Sie sind nicht angemeldet.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 696

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11879

  • Nachricht senden

12 076

Montag, 23. März 2015, 23:51

Die Zweitfahrergebühr fällt immer für die komplette Mietzeit an. Da lässt sich dann nur auf die Kulanz der Kundenbetreuung hoffen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Niko (24.03.2015), Morphy (25.03.2015)

nobrainer

Sprüchekadse

Beiträge: 1 769

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Wohnort: S

Danksagungen: 4994

  • Nachricht senden

12 077

Dienstag, 24. März 2015, 00:48

Ist das rechtlich eigentlich einwandfrei, @nsop:?

Ich mein, ich kann doch kein Entgelt für eine Leistung oder Service verlangen, der de facto gar nicht mehr erbracht werden kann (weil die Tage ja nun mal schon um sind)?

Mir fällt jetzt nichts ein unter welchen Rechtsbegriff das fallen könnte, aber ganz koscher ist das doch nicht, oder?
Umwege erhöhen die Ortskenntnis :)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 494

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5784

  • Nachricht senden

12 078

Dienstag, 24. März 2015, 01:08

Privatautonomie. Man kann sich erstmal einigen worüber man möchte.

Außerdem ist eine Eigenart des deutschen und einiger verwandter Rechtssysteme, dass die Verpflichtung zu etwas erstmal möglich ist, unabhängig davon, ob die Verpflichtung erfüllt werden kann.

Wir können beispielweise auch einen Kaufvertrag über den Verkauf des Mondes schließen.

Hier in dem Fall könnte man höchstens schauen, ob die entsprechende AGB-Klausel vielleicht unzulässig ist. Mir würde aber jetzt ad hoc kein Ansatzpunkt einfallen. Zumal hier keine Leistung erbracht wird, sondern es wird sich über folgendes vereinbart: "Wenn du einen Zweitfahrer eintragen möchtest kostet das 6€*anzahl der Miettage"
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (24.03.2015), Cesco (24.03.2015)

nobrainer

Sprüchekadse

Beiträge: 1 769

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Wohnort: S

Danksagungen: 4994

  • Nachricht senden

12 079

Dienstag, 24. März 2015, 01:16

[...] dass die Verpflichtung zu etwas erstmal möglich ist, unabhängig davon, ob die Verpflichtung erfüllt werden kann.


Hach, die Juristerei ist so herrlich absurd ^^
Der letzte Absatz leuchtet aber ein. Danke für die Erläuterung.
Umwege erhöhen die Ortskenntnis :)

Beiträge: 2 188

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1236

  • Nachricht senden

12 080

Dienstag, 24. März 2015, 06:22

Bin ja mit meiner kleinen Station in Leer bisher völlig zufrieden, gerade habe ich aber bei Spielen im Kundencenter gesehen, das mir bei der letzten Miete ein Zusatzfahrer berechnet wurde - obwohl die Miete über den ADAC eingespielt wurde (Zusatzkosten von 30,00€ inkl. Steuer). Mal eben grad dem SMT fix eine Nachricht geschrieben, mal sehen wie es weitergeht ...


Kurzes Update:

Sonntag Mittag die Mail-Anfrage an das SMT gestellt, Montag Morgen um 8:45 die erste Antwort erhalten. "... Es tut uns leid, da ist wohl was schief gelaufen und wir werden Ihnen die 30€ für den Zusatzfahrer erstatten ..."

Scheinbar wurde die Miete über die Station eingestellt (kann mich daran zwar nicht erinnern aber na gut) und einfach vergessen die ADAC-Nummer einzutragen. Wahrscheinlich wurde aus Kulanz der Zusatzfahrer rausgenommen, die ADAC-Nummer wollte oder konnte sie aber nicht für die komplette Miete nachtragen.

Egal, das hacken wir jetzt mal so ab (ich hätte ja auch aufpassen können), ansonsten Top Sache, schnell geklärt, alles gut. :203:

Und die nächste Miete wurde dann direkt wieder richtig über den ADAC eingespielt, somit gibt es am Freitag dieses Problem schonmal nicht.
Letzte Miete: Ford C-Max :205: Oldenburg
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

HCorp

Schüler

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 24. November 2014

: 19469

: 7.08

: 110

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

12 081

Dienstag, 24. März 2015, 15:07

Wie bereits im "Aktuelle Miete"-Thread berichtet (Klick) war ich dieses Wochenende gezwungen, mein Fahrzeug zu tauschen (lief beim Bremsen aus der Spur).

Kurze Nachricht ans FB-Team gestern ergab dann innerhalb von 10 Minuten eine Erstattung des Mietpreises i.H.v. 50 €. Ich hab mich das erste Mal an das Team gewendet und bin daher sehr positiv überrascht von der Reaktion.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an :203: .

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

12 082

Dienstag, 24. März 2015, 21:34

Bei einer meiner letzten Mieten hat man sich in der Rechnung bzw. bei der Erfassung der Endkilometer mal eben um 600km zu meinen Gunsten vertan. Zwar alles innerhalb der 900km, aber ich hoffe die werden jetzt nicht dem Kunden nach mir in die Schuhe geschoben. Oder dem Checker angelastet :D

Jetzt warte ich noch auf eine Erstattung aus einer Sixt-Prepaid-Miete. Jemand Erfahrung damit? Rabatt entstand durch Wegfall der Winterreifen.

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 696

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11879

  • Nachricht senden

12 083

Dienstag, 24. März 2015, 21:52

Sowas passiert einfach, wenn die Stationen viel zu tun haben, das sind ja auch nur Menschen. Bei meiner letzten Miete hat der Übernahme-Kilometerstand auch nicht gestimmt, das wird aber idR unkompliziert und schnell korrigiert.

RoterDrache6009

Fortgeschrittener

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 30. August 2013

Danksagungen: 301

  • Nachricht senden

12 084

Dienstag, 24. März 2015, 22:27

Bei meiner letzten WE Miete waren es ca. 1300km zuviel. Kurze Mail an die Station hat das aber geklärt.

edusiem

Fortgeschrittener

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 2. Juli 2013

: 21606

: 6.66

: 86

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

12 085

Mittwoch, 25. März 2015, 10:23

Abholung mit KK

Moin,

kann ich bei :203: mit hinterlegter KK-1 eine Postpaid-Resi einspielen und dann mit KK-2 abholen und bezahlen oder geht das (wieso auch immer) nicht?

Danke

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2892

  • Nachricht senden

12 086

Mittwoch, 25. März 2015, 10:24

Falscher Thread und Nein, das geht nicht.

Edit: Falsch gelesen - klar geht das.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Juuch (25.03.2015)

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

12 087

Mittwoch, 25. März 2015, 10:25

RE: Abholung mit KK

Moin,

kann ich bei :203: mit hinterlegter KK-1 eine Postpaid-Resi einspielen und dann mit KK-2 abholen und bezahlen oder geht das (wieso auch immer) nicht?

Danke


Warum hinterlegst du nicht direkt deine 2. KK?
Ist doch Postpaid.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Xelebrate (25.03.2015), Juuch (25.03.2015)

lindor

PLA/DIA/Super duper Elite VIP König von Mallorca

Beiträge: 1 200

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Aktuelle Miete: Mal schauen was es gibt

: 3740

: 7.79

: 28

Danksagungen: 1274

  • Nachricht senden

12 088

Mittwoch, 25. März 2015, 10:32

@Xelebrate: Jein, das geht u.U schon. Der RSA ändert einfach am Schalter das Zahlungsmittel und fertig bei Postpaid egal. KK-2 sollte nur auf den Namen des Mieters lauten.

@edusiem:
Du kanst mit KK-2 einfach an den Schalter dann ändert der RSA das Zahlungsmittel.
Dann ist dieses zusammen mit KK-1 online hinterlegt und du kannst in Zukunft online wählen welches du nimmst. Bzw falls du eine nicht mehr brauchst einfach löschen.
:203: und dienstlich meist :202:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Xelebrate (25.03.2015), Juuch (25.03.2015)

Xelebrate

Heute zum letzten mal hier.

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

Wohnort: Zuhause.

Beruf: Webbrowser

Danksagungen: 2892

  • Nachricht senden

12 089

Mittwoch, 25. März 2015, 10:35

Hatte es bereits korrigiert in meinem Post (hab das Postpaid mit Prepaid verwechselt...)

Ist also überhaupt kein Problem vor Ort bei einer Post-Paid-Reservierung mit einer anderen Kreditkarte zu zahlen - Hauptsache der 1. Mieter und der Karteninhaber passen zusammen :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lindor (25.03.2015), Juuch (25.03.2015)

edusiem

Fortgeschrittener

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 2. Juli 2013

: 21606

: 6.66

: 86

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

12 090

Mittwoch, 25. März 2015, 16:54


Warum hinterlegst du nicht direkt deine 2. KK?
Ist doch Postpaid.


Habe vor 2 Wochen eine Resi für die erste Aprilwoche mit meiner LH KK eingespielt. Die Karte verliert Ende März aber ihre Gültigkeit und wird von der GW KK ersetzt, die aber erst heute kam. Und Umbuchen lohnt nicht wegen höherem Preis. Deshalb die Frage :)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.