Sie sind nicht angemeldet.

wieland7

Meister

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 24. April 2008, 09:40

soweit ich weiss, gibt es verschiedene Möglichkeiten...zum einen einen Zusatztank für das Gas und den normalen für das Benzin oder umgekehrt...
aber 150 l kann ich nicht glauben...wäre ja nen LKW tank...vielleicht 150 kg????

den Zusatztank für das Gas baut man mittlerweile meistens in die reserveradmulde ein, damit man noch Kofferraum hat....früher war dann meistens der Kofferraum voll...von daher recht kleines Volumen...kann man Nachrüsten für ca 2500 euro..

wieland7
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

diba

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 24. April 2008, 09:51

150L waren schon richtig, meist ist das der Muldentank (der hat so um die 50L) + Zusatztank im Kofferraum. Wer eher lange Strecke fährt und den Kofferraum nicht in voller Größe benötigt, dem kann es ja nur recht sein.
Was ich meinte ist, dass die Erdgastanks bei so ziemlich allen angebotenen Fahrzeugen relativ klein (so um die 20 - 25kg) sind, wären es bei LPG erheblich größere Tanks gibt. Der Verbrauch von LPG ist aber auch um einiges größer als CNG. Und wenn ich mich nich verlesen habe, sind CNG-Tanks oft unterflur angebracht, ich glaube, das ist beim Touran auch so.

wieland7

Meister

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 24. April 2008, 10:08

mitnichten diba, siehe unter www.autogaspoint.de dort steht im Vergleich :

Autogas
Bei einer Tankgröße von 80 Litern beträgt die Reichweite ca. 600 Kilometer.
Volumen zur Speicherung von 42l Benzinäquivalent 60 l
Gewicht zur Speicherung von 42l Benzinäquivalent 30 kg


Erdgas

Bei einer Tankgröße von 80 Litern beträgt die Reichweite ca. 200 Kilometer.
Volumen zur Speicherung von 42l Benzinäquivalent 175 l
Gewicht zur Speicherung von 42l Benzinäquivalent 160 kg


wieland7
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

diba

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 24. April 2008, 10:36

momentan weiß ich gerade nicht, worauf sich deine aussage bezieht, klär mich bitte auf

wieland7

Meister

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Havelland

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 24. April 2008, 10:56

bezieht sich auf deine Aussage hinsichtlich des Verbrauches, der bei LPG grösser sein soll als bei CNG..
wieland7


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Christopher

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

21

Samstag, 3. Mai 2008, 21:19

Test bei Motorvision

Motorvision hat den Touran EcoFuel von Sixt getestet und beurteilt.

Den ausführlichen Artikel gibt es hier!
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

diba

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

22

Samstag, 3. Mai 2008, 22:11

Ich habe mir jetzt für einen Kurztrip nochmal den Touran Eco geholt und werde dann noch einmal berichten. Letztes mal hatte ich einen Touran mit Kilometerstand 2000. Nun hab ich wieder einen mit Stand 2000 Km. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass die Standardmässig mit 2000 ausgeliefert werden und noch keine Sau damit gefahren ist ^^

diba

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 8. Mai 2008, 23:17

so, um das Thema noch ein bißchen mit Info zu füllen:
Letztes WE hatte ich wieder den Touran Eco
Gefahrene km: 920
Vertanktes Erdgas: 56,84 Euro -> 6,18 Euro/100km
Bin ca 500km wieder auf Tempomat bei ca 140km/h gefahren, ca 150km Stau + Stop&Go, ca 150km Vollgas (180-200), Rest Stadt + Landstr.
Dafür find ich das ganz gut.
Was mir aber dieses Mal aufgefallen ist, ist, dass der Unterschied zwischen L- und H-Gas doch gar nicht so unerheblich ist. So habe ich z.B. mit einem vollen Tank mit L-Gas eine Reichweite von ca 225km gehabt, mit H-Gas 260km bei ungefähr gleicher Fahrweise. Ich habe da dieses Mal extra drauf geachtet. Ziemlich minderwertiges Erdgas gibt es z.B. in Bremen, dafür ist es da auch am weitaus günstigsten (76Cent/kg). Das beste habe ich in Werder bei Potsdam getankt, da war der kg-Preis bei 93 Cent.
Wie schon geschrieben, habe ich dieses Mal einen anderen Wagen bekommen als beim letzten Mal. Wieder wurde der Motor ab 140km/h ziemlich laut. Ich hatte schon gedacht, dass es ev. ein Einzelfall war, aber der ist serienmässig so. Schade und stark verbesserungswürdig.

Ansonsten bin ich mit dem Ding wirklich zufrieden. Ich denke, es wird nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich das Vergnügen mit meinem neuen Kumpel hatte :love:

diba

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

24

Montag, 12. Mai 2008, 19:50

So, noch einmal zum Thema.
Mir ist bei meinen Anmietungen (inzwischen drei für den Eco Fuel) regelmäßig aufgefallen, dass die Wagen nicht vollgetankt (CNG) waren, bei der Übernahme. Ich habe das bisher für einen Fehler beim Touran gehalten. Gerade gestern hat mir die Dame bei Sixt erzählt, dass sich wohl auch schon andere Kunden außer mir (tw. wohl sehr lautstark) darüber beschwert haben.
Heute hat sich rausgestellt, dass daran weder die Touran noch die Vormieter schuld sind sondern die im Umkreis einzige Erdgastankstelle (Neuenlander Str. 23-25, Bremen).
Die Dame an der Tankstelle hat mir gesteckt, dass das ein länger bekanntes Problem sei, dass die Anlage es oft nicht schafft, die Tanks bis zum Maximum zu füllen. Bei anderen Tankstellen hatte ich bisher noch keine Probleme.
Der Betreiber (EWE) weiß wohl bescheid, aber es dauert noch, bis da was passiert.
Ist natürlich bitter für die Sixt Stationen Airport, Neustadt (und ev. Hauptbahnhof), die dort betanken. Wie man sich vorstellen kann, kommt es da öfter mal zu Vorwürfen, wenn Wagen vom Kunden oder Sixt nicht vollgetankt übergeben werden.
Am Airport habe ich heute erfahren, dass Kunden ihre Wagen dort auch nicht vollgetankt (nur Erdgas!) abgeben können und diese dann zum normalen Erdgaspreis (ohne Servicegebühr etc.) betankt werden. Der Betrag wird dann entsprechend von der Kaution einbehalten.

Auch für die Mitarbeiterin war es neu, dass es doch nicht am Touran sondern an der Tankanlage liegt. Aber gerade heute hat mir auch ein Volvo-Fahrer bestätigt, dass die Anlage auch seinen Tank nicht vollbekommen hat.

Christopher

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 1. Juni 2008, 17:02

Sitzplätze im Touran

Wo wir hier gerade so schön vom Touran sprechen hab ich mal eine allgemeine Frage zu dem Fahrzeug.
Weiß jemand wie viele Sitze der bei Sixt hat?

Denn ich war mir relativ sicher, dass der mit 7 Stück auf der Internetseite von Sixt deklariert ist.
Nun musste ich eben eines besseren belehrt werden. Es sind nur 5 Sitze.
Dabei hatte ich mir den Touran für einen Wochenendtrip mit 7 Personen vorgestellt.
Der S-Max ist mir für ein WE einfach zu teuer.
Weiß jemand wie viele 7 Sitzer Sixt von dem Touran im Programm hat und wie man mit diesem Reservierungswunsch so umgeht?

Freue mich auf eure Antworten!
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

diba

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

26

Montag, 2. Juni 2008, 18:51

ich hatte bisher bei meinen drei fahrten auch jeweils nur nen 5-sitzer. aber ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob ich den wagen von der größe her mit 7 leuten fahren wollen würde.
kann das ev. sein, dass Sixt die sitze ausgebaut hat und auf wunsch einbaut?

27

Dienstag, 3. Juni 2008, 17:14

Touran Eco Feul-schlechtes NAVI??!!

Hi, also ich hatte vor 3
Wochen einen Toruan von Europcar, Brandenburg und der hatte tatsächlich 7
Sitze.



Die hinteren waren im Laderaum versenkbar und nicht für große Personen
geeignet. Wenn man mit 7 Personen fährt ist kein Platz mehr für Gepäck.... ;(



Dieses WE hatte ich einen Touran von Sixt als Erdgasfahrzeug und zum 2. x hatte
der 5 Sitze. Die sind bei Sixt so viel ich weiß alle gleich ausgestattet. Habe
da mal nachgefragt ob es die auch in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten
gibt. Doch das gibt es anscheinend nicht.



Doch meine Anfrage ist das NAVI bei dem Touran. Ich muss sagen, dass ich bisher
nicht so zufrieden damit war.

Nicht intuitiv, schlecht zu bedienen, hängt manchmal und ist ziemlich langsam.

Dazu ist das Kartenmaterial ziemlich dürftig, da er nicht mal die Tankstelle
gefunden hatte, die in dem netten Atlas drin war... Das ist doch ein
Trauerspiel meiner Meinung nach... Habe das Sixt auch gesagt...

Im Ausland (Schweiz) fehlte jegliches Kartenmaterial.... nicht verständlich bei
einer Navi CD mit Deutschland und Europa.... :(

Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Navi gemacht??



Mein Touran hatte dieses mal schon 8900km drauf :) so werden sie doch ein wenig
bewegt...



Doch das mit den Tankstops ist schon so eine Sache. Habe für die Strecke
12 mal an eine Tanke fahren müssen für die ich normalerweise 4-5 mal
Diesel tanke... :( Das ist schon ein zusätzlicher Aufwand und Suche die man
nicht unterschätzen sollte. Daher glaube ich dass sich das für Geschäftsleute
nicht rentiert die schnell von A nach B wollen... für alle Anderen
die Zeit und Muse haben eine mögliche Alternative.

Mit einem doppelt so großen Tank wäre der Touran um ein weiteres Attraktiver...
:)










diba

Profi

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 3. Juni 2008, 18:15

Ich hab das Navi gar nicht erst benutzt, sondern mein eigenes mitgenommen. Beim Auswurf der Navi-CD hat das Ding auch gleich gesagt, dass man ohne CD keine TMC-Nachrichten mehr empfangen kann. Da war ich mit meinem ganz gut bedient und konnte zusätzlich noch CD hören :)

29

Dienstag, 22. Juli 2008, 19:19

Touran Erdgas - nicht vorhanden

Hi, mal wieder eine Ergänzung.

Hatte dieses WE mal wieder einen IVML also Erdagstouran bei Sixt in Berlin gemietet.

Hatte bisher 4 und meist war alles OK.
Die Mitarbeiter waren immer verwundert wenn ich das Fahrzeug holte...
Tatsächlich sie wollen den???
Ich: Ja klar, bei den Spritpreisen nehme ich ein paar Minuten mehr an der Tankstelle.
Das ist es mir wert. Und meist stehen auch einige rum...

Doch dieses WE tatsächlich der Supergau.
Ich komme und es ist keiner da, da irgendeine Firma 10 Toruan Erdgas abgezogen hat...
Und der kleine Mann muss in die Röhre schauen auch wenn er schon vor 4 Wochen gebucht hat
das ist den Autovermietungen schnuppe, was da ist geht auch raus...
So da wollte er mir eine B-Klasse geben als Upgrade versteht sich natürlich und meinte
mit einem Lächeln, jetzt bekommen sie sogar ein Upgrade....
Ich meinte nur, dass das jetzt nicht sein ernst sei und dass wir mit 5 Personen und Gepäck reisen...
daher könne er die B-Klasse behalten. Wir würden uns beraten was wir machen... 3 Minuten später kam ein
Ford C-Max Benziner rein den sie dann noch für uns sauber gemacht haben....
War schon enttäuschend im wahrsten Sinne des Wortes. Hat mir die Illusion genommen, dass ich bei
der Klasse wenigstens das bekomme was ich Buche, denn ich hasse dieses Lottospiel bei den Autovermietungen
und weiß lieber was ich bekomme und bin auch bereit mehr dafür zu zahlen... Doch die legen sich nie fest: Wie immer nur die
Fahrzeuggruppe.... :-(
Nun um eine Erfahrung reicher und um 180€ Ärmer.... :( Das Fahrzeug hätte ich über Firmenkonditionen zum halben Preis bei EC bekommen... L
da aber keine Zeit mehr da war mussten wir es nehmen und der Ford hat mächtig an Sprit geschluckt... Vergleich Berlin - Frankfurt 35€ Gas - Benzin - 75€
Das ist doch ein Ziemlicher unterschied. Jetzt mal auf 1500km hochrechnen dann macht das eine stolze Summe...
Thats Life....

mfg Josch

Chabo1990

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. Juni 2009

  • Nachricht senden

30

Montag, 15. Juni 2009, 13:38

Gibt es eine Möglichkeit sicher ein Erdgas Fahrzeug bei Sixt zu bekommen ?

EDIT: Es gibt einen Thread zu den Erdgas Tourans bei Sixt...
verschoben! Grüße, Kaffeemännchen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.