Sie sind nicht angemeldet.

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 493

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 762

  • Nachricht senden

9 331

Mittwoch, 16. Juli 2014, 14:14

Ich hatte letztens eine ähnliche Station und habe mal nachgeschaut. Soweit ich weiß kannst du dir den Schlüssel dann unten in dem kleinen Sixt Häusschen im Parkhaus abholen. Die Preise außerhalb der Öffnungszeiten haben aber einen ordentlichen Aufschlag. Schau selber mal in die Buchungsmaske rein, mir war es damals zu viel.

Zitat von »sixt.de«


Die Abholung außerhalb der Öffnungszeiten ist möglich.
Eine Anmietung außerhalb der Öffnungszeiten
ist gegen eine zusätzliche Gebühr
möglich. Dieser Service ist auf Anfrage
buchbar. Bitte geben Sie zwingend
Kreditkarte, E-mail-Adresse, Flug- und
Mobilfunknummer an. Sie erhalten dann
Fahrzeug und Mietvertrag über den
Servicedesk des Köln/Bonn Airports im
Parkhaus P2, Ebene 4.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

idakra (16.07.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

9 332

Mittwoch, 16. Juli 2014, 14:27

@Sync91:
Und zwar hat er unterm Frontspoiler geschaut und nach Schäden gefühlt!
Meine Rede, da ist gefühlt jeder 2. Mietwagen beschädigt.

@idakra:
"Notdienst" bei Sixt außerhalb der Öffnungszeiten kostet doch eigentlich immer 30 EUR? Das wäre ja im Verhältnis noch günstiger als Taxi. Zudem werden diese Gebühren bei der Reservierung ausgewiesen, du könntest einfach mal eine Probe-Resi zu deinen gewünschten Daten machen und würdest sehen, ob ein Zuschlag anfällt oder nicht ;)

Noch was anderes, dass sicher nur für die wenigsten interessant ist... Sixt ist übrigens auch SCHUFA-Partner und fragt dort an, bevor Rahmenverträge auf Bonität geschlossen werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

idakra (16.07.2014)

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 493

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 762

  • Nachricht senden

9 333

Mittwoch, 16. Juli 2014, 14:34

Habe gerade mal nachgeschaut, sind gerundet 43€ Aufpreis. Wahrscheinlich 30€ netto, plus 21,5% Flughafenzuschlag und Mehrwertsteuer.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

idakra (16.07.2014), LZM (16.07.2014)

idakra

Profi

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2329

  • Nachricht senden

9 334

Mittwoch, 16. Juli 2014, 14:35

Danke euch beiden, hab selber nicht daran gedacht, schnell in der App zu schauen.
Sind in meinem Fall ca. 40€ mehr. Und somit genau an der Grenze zu Taxi.
Das ist mir dann aber den Heckmeck nach einem Flug nicht wert. Ggf. eine Gurke bekommen, nach Schäden checken etc und dann ist das Auto für die Woche eh teuerer.
Bleibe also bei DriveNow und das letzte Stück Taxi.

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 400

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 12894

  • Nachricht senden

9 335

Mittwoch, 16. Juli 2014, 15:27

Als ich gerade auf der Suche nach den kautionsbestimmungen für Sixt Spanien habe ich eine deutschsprachige Preisliste für Extras und Zusatzleistungen gefunden, die eine Preistabelle enthält, was für "Kompensationszahlungen" für verlorene Gegenstände geleistet werden müssen.
Das geht von 10€ für eine verlorene Navi-Hülle, über 50€ für den Verlust eines Ski/Snowboardträgers bis zu 120€ für den Verlust des ganzen mobilen Navi. Soweit verständlich. Aber der letzt Punkt ist besonders Interessant:

Zitat

Werbungssticker - 100€ pro Sticker


Meinen die damit die Beklebung von Trapos, oder vielleicht sogar diese 15x10cm kleinen Sixt Aufkleber, die die MW in Spanien wohl öfter haben? :120:

Edit: in den AGB stand es:

Zitat

1.14. Der Betrag für die Ersetzung und Anbringung der Werbebeschriftung des Vermieters an
den Lastfahrzeugen, bei denen diese in der Mietzeit beschädigt oder entfernt wurde. Diese
Kosten werden gemäß dem in der Preisliste Zusatzleistungen und Extras aufgeführten Preis in
Rechnung gestellt.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

bonvivant

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 211725

: 8.54

: 910

Danksagungen: 4007

  • Nachricht senden

9 336

Mittwoch, 16. Juli 2014, 15:47

Wenn die das auch mit den Diesel-Stickern in Deutschland starten, könnte ich einer der umsatzstärksten Mieter werden...

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Spilletti (16.07.2014), x-conditioner (16.07.2014), Geigerzähler (16.07.2014), tom.231 (16.07.2014), Babinho (17.07.2014)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

9 337

Mittwoch, 16. Juli 2014, 19:12

aber nur kurzfristig ;)

Dann waer's wohl billiger, die Aufkleber selber drucken zu lassen und zum Mietende wieder einen draufzubappen :D
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Babinho (17.07.2014)

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 22. Februar 2014

: 37614

: 6.42

: 101

Danksagungen: 1473

  • Nachricht senden

9 338

Mittwoch, 16. Juli 2014, 19:34

Heute gab's mal wieder einen Mietwagen für meinen Vater. Als wir in die Station (Sixt Hamburg Norderstedt) kamen, bot man ihm für gebuchtes CLMR einen Opel Astra (läuft in CDMR, was der RSA natürlich verschwiegen hat) an, die Nachfrage ob Diesel oder Benziner ergab, dass es sich um einen Benziner handelt. Der RSA suchte dann in seinem Computer rum und warf nach längeren Überlegen einen Golf VII GTD (Einziges Auto aus CPMR; CLMR gab's nicht) ein und bot gleichzeitig ein Upsale auf einen A4 an -- nachdem der Upsale abgelehnt wurde gab es einen grinsenden Blick und die Nachfrage, warum denn gar keine Vollkasko gebucht sei. Die GW Kreditkarte lag zwar schon auf dem Tisch, aber vielleicht muss er das auch fragen (?). Nach dem Verweis auf die Kreditkarte, kam gleich die Frage, wie hoch der max. Fahrzeugwert sein darf. Damit war dann aber auch Schluss und es gab den Schlüssel und den MV für einen GTD M-HZ auf WR mit 24Tkm.
Mal sehen wie es weitergeht (War seine 3. Miete an der Station). Mit dem anderen RSA waren die Erfahrungen dagegen durchaus positiv und mit einem GTD geht man dann doch glücklich aus der Station :)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (16.07.2014), nobrainer (16.07.2014), Sixtler (16.07.2014), Mietkunde (16.07.2014)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 369

Danksagungen: 32997

  • Nachricht senden

9 339

Mittwoch, 16. Juli 2014, 20:29

Astra läuft in CDMR? Seit wann?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 22. Februar 2014

: 37614

: 6.42

: 101

Danksagungen: 1473

  • Nachricht senden

9 340

Mittwoch, 16. Juli 2014, 20:40

Sagt zumindest das Wiki: CDMR
Auf die schnelle leider auch nichts im sonstigen MWT gefunden; ich frag mal das SMT oder bist du dir sicher @EUROwoman.:.

Beiträge: 1 506

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Danksagungen: 7325

  • Nachricht senden

9 341

Mittwoch, 16. Juli 2014, 20:51

Das ist doch schon mindestens ein halbes Jahr so, eher länger. Wurde damals geändert, als CLMR zur Gruppe mit "Premiumfahrzeugen" wurde und nun ausschließlich mit Golf, Beetle und Mini beworben wird :rolleyes:

Edit: Da ich damals das Wiki dementsprechend geändert habe und solche Änderungen ja gespeichert werden, kann ich den 15.12.2013 als Datum der Änderung angeben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TheMechanist (16.07.2014)

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 276

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24005

: 6.93

: 104

Danksagungen: 4578

  • Nachricht senden

9 342

Mittwoch, 16. Juli 2014, 20:53

Astra läuft in CDMR? Seit wann?

@EUROwoman.: Das wurde doch imho mit der Einführung von CCMR und so geändert, letztes Jahr irgendwann. Vorher war der ja mit Focus und Golf in CLMR, jetzt sind Astra und Focus CDMR. CLMR wird doch glaube ich auch mit "Premiumfahrzeug" beworben seitdem.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TheMechanist (16.07.2014), EUROwoman. (16.07.2014)

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 6 286

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6051

  • Nachricht senden

9 343

Mittwoch, 16. Juli 2014, 20:58

Quelle sixt.de: Ford Focus, Ford C-Max, Opel AstraPKW/Kombi (CDMR)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 369

Danksagungen: 32997

  • Nachricht senden

9 344

Mittwoch, 16. Juli 2014, 21:09

Ah, Danke, hab die Einführung von ccmr verdrängt :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (16.07.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

9 345

Donnerstag, 17. Juli 2014, 11:55

Zitat

Wenn ich das bei meinem Tarif durchspiele, dann kosten 27 Tage weniger als 28, ich hab keine Kilometerbegrenzug auf 3000 km und krieg auch noch mein garantiertes Diamond-Upgrade, welches ich bei einer Langzeitmiete nicht bekommen würde.
Ohne des Thema über Gebühr strapazieren zu wollen: ich müsste für meine 27-tägige Reise mit meinem Aktienpaket ins Nachbarland Amerikas schon F buchen, um unter meinen L-Langzeitpreis zu kommen. Der Vorteil wären ganz klar die doppelten km (8.100km in 27 Tagen statt 4.000km in 28 Tagen), wobei ich i. d. R. mit 4.000km auskomme.

Zudem bin ich auf L angewiesen, sodass ich es mir nicht wirklich leisten kann, mich an einer verhältnismäßig kleinen Station wie Jena auf ein Upgrade zu verlassen. Ich bezahle quasi "den Preis für die Provinz", dieser ist allerdings vertretbar.

Sofern ich mal auf deutlich mehr als 4.000km/Monat angewiesen wäre, würde ich zukünftig sicherlich über eine Reise in den zweitgrößten Staat der Erde nachdenken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (17.07.2014)

Zurzeit sind neben Ihnen 22 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Mitglieder (davon 1 unsichtbar) und 15 Besucher

Bayernlover, dragonstar, malle12345678, Radio/Active, Sonic215, Zackero

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.