskunden was auch immer oder es gibt eben ein Upgrade für ein paar Euro/Versicherungen. Und diese Rechnung ist ja ganz einfach: denn für PDMR hätte ich offiziell (also per Reservierung) das doppelte von dem bezahlt, was ich jetzt bezahle. Trotzdem sind beide Seiten zufrieden damit. Wenn ich zwingend PDMR brauche, buche ich das auch, wenn mir aber CPMR reichen würde und ich dennoch mit PDMR vom Hof fahre, ist das ein Gefühl wie an Weihnachten, genau ;)

Bei Hertz hingegen ist Upsell zwar angedacht, kann aber (einige Großflughäfen mal ausgenommen) kaum richtig umgesetzt werden, weil die bestehende Flotte es nicht hergibt. Und überhaupt... die Flotte :rolleyes:

Edit: @oskar: ich arbeite an beiden Dingen, Kontakt braucht natürlich einige Mieten, der Rahmenvertrag musste auch über Ostern geschustert werden, ist also noch in der Mache. Bisher läuft aber alles bestens!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Lenn86 (22.04.2014), Geigerzähler (22.04.2014), KoerperKlaus (22.04.2014), oskar (24.04.2014)

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

8 471

Dienstag, 22. April 2014, 19:55

Naja, Sixt hat auch große Schwächen bei kurzfristigen Anmietungen. Die bestätigen einfach jede Reservierung. Ob sie Autos haben oder nicht. Schon drei mal erlebt. Wenn man kein 12-9 Spaßmieter ist, sehr sehr ärgerlich.

Aspe

Profi

Beiträge: 860

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 883

  • Nachricht senden

8 472

Dienstag, 22. April 2014, 19:58

Guten Kontakt zur "Stammstation" finden - analog zu Deiner alten Hertz-Station.
Dann ist einiges möglich: jeder mag wiederkehrende, zufriedene Kunden, welche fixen Umsatz generieren...


Joa das merke ich inzwischen jede Woche bei meiner Stammstation (eine große Station in Muenchen). War sogar recht ueberrascht, dass ich dort inzwischen mit Namen begrueßt werden.
Aber auch vorher war der Service fast immer top.

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

8 473

Dienstag, 22. April 2014, 20:00

Die bestätigen einfach jede Reservierung. Ob sie Autos haben oder nicht.
Aus diesem Grund habe ich vor der Reservierung direkt in der Station angerufen und Auskunft darüber erbeten, was auf dem Hof steht. Diese wurde mir in Bezug auf die von mir vorgeschlagenen Klassen freundlich erteilt.

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

8 474

Dienstag, 22. April 2014, 20:02

Die bestätigen einfach jede Reservierung. Ob sie Autos haben oder nicht.
Aus diesem Grund habe ich vor der Reservierung direkt in der Station angerufen und Auskunft darüber erbeten, was auf dem Hof steht. Diese wurde mir in Bezug auf die von mir vorgeschlagenen Klassen freundlich erteilt.

Dies scheint bei der lausigen Sixt IT der richtige Weg zu sein. Wobei wenn ich mir es recht überlege, sind die alle recht lausig was die IT angeht ...

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

8 475

Dienstag, 22. April 2014, 20:17

Mein - ich nenne ihn mal vorsichtig - "Betreuer" bei Sixt ist im Urlaub. Woher ich das weiß? Er hatte es mir beim letzten Telefonat gesagt. Das habe ich aber schon vergessen. Sein Email-Reminder erinnert mich daran:

Da ich in einem schnellen Sportwagen von Sixt unterwegs bin, werde ich schon am 28.04 zurück sein und mich umgehend bei Ihnen melden. Wenn es noch schneller gehen soll, wenden Sie sich bitte an meine Kollegin vom Account Management, [...].

Hihi! Herrlich :D

Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (22.04.2014), Geigerzähler (22.04.2014), karlchen (22.04.2014), TheMechanist (22.04.2014), Keevin (22.04.2014), KoerperKlaus (22.04.2014), Il Bimbo de Oro (22.04.2014), Howert (22.04.2014), Neuschwabe (22.04.2014), masterblaster123 (22.04.2014), Mojoo (22.04.2014), tom.231 (22.04.2014), Babinho (23.04.2014), Theo. (23.04.2014), NorthLight (24.04.2014), markus_ri (24.04.2014), Lenn86 (24.04.2014), Killereintopf (24.04.2014), Zwangs-Pendler (24.04.2014), lieblingsbesuch (24.04.2014), Crz (25.04.2014)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.