Sie sind nicht angemeldet.

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 379

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14523

  • Nachricht senden

13 531

Donnerstag, 9. Juli 2015, 11:22

Wie immer kurze Mail an die Schadensabteilung und 2 Tage später:

Zitat

vielen Dank für Ihre Angaben zum Schadenfall und die Zeit die Sie sich dafür genommen haben.
Den Schadenfall zu Ihrem Mietvertrag haben wir geschlossen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (09.07.2015), Geigerzähler (10.07.2015)

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 584

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4467

  • Nachricht senden

13 532

Donnerstag, 9. Juli 2015, 11:48

Sixt in Düsseldorf-Benrath kann meine XTAN-Reservierung morgen nicht mit einem MB SL bedienen, auch nicht mit irgendeinem anderen großen Cabrio (6er BMW oder so). Einen Z4 (in O-Ton: "Sparausstattung") oder ein 420d Cabrio wären möglich gewesen. Wir haben uns auf ein 640d Coupe geeinigt.

Bin natürlich sehr unglücklich! Ein BMW 6er (egal ob mit oder ohne Dach) ist halt kein Ersatz für einen SL. Eigentlich sei der SL ja auf Request, meinte mein Ansprechpartner (stimmt natürlich nicht, hätte man ja dann früher mitgekriegt). Auch die Luxury-Station im Interconti hatte keinen SL (wurde bis Montag verlängert) und keine anderen M-Modelle (wer's glaubt!)

Ist immerhin kein finanzieller Verlust! Da die Reservierung zur Bahn-EF-Rate getätigt wurde, würde eine Neubuchung von XSAR auch nicht billiger werden.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

occasionalbrogue (09.07.2015), Crz (09.07.2015), x-conditioner (09.07.2015), Ignatz Frobel (09.07.2015), Howert (09.07.2015), Tob (09.07.2015), Geigerzähler (10.07.2015), Dauerpendler (10.07.2015)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 474

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5729

  • Nachricht senden

13 533

Donnerstag, 9. Juli 2015, 12:08

Unglücklich, aber es gibt eh keine SL500 dieses Jahr und der 350er ist nur so Medium-geil … wenigsten n Gutschein oder ne Rechnungsanpassung hätten sie aber schon anbieten können.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 407

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 12906

  • Nachricht senden

13 534

Donnerstag, 9. Juli 2015, 12:11

Einfach im Nachhinein die U9 Resi auf XSAR anpassen lassen?
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Exil-Brazil

BMW-Joinville

Beiträge: 988

Registrierungsdatum: 6. September 2014

Danksagungen: 1938

  • Nachricht senden

13 535

Donnerstag, 9. Juli 2015, 12:28

Unglücklich, aber es gibt eh keine SL500 dieses Jahr und der 350er ist nur so Medium-geil … wenigsten n Gutschein oder ne Rechnungsanpassung hätten sie aber schon anbieten können.


Sind das nicht SL 400 anstatt 350er?

Aber recht hast, da gehören mindestens 8 Zylinder unter die Haube!
M Performance BMW do Brasil

Matze1204

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2013

: 13870

: 7.90

: 44

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

13 536

Donnerstag, 9. Juli 2015, 12:31

Sixt hat definitiv SL 400 in der Flotte, gesehen wieder mal am FRA. Zur Orientierung: Der wäre auch für 40€ Upsell am Tag für ne U9 Resi SSMR zu haben gewesen.

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 474

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5729

  • Nachricht senden

13 537

Donnerstag, 9. Juli 2015, 12:32

Mag sein dass sie den mittlerweile umgelabelt haben, ich meine den M276 Motor, je nach Ausbaustufe so knapp über 300 PS, V6 Benziner.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

gLu3xb3rchi

Fortgeschrittener

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Wohnort: Dresden

Beruf: Student

Danksagungen: 386

  • Nachricht senden

13 538

Donnerstag, 9. Juli 2015, 14:01

Der M276 ist aber jetzt aufgeladen und hat einiges an Drehmoment zugelegt. Denke die Namensänderung in SL400 ist berechtigt.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 381

Danksagungen: 33055

  • Nachricht senden

13 539

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:26

Wir fassen zusammen:

Kö hat einen SL400.
Das ist was anderes als ein SL350, nicht nur vom Namen her.

Benrath bezieht luxury Autos grundsätzlich von der Kö,
Eigene luxury Autos hat Benrath nicht.

Kö scheint sich n scheissdreck für Benrath zu interessieren, wenn sie der Verlängerung des SL400 zustimmen, obwohl de Wagen über Benrath vermietet worden wäre und ja auch von der Kö bestätigt worden sein muss.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ignatz Frobel (09.07.2015), Marco_01 (09.07.2015), Testfahrer (09.07.2015), Geigerzähler (10.07.2015), Dauerpendler (10.07.2015), dmx (10.07.2015)

Botscher

Schüler

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 26. Juni 2015

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

13 540

Donnerstag, 9. Juli 2015, 21:54

Puh, was ein unglaublich anstrengendes Wochenende mit Sixt.

Hatte für letzten Donnerstag in Regensburg CWMR gebucht, 4 Tage lang. An der Bahnhofsstation kennt man mich inzwischen gut genug, um zu wissen, dass ich gerade diese Klasse Miete weil ich nach und in Köln und auch wieder zurück nach Regensburg fahren will. Warum auch immer konnte ich diesmal nur im Stadtbüro CWMR buchen. Aus vergangenen Anmietungen habe ich mitgenommen, dass es fast der Regelfall ist, dass man an "fremden" Stationen gerne mal mit etwas kleinem abgespeist wird, aber ich hätte lieber einen Opel Corsa mitgenommen als das, was im Endeffekt auf mich wartete.

Nach also wie gesagt Buchung eines Kombis steht auf dem Hof ein Auto einer anderen Klasse für mich bereit. Ein Neuwagen, gerade 6000km gelaufen, Rückfahrkamera, belüftete Sitze, Tempomat, Auomatik, Diesel.. einfach die volle Ausstattung. Achja nebenbei, wir reden hier von einem Opel Mokka. Den "Oh" - "pel" Moment aus der Werbung konnte ich bei mir nicht wahrnehmen, da die einzige Alternative laut Aussage der RSA aber ein 86PS Golf war (bitte im Hinterkopf behalten) und alles andere nicht in meiner Altersklasse sei nahm ich ihn letztendlich mit. Die erste kurze Fahrt war auch nicht die absolute Enttäuschung so wie ich sie erwartet hatte.

Am Freitag dann kam sie aber. Schon bei Frankfurt war der Tank so gut wie leer, mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 12-15 Litern. Außerdem machte das Auto Geräusche, die so kein Wagen machen sollte, den man noch an einen Kunden vermietet. Also rief ich die geliebte Hotline an und schilderte meine Situation, sagte, dass ich einen Kombi brauche und den Rest des Wochenendes, mit immerhin noch 1000km vor mir, so nicht verbringen würde. Mir wurde versichert, dass man sich mit Stationen in Köln in Kontakt setzen würde und diese sich bei mir melden. Zeit und Sprit verging, nichts passierte.

Also wieder angerufen, mit der tollen Freisprechanlage meines Opel Mokkas, wieder alles geschildert, ausdrücklich gesagt, dass ich zuvor keine Rückmeldung bekommen hatte, wieder das gleiche Versprechen. Wie zu erwarten, wieder kein Resultat. Also fuhr ich in Köln zum HBF, wo man mir sagte, dass die Station bis auf einen Peugeot 308 komplett leer sei. Diesen könnte man mir aber auch erst in 1-2 Stunden geben, (ich zitiere) "weil meine Kollegen so überfordert sind, dass das auftanken nunmal so lange dauert". Wie bitte? Ich bat den jungen Mann, die anderen Kölner Stationen anzurufen, was aber zu keinem Erfolg führte. Er riet mir zur Station "Zentrum zu fahren".

Dort angekommen sah ich Passats (bereits 2x von mir gemietet), Mondeos, ja ich wäre sogar mit der A180 zufrieden gewesen, einfach um den Mokka los zu werden. Warum aber einfach wenns auch kompliziert geht? Mir wurde gesagt, dass bis auf einen VW Golf nichts mehr da wäre, was ich mitnehmen könnte. Tja und da war er wieder, mit 86 strammen PS unter der Haube. Ich fragte die RSA ob das ein Witz sei, diskutierte und verwies dabei auch auf alle meine Anmietungen der letzten Monate, aber sie beharrte auf "für den Passat sind sie zu jung". "Für den Mokka auch" entgegnete ich, aber das half auch nichts. Die Hotline war mir dann im Anschluss überraschenderweise auch keine Hilfe. "In ganz Köln gibts leider nichts mehr für sie heute" - Was soll man dazu noch sagen?

Am nächsten morgen, inzwischen Samstag, rief ich wieder die Hotline an. Dort sagte man mir, ganz Köln wäre ausgebucht und es gäbe keinen Wagen der Kategorie CWMR oder CPMR, den man mir für den Golf geben könnte. Wieder fuhr ich zur Station Zentrum und wieder war die junge Frau vom Vortag da, diesmal allerdings auch ihr Vorgesetzter. 2 Minuten hat es gedauert, bis er mir an der nächsten Station einen Wagen aus CWMR besorgen konnte.

Dort fuhr ich dann hin und bekam einen gerade 2000km gelaufenen Astra Sports Tourer (1.4 Turbo EcoFlex) in dunkelblau, ausgestattet bis unters Dach. Warum nicht gleich so?

Noch während der Miete habe ich die Kundenbetreuung angeschrieben, in einem ewig langen Text wie diesem hier. Man erstatte mir 50€ des Mietpreises um sich für die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Heute kam dann die Rechnung - gute 20€ für eine Betankung. Das macht im Endeffekt nicht viel aus, hier geht es aber dann einfach ums Prinzip. Darum, dass ich bei allen 3 Rückgaben kurz vorher vollgetankt habe und kaum 3 Kilometer zur jeweiligen Station gefahren bin. Dazu kommen 100km von gefahrenen 1400, die nur Wege von und zu Stationen waren.

Deshalb habe ich Sixt heute erneut geschrieben, ich finde es einfach eine Farce wie diese Miete abgelaufen ist. Man sollte meinen, dass einem da die Gold Card (bzw. so-gut-wie-Platin) in irgendeiner Weise helfen würde, aber Fehlanzeige. Wären meine Mieten bei Hertz was die Autos anging nicht immer eine Enttäuschung gewesen, würde ich einfach wechseln. So hoffe ich jetzt einfach auf eine anständige Lösung dieser ganzen Sache.

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kami1 (09.07.2015), NeverEver (09.07.2015), sem.seven (09.07.2015), EUROwoman. (09.07.2015), Crz (09.07.2015), Ignatz Frobel (09.07.2015), flodg (09.07.2015), Chriesel (09.07.2015), lobu (10.07.2015), creepin (10.07.2015), Pieeet (10.07.2015), thobe (10.07.2015), Dauerpendler (10.07.2015), Sundose (10.07.2015)

NeverEver

Freund elektronischer Tanzmusik

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 19. Mai 2014

: 7667

: 7.65

: 23

Danksagungen: 976

  • Nachricht senden

13 541

Donnerstag, 9. Juli 2015, 22:02

Ich hätte mir ja den ganzen Stress gespart und wäre in Frankfurt (wo ja nach deiner Aussage der Wagen angefangen hat Probleme zu machen) zum FRA gefahren und hätten denen das Auto als defekt hingestellt. Dort hätte sich auf jeden Fall eine Alternative (aus deiner gebuchten Klasse) gefunden.

So ist das natürlich maximal blöd gelaufen.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 381

Danksagungen: 33055

  • Nachricht senden

13 542

Donnerstag, 9. Juli 2015, 22:21

Kannst du im Nachhinein vielleicht behaupten.

Ansonsten ist das aber so eher der Regelfall am Wochenende im Sommer. Da wird nichts für defekte Autos zurückgehalten. Und es hat auch überhaupt keiner Bock sich mit der Situation zu beschäftigen, dafür gibt's nämlich keine Provision.

Ziemlich großer Fehler, den Sixt da macht. Denn auf diese Weise kann man sich viel leichter Kundne für ewig binden und die würden sogar mehr zahlen, weil sie wissen dass ihnen geholfen wird wenn's drauf ankommt.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Anito (09.07.2015), TWDEUBA (09.07.2015), nobrainer (09.07.2015), paddmo (10.07.2015), creepin (10.07.2015), Geigerzähler (10.07.2015), Pieeet (10.07.2015), thobe (10.07.2015), occasionalbrogue (10.07.2015), Dauerpendler (10.07.2015), Sundose (10.07.2015), Thoc (10.07.2015), Animals (11.07.2015)

Philoxenus

Schüler

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 28. März 2014

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

13 543

Donnerstag, 9. Juli 2015, 23:25

So, kleiner Bericht über meine 2 letzten Anmietungen. (bzw. eine von mir, eine Familie)

Gebucht war dank Bahn jeweils eine Woche LWAR/LDAR.

Ich war zuerst dran. Ohne großes Getue gleich einen top ausgestatteten 535dt (3/5), h/k, cam, angeboten bekommen. Kurzes Verkaufsgespröch danach dankend abgelehnt und schon gings los!Großes Dankeschön an dieser Stelle.

Bei der 2. Animietung war ich nicht dabei, sie lief aber so ab:
RA: Ich habe einen BMW mit 190 PS für sie oder einen 730d für 15€/ Tag
unkundiger Mieter: Danke mir reicht ein 5er
RA: Ok, dann für 5€ /tag
u.M.: Nein, Danke, 5er ist auch gut
RA: Nagut, dann kriegen Sie den 7er halt so mit.

Ist ja nochmal gut ausgegangen, aber auch eine interessante Verkaufstaktik, wenn man nichts aus LD da hat.

Insgesamt ein Danke für die beiden tollen Autos. :203:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (10.07.2015), occasionalbrogue (10.07.2015), Ignatz Frobel (10.07.2015), Sundose (10.07.2015), Zwangs-Pendler (10.07.2015), Animals (11.07.2015), lieblingsbesuch (11.07.2015)

Botscher

Schüler

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 26. Juni 2015

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

13 544

Donnerstag, 9. Juli 2015, 23:47

Nachdem der letzte Mietwagen bei Hertz in einem ähnlichen Drama ein Opel Meriva wurde, habe ich mich davon erstmal distanziert. Fahre fast täglich am Hof von Hertz in Regensburg vorbei und da bieten sich einem manchmal echt schlimme Bilder.

OT entfernt -drv

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drivator« (10. Juli 2015, 01:37)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (10.07.2015), Pieeet (10.07.2015)

SmileY

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

13 545

Freitag, 10. Juli 2015, 01:03

Zum eigentlichem Thema: Ist ja leider nichts Neues. Wenn du nicht gerade mit der Rarität des Sixt Fuhrparks unterwegs bist, nimmt dir so ein Fahrzeug kaum jemand ab. Wenn es bei mir mal was zu beanstanden gab, bin ich meistens erstmal so in die Station gegangen als wenn ich ein Walkin Kunde wäre. Damit erspart man sich erstmal die Lügen seitens der RSA und kann sich ein Überblick verschaffen, was tatsächlich verfügbar ist. Danach erst schildere ich die Situation.

OT entfernt -drv

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drivator« (10. Juli 2015, 01:39)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

hunterjoe (10.07.2015), Drivator (10.07.2015), Pieeet (10.07.2015), thobe (10.07.2015)

Zurzeit sind neben Ihnen 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder und 4 Besucher

Michael22, Vosen

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.